Fragen zum Fliegen

Diskutiere Fragen zum Fliegen im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Huhu :) am 4.8.11 ist es soweit, mein freund und ich fliegen für 9 tage nach mallorca. jetzt bin ich aber schon bestimmt 13 jahre nich mehr...
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
Huhu :)

am 4.8.11 ist es soweit, mein freund und ich fliegen für 9 tage nach mallorca.
jetzt bin ich aber schon bestimmt 13 jahre nich mehr geflogen... und dementsprechend hat sich einiges geändert und das internet gibt mir irgendwie überall andere info auf.

mich
würde interessieren, wie genau das denn jetzt abläuft. ich komme da rein und melde mich an dem schalter, dort gebe ich mein gepäck auf richtig? dann kann ich warten bis mein flug aufgerufen wird und muss dann mit handgepäck durch die sicherheitsschleuse?
und dann diese geschichte mit den flüssigkeiten. ich lese überall etwas von max. 1 liter mit jeweils max. 100 ml pro gefäß in Zip-Beuteln? :shock: was ist das und ws genau soll das mit den max. 100 ml 10x100 ml is doch das gleiche wie 1 liter... und was bringt so ne plastiktüte?
gibts die denn am flughafen? wir würden von stuttgart weg fliegen.
das gilt ja nur für handgepäck oder?


würde mich freuen, wenn mir jemand ein paar aufschlussreiche antworten geben könnte :)

liebe grüße
summer
 
14.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Also am besten bringt ihr wirklich genug Zeit mit, vor allem im August ist ja Hochsaison, da wird viel los sein. Zuerst müsst ihr am Schalter einchecken, da wird auch das Gepäck abgegeben. Dann kommt die Sicherheitsschleuse. Ich würde an eurer Stelle einfach gar keine Getränke mitnehmen, im Flugzeug wird man ja gut versorgt. Trinkt einfach noch etwas vor dem Flug. Aufpassen muss man auch mit Deos, pack das am besten nicht ins Handgepäck. Auch keine länglichen, spitzen Gegenstände, ich wurde mal wegen einem Zirkel in meinem Mäppchen aufgehalten :uups: Dann könnt ihr euch ne Weile im inneren Bereich des Flughafens aufhalten, shoppen gehen etc. und ca. ne halbe Stunde vor der auf der Bordkarte angegebenen Zeit solltet ihr dann am Gate sein. Dort wird dann der Flug aufgerufen und dann gehts in den Flieger.
Wie kommt ihr denn zum Flughafen?
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
also der papa von meinem freund fährt uns hin, da der flug ja schon morgens um 6 geht sind wir schon mitten in der nacht dort....

also einfach gar keine flüssigkeiten na gut, ich kann auch 2 stunden ohne ein deo oder schminke leben :D
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
(Schau dir mal Mario Barth - Flughafen an, er hat auch schon ordentlich sich drüber lustig gemacht XD)
Müsste man eigentlich seine Tier auch am Schalter abgeben? oo
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
und feuerzeuge darf man übrigens auch nicht in mengen mitnehmen, als ich noch rauchte, hatte ich in meiner handtasche (ohne es zu wissen ist so ne kruschhandtasche ) 18 feuerzeuge:uups: davon durtfe ich eins behalten :(
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
hah XD das ist ja mal ein Thema für mich ;D (bin ja ein "Insider")

aufpassen musst du mit allem das spitz ist oder irgendwie sonst geartet als Waffe verwendet werden darf. zB fällt ein großes Kamerastativ unter "stumpfe Schlagwaffe" und muss in den Koffer. Nagelfeilen, Nagelscheren usw packt man auch am besten alles in den Koffer (auch wenn es so kleine Manikürsets sind)

Was Flüssigkeiten angeht. Geh einfach zu DM und kauf dir da diese 1l Tiefkühlbeutel mit "Reißverschluss" von der DM eigenmarke. Da darfst du dann alles reinpacken was reinpasst und wo die Tüte noch zugeht. (Pro Person 1 Tüte)
Wichtig ist, dass aber keines der Behältnisse über 100 ml fasst (zählt immer das was auf dem Behältnis hinten draufsteht, egal ob das Ding jetzt halb leer ist)
Auch aufpassen musst du mit Sachen die zwar jetzt keine Flüssigkeiten sind, aber sich wie Flüssigkeiten verhalten. Also alles was Gelartig ist, wie Lipgloss, flüssig Makeup, Maskara, und sogar Konfitüre ;) Da gilt die gleiche Regelung wie bei Flüssigkeiten max 100 ml / Behälter und ab in das kleine wiederverschließbare Tütchen.

Lustig ist auch, dass je nach Kontrolle es passieren kann, dass die bei gefüllten Lebensmittel rumzicken. Ich kenne wen, der hatte mal Troubles weil er mit einer 6er Packung Boston Cream Donuts von DD fliegen wollte ^^ der durfte die wegen der Cremefüllung nicht mitnehmen :) da hat er sie dann einfach alle selber gegessen, weil er so sauer war.

Feuerzeug ist aber auch nicht gleich Feuerzeug. Benzinfeuerzeuge wie Zippos zB darf man überhaupt nicht mit in den Flieger nehmen, auch nicht im augegebenen Gepäck.

Getränke bekommst du eigentlich meistens im Travel Value Shop nach der Sicherheitskontrolle zu kaufen, oder es gibt vielleicht sogar eine Bar im Bereich der Abfluggates.
Denk dran, dass du dir im Duty Free/Travel Value bei gekauften Flüssigkeiten (Parfums, Cremen etc) über 100 ml das in eine Tüte einschweißen lässt. So vermeidest du Schwierigkeiten mit der Sicherheit.

Falls noch irgendwelche Fragen sind ;) einfach Fragen. Meistens kann ich antworten.
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
aber so flaschen haben doch in der regel immer halben liter oder so? und wenn ich dann durch die schleuße durch bin und dann da was kaufe muss ich das einschweißen lassen? aber dann kann ichs doch nicht mehr trinken?:eusa_doh:
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ne du trinkst was du dabei hast vor der schleuse, gehst durch die schleuse und dahinter gibts die möglichkeit wieder was zu trinken zu kaufen ;) und das musst du nicht mehr einschweisen lassen, da du es ja nach der schleuse gekauft hast, gilt es ja sozusagen als sicher :)
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
solange du das Getränk im Bereich bei den Gates bzw halt dann im Flieger konsumierst isses kein Problem. (und eine halb fertige Flasche Limo um 2€ wirft man halt doch schneller weg als nen Parfum um 30€ oder mehr ;) )
Ich weiß ja nicht ob ihr direkt fliegt oder einen Umstieg habt, aber halt gerade bei nem Umstieg isses wichtig, dass das Zeug eingeschweißt wird, da ihr eventuell nochmal durch eine Sicherheitskontrolle durch müsst, und da darf das Zeug halt nur mit, wenn es verschweißt wurde ;)

Bei einem der "flugtechnischen" Newsletter die ich aboniert hatte, hab ich gestern ne Mail bekommen, dass es zu einem Vorfall gekommen ist wo Passagieren ihre Duty Free Einkäufe abgenommen worden sind bei einem Zwischenstop, da die Beutel geklammert und nicht verschweißt waren ...

http://news.cheapflights.co.uk/2011/04/confiscated-duty-free-sparks-rage-at-glasgow-airport/

Einen an der Klatsche haben sie trotzdem irgendwie schon. Ich wurde im März in London nach nem Körperscanner 10 Minuten lang gefilzt und musste dann erst recht mit ins Hinterzimmer strippen, weil denen mein BH Bügel ned gepasst hat. ^^

Du kannst übrigens auch dein Getränk austrinken, die leere Flasche mitnehmen in den Sicherheitsbereich und da dann zB auf der Toilette mit Wasser auffüllen.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
guck das wusste ich auch nicht :) danke
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Hmmm...

Und wie ist das zum beispiel mit Baby und Kindernahrung?

meist hat man für babys ja eine Thermoskanne mit Wasser dabei,etwas kaltes wasser,sowie das Milchpulver. Oder Babygläschen usw.?
Generell Behälter wie Brotdose mit Lebensmitteln?
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Da gibt es eine Ausnahme.

Babies und Kleinkinder sind so geregelt, dass soviel Flüssigkeit und Babynahrung mitgenommen werden darf, wie das Kind für die Reise bzw den Flug benötigt ;)
Einfach bei der Sicherheitskontroller herzeigen und darauf hinweisen dass man mit einem Kind am Weg ist.

Lebensmittel kannst du mitnehmen wie du willst, solange sie halt nicht irgendwie gelartig sind (Konfitüre, div. Cremes) oder übermäßig mit irgendwas Flüssigen gefüllt sind. (Siehe die Sache mit den Donuts in meinem ersten Post)
Allerdings musst du bei Lebensmittel wenn du ins Ausland fliegst darauf achten wie denn die Einreisebestimmungen bzw Zollrechtlichen bestimmungen für dieses Land sind. (zB USA wo keine Lebensmittel eingeführt werden dürfen)
Und alle Lebensmittel müssen durch das Röntgengerät geschickt werden!
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Für Medikamente und SPEZIALnahrung (also babynahrung) gilt die regel an sich nicht- was die leute bei der kontrolle nicht davon abhält einen zu nerven ^^

Nimm trotzdem nur das nötigste mit- ich weiß aber nicht wie viel man so für ein baby mitbraucht. und: mische alles was geht schon vorher. wegen "nicht definierbaren pülverchen" sind die richtig blöde (milchpulver)

Ach ja, ein kleiner tip von meinem Onkel (er fliegt viel): packt einen satz unterwäsche (unterhosen) und ein t-shirt ins handgepäck. SOLLTE eurem gepäck etwas passieren habt ihr wenigstens saubere unterwäsche für einen tag...
Off-Topic
das passiert zwar relativ selten- aber besser für den notfall gerüstet sein


und noch ein tip: pass auf bei metallbeschlägen an hosen und schuhen. die schlagen wirklich gerne an, und das ist dann nervig ^^ zieh lieber etwas an was keine metallteile hat.
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Ach ja, ein kleiner tip von meinem Onkel (er fliegt viel): packt einen satz unterwäsche (unterhosen) und ein t-shirt ins handgepäck. SOLLTE eurem gepäck etwas passieren habt ihr wenigstens saubere unterwäsche für einen tag...
Off-Topic
das passiert zwar relativ selten- aber besser für den notfall gerüstet sein
Das Koffer verschwinden kommt gar nicht so selten vor ;) Ich weiß wovon ich rede *lol*
Man ist aber auch mit einer Kreditkarte mit Reiseversicherung oder einer Reiseversicherung abgedeckt. Damit kann man sich dann auf Kosten der Airline mit Klamotten eindecken.
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
also umsteigen müssen wir soweit es bis jetzt drin steht nicht.

also kauf ich einfach was nach der sicherheitsschleuße und hab meine ruhe und alles andere kommt in den koffer. wobei ich den sinn dieser zip beutel im bezug auf den flüssigsprengstoff nicht verstehe, denken die das explodiert dann nicht?

können die im flugzeug eigentlich ärger machen wenn man sein handy anhat und auf flugmodus gestellt hat?
hab halt nur mein iphone und würde natürlich gerne musik hören...
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Also bis jetzt haben sie noch nie gemeckert wenn ich mit Flugmodus unterwegs war. Lass halt nur bei Start und Landung (also da wo die Flugbegleiter durchgehen um zu checken ob alles passt) das Ding irgendwo in der Tasche bzw halt so, dass sie es ned sehen und hab auch keine Ohrhörer drinnen. Weil sonst werden sie dich garantiert bitten das Teil auszumachen ;). (wurde das letzte Mal wegen meinem E-Book reader angeredet, der nun wirklich keine Signale irgendwelcher Art von sich gibt ...)

Für die kommt es ja auf die Menge des Sprengstoffs drauf an. Die Menge die du in dem Beutel transportierst, reicht halt einfach nicht wirklich aus um was großartig in die Luft zu jagen. Jedenfalls behaupten die das.
In den nächsten Jahren sollen aber eh Flüssigkeitsscanner zum Einsatz kommen, da wird dann wahrscheinlich wieder mehr mitgenommen werden dürfen im Handgepäck.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Bissel naiv ist das schon ..mit der Kindernahrung.

Ich sage mal sallop, auch wenn ich nciht viel Ahnung habe, Wenn so ein terrorist,da was in die Luft sprengen will,dann nimmt er auch ein kleinkind mit, mit den entsprechenden sachen. Wundert tät s mich nicht.
Aber das ist meine Persönliche Meinung.

Für Inlandsflüge,also nur Deutschland gildet wahrscheinlich exakt das selbe wie für Ausland?
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Jop, gilt die gleiche Regelung.

In den USA gab es ja jetzt nen Fall wo sich Eltern darüber schrecklich brüskiert haben, dass ihre kleine Tochter zu sehr "begrabscht" wurde, da sie eine normale an ihr Abtastung vorgenommen haben. (Finde ich jetzt nicht wirklich schlimm)
Kinder gelten halt als Passagiere mit niedrigem Risiko .. und so auch Eltern mit Kleinkindern/Babies.
Ich selber bin halt auch für "normale" Kontrollen bei Kindern und Babies. Es gibt so viele kranke Menschen da draußen und einer der einem Kind versteckt irgendwas umschnallt, der wird sich schon finden ...
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
sehe ich auch so wussel.... als würden die vor sowas zurück schrecken... aber trotzdem finde ich den plastikbeutel überflüssig da ich nich den sinn sehe was der mit flüssigsprengstoff zu tun hat.
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Sinn des Beutels, der ja durchsichtig ist, ist es einfach alle Flüssigkeiten die du mit nimmst beisammen zu haben. Du musst ja auch bei der Sicherheitskontrolle diesen Beutel seperat herzeigen und der wird beim Röntgen auch oben auf bzw sichtbar hingelegt.
 
Thema:

Fragen zum Fliegen

Fragen zum Fliegen - Ähnliche Themen

  • Fragen nach Zahn-Op

    Fragen nach Zahn-Op: Hallo Leute Mir wurden am Dienstag die Weisheitszähne gezogen und jetzt hab ich da doch noch ein paar Fragen. Und zwar hab ich einen...
  • Beantworte die Frage mit einer Gegenfrage

    Beantworte die Frage mit einer Gegenfrage: Warum denn nicht? So ein Spiel habe ich hier noch nicht gefunden in der Suchleiste. Funktionieren tut es folgender maßen: User 1 fragt etwas...
  • Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen

    Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen: Hallo ihr lieben. Ich habe mein Handy (Samsung Galaxy S3) zerschossen, es ist kaputt.. In Laden haben sie gesagt das es teuer wird und die...
  • Frage an die Informatiker unter uns

    Frage an die Informatiker unter uns: Hallo ihr lieben, ich ärgere mich jetzt schon eine Weile mit einem für mich riesigen Problem rum und ich finde keine Lösung. Dazu muss ich aber...
  • Samsung Galaxy s3 Mini *fragen*

    Samsung Galaxy s3 Mini *fragen*: hallo ihr, ich hab gestern das handy bekomm, und hab nun ne frage, wenn ich jetzt selbst apps (in dem fall ein themes) runterlade und es...
  • Samsung Galaxy s3 Mini *fragen* - Ähnliche Themen

  • Fragen nach Zahn-Op

    Fragen nach Zahn-Op: Hallo Leute Mir wurden am Dienstag die Weisheitszähne gezogen und jetzt hab ich da doch noch ein paar Fragen. Und zwar hab ich einen...
  • Beantworte die Frage mit einer Gegenfrage

    Beantworte die Frage mit einer Gegenfrage: Warum denn nicht? So ein Spiel habe ich hier noch nicht gefunden in der Suchleiste. Funktionieren tut es folgender maßen: User 1 fragt etwas...
  • Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen

    Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen: Hallo ihr lieben. Ich habe mein Handy (Samsung Galaxy S3) zerschossen, es ist kaputt.. In Laden haben sie gesagt das es teuer wird und die...
  • Frage an die Informatiker unter uns

    Frage an die Informatiker unter uns: Hallo ihr lieben, ich ärgere mich jetzt schon eine Weile mit einem für mich riesigen Problem rum und ich finde keine Lösung. Dazu muss ich aber...
  • Samsung Galaxy s3 Mini *fragen*

    Samsung Galaxy s3 Mini *fragen*: hallo ihr, ich hab gestern das handy bekomm, und hab nun ne frage, wenn ich jetzt selbst apps (in dem fall ein themes) runterlade und es...