Mäusebabys

Diskutiere Mäusebabys im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich hab mir vor 4 Tagen eine neue Maus gekauft und hab leider firsteine schwangere Maus bekommen. Ich kann sie aber nicht zurückgeben! Ich hab...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich hab mir vor 4 Tagen eine neue Maus gekauft und hab leider
eine schwangere Maus bekommen. Ich kann sie aber nicht zurückgeben! Ich hab nämlich mit der Verkäuferin geredet aber sie kann sie nicht zurücknehmen!

Könnte mir bitte jemand Tips geben was ich machen muss wenn die Babys da sind??? :|

DANKE
 
14.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mäusebabys . Dort wird jeder fündig!
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
willkommen im forum :O) benutz doch mal die forensuche gibt soooo viele beiträge zu diesem thema wo alles erklärt wird.
naja zurück geben wäre ja wohl auch keine option..selbst schuld(nich bös gemeint) wenn man die mäuse so kauft muss mans auch ausbaden- deswegen kein kauf in zoohandlungen.. :) gibt auch viele themen dazu einfach mal foren suche benutzen
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Seh es als Zeichen von oben, dass es tiergerechter ist, sein eigenes Futter zu züchten, statt die zu nehmen, die in Tierquälerei pur wenige Wochen Leben fristen müssen.

Besorg Mäusefutter gib viel zusätzliches Eiweiß (gekochtes Ei, Naturjoghurt, Mehlwürmer, heimchen, getrocknete Insekten aus der Schildkrötenfutterabteilung). Und natürlich Käfige ab 50x80cm Grundfläche.
 
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke für eure Hilfe!!!! :D:D:D:D
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Hi,
das gröbste wurde dir ja schon gesagt.

Wie es sich anhört handelt es sich um Futtermäuse...
Dann kann ich dir vielleicht mal den Link ans Herz legen. Da steht eigentlich vieles zur Futtermaushaltung drin, auch Tipps zur Jungenaufzucht.

Nicht böse, nur die meisten hier im Unterforum haben Mäuse als Knuddel-Liebhab-Tiere und mögen es halt nicht so gern, zur Futtermuszucht Ratschläge zu geben.

Wenns also um Futtermäuse geht bist du bei dem Link am besten aufgehoben.;)
 
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Naja es ist keine Futtermaus ,sondern eine Farbmaus aber trodzdem DANKE für die Info!!!!! :D
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Off-Topic
Naja eine Farbmaus, die verfüttert werden soll, nennt man Futtermaus.


Falls du sie nicht verfüttern willst, sollte man sich jetzt schon informieren, wer eventuell den Nachwuchs haben will, wenn du sie nicht selber behälst.

Ansonst halt die Maus in Ruhe lassen und Käfig nicht reinigen, auch wenn der Nachwuchs da ist, warten bis sie von selber raus kommen, dann kann man wieder sauber machen, Pipiecken dürfen auch so gereinigt werden.
Außerdem sollte man genügen Material für den Nestbau zur Verfügung stellen, entweder Hau oder Toiletten- oder Küchenpapier, Hamsterwatte solltest du nicht verwenden.

Nach der Geburt hört man die Jungen meist durch leises fiepen, vor allem, wenn Mamamaus nicht im Nest ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
DANKE für die Information!!!;)


Und nein ich will sie nicht verfüttern....
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Also willst du sie sozusagen als Liebhab-Tierchen?
(na dann bin ich ja mal beruhigt ;)
war nur etwas im Zweifel, da du ja auch Echsen- und Schlangenhalter bist)

Wieviel Mäuschen hast du denn im Moment?
 
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich hab jetzt 11 Mäuse !!!!! und es sind alle weibchen..:D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich hab jetzt 11 Mäuse!!!! (alle Weibchen)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
ähm warst du beim tierarzt? also um geschlecht bestimm zu lassen?das alle babys weibchen sind ist doch sehr sher(100 mal sehr vorstellen ;) unwarscheinlich grad da es "normal" doch wohl immer mehr jungs in nem wurf sind.ich würd nochmal kontrollieren lassen sonst sind bald 111 ;)
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
ähm warst du beim tierarzt? also um geschlecht bestimm zu lassen?das alle babys weibchen sind ist doch sehr sher(100 mal sehr vorstellen ;) unwarscheinlich
Zumal ich mich frage, woher er weiss, das es alles Weibchen sind. Am 14.4. war die Maus noch trächtig. Heute ist der 23.4. und die Jungen sind geboren und die Geschlechter bestimmt? Kaum möglich.
Oder er hatte vorher schon zehn Weibchen + die neue Maus und nun noch die Mausebabys?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
naja scho wenn man ins nest fasst ( was man ja NICHT machen soll,sieht man das bei den klein rosa würmchen gut ,wegen zitzen und so...) aber das alles weiber sind ist halt sehr( mal hundert ;) )unwarscheinlich.

willst du alle 11 berhalten?wie groß ist den deine mäusebehausung?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
ganz früher bei mein ratten konnts das sehn..wer zitzen hatte und wer nicht,is bei mäusen denk ich mal net viel anders.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.162
Reaktionen
14
Auch die Männlichen Tiere haben Zitzen. Das dürfte bei jedem Lebewesen (oder zumindest bei den Säugetieren).

Wäre auch zu einfach, wenn man daran das Geschlecht bestimmen könnte, dann gäbe es garantiert weniger "Unfallnachwuchs".
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Tatsächlich ist es so, dass Züchter schon sehr kurz nach der Geburt das Geschlecht erkennen können, aber letztlich bringt man mit jedem Griff in das Nest die Babys in Gefahr. Wozu also? Es reicht doch völlig aus, wenn man die Geschlechter nach 28 Tagen weiß.
 
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Naja ich habe vorher schon 10 Weibchen gehabt und nachher habe ich mir noch ein weibchen gekauft und das war eine schwangere Maus !!!!!!:?
 
Mimmi101

Mimmi101

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
311
Reaktionen
0
Hallo Kornnatter, darf ich fragen wie groß dein Käfig für die Süßen ist?
In der Zoohandlung werden meist vieel zu kleine Käfige empfohlen .

LG Mimmi101 ;)
 
Kornnatter42

Kornnatter42

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Länge 1m und Die breite 90 zentimeter und die höhe 70 zentimeter.


Liebe Grüße Kornnatter42
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mäusebabys

Mäusebabys - Ähnliche Themen

  • Mäusebabys

    Mäusebabys: Meine Maus hat vor zwei Tagen Babys bekommen davon lag heute eins tot vor dem Nest. Was soll ich jetzt tun?
  • Gaaanz viele Mäusebabys....

    Gaaanz viele Mäusebabys....: Hallo liebe Leute, meine Mäuse haben Nachwuchs bekommen =/ Wir haben 4 Farbmäuse. Und eigentlich wollte ich heute mit unserer kleinen Blacky zum...
  • weiß nicht ob mäusebabys...

    weiß nicht ob mäusebabys...: hallo leute, hab ein kleines problem hab vor ungefair 1 monat ein weibchen geholt und zu meinem männchen gesetzt weil ich babys möchte nun weiß...
  • mäusebabys

    mäusebabys: Hilfe!!!!!! Hallo kann mir jemand helfen habe am donnerstag auf ein mal ein kwieschen gehört in meinem mäusekäfig und habe nach geschaut es sind 4...
  • ungewollte mäusebabys, Hilfe!

    ungewollte mäusebabys, Hilfe!: Hallo erstmal, ich versuche meine Situation kurz zu erklären. Ich hab vor einem Monat 2 Mäuseweibchen zum birthday geschenkt bekommen. Alles fein...
  • ungewollte mäusebabys, Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Mäusebabys

    Mäusebabys: Meine Maus hat vor zwei Tagen Babys bekommen davon lag heute eins tot vor dem Nest. Was soll ich jetzt tun?
  • Gaaanz viele Mäusebabys....

    Gaaanz viele Mäusebabys....: Hallo liebe Leute, meine Mäuse haben Nachwuchs bekommen =/ Wir haben 4 Farbmäuse. Und eigentlich wollte ich heute mit unserer kleinen Blacky zum...
  • weiß nicht ob mäusebabys...

    weiß nicht ob mäusebabys...: hallo leute, hab ein kleines problem hab vor ungefair 1 monat ein weibchen geholt und zu meinem männchen gesetzt weil ich babys möchte nun weiß...
  • mäusebabys

    mäusebabys: Hilfe!!!!!! Hallo kann mir jemand helfen habe am donnerstag auf ein mal ein kwieschen gehört in meinem mäusekäfig und habe nach geschaut es sind 4...
  • ungewollte mäusebabys, Hilfe!

    ungewollte mäusebabys, Hilfe!: Hallo erstmal, ich versuche meine Situation kurz zu erklären. Ich hab vor einem Monat 2 Mäuseweibchen zum birthday geschenkt bekommen. Alles fein...