Was soll ich tun?

Diskutiere Was soll ich tun? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich habe 2 Kaninchen (1 weibliches, 1 männliches->beide unkastriert) die noch nciht zusammenleben. Das Männliche macht keine Probleme...
L

Lassy

Registriert seit
10.04.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe 2 Kaninchen (1 weibliches, 1 männliches->beide unkastriert) die noch nciht zusammenleben. Das Männliche macht keine Probleme, außer dass er einfach nicht stubenrein wird, aber
das Weibliche ist total aggressiv und meine Mutter ist nur genervt von ihr. Sie möchte dass ich sie ins Tierheim bringe. Ich selber komme mit dem Ninchen auch nicht so gut klar, aber möchte auch nicht dass mein anderer Puschel alleine ist.. wie soll ich meine mutter davon überzeugen dass kaninchen nicht alleine leben dürfen, so dass wenn ich mein weibliches weggebe, ein neues bekomme? und ist das verhalten von meinem Ninchen normal ?!
Bitte helft mir! :?
LG :p
 
10.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
cadi7

cadi7

Registriert seit
03.12.2007
Beiträge
330
Reaktionen
0
wichtig wäre erstmal:wie hälst du die beiden?
- wie groß ist der stall?
- stehen sie in einem raum?

das wäre wichtig zu wissen, damit man überlegen kann, warum das weibchen aggressiv wird usw..

warum lässt du das männchen nicht kastrieren, damit die beiden zusammen sein können?
 
L

Lassy

Registriert seit
10.04.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Der Stall ist 1,5 Meter lang und 80 Centimeter breit.
Ja sie stehen in einem raum, aber sie war vorher noch aggressiver.
weil ich nicht weiß, ob ich sie behalten möchte oder nicht..
 
anleju

anleju

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
156
Reaktionen
0
ist das der Sall von jedem oder hast du den Stall geteilt???

vllt. solltest du sie mal drausen herum hoppeln lassen
und aufjeden fall den Rammler kastieren lassen vllt. ist ihr langweilig
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Lass den Rammler kastrieren und nach 6 Wochen vergesellschaftest du die beiden in einem neutralen Raum. Wichtig wäre, dass sie beiden in den 6 Wochen nicht nebeneinander stehen und nach möglichkeit auch in verschiedenen Räumen.

Ich schätze, dass es an der Einzelhaltung & zu wenig Platz liegt (2 qm pro Kaninchen sollten es sein).
Wenn sie "erträglicher" wird, wenn er bei ihr ist, aber dir gegenüber immer noch so ist, solltest du sie mal vom Tierarzt untersuchen lassen.

Aber wieso ist er denn nicht kastriert? Das ganze dürfte wirklich davon kommen. Meine Häsin war auch so, also ich sie aus dem Tierheim geholt habe. Sie wurde alleine & in einem Minikäfig gehalten.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
schließ mich mc leod an. männchen bitte kastrieren lassen nach 6 wochen die beiden richtig vergesellschaften, daß dein kaninchen aggressiv is,t ist kein wunder. sie sollten auf keinen fall in einem raum leben so lange sie getrennt leben müssen. sie sollten sich vor der VG nicht sehen und nicht riechen. sie brauchen außerdem zusammen 4 quadratmeter platz 24 stunden am tag
hier www.diebrain.de kannst du lesen wie man vergesellschaftet und auch noch einige andere wichtigen Dingen bei der kaninchen haltung!
 
Selii__

Selii__

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Manche Kaninchen sind halt ein bisschen "zickig".
Ich hab hier auch so eine Zicke sitzen :)
Lass am besten das Männchen kastrieren und nach 6 Wochen vergesellschafte sie.
Aber das wichtigste haben ja eigentlich schon die anderen gesagt.
Viel Glück!
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
Wieso antwortest du nicht mehr ?
Find die Tipps würden dir schon sehr gut helfen ...
 
Thema:

Was soll ich tun?