Kastrieren oder doch lieber ein Weibchen?

Diskutiere Kastrieren oder doch lieber ein Weibchen? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; So... ich habe grad ein Problem... Ich habe letztes Jahr mir ein Kaninchen mit Meerschweinchen aus dem Tierheim geholt. Die beiden sind schon...
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
So...
ich habe grad ein Problem...
Ich habe letztes Jahr mir ein Kaninchen mit Meerschweinchen aus dem Tierheim geholt. Die beiden sind schon immer zusammen und verstehen sich auch echt super!
Nur dieses Jahr fängt das Kaninchen an, das Meerschweinchen zu besteigen. Ununterbrochen....
Wahrscheinlich sind das die Frühlingsgefühle. Das kenne ich von ihm gar net... Letzes Jahr war davon nichts zu sehen! Es sind beides Männchen, noch alles dran.
Nur jetzt hat das Meerschweinchen immer weniger Haare am Nacken, das Kaninchen hält sich ganz schön an ihm fest.

Jetzt meine Frage,
soll ich den Bock lieber kastrieren?? Lässt er dann diese Sachen oder bringt das nichts und macht er weiter, trotz Kastration??
Was ich auch schon dachte, ich geb ihm ein Weibchen, damit er das Meerschweinchen in Ruhe lässt. Nur sind Weibchen überhaupt kastriert/sterilisiert??? Nicht oft oder? Man lässt bestimmt die Jungs eher kastrieren oder??
Ich weiß leider auch nicht wie alt er ist, aber er war schon ausgewachsen, als ich ihn geholt hatte. Denke mal so 2-4 Jahre...
 
10.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Widder<33

Widder<33

Registriert seit
11.05.2010
Beiträge
418
Reaktionen
0
Hi erstmal.
Man sollte überhaupt ein Meerschweinchen und ein Ninchen nicht alleine zusammenhalten. Die beiden können sich nicht unterhalten. Das ist wie wenn man dich mit einem Affen in ein Zimmer sperrt. Auch nicht toll.
Ich würde einfach dein Meeri und dein Kaninchen kastrieren lassen und für beide jeweils einen weiblichen Partner dazu holen. Das wäre die perfekte und vernünftigste Lösung für deine Tiere.
liebe grüße
widder
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
danke für die schnelle antwort
ja... günstiger wäre es ja doch eher kastrierte weibchen dazu tun... oder??? oder sind die weibchen dann überfordert??? denke mal, sonst sind die jungs ruhiger, wenn sie kastriert sind, ge??
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Günstiger? Bei meinem Tierarzt kostet eine Weibchenkastra 150 Euro (musste meine Häsin letztes Jahr kastrieren lassen wg. Gebärmutterveränderung), die eines Männchens 40 Euro. Und mein Tierarzt ist noch recht günstig!

Außerdem ist es zu viel Stress für alle und schon kastrierte Weibchen zu finden dürfte sehr schwer sein.

Wichtig wäre noch zu wissen, wieviel Platz sie aktuell haben und wieviel sie zu viert haben könnten. Und ob ggf. trennen möglich wäre (falls die Häsin nicht mit Meerlis klar kommt).

Frag mich wieso ein Tierheim die Tiere so vermittelt... Aber das ist ein anderes Thema.
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
ja sie sind so zusammen ins Tierheim gekommen. Waren schon immer so zusammen!
Aber wenn ich jetzt dem Kaninchen ein kastr. Weibchen dazutun, lässt er das Meerschweinchen dann in Ruhe??
Also was den Platz angeht, ich habe 2 normale Außenställe zusammen gemacht, die können quasi so durchlaufen! Freilauf, da kann der ganze Garten benutzt werden. Also für 3 Tiere noch akzeptabel, aber wenn ich 4 habe und dann die Ställe abtrenne, dann finde ich es personlich zu klein!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Welche Maße haben denn die Ställe?

Nein, lass beide Böcke kastrieren und hol jedem (!) ein Weibchen dazu. Auch Meerschweinchen brauchen einen Artgenossen. Wenn du Kastrierte Weibchen dazu holst, wird das besteigen kein Ende haben und Stress für alle sein.

