Mein Käfig

Diskutiere Mein Käfig im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Zu erst einmal meine Hamsterdame (sie hat firstnoch keinen namen) und dan mein käfig/Aq was haltet ihr davon ? was kann ich noch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Zu erst einmal meine Hamsterdame (sie hat
noch keinen namen)

DSC00774_600x450.JPG

und dan mein käfig/Aq

DSC00777_600x450.JPG

DSC00778_600x450.JPG

was haltet ihr davon ?

was kann ich noch verbessern ?

ich habe meine hamsterdame seit dem 8.4
 
13.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Da kann noch einges verbessert werden! Wie groß ist das Aquarium denn?

1. viel mehr Streu, es sollte einen BEreich geben, der über 20cm tiefe Streu hat zum richtig buddeln
2. mehr Einrichtung und Kletterzeug, vor allem wäre ein Häuschen mit mehreren kammern toll
3. Salzleckstein raus, der ist sehr ungesund und kan sogar die Nieren kaputt machen
4. Knabberstangen sind auch kein gutes Futter
5. eine Schale oder ein kleiner BEreich mit Chinchillasand wäre gut
 
P

Peeku

Registriert seit
31.10.2010
Beiträge
357
Reaktionen
0
Du könntest ihr noch ein Sandbad anbieten (mit Chinchilla Sand) Dann vielleicht noch Wurzel/Korkröhren etc reinlegen, sodass sie mehr versteckmöglichkeiten hat. Oder du nimmst Weidenbrücken und biegst diese zu Tunneln, denn ich finde der Käfig sieht recht leer aus. Und der Salzleckstein+die Knabberstange sind sehr ungesund, die würd ich rausnehmen ;)
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo

Das Aq ist 1,30x60x60

ich wollte einen großen bereich mit sand machen

zwischen haus und Aq glas ist streu hoch eingefüllt

das haus ist selbstgebaut und bekommt heute noch kammern

und den salzstein und knaberstange tu ich raus


ich möchte gern das alles selber bauen oder das meiste

etwas zumm klettern gibt es da bauanleitungen ?
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Wenn das Aquarium 60cm hoch ist, kannst du locker die Hälfte der Fläche auf 40cm hoch einstreuen.
Hamster sind Höhlenbewohner, die sich unterirdische Höhlen buddeln- wie soll das denn bei dir möglich sein?;)

Zum Klettern kannst du z.B. Äste von ungiftigen Bäumen nehmen oder große Korkröhren. Musst nur darauf achten, dass dein Hamster dann dort nicht tief und hart fallen kann.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Mach doch bretter als Abtrennungen, der Tiefstreubereich sollte schon so 50cm breit werden, das wäre wichtig. Oben drüber können Korkröhren, Weidenbrücken, Äste etc. zum Klettern agebracht werden, Du könntest auch eine Etage drüber stellen.

Mittig würde ich einen Bereich mit weniger Streu, Laufrad, Haus etc. machen, und an einer Seite noch einen Sandbereich, vielleicht 30cm breit.

Das ist eine echt schöne Größe, da kann man wirklich viel draus machen!

Schöne Anregungen für die Einrichtung findest Du hier: http://www.hamster-wohnwelt.de/

kleiner tipp noch: wenn Du das Futter im Streu verteilst oder ein wenig einbuddelst hat Dein hamster da viel mehr zu tun mit der Suche, das ist bei weitem Spannender als nur zwischen Futternapf und Haus hin und her zu laufen.
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
:D

das becken hat ein fasungsvermögen von 468 L davon 3/4 xD

also einen sand bereich wollte ich auf jedenfall noch machen

und diese idee mit einem abgetrenten bereich zumm buddeln ist auch gut ich werd mal schauen wann ich zumm einkaufen komme

erst mal plannen :)


update:

Soo habe überlegt wenn ich das mit der abdrennung mache soll ich dann das abtrenungs brett höher machen als das steu ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Carli&Gucci

Carli&Gucci

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
344
Reaktionen
0
Also ich würde es vielleicht ein bisschen höher mache ,aber nicht viel da sich die EInstreu wieder eindrückt (zusammenfällt?).
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo

wie hoch würdest du es machen wen ich fragen darf
 
L

Lia89

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo
wie hoch würdest du es machen wen ich fragen darf
Hi,
Wenn ich auch antworten darf *g*, also perfekt wäre natürlich ein Buddelbereich, in dem 40cm eingestreut wären. 30cm würde ich auf jeden Fall anbieten. Manche Hamster buddeln bei geringeren Einstreuhöhen gar nicht - und übrigens auch nur in manchem Streu. Unsere buddelt in Hanfstreu zum Beispiel nicht, in normalem Streu hat er sich erst vor Kurzem eine Schlafhöhle gebaut. :cool: Das ist toll, wenn dann seine Nase aus dem Streu rausschaut, wenn man abends in Zimmer kommt. :angel: Leider staubt vieles normale Einstreu total, deswegen haben wir einen Teil entfernen müssen (bin allergisch), aber im Rest hat er wie gesagt seine Höhle gebaut. *g*

In einem Buch habe ich einen interessanten Tipp gelesen. Die Autorin hat das normale Streu mit Kleintiertorf (keine normale Blumenerde! Die hat Zusatzstoffe... bestellen kann man Kleintiertorf z.B. auf Rodipet) gemischt, dadurch hatte es eine höhere Stabilität. Im Forum mischen auch viele das Streu einfach mit Heu. Da wo er buddeln soll, muss das Zeug auch richtig fest gedrückt werden, wenn es zu locker ist, dann gräbt unser Hamster jedenfalls nicht.^^

Zurück zum Brett: Du könntest es ja so etwa 35cm hoch machen und dann bis knapp unter die Kante einstreuen. Du kannst ja dann auch eine (Weiden)Brücke rein und wieder rausführen, dann muss er sich nicht immer hochhangeln (es sei denn ihm gefällt gerade das besonders gut *g*). Und neben dem Brett kannst du das Streu ja dann anfangs auch 30cm hoch machen und dann abflachen lassen auf so 15cm bis 20cm (so dass es halt nicht zu steil wird). Dort kannst du dann das Laufrad hinmachen, dafür kannst du auch eine kleine Ebene, also ein Brett auf Stelzen, basteln und dort das Laufrad draufstellen (oder das Häuschen nehmen, was du schon hast), dann wird es nicht im Streu verbuddelt.

Übrigens find ich's toll, dass dein Hamsterheim so groß ist! Das wird bald ein richtiges Paradies sein!

Beim Selberbauen sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Viele benutzen Dübel zum Treppchen bauen. Die kriegst du am billigsten im Internet, im Baumarkt natürlich auch, aber da sind sie eben sehr teuer. Zum Inspirieren kannst du einerseits natürlich diesen Thread hier durchstöbern, da gibts seeeehr viele Ideen, oder zum Beispiel hier: http://www.hamster-wohnwelt.de/ schauen.
Günstige Korkröhren bekommst du bei heuandi.de (klicke auf Korkpakete), wenn du doch mal was kaufen willst. Weitere gute Adressen sind Rodipet.de und Zoorizont.de (alles artgerecht, musst nur drauf gucken, ob's für Zwerg- oder Mittelhamster geeignet ist).

Viel Spaß!

Liebe Grüße,
Kathi
 
Zuletzt bearbeitet:
Carli&Gucci

Carli&Gucci

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
344
Reaktionen
0
Da kann ich Lia89 nur zustimmen:D
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ich würde sagen 5-10cm mehr als Streu rein soll, und ich würde eher nen Bereich mit niedriger Streu daneben machen und dann noch einen Sandbereich -
1. Laufräder direkt im Sand haben dauernd Sand an der nabe und Quietschen
2. unterm Haus sollte nicht soooo viel Streu sein, weil schwere Sachen nicht untergraben werden sollten - die tiere es aber immer wieder versuchen und die Gegenstände dann eben auch mal runter fallen können
3. aus dem tiefstreubereich würde sonst immer wieder was in den Bereich mit Sand fallen, das wäre jetzt optisch nicht so schön, und ggf. würde auch richtig viel rüber gebuddelt werden
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Die Tipps hören sich ja schonma gut an :D


hab heute nochmal zwei packungen streu geholt mit jeweils 60L morgen werde ich mir holz besorgen und dann werd ich anfangen zu bauen :D

ich würde das so machen mit dem brett, brett rein atrwu ewin neben dem brett flaches streu da das haus hin un d laufrad und eine treppe hoch und runter, ich kann nicht gut erklären

ich werde bilder machen die sagen ja mehr als 1000 Worte

ich werde weiter berichten
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo

in meinem Käfig hat sich einiges getan :D

sie hat jetzt einen riesigen buddel bereich länge 60 tiefe 30 höhe 30

DSC00790_600x450.JPG

und sie hat ein neues haus bekommen ein drei kammer haus

und eine große etage wo das laufrad drauf steht

DSC00791_600x450.JPG


und das becken wie es jetzt ist

DSC00789_600x450.JPG


geplant ist noch eine brücke vom hausdach zur etage und eine treffe auf die etage
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
update:

sollte ich die ebene vorne auch im 45 grad winkel abschneiden wie beim haus oder nicht ?
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Ich kann zwar nicht auf deine Frage antworten, aber ich finds schonmal sehr schoen, wuerde aber noch mehr Einrichtung reintun.

z.B. ne große Korkröhre, ne Weidennbruecke, ne Strohkugel, ein Heutunnel.. ;)
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo

ja ich werde mir noch Einrichtungs gegenstände holen

eine weidenbrücke werde ich mir auch noch zulegen und so
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Du brauchst ja auch garnichts kaufen, du kannst ja einfach mal in den Wald gehen und Einrichtung suchen.
Äste, Moos und Steine sind eine super Einrichtung und absolut kostenlos. DU solltest das Gesammelt dann nur vorher nochmal 30min bei 180Grad in den Ofen tun, damit alle Krabbeltiere abgetötet werden.
Außerdem kannst du noch Heu und dünne Äste in den Buddelbereich geben, dann halten die Gänge besser.
Hast du ein Sandbad? Das würde ich auch noch irgendwie unterbringen. Du kannst z.B. eine Auflaufform nehmen, die haben eine gute Größe.

Am besten schaust du dir einfach mal ein paar Gehege an, dann hast du bestimmt noch ein paar Ideen.
 
T

thrillville14

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
ein sand bereich soll auch noch kommen jenach dem wie viel platz noch ist ein bongbong glas wie manche verwenden habe ich auch noch daheim


was haltet ihr von dem becken bis jetzt ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Käfig

Mein Käfig - Ähnliche Themen

  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe

    campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe: Heyyy, Ich hab mal so ne frage... Ich möchte mir in ca 3 Wochen campbellzwerghamster anschaffen, aber 2 Weibchen. Ich frage mich nur welche...
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Käfig für möglichen Hamster

    Käfig für möglichen Hamster: Hallo, da ich mich mit dem Gedanken trage, in ein oder zwei Jahren wieder einen Goldhamster anzuschaffen, je nachdem wie sich meine Wohnsituation...
  • Käfig für möglichen Hamster - Ähnliche Themen

  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe

    campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe: Heyyy, Ich hab mal so ne frage... Ich möchte mir in ca 3 Wochen campbellzwerghamster anschaffen, aber 2 Weibchen. Ich frage mich nur welche...
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Käfig für möglichen Hamster

    Käfig für möglichen Hamster: Hallo, da ich mich mit dem Gedanken trage, in ein oder zwei Jahren wieder einen Goldhamster anzuschaffen, je nachdem wie sich meine Wohnsituation...