Blaue Krebse wollen nichts essen :(( ???

Diskutiere Blaue Krebse wollen nichts essen :(( ??? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo Hallo , Gestern haben wir 2 Blau/Lilane Krebse gekauft : Edit: Link entfernt Während des Transportes hat einer von ihnen eine schwere...
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Hallo Hallo ,

Gestern haben wir 2 Blau/Lilane Krebse gekauft :

Edit: Link entfernt

http://www.interaquaristik.de/aquaristikbedarf-blaurosa-krebs-cherax-irian-jaya-p-3241-1.html?sessID=shfi28hntecqrsq78p8kqhbo6cnhgi5dWährend des Transportes hat einer von ihnen eine schwere udn ein bein verloren aber soweit ich informiert bin wachsen
diese wieder nach? WEIß JEMAND WIE LANG DAS DAUERT?

Aber nun zu meinem eigentlichen Anliegen.
Ich hab frost futter für die krebse gekauft...rote mückenlarven und weiße. Die werden von den krebsen nicht beachtet. flockenfutter oder eien futtertablete welche ich in meiner verzweiflugn hingeworfen habe haben sie auch nicht angerührt.

tja was mach ich denn nun? Habt hr einen Tipp was ich ihnen noch anbieten kann?
Meine Neons aus dem anderen Aquarium wollte ich denen nicht opfern:eusa_think: udn von essensresten im aquarium hab ich auch nich sonderlich positives gehört...

Liebe Grüße
Kathi:angel:
 
14.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Blaue Krebse wollen nichts essen :(( ??? . Dort wird jeder fündig!
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
866
Reaktionen
0
Hey,

gib ihnen Zeit... seit gestern is ja auch eine sehr kurze Zeit. Eigentlich sollten die sich noch in Höhlen verkriechen und nur ab und zu mal rasgucken von daher erstmal entspannen und abwarten.

MfG
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hallo Kathi,

Was man Krebsen füttern kann dazu habe ich schon mal was geschrieben.
Schau mal hier: https://www.tierforum.de/t123649-cherax-peknyi-was-fuetter-ich-am-besten.html
Kannst dir das ja mal durch lesen was ich dort geschrieben habe.

Getrocknetes Laub (z.B. Buchenlaub) sollte immer etwas immer Becken vorhanden sein das sie Fressen können.
Bei Gemüse immer drauf achten das wenn Reste im Becken sind, das sie nie Länger als 1 Tag im Becken sind.
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Danke für eure Antwort : )

Dann warte ich mal ab. Heute Nacht waren die zwei wohl aktiv...udn haben mein Aquarium umgestaltet -.- "

kathi- die jetzt erst mal ihre pflanzen wieder einbuddeln muss
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
krebs 2.JPG

So da seht ihr mal den Kerl.

Leider ist das Weibchen am 2. Tag gestorben-hatte ja 2 Beine und eine Schere beim Transport verloren.
Das Männchen (Bild) hatt es ziemlich zerpflückt in der Nacht so dass ich am Morgen nur ncoh die Überreste ausm Aquarium angeln konnte.

Dem Männchen gehs aber Prima. Karotten ist der Krebs sehr gern : ) zudem spielt er mit leeren Schneckenhäuser udn fühlt sich in seiner Höhle wohl :)
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi,

das ist ein schönes Tier. Weißt du was für eine Art an Krebs du da hast ?
Wenn ich das auf dem Bild richtig sehe müsste das ein Cherax sp. "Hoa Creek" sein.
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Lieber Marsu , es ist ein : Cherax sp "Irian Jaya".

Das weibchen sieht aber nicht ganz so farbenfroh aus.

LG KATHi*
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
:) Okay ist doch auch was schönes wenn Beide recht haben ; )

Heut hab ich mir dieses Weibchen dazu gekauft (LEIDER háb ich es nur von hinten erwischt aber ein schöner Rücken kann ja auch entzücken) :
schöner rücken.JPG
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi

Hast du genug Laub im Becken? Diese art Krebs soll mehr Laub als Futter bevorzugen,hab ich gelesen.
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Oh okay danke für den Tipp !!

Laub hab ich bis jetzt keins drin weil der verkäufer mir zu lebendfutter udn Birne (?)bei diesem krebs geraten hat aber wir haben einen 3000 qm garten. da find ich bestimmt was : ) .

Muss ich da etwas besonderes beachten? Also wie gesagt ich hol es aus dem eigenen Garten...da wird auch nix mit chemie oder so behandelt,... Vorher trotzdem abspülen?

LG KAthi*
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hi,

als Laub verwendest du am besten getrocknetes Buchenlaub.
Wenn es im Herbst von den Bäumen fällt kannst du das einsammeln,danach noch trocknen lassen. Solltest nur darauf achten wo du die Blätter sammelst.
Das der Baumm z.B. nicht direkt an der Strasse steht. Und wo sich auch nicht viele Hunde tümmeln :)

Ich nehme mir immer eine Handvoll Blätter und mach diese in eine Schüssel mit heißem wasser. Dort lasse ich sie einige Minuten drin und danach
gebe ich sie ins Becken.
Dadurch sinken sie dann auch schneller zu Boden.

So hat es bei mir am besten geklappt.
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
219
Reaktionen
0
also Hoa creek und irian jaya sind die gleiche Art.
Das weibchen sieht mir aber nicht nach einem Hoa aus. Könntest du mal versuchen es von vorne zu erwischen??
 
N

Natalie76

Registriert seit
02.06.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo,
gibts hier was neues?
ich wäre auch an einem Bild vom weibchen interessiert

grüße
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Hallo : )
Also das Weibchen ist ein Zebrakrebsweibchen. Die zwei verstehen sich gut jeder hat seine eigene Höhle. Essen tun beide gut mittlerweile. Am liebsten Futtertabletten für Krebse..Aber Paprika mögen sie auch gern , beim Lebendfutter mögen sie nur die ganz großen dicken mückenlarven..vllt erwischen sie die besser :) Das mit dem Laub probiere ich im Herbst mal aus :)

LG Kathi

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Das mit dem Bild ist schwierig weil sie gern in den Höhlen sind ich versuch das Weibchen aber mal in demnächst zu erwischen -von vorne ; )
 
N

Natalie76

Registriert seit
02.06.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo,

2 unterschiedliche Krebsarten solltest du aber auf keinen Fall zusammenhalten.
Da flusskrebse alle eine ähnliche biologische nisch besetzen, kommt es früher oder später zu revierkämpfen und es wird nur einer überleben!
entweder du holst dir für die dame ein anderes becken, oder du gibst einen von beiden ab
Mischen sollte man NIE
grüße
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Aha. Ich hatte mir ein Pärchen gekauft doch leider hatte das Weibchen den Transport nicht überlebt. Daraufhin bin ich in den Fachandel gegangen und da wurde mir gesagt das ich ruhig das Zebraweibchen dazu setzen kann. Seit April habe ich die 2 nun schon und es gab keine Probleme.. vllt ein einzelfall??

Ich habe noch ein Becken frei (80 Liter) da sidn zur zeit "nur" verschiedene Schneckenarten drin. Falls die 2 Krebse doch noch sich dazu entscheiden sich nicht mehr zu verstehen habe ich also eine Ausweichmöglichkeit. Dann müssen die Schnecken eben wieder umziehen ^^^.
Hast du diese Erfahrung denn gemacht Natalie? Dass sich 2 Krebsarten nicht gut verstehen?
 
N

Natalie76

Registriert seit
02.06.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hi,

nein, ich hab diese erfahrung nicht gemacht, weil ich von vorhnherein dieses risiko nicht eingegangen bin. ich habe mich lange belesen vorher und die frage der zusammenführung zweier arten is ja nun nicht neu.
ebenso wie die antwort bisher klappts ganz gut. schade eigentlich..
selbst wenn sie sich nicht aktuell zerlegen, ist es trotzdem stress für die tiere auf so engem raum mit einem rivalen zusammen leben zu MÜSSEN.

ob einzelfall oder nicht ..ICH würde das meinen krebsen einfach nicht zumuten wollen.
und im zoofachhandel glaub ich schon lange nix mehr ;)

und im blödsten fall zerlegt die eine die andere über nacht, dann brauchst du auch deine ausweichmöglichkeit nicht mehr.

grüße
Natalie (die wirklich viele krebse schon lage hält)
 
Thema:

Blaue Krebse wollen nichts essen :(( ???

Blaue Krebse wollen nichts essen :(( ??? - Ähnliche Themen

  • Wann wird der Floridakrebs blau?

    Wann wird der Floridakrebs blau?: Hallo! Ich habe mir gerade einen Floridakrebs gekauft und der Tierhändler meinte der wird noch blau (ist zur zeit noch braun). Wann wird das...
  • Blauer Florida Krebs Geschlecht erkennen?

    Blauer Florida Krebs Geschlecht erkennen?: Hallo, ich bin neu hier und hab auch schon eine Frage: Ich habe mir vor kurzem 2 blaue Florida krebse gekauft, sie leben in einem 112l...
  • Blauer Floridakrebs Häutung

    Blauer Floridakrebs Häutung: Hallo. Ich habe seit September einen blauen Floridakrebs. Dieser hat sich nach 3 Wochen das erste mal gehäutet. Er hat sich auch super davon...
  • HILFE - Blauer Floridakrebs - Männchen oder Weibchen???

    HILFE - Blauer Floridakrebs - Männchen oder Weibchen???: Hallo zusammen, ich habe einen Blauen Floridakrebs und kann leider nicht deuten ob es sich um ein Männchen oder Weibchen handelt. Habe schon...
  • Procambarus Alleni , blaue Krebse

    Procambarus Alleni , blaue Krebse: hey ich hoffe hier kennst sich jemand mit den tierchen aus ~ Procambarus Alleni ~ mich interessieren diese krebse total,kann mir wer mehr...
  • Procambarus Alleni , blaue Krebse - Ähnliche Themen

  • Wann wird der Floridakrebs blau?

    Wann wird der Floridakrebs blau?: Hallo! Ich habe mir gerade einen Floridakrebs gekauft und der Tierhändler meinte der wird noch blau (ist zur zeit noch braun). Wann wird das...
  • Blauer Florida Krebs Geschlecht erkennen?

    Blauer Florida Krebs Geschlecht erkennen?: Hallo, ich bin neu hier und hab auch schon eine Frage: Ich habe mir vor kurzem 2 blaue Florida krebse gekauft, sie leben in einem 112l...
  • Blauer Floridakrebs Häutung

    Blauer Floridakrebs Häutung: Hallo. Ich habe seit September einen blauen Floridakrebs. Dieser hat sich nach 3 Wochen das erste mal gehäutet. Er hat sich auch super davon...
  • HILFE - Blauer Floridakrebs - Männchen oder Weibchen???

    HILFE - Blauer Floridakrebs - Männchen oder Weibchen???: Hallo zusammen, ich habe einen Blauen Floridakrebs und kann leider nicht deuten ob es sich um ein Männchen oder Weibchen handelt. Habe schon...
  • Procambarus Alleni , blaue Krebse

    Procambarus Alleni , blaue Krebse: hey ich hoffe hier kennst sich jemand mit den tierchen aus ~ Procambarus Alleni ~ mich interessieren diese krebse total,kann mir wer mehr...