Die wahrscheinlichkeit das dein Rammler dein Meerschwein in Ruhe lässt, wenn beide kastriert sind und jeweils gesellschaft haben, ist sehr hoch.
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
458
Reaktionen
0
Du brauchst die Ställe ja nicht abtrennen.
Normalerweise verstehen sich die meisten Meerschweinchen und Hasen,
wenn Platz da ist.
Nur sollte eben jeder einen Kumpel oder Kumpeline seiner Rasse haben.
Ich habe im Moment 1 männliches Kastrat und 2 weibliche Meerschweinchen
und im gleichen Stall plus Aussengehege noch ein Hasenpärchen wo ebenfalls
das Böckchen kastriert ist.
Die Hasendame kam erst letztes Jahr dazu und war auch aus einer gemischten
Haltung.Die Vergesellschaftung war kein Problem.
Hasen wollen einfach schmusen und miteinander kuscheln und sich putzen,
was bei Meeris (bei meinen)nicht so der Fall ist.Meeris reden miteinander,
was leider der Hase nicht versteht.;o)
5 qm Innen und Aussengehege solltest du für 4 allerdings haben.
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
So, ich habe mal die Maße
~2,30m Länge und 0,45m ist die Breite!
Wären das optimale Größen für 4 Tiere????
Also an Außlauf haben wir nichts zu bemängeln... denke nur der Stall ist zu klein oder??
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Wenn ich richtig gerechnet habe sind das 1,035 qm. Also schon zu klein für die beiden...
Mindestmaße pro Meerli in Außenhaltung: 1 qm
Mindestmaße pro Kaninchen in Außenhaltung: 3 qm

Wäre bei 2 Meerlis & 2 Kaninchen insgesamt 8 qm und das dauerhaft, also auch nachts.

Das Problem ist die Breite. wäre das 1 m breit, wären das schon wieder 2,3 qm. Also für 2 Meerschweinchen geeignet (für Kaninchen immer noch zu klein).

Könnt ihr nicht ein festes Gehege (das komplett gesichert ist) dran bauen und den Stall als Schutzhütte (wg. den Meerlis Isoliert!) nehmen?
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
Oh...echt zu klein...
ja das habe ich vor...nur mein Mann will mir das noch net so ganz bauen ;)
Wir hatten es vor evtl. nächstes Jahr zu bauen! Find sowas sowieso besser als so kleine Unterkünfte.
Sonst wenn der Stall breiter wäre, wäre es besser oder??
Vielleicht finde ich noch größere Ställe...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Es gibt keine Kaufställe die eine gute Größe haben. Selbst bauen ist auch günstiger.

Besser wäre dieses Jahr noch...

Von der Länge her ist der Stall ok, den kannst du auch als Schutzhütte da lassen. Musst halt noch min. 7 qm anbauen und die müssen von unten und von oben gesichert sein...
Kennst du Diebrain.de?
Da gibt es im Kaninchenbereich tolle Bilder von Außengehegen (das erste von den Bildern finde ich am besten, kann man ja so bauen, nur kleiner)
http://www.diebrain.de/k-draussen.html
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
tolle Seite, da bekommt man gleich Lust auch sowas zu bauen :)
Ja, ich denke mal unser Bock wird morgen erstmal kastriert und dann schaun wir was wir doch noch so dieses Jahr bauen könnten :)
Für das Meerschweinchen muss ich auch noch einen Termin machen zum kastieren.
Denke mal es ist doch besser die Beiden zu kastrieren. Nachwuchs wollen wir sowieso nicht!
Lg
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Die müssen nach der Kastra beide noch 6 Wochen ohne Weibchen bleiben! In der Zeit können sie nämlich noch.

Aber du kannst ja schon mal im Tierheim oder bei einer entsprechenden Nothilfe (gibt da mehrere) gucken. Nothilfen können das Verhalten in der Regel besser einschätzen als Tierheime, da die Tiere da auf Pflegestellen bei den Leuten zu Hause sind.
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
was gibt es denn für nothilfen?? oder welche seiten??
mein hase ist schon beim tierarzt! morgen wird er kastriert!
das meerschweinchen hab ich jetzt noch nicht zu ihr getan, frage sie morgen nochmal!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Für Kaninchen gibt es:
Bunnyhilfe
Kaninchenhilfe
Sweetrabbits
und noch einige mehr: http://www.diebrain.de/k-vermittlung.html

Für Meerschweinchen gibt es:
SOS Meerschweinchen
Meerschweinchen in Not
und da auch noch einige: http://www.diebrain.de/I-vermittlung.html

Ich denke, dass du da bei beiden Arten war findest. Es dürfte eher so sein, dass du dich nict entscheiden kannst. Die Weibchen müssen dir ja auch gefallen, aber vorallem sollten sie zu deinen beiden passen.

Dein Kaninchen bekommt hoffentlich was zu fressen beim TA? Nüchtern wäre bei Kaninchen und anderen Kleintieren fatal.
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
ich hab der Tierärztin etwas zu fressen mitgegeben. Ist also bestens versorgt :) , aber danke für die Fürsorge :)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Wollte es nur erwähnen.;) Hab hier schon paar mal gelesen, dass ein TA wollte, dass ein Kleintier nüchtern operiert wird...
 
L

leni3

Registriert seit
07.07.2010
Beiträge
22
Reaktionen
0
Bin mal gespannt, wies morgen ist mit dem Kleinen. Sie sagte er wär schon einige Jahre alt... Weiß leider nicht wie alt er ist, da ich die Beiden ausm Tierheim hab. Wie teuer ist denn die Kastration so bei Meerschweinchen?? Auch so um 40€
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
458
Reaktionen
0
Ja,ist normalerweise ziemlich der gleiche Preis.
Gute Besserumg dem Kleinen.
 
Thema:

Kastrieren oder doch lieber ein Weibchen?

Kastrieren oder doch lieber ein Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Kaninchendame kastrieren ???

    Kaninchendame kastrieren ???: Hallo zusammen;) Ich brauche mal wieder euren Rat:uups: Ich bin nämlich so langsam echt am Verzweifeln...:? Und zwar: Meine Kaninchendame jagt...
  • Kaninchen mit 9 Jahren kastrieren?

    Kaninchen mit 9 Jahren kastrieren?: Hallo ich brauche nochmal euren Rat. Mein Kaninchen Micky ist jetzt stolze 9,5 Jahre alt. Seit einem halben Jahr lebt er alleine weil sein Partner...
  • Kaninchen Kastrieren lassen ?

    Kaninchen Kastrieren lassen ?: Hallo Und zwar wollte ich euch mal fragen was ihr machen würdet ? Es geht um ShiSha sie ist jetzt 3 Jahre alt. Viele sagen mir ich sollte das...
  • Macht kastrieren Sinn?

    Macht kastrieren Sinn?: Huhu, nun haben wir ja 6 in unserer Gruppe auf ca. 24m². Und 4 sind ja nach und nach dazugekommen. Die VG hat auch gut geklappt, darauf will ich...
  • Hilfe schnell !! :(

    Hilfe schnell !! :(: Hallo ihr lieben,ich habe ein wirklich großes Problem, ich lasse morgen meine beiden ca. 7 Monate alte Kanichen kastrieren,weil sie mit dem Urin...
  • Hilfe schnell !! :( - Ähnliche Themen

  • Kaninchendame kastrieren ???

    Kaninchendame kastrieren ???: Hallo zusammen;) Ich brauche mal wieder euren Rat:uups: Ich bin nämlich so langsam echt am Verzweifeln...:? Und zwar: Meine Kaninchendame jagt...
  • Kaninchen mit 9 Jahren kastrieren?

    Kaninchen mit 9 Jahren kastrieren?: Hallo ich brauche nochmal euren Rat. Mein Kaninchen Micky ist jetzt stolze 9,5 Jahre alt. Seit einem halben Jahr lebt er alleine weil sein Partner...
  • Kaninchen Kastrieren lassen ?

    Kaninchen Kastrieren lassen ?: Hallo Und zwar wollte ich euch mal fragen was ihr machen würdet ? Es geht um ShiSha sie ist jetzt 3 Jahre alt. Viele sagen mir ich sollte das...
  • Macht kastrieren Sinn?

    Macht kastrieren Sinn?: Huhu, nun haben wir ja 6 in unserer Gruppe auf ca. 24m². Und 4 sind ja nach und nach dazugekommen. Die VG hat auch gut geklappt, darauf will ich...
  • Hilfe schnell !! :(

    Hilfe schnell !! :(: Hallo ihr lieben,ich habe ein wirklich großes Problem, ich lasse morgen meine beiden ca. 7 Monate alte Kanichen kastrieren,weil sie mit dem Urin...