Wer hat seine Weisheitszaehne schon raus ?

Diskutiere Wer hat seine Weisheitszaehne schon raus ? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, ich krieg am Montag meine Weisheitszaehne raus, weil sich sonst meine Zaehne verschieben (zuwenig Platz im firstKiefer). Alle vier...
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Hallo,

ich krieg am Montag meine Weisheitszaehne raus, weil sich sonst meine Zaehne verschieben (zuwenig Platz im
Kiefer). Alle vier aufeinmal unter lokaler Betaeubung. Ich hab richtige Panik davor. Ich hab mir im Internet einiges durchgelesen und ich hab fast geheult. Das hoert sich so grausam an und ich wollte eigt. ne Vollnarkose, aber das bezahlt die Krankenkasse nicht mehr..

Hat irgendjemand damit Erfahrung ?

Liebe Gruesse
 
09.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ich habe erst die eine seite und dann die andere Rausbekommen. Schmerztechnisch ging es... das einzig blöde war nur das ich beim 2ten mal zu früh eine kippe rauchte und ich am Nächsten Tag zum Notdienst musste... ganze Gesicht zugeschwollen und blau...tumorgewebe bildung auf der unteren naht durch die Kippe.
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Oha du arme.. aber ich rauche zum glueck nicht.

Oh man, ich hab Angst..
 
Pseudopolis

Pseudopolis

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
430
Reaktionen
0
Die Panik vor den Weisheitszähnen ist übertrieben.
Ich habe mir alle 3 (ich hatte nur diese) auf einmal ziehen lassen und keine Schmerzen.

Die Ärzte betäuben einen so gut, dass man wirklich nur den Druck merkt, wenn rumgewerkelt wird. Das tut jedoch nicht weh.
Also: Tiiief durchatmen und nicht schon vorher verrückt machen.

Alles Gute für dich und deine Zähne. ;)


Es gibt übrigens schon einige Themen dazu:

https://www.tierforum.de/t121591-weisheitszaehne-heraus-operiert.html
https://www.tierforum.de/t112836-weisheitszaehne-gezogen-bekommen.html
https://www.tierforum.de/t52381-weisheitszaehne.html
https://www.tierforum.de/t25774-weisheitszaehne.html
 
J

JessyBee

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
54
Reaktionen
0
ich hab mich auch von zwei weißheitszähnen, karies bedingt, verabschieden müssen...und obwohl der kieferorthopäde recht ruppig ranging ( bei meinem abgebrochenen backenzahn hatt es seine frau gemacht und sie tats wesentlich sanfter ) hab ich überhauptnichts gespürt...ok ich hatte ja auch drei spritzen bekommen

das einzige was nerven kann ist die geschwollene backe die man fast eine woche rumschleppt und die "halbe maulsperre" ...war bei mir zumindest so
kannst dich drauf einrichten mindestens eine woche lang nur breikost löffeln zu können (war mein glück, ich hatte nämlich wieder zu viel auf den rippen und hab so 5 kilo abgenommen )

also viel glück augen zu und durch

PS: besonderst wichtig ist das sauberhalten der wunde...sprich nach dem essen den mund ordendlich ausspülen mir hatt der K O chlorhexamed verschrieben
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Danke euch sehr !

immer positiv denken..

oh, hab mir die anderen Threads auch mal angeguckt..
Naja, ich bin etwas beruhigt, aber die ganzen Geraeusche :S
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Gegen die Geräusche kannst du dir einen MP3-Player mitnehmen... Ohrmöppis rein und dann lass den Arzt mal machen, während du dir deine Lieblingsmusik gönnst.
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
stimmt.. da hast du Recht :)
ach das wird schon *Mut mach*
 
Pseudopolis

Pseudopolis

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
430
Reaktionen
0
Wirklich "lustig" wird es erst, wenn die Zähne raus sind.
Ich hatte links und rechts dicke Wattebäusche im Mund, war natürlich immer noch betäubt und musste so quer durch die Stadt... War wirklich entzückend. :D
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Mein Zahnarzt hat sogar für solche eingriffe ne TV Brille. Da kannste dir nen Film aussuchen und schaust dir den an und hast Kopfhöhrer auf.^^

Nur kleiner tipp nicht The best of Dirk Bach anschauen das ist in dem moment unpassend. ;)
 
Lilli-Schweinchen

Lilli-Schweinchen

Registriert seit
20.01.2011
Beiträge
354
Reaktionen
0
ich hab letztes jahr auch alle vier rauß operiert bekommen, aber unter vollnakose. da der arzt nicht alle vier aufeinmal unter lokaler nakose rauß nehemn wollte, hätte dann 2 mal antanzen müssen, und das wollte ich dann auch nicht :) ich denke es kommt auch darauf an, wie tief die zähne liegen. eine freunden von mir hat auch 2 entfernt bekommen. pro zahn haben die eine halbe stunde gebraucht :shock: aber will dir jetzt keine angst machen! nimm deinen mp3-player mit, kannst du dich etwas ablenken. danach die tage sind auch nicht so schlimm. bekommst ja auch schmerzmittel wenn es garnicht geht. deck dich auch mit genügend babygläsern ein;)
also, ich kann dir leider jetzt nicht schildern wie es lokal ist, aber schmerzen wirst du wärend dessen keine haben! es ist eben nur etwas unangenhm, wie es eben beim zahnarzt ist:)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ich hab mir auch alle 4 auf einmal rausnehmen lassen, ich wusste genau, dass ich beim zweiten Mal nicht mehr hingehen würde, wenn ich nur 2 aufeinmal ziehen lasse :mrgreen:

Aber es war überhaupt nicht schlimm. Narkose wollte er mir nicht geben, weil die Zähne ganz gut saßen. Die Geräusche fand ich auch gar nicht schlimm, liegt aber auch daran, dass er meine nicht auseinander brach als er sie dann rausholen wollte. Das einzig schlimme waren für mich die Spritzen in den Gaumen, die find ich doof. Ansonsten hab ich mich mit einigen Spritzen zudröhnen lassen und mir gings gut *lach*
Die Tage danach fand ich viel schlimmer. Keine Milchprodukte, kein Kaffe... nix :( Ich bekam nur Brühe und Rührei. Nachts gingen öfter mal Blutungen los (ist aber nicht weiter schlimm, wieder einen Wattebausch rein und gut ist).

Es gibt schlimmeres, sagen wir es mal so ;) Mir tat es nicht weh, man bekommt ja auch genug Schmerzmittel mit. Nichts essen zu können ist halt blöd, gerade weil ich für Milchprodukte sterben könnte *lach*
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Also, ich habe auch "nur" 3 Weisheitszähne und einer davon, der der unten saß, war wohl so kompliziert, dass mein Arzt mir riet, erstmal nur den einen rauszunehmen, mit lokaler Betäubung. Ich wollte auch keine Vollnarkose.
Ich hab mir fast ins Höschen gemacht und am Ende war's gar nicht schlimm. Und das obwohl er da irgendwie ziemlich viel dranrumwerkeln und meinen Zahn wohl in mehreren Teilen "rausbrechen" musste.
Jetzt sind demnächst noch oben die beiden dran und dann ist es vorbei.

Meine Schwester hat gleich alle 4 mit Vollnarkose rausgeholt gekriegt.

Alles halb so schlimm. :)
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Ich hatte links und rechts dicke Wattebäusche im Mund, war natürlich immer noch betäubt und musste so quer durch die Stadt... War wirklich entzückend. :D
Oh, das ist natuerlich ganz toll :D

Mein Zahnarzt hat sogar für solche eingriffe ne TV Brille. Da kannste dir nen Film aussuchen und schaust dir den an und hast Kopfhöhrer auf.^^
Haha, wie cool. Gibts bei meinem Zahnarzt auch, aber ob es den beim Kiefer Chirurg gibt, weiß ich nicht.
Hast du waehrend dessen Dirk Bach geeschaut ? :D

nimm deinen mp3-player mit, kannst du dich etwas ablenken. danach die tage sind auch nicht so schlimm. bekommst ja auch schmerzmittel wenn es garnicht geht. deck dich auch mit genügend babygläsern ein
also, ich kann dir leider jetzt nicht schildern wie es lokal ist, aber schmerzen wirst du wärend dessen keine haben! es ist eben nur etwas unangenhm, wie es eben beim zahnarzt ist
Das mach ich aufjedenfall :)
Hihi, ich liebe Babyglaeser^^
Wenn das echt so ist, dann wirds schon nicht so schlimm. Weil vor meinem Zahnarzt hab ich auch keine Angst.. ^.^

ich wusste genau, dass ich beim zweiten Mal nicht mehr hingehen würde, wenn ich nur 2 aufeinmal ziehen lasse
Haha, deshalb lass ich mir auch alle vier aufeinmal ziehen. Einmal hin und Ende :D

Das einzig schlimme waren für mich die Spritzen in den Gaumen, die find ich doof. Ansonsten hab ich mich mit einigen Spritzen zudröhnen lassen und mir gings gut *lach*
Komischerweise hab ich vor den Spritzen beim Zahnarzt garkeine Angst, ich find die witzig. Das kribbelt so schoen :lol:
Aber beim Arzt hab ich geweint wegen nem Allergietest *peinlich* :D
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich bin ja auch der totale Paniker vorm Zahnarzt und als mir mein Zahnarzt dann noch eröffnete, das mein Weisheitszahn (hatte nur einen) raus muß bin ich in Tränen ausgebrochen. Meine Zahnärztin setzte die Spritzen, wollte anfangen und ich hatte höllische Schmerzen, so hat sie sofort aufgehört und hat beim Zahnchirurgen angerufen und mich als Notfall mit bereits Tauber Gusche, aber immernoch schmerzen angemeldet. Bei dem hab ich dann gleich nochmal 4 Spritzen bekommen und diese haben dann wirklich gewirkt. Liegt wohl daran das die anders Betäuben können wie der normale Zahnarzt. Muß aber dazu sagen, das mein Weisheitszahn total unter Eiter stand.

Was ich dir ans Herz lege sind Iboprofen, am besten als Granulat, das wirkt so toll bei Zahnschmerzen und Granualt wirkt noch schneller, lass dir das verschreiben!
 
Tierliebe

Tierliebe

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
1.946
Reaktionen
2
ALLE 4?
Sollte man eigentlich nicht machen, weil es wird anschwellen und bei mir wars rechts total geschwollen, und wenn das auf beide seiten ist kann die Luftröhre zuschwellen.
Alle 4 werden eig nur unter Vollnarkose gemacht. ;)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Hätt ich alle 4 gehabt, hätt ich die auch nur mit einmal gemacht. Es werden doch lediglich die Backen dick, der Hals bleibt normal
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
Hmmm, alle vier aufeinmal würde ich auch nicht machen!
Ich hab Gott sei dank damals unter Vollnarkose meine zwei raus bekommen!
Das du dir nun soviel durch gelesen hast im Internet ist absoluter Mist und das rate ich echt jedem, so etwas nicht zutun!
Oft macht man sich damit selber total irre!

Du kannst von deinem Arzt sicher auch vorher ein Beruhigungsmittelchen bekommen!;)
Mach dich nicht verrückt, so schlimm ist es nicht, das geht ruck zuck!
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Mhh echt? Naja, ich habs überlebt *lach* ;)

Spritzen an sich sind auch nicht schlimm, wobei sie nicht gerade "lecker" schmecken. Aber die Spritzen in den Gaumen - bööö fürchterlich ;)

Erfahrungsberichte würde ich sowieso nicht wilkürlich aus dem Internet holen. Da schreiben natürlich nur die, die schlechte Erfahrungen gemacht haben. Ich hab ja auch nicht in alle Welt geschrien, dass es für mich ok war *schmunzel*
 
Tierliebe

Tierliebe

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
1.946
Reaktionen
2
Bei mir nicht. :/ Ich durfte am 1.4 gleich am abend noch in den Notdienst, weil bei mir alles zu war. Konnte nicht schlucken (keine Schmerzmittel nehmen) und richtung hals war auch zu. :/
Aja und mein bluterguss vom oberen zahn ist unters auge gewandert --> Veillchen. xD
 
Thema:

Wer hat seine Weisheitszaehne schon raus ?

Wer hat seine Weisheitszaehne schon raus ? - Ähnliche Themen

  • Wer muss den Feuerwehr einsatz und die Tür bezahlen?

    Wer muss den Feuerwehr einsatz und die Tür bezahlen?: Hallo liebe leute, ich wollte mal fragen (vllt weiß ja einer von euch mehr als ich) wer das Alles zu zahlen hat. Für das bessere Verstehen: vor...
  • Wer kennt sich mit Wolken aus?

    Wer kennt sich mit Wolken aus?: Gestern habe ich am Abendhimmel etwas beobachtet was ich so noch nie gesehen hatte: Zwischen den Wolken waren strahlenförmige Lücken, die Wolken...
  • Wer oder was hat euch besonders beeindruckt?

    Wer oder was hat euch besonders beeindruckt?: Ich wende mich heute mal mit eienr sehr persoenlichen Frage an euch. Ich bin darauf gekommen, da ich gestern eine alte Dame getroffen ahbe, die...
  • Ausbildereignungsprüfung ohne Vorbereitungslehrgang- hat wer Erfahrungen?

    Ausbildereignungsprüfung ohne Vorbereitungslehrgang- hat wer Erfahrungen?: Moin, ich hab mir überlegt Ausbilderin zu werden und wollte das eben diesen Winter auch in Angriff nehmen. So weit so gut. Die IHK bietet einen...
  • Internet - Leitungsprobleme - Kann vielleicht wer helfen?

    Internet - Leitungsprobleme - Kann vielleicht wer helfen?: Grüß euch! Ich muss mir mal ein Problem von der Seele reden - vielleicht hat ja jemand Erfahrungen hierzu oder noch Tipps und Ratschläge. Und...
  • Internet - Leitungsprobleme - Kann vielleicht wer helfen? - Ähnliche Themen

  • Wer muss den Feuerwehr einsatz und die Tür bezahlen?

    Wer muss den Feuerwehr einsatz und die Tür bezahlen?: Hallo liebe leute, ich wollte mal fragen (vllt weiß ja einer von euch mehr als ich) wer das Alles zu zahlen hat. Für das bessere Verstehen: vor...
  • Wer kennt sich mit Wolken aus?

    Wer kennt sich mit Wolken aus?: Gestern habe ich am Abendhimmel etwas beobachtet was ich so noch nie gesehen hatte: Zwischen den Wolken waren strahlenförmige Lücken, die Wolken...
  • Wer oder was hat euch besonders beeindruckt?

    Wer oder was hat euch besonders beeindruckt?: Ich wende mich heute mal mit eienr sehr persoenlichen Frage an euch. Ich bin darauf gekommen, da ich gestern eine alte Dame getroffen ahbe, die...
  • Ausbildereignungsprüfung ohne Vorbereitungslehrgang- hat wer Erfahrungen?

    Ausbildereignungsprüfung ohne Vorbereitungslehrgang- hat wer Erfahrungen?: Moin, ich hab mir überlegt Ausbilderin zu werden und wollte das eben diesen Winter auch in Angriff nehmen. So weit so gut. Die IHK bietet einen...
  • Internet - Leitungsprobleme - Kann vielleicht wer helfen?

    Internet - Leitungsprobleme - Kann vielleicht wer helfen?: Grüß euch! Ich muss mir mal ein Problem von der Seele reden - vielleicht hat ja jemand Erfahrungen hierzu oder noch Tipps und Ratschläge. Und...