welches Fleisch

Diskutiere welches Fleisch im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; firstMoin Moin, würde mir jemand sagen,welche Frischfleisch sorten ich an meine Katze füttern kann/darf) und wieviel? Horrido und ein schönes WE
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
katzentatzen

katzentatzen

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Moin Moin,

würde mir jemand sagen,welche Frischfleisch sorten ich an meine Katze füttern kann/darf) und wieviel?

Horrido und ein schönes WE
 
15.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Du kannst jede Sorte außer Schