Wie kann ich sehen das meine Häsin Schwanger ist?

Diskutiere Wie kann ich sehen das meine Häsin Schwanger ist? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ich habe eine Frage an euch. Ich habe 4 Kaninchen zwei Männchen und zwei Weibchen und halte immer zwei zusammen in normalen Käfigen(also...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tina_Tierlieb

Guest
Hallo ich habe eine Frage an euch.
Ich habe 4 Kaninchen zwei Männchen und zwei Weibchen und halte immer zwei zusammen in normalen Käfigen(also Weibchen und Mändchen zusammen).
Doch meine Jüngeren zwei sind nicht Kastiert aber nicht unbewusst also nicht wundern.
Aber ich bin mir nicht sicher ob meine Häsin Schwanger ist.
Denn ich
weiß nicht ob das Männchen Geschlechtsreif ist.
Aber weil das Weibchen älter ist ist es ihm immer hinterher gelaufen und hat an seinem Geschlecht geschnüffeln und er hat sie öfter gedeckt doch jetzt nicht mehr und sie verfolgt ihn auch nicht mehr ach und meine kaninchen sind beide Fabenzwerge.
Doch wie gesagt ich bin mir nicht sicher ob meine Häsin Schwanger ist oder nicht. Mein Männchen hat am 25.12.2010 Geburtstag gehabt und mein Weibchen am 18.12.2010.Antwortet mir bitte :D

LG Tina_Tierlieb
 
11.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Geh zum Tierarzt lass Ultraschall machen und direkt für den Bock einen Kastrationstermin! Und trenn die beiden SOFORT!

Ist dir bewusst, was bei einer Trächtigkeit schief gehen kann? Angefangen davon, dass die Babys sterben oder die Häsin stirbt oder ein Kaiserschnitt sein muss (der Locker mal 200-300 Euro kostet). Außerdem ist sie viel zu jung... :(

Ich hoffe auch, dass sie mehr Platz haben als in einem Käfig!? Wieviel Platz haben sie denn?

Geschlechtsreif sind Kaninchen übrigens mit 12 Wochen, dass sollte man wissen, wenn man bewusst vermehrt!
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
8
Eine antwort wirst du nicht bekommen, da es ja volle Absicht ist, dass keiner Kastriert ist.

Ich verweise auf die Forenregeln:
g) Das Tierforum-Moderatoren-Team hat sich dazu entschlossen, dass in diesem Forum keine Tipps und Informationen zum Thema Zucht/Vermehrung von Säugetieren weitergegeben werden. Sollte doch jemand Threads bzw. Beiträge zum Thema Zucht/Vermehrung schreiben, werden diese kommentarlos von den Moderatoren geschlossen bzw. gelöscht.
Als kurze Erklärung für die diese neue Regel sei gesagt, dass es bereits viel zu viele Tiere gibt, die in Tierheimen und Notstationen auf ein neues Zuhause warten.

Und ich verweise hierhin:
https://www.tierforum.de/t18636-ich-will-mal-kaninchenbabys.html

Ich finde es unverantwortlich 2 Kaninchen ohne jegliches Wissen verpaaren zu wollen. Denn hättest du wissen würdest du nicht fragen und WiSSEN, dass Kaninchen frühestens mit 9 Monaten Nachwuchs haben sollten, wenn sie überhaupt dazu geeignet sind. Die meisten sind es nämlich nicht!
 
T

Tina_Tierlieb

Guest
Ich habe geschrieben das es Farbenzwerge sind und die perfekte Zeit ist bei Farbenzwerrgen bei 6 Monaten und Mein Weibchen ist 6 Monate und ich habe auch schon abnehmer.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und meine Hasen wurden nicht verpaart die leben schon länger zsm .Wo ich sie gekauft hab haben die mir das mit dem 6 Monaten bei Farbenzwergen gesagt.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Und das macht die Vermehrung, die unnötig ist, besser oder was?

Hast du mal eben 200-300 Euro übrig? Hab habs nicht...

Wieviel Platz haben deine Tiere denn?
 
T

Tina_Tierlieb

Guest
Ja ich bin darauf vorbereitet und Sie haben einen Normalen Käfig den ich um eine Käfig größe erweitert habe.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

oder größer
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Das ist viel zu wenig Platz! Mal abgesehen davon, dass ich dein Verhalten einfach mal so Tiere zu vermehren, einfach unverantwortlich und unreif finde! :roll:

Wie gesagt, Häsin zum Doc und Ultraschall machen und beide Böcke sofort kastrieren lassen! Es gibt wahrlich genug Tiere, die auf ein liebevolles Zuhause warten, da braucht nicht jeder der meint "mein Hase soll mal Babys haben" daher kommen und einfach mal Hasenkinder in die Welt setzen und das Leben von der Mama und den Kindern riskieren!
 
T

Tina_Tierlieb

Guest
Ich halte doch nur ein Mänchen mit dem Weibchen und ich habe es jetzt erweitert aber es wäre nett es besser und netter als Tipp zu formulieren.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Pro Kaninchen braucht man 2 qm, die Mutter mit Nachwuchs sollte noch mehr haben und der Rammler ist ja wohl hoffentlich inzwischen von ihr getrennt und hat einen Termin zur Kastration.

Weißt du in welchem Alter man die Jungtiere von der Mutter trennen muss?
Welche Impfungen wichtig sind?
Woher du Geld für die Frühkastras der männlichen Jungtiere bekommst bzw. hast du einen Tierarzt der das macht?
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Tut mir leid, wenn ich das nicht toll finde, dass du meinetwegen auch nur eine Häsin mit Bock zusammen hälst. Das ist aber schon ein Paar zu viel, dass unkastriert zusammen sitzt! Es kann bei der Schwangerschaft und Geburt so viel schief gehen! Die Mama kann sich bei der Geburt schwer verletzen oder sogar sterben, ebenso die Jungen und das hast du wie es aussieht einfach nicht bedacht, sonst hättest du nämlich nicht die beiden sich einfach so vermehren lassen! Wenn du wissentlich in Kauf nimmst, dass etwas schief gehen könnte, dann ist es auch noch unverantwortlich!
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Da es sich hier um bewusste Vermehrung handelt und die Te mir auch schon ihren Löschwunsch per PN schrieb, kann ich hier wohl dicht machen ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie kann ich sehen das meine Häsin Schwanger ist?