Welpe zieht neu ein

Diskutiere Welpe zieht neu ein im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Gemeinde, hab da mal ne Frage: wir bekommen eine(n) Welpen. Haben offene Treppen, 3 offene Treppenetagen. Wie könne wir Welpenschutz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Lola rennt

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gemeinde,

hab da mal ne Frage:

wir bekommen eine(n) Welpen.

Haben offene Treppen, 3 offene Treppenetagen.

Wie könne wir Welpenschutz realisieren?

Im 20 qm-Garten will ich einen Freilaufzaun machen, nur für die Zeit, in der ein Familienmitglied anwesend ist.
Ist es sinnvoll, einen kleinen "Sandkasten" (ohne Sand, mit Zeitungspapier) ins Wohnzimmer und vor das Schlafzimmer zu installieren?
Denke, daß Blickkontakt sehr wichtig ist, aber die Welpe auch einen eigenen Schutzraum braucht.

Hmmm - habe noch tausende Fragen.

Danke für jede Antwort.

:clap:
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Huhu,

schonmal *Glückwunsch* zum baldigen Neuzugang :D

Wie du die Treppen Welpensicher machst, hängt von der Größe des Welpen ab. Ich hab hier als Absperrgitter (zwar nicht für die Treppe, aber ega ;)), das ist super :D Allerdings ist mein Hund schon ausgewachsen. Wenn du also einen größeren Welpen bekommst, kannst du soetwas machen, bei einem Chi natürlich nicht ;)

Mit "Sandkasten" meinst du Hundeklo oder? Sowas finde ich schlimm, würde nie im Leben jemandem empfehlen :( Der Hund ist keine Katze und brauch seine Gassigänge. Wenn du deinen Welpen jetzt an das Klo gewöhnst, bekommst es später nicht mehr/nur noch sehr schwer, aus ihm heraus und er wird dir öfter so in die Wohnung machen. Stubenreinheit bringt man so bei, indem man alle 2 Stunden (tags und nachts) und nach dem Fressen und Spielen mit ihm rausgeht und dann ordentlich lobt, Missgeschicke drinnen werden ignoriert und kommentarlos weggewischt.

Was hast du noch für Fragen?
 
Kasary

Kasary

Beiträge
3.080
Punkte Reaktionen
0
Hey,

die Treppen sicherst du am besten mit einem Kindertreppengitter oder einer Eigenkreation aus Holz oder Plexiglas.
Wenn es nur vorrübergehend sein soll, dann müsst ihr eben ein wenig die Beine heben, dann könnt ihr auch etwas festes fixieren.
Wozu möchtest du den Sandkasten in der Wohnung verwenden? Als Rückzugsort?
Da würde ich dir eher eine Autotransportbox empfehlen. Die kannst du auch prima zum alleinsein üben und natürlich auch zu ihrem eigentlichen Zweck, dem Autofahren. Ich finde das etwas höhlenartiger als ein Sandkasten und letztlich auch irgendwie preislich rentabler, immerhin steht der Sandkasten sonst schnell unbrauchbar in der Ecke.

Ansonsten wünsch ich dir viel Spaß beim Vorbereiten. Wann ist es denn soweit und was für einen Hund bekommt ihr?

PS: Collie war schneller... :)
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Stimmt ja, da gibts extra "Höhlen" für die Wohnung, die heißen Kennel. Wenn du eine günstigere Alternative zu den Auto-Boxen suchen solltest, kannst du dich mal nach einem Stoff-Kennel umsehen, die sind recht preiswert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Welpe zieht neu ein

Welpe zieht neu ein - Ähnliche Themen

Ruhiger, ausgeglichener und sportlicher Kamerad: Hallo zusammen, Nachdem ich schon diverse Programme und Bücher zur Wahl einer Hunderasse befragt habe, bin ich mir immer noch nicht sicher, ob...
Oben