hundealter

Diskutiere hundealter im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; hallo tierfreunde, first ich habe 3 fragen : 1. wie alt wird ungefähr ein hund? 2.werden hunde wegen rasse und größe unterschiedlich alt? und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
nada_

nada_

Registriert seit
29.10.2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
hallo tierfreunde,
ich habe 3 fragen :

1. wie alt wird ungefähr ein hund?
2.werden hunde wegen rasse und größe unterschiedlich alt?
und
3. wie funktioniert das mit dem hundealter in menschenalter?

also wenn ein hund nach ganz normaler rechnung 1jahr alt ist ; wie alt ist er im `menschenalter`?

freu mich auf eure antworten nada
 
12.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Huhu,

Wie alt ein Hund wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Kleinere Hunde haben meist eine größere Lebensspanne als größere. Dennoch kommt es auch immer darauf an, wie vorbelastet seine Rasse ins Sachen Erbkrankheiten ist. Hunde wie z.B. die Sennenhunde erreichen meist nichtmal das 10. Lebensjahr. Irische Wolfshunde sterben nicht selten vor dem 4. Lebensjahr. Oft wegen schwerer Erbkrankheiten.
Aber es gibt auch Hunde (oft Mischlinge), die auch ein Alter von 20 Jahren erreichen können. Wobei das natürlich extrem ist und nicht so häufig vorkommt. Mit 10- 15 Jahren sollte man bei einem Hund normalerweise rechnen.

Damit erklärt sich auch die zweite Frage, wobei Rasse und Größe nicht direkt der Grund für das Alter sind. Dass bestimmte Rassen älter werden als andere liegt, wie gesagt, eher an Einflüssen wie den Erbkrankheiten.

Bei der dritten Frage würde es mich interessieren, wie du darauf kommst *lach* Früher hat man mir immer erzählt, dass 1 Menschenjahr 7 Hundejahre widerspiegelt ;)
 
nada_

nada_

Registriert seit
29.10.2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
ich komme darauf weil ich letztenz tier, menschen und doktoren geguckt habe und dann wurde erzählt das eine 17-jährige hündin (hundealter) eingeschläfert wurde und das sie mittlerweile etwa 100 jahre im menschenalter wäre!

und ich frag mich ob es überhaupt stimmt mit den hundejahren?
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Die Rechnung, dass ein Hundejahr sieben Menschenjahren entspricht, ist eine grobe Faustregel und kommt schon ganz gut hin. Allerdings werden Hunde in den ersten zwei Jahren deutlich schneller alt/erwachsen und gleichen sich danach im Alterungsprozess an. Gerade kleine Hunde sind mit einem Jahr schon so gut wie erwachsen und nicht erst die üblichen sieben Menschenjahre.

Ich habe mal eine andere Faustregel dazu gefunden, dass das erste Hundejahr in etwa 15 Menschenjahren entspricht, das zweite acht und alle weiteren dann fünf. Von der Entwicklung der Hunde kommt es sogar besser hin und am Ende kommt die Rechnung dann eh wieder im Groben aufs selbe raus.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Es gibt sogar ganze Tabellen nach Größe und Alter des Tieres, wie alt es dann in Menschenjahren ist. Kaum ein Jahr zählte so viel wie ein anderes, schwer daheim zu rechnen. Die Tabelle hing bei meinem TA, vll findet man sowas auch im Inet.....

LG
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Wobei ich mich ehrlich frage wofür man das braucht :eusa_eh:

Also im ernst^^ Ist das eher Fun oder ist das für irgendetwas wichtig? Meine Hunde vergleich ich sowieso eher weniger mit Menschen, weswegen mir dann auch die "Menschenjahre" eher egal sind :eusa_think:
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
natürlich ist das just for fun und hat keine wirkliche relevanz...

Miro und ich sind momentan auch ca gleich alt :D
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Moment, da hat doch derjenige Murx gemacht, der die Seite verfasst hat:
Wie wird das Alter berechnet?
Früher wurde angenommen,
dass jedes Hunde Lebensjahr in etwa 7 Menschenjahren entspricht.
Es ist nicht so, dass jedes Hundejahr 7 Menschenjahren entspricht, sondern so, dass jedes Menschenjahr 7 Hundejahren entspricht.
Ein "Menschenjahr" ist der Zeitraum in dem ein Mensch um ein Jahr altert, also 365 Tage. Da ein Hund schneller altert als ein Mensch, ist ein "Hundejahr" logischerweise kürzer als ein Menschenjahr.
Wenn ein Mensch 14 Jahre alt ist, ist er gerade mal ein Jugendlicher, wenn ein Hund 14 Jahre alt ist, befindet er sich aber schon im Greisenalter.
Man multipliziert die Anzahl der Lebensjahre des Hundes mit 7 um in etwa zu vergleichen, in welchem biologischen Alter sich ein Mensch im Vergleich etwa befinden würde (14 x 7 = 98). Mit 98 wäre ein Mensch dann auch ein alter Greis.


...demnach wäre ein Hundejahr etwa 52 Tage lang (365 / 7 ~ 52). Nach 52 Tagen ist die biologische Uhr eines Hunde um etwa so viel Zeit fortgeschritten, wie die eines Menschen nach 365 Tagen.

Natürlich ist das ganze wie gesagt eher nur ein Spaß und nicht wirklich aussagekräftige (zumal ja auch abhängig von Rasse und Größe). Ein Jahr (Zeitraum in dem die Erde die Sonne umrundet) bleibt ein Jahr und mache Lebewesen erreichen eben ein höheres Alter als andere.

Man könnte nach dieser Methode noch mehr so seltsame Rechnungen aufstellen:
z.B. ein Menschenjahr entspricht 33 Hamsterjahren (denn nach 3 Menschenjahren ist ein Hamster ein alter Greis, entsprechende einem Menschen mit 99 Jahren), ein "Hamsterjahr" ist also etwa 11 Tage lang.
oder:
ein Menschenjahr entspricht 0,6 Maurische Schildkrötenjahren (denn eine Maurische Schildkröte ist erst mit 150 Jahren so vergreist wie ein Mensch mit 100), ein "Schildkrötenjahr" ist also etwa 608 Tage lang.

..das ist aber doch letztendlich alles mehr Spielkram als Wissenschaft :)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Cool das ist genau die Seite, die ich meinte, danke nudl :mrgreen:

Mein Hund und ich sind in zwei Jahren gleich alt, beide 22, ich freu mich schon :mrgreen:
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Laut der Seite sei mein Hund 25 Jahre alt. Benimmt sich aber zu 90% der zeit wie nen Kindskopf.^^

Ich sei angeblich wie ein 2,6Jahre alter Hund.... seltsame rechnung....
 
W

waterflea

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
527
Reaktionen
0
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

hundealter

hundealter - Ähnliche Themen

  • Hundealter

    Hundealter: Man sagt ja immer dass die großen nur 10 Jahre alt werden oder ein bisschen älter oder? Und die kleinen 14. Was stimmt jetzt? Mein Hund ist...
  • Ähnliche Themen
  • Hundealter

    Hundealter: Man sagt ja immer dass die großen nur 10 Jahre alt werden oder ein bisschen älter oder? Und die kleinen 14. Was stimmt jetzt? Mein Hund ist...