Welches Futter, für total heikle Ratte?

Diskutiere Welches Futter, für total heikle Ratte? im Ratten Ernährung Forum im Bereich Ratten Forum; Ich weiss, ich war schon ewig net mehr hier, aber hatte auch schon ewig kein Problem mehr... Nur jetzt, Ich hab eine Ratte geschenkt bekommen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Ich weiss, ich war schon ewig net mehr hier, aber hatte auch schon ewig kein Problem mehr...

Nur jetzt, Ich hab eine Ratte geschenkt bekommen (von nem Schlangenhalter, seine hatse net gefressen, und deshalb kam sie zu mir, meine wäre dafür aber völlig zu klein, also bleibt sie, die Ratte)

Bekommt nachher noch einen Neuen Käfig (lebt momentan noch in der Makrolonbox) und eine Partnerin ist auch schon auf
der Durchreise, damit sie nicht alleine bleiben muss!

So jetz aber zu meinem Problem, die frisst des ganze Futter net was ich ihr anbiet, aber abgenommen oder so hat sie jetzt auch net unbedingt, ist immer noch die totale Klammerratte die ständig an mir klebt sobald ich die Box aufmach (ich schiebs auf Langeweile in der kl. Box...)

Also ich hab ihr Futter gekauft, bzw. ich misch auch immer selbst für meine Mäuse
besteht unteranderem aus den Mischboxen bei Fressnapf darin enthalten sind alle Sorten von Kaninchen, Ratten, Meerschweinchen, Hamster und Mäusefutter, auch ein bisschen Wellensittichfutter ist dabei, ein paar Brocken Katzentrockenfutter, und einen Liter getrockneter Mehlwürmer.

Also es ist eigentlich alles im Futter enthalten, aber sie will es net fressen, auch ans Frischfutter geht sie net unbedingt, evtl. en bisschen Gurke!

Krank ist sie nicht, dass ist schon abgeklärt, kann es sein, dass sie nicht frisst, weil sie noch alleine ist ? :eusa_think:

Dann müsste es sich ja legen, wenn sich heute Mittag die zweite Ratte im Haus befindet...

Oder könnt ihr mir nen Futter empfehlen was alle fressen?
Ich geh jedenfalls nachher nochmal in die Stadt und dreh die Futterregale im Fressnapf um, und schau ob ich noch was anderes finde...

Danke für eure Hilfe!
 
11.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.654
Reaktionen
203
Huhu,

Krank ist sie nicht, dass ist schon abgeklärt, kann es sein, dass sie nicht frisst, weil sie noch alleine ist ? :eusa_think:
Es ist moeglich, dass sie weniger frisst, wenn sie allein ist. Ganz zu fressen aufzuhoeren ist allerdings etwas merkwuerdig in einer solchen Situation.
Ich wuerde das auf das ungewohnte Futter zurueckfuehren. Die Mischung ist auch alles andere als ideal. Ich kenne mich mit der Ernaehrung von Maeusen nur bedingt aus, aber da mischt man meines Wissens auch nicht alles durch die Reihe sondern bestimmte Saemereien zu Maeuse-/Hamster- und Vogelgrundfutter.
Grundsaetzlich glaube ich, dass dein Ratte das Futter schlicht und ergreifend noch nicht kennt. Da musst du ihr entweder Zeit geben und hoffen, dass sie es mit der Zeit frisst. Oder du fragst den urspeunglichen Vermehrer, womit er die Tiere gefuettert hat und versuchst davon etwas zu besorgen.
Grundsaetzlich wuerde ich dir ein gutes Rattenalleinfuttermittel aus dem Fachhandel empfehlen. Geeignet ist dafuer zB das Futter von JR Farm. Auch oft gefuettert wird das Rattima, das man im Netz bestellen muss. Genauso ist der Rattentraum von Bunny geeignet oder auch das Ratttenfutter von Witte Molen. Man hat im Prinzip die Qual der Wahl, aber ein Futter, dass alle fressen, gibt es schlussendlich nicht. Schau dir die Zutaten aber an, irgendwelche Heupellets haben darin nichts verloren, genauso Sachen wie "Gebaeck", Honig, Zucker, Melasse - damit provozierst du Karies bei den Tieren, sie werden ihr Leben lang Zahnprobleme davon tragen, wenn es einmal anfaengt .. Nuesse sollten nicht der Hauptbestandteil sein (machen recht schnell dick), wenn sie ueberhaupt drin sind. Und wichtig ist, dass tierisches Eiweiss enthalten ist. Solang du nicht teures hochwertiges Katzenfutter zB von Orijen (wobei Hundefutter besser geeignet waere, da Katzen einen hohen Taurinbedarf haben und Taurin in Massen Ratten und Maeusen schadet) nimmst, dass hauptsaechlich aus Fleisch und nicht nur aus Getreide mit 4 % Fleischabfaellen besteht, brauchst du sowas gar nicht zufuettern, denn Getreide ist genug im anderen Futter enthalten.

wenn sich heute Mittag die zweite Ratte im Haus befindet...
Die wird aber nach einer Schwangerschaftsquarantaene beider Tiere (bis mind 3 Wochen nach Ankunft) richtig integriert, oder ? Tiere aus Futterzuchten sind nicht selten tragend, da musst du leider damit rechnen und entsprechend vorsorgen. Warum kommt denn nur ein Tier dazu ? Ratten sind Rudeltiere, 2 Tiere sind eine Zwangsgemeinschaft, in der es nicht selten Stress gibt. Besser waere es, die Tiere in einem Rudel ab 4 Tieren zuhalten. Das ist auch artgerechter.
 
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Logisch nach Quarantäne, wurde nun doch mehr wie eine hab gleich 3 mitgenommen, falls dann doch mal eine Sterben sollte, ist der die Überlebende nicht alleine!

So, Termin beim TA ist auch schon gemacht, das junge Böckchen wird Donnerstag gleich kastriert, und muss halt nun solange neben an sitzen, sind auch noch recht jung, heisst Vergesellschaftung so schnell eh noch nicht möglich sind ca. 4-6 Wochen aber keinesfalls Älter...

Ich würde ja Bilder einstellen, aber ich weiss nicht ob die noch unter Babybilder fallen...
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.654
Reaktionen
203
So, Termin beim TA ist auch schon gemacht, das junge Böckchen wird Donnerstag gleich kastriert, und muss halt nun solange neben an sitzen, sind auch noch recht jung, heisst Vergesellschaftung so schnell eh noch nicht möglich sind ca. 4-6 Wochen aber keinesfalls Älter...
Du hast einen Tierarzt gefunden, der dir einen so jungen Bock kastriert ? Na hoffentlich war das keine Fehlentscheidung, so ein kleines Tier einer OP zu unterziehen .. Das OP-Risiko ist enorm hoch in dem Alter, sowas wuerde ich NUR von einem Kleinnagerspezialisten in einer Klinik machen lassen. Wenn ueberhaupt. Einen Sinn fuer eine solche fruehe Kastration gibt es nicht, es wuerde allerhoechstens noch eine Fruehkastration Sinn machen (braucht es aber eig nicht), aber dafuer ist er schon zu alt. 6 Wochen muss er eh allein sitzen von nun an, wenn du moegliche Jungtiere behaelst womoeglich 10-13 Wochen plus Inte ..
Wenn der Bock in dem Alter noch bei den Maedels sitzt, kannst du damit rechnen, dass es Junge gibt .. Da braucht er eigentlich nicht kastriert werden, er koennte eigentlich besser zu anderen Maennern in ein Rudel, notfalls mit seinen Soehnen oder Neffen, wobei das nur vertretbar waere, wenn du kein Zuhause findest .. 3 Monate sind eine ewig lange Zeit fuer ein vllt 2-3 Jahre alt werdendes soziales Tier in Einzelhaft .. de Verhaltsstoerungen dieser Einzelhaft sind auch kaum abzusehen und schwer wieder aus ihm raus zu bekommen. Er braucht einfach dringend Gesellschaft.

Aber gut, dass es mehr Tiere geworden sind, wenn das Rudel einmal integriert und harmonisch ist, werden es dir die Tiere danken =)
 
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Ja, ich hatte in der Tierklinik angerufen, und der TA sagte gleich dass es kein Problem darstellen würde, wenn die Hoden schon sichtbar sind, und dass sinse, Na die Mädels sin einiges Jünger wie er, klar tut er mir leid dass ich ihn alleine halten muss, aber Nachwuchs mhm ne Danke ;)

4 Reichen :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welches Futter, für total heikle Ratte?

Welches Futter, für total heikle Ratte? - Ähnliche Themen

  • Ist diese Futtermischung gut für Ratten?

    Ist diese Futtermischung gut für Ratten?: Hallöchen :) Ich habe seit kurzem 3 Ratten und habe als erstes Futter in einem normalem Supermarkt gekauft (nicht im Zoohandel weil Züchter davon...
  • Was für Futter wo kaufen?

    Was für Futter wo kaufen?: Hallo zusammen, zu Beginn: ich habe keine Ratten, aber zwei Nymphensittiche. Ich finde Ratten echt klasse Tiere..deshalb informiere ich mich hin...
  • Was für Futter kauft ihr?(Trockenfutter, Leckerchen)

    Was für Futter kauft ihr?(Trockenfutter, Leckerchen): Hallo! Ich denke mal, dass die meisten von euch täglich Frischfutter verfüttern, aber welches Trockenfutter und welche Leckerchen für Tiere kauft...
  • futter für ratten

    futter für ratten: habe ein problem mit meiner lisa. sie frisst einfach kein trockenfutter sondern nur ihren joghurt, hüttenkäse,salat u.s.w. was kann ich machen...
  • Dreamis - Käseknuspersnack für Katzen. Füttern?

    Dreamis - Käseknuspersnack für Katzen. Füttern?: Hallo liebe Foris, habe gerade Dreamis Katzensnack mit Käsegeschmack entdeckt. Die Zusammensetzung ist folgende: pflanliche Eiweißextrakte...
  • Ähnliche Themen
  • Ist diese Futtermischung gut für Ratten?

    Ist diese Futtermischung gut für Ratten?: Hallöchen :) Ich habe seit kurzem 3 Ratten und habe als erstes Futter in einem normalem Supermarkt gekauft (nicht im Zoohandel weil Züchter davon...
  • Was für Futter wo kaufen?

    Was für Futter wo kaufen?: Hallo zusammen, zu Beginn: ich habe keine Ratten, aber zwei Nymphensittiche. Ich finde Ratten echt klasse Tiere..deshalb informiere ich mich hin...
  • Was für Futter kauft ihr?(Trockenfutter, Leckerchen)

    Was für Futter kauft ihr?(Trockenfutter, Leckerchen): Hallo! Ich denke mal, dass die meisten von euch täglich Frischfutter verfüttern, aber welches Trockenfutter und welche Leckerchen für Tiere kauft...
  • futter für ratten

    futter für ratten: habe ein problem mit meiner lisa. sie frisst einfach kein trockenfutter sondern nur ihren joghurt, hüttenkäse,salat u.s.w. was kann ich machen...
  • Dreamis - Käseknuspersnack für Katzen. Füttern?

    Dreamis - Käseknuspersnack für Katzen. Füttern?: Hallo liebe Foris, habe gerade Dreamis Katzensnack mit Käsegeschmack entdeckt. Die Zusammensetzung ist folgende: pflanliche Eiweißextrakte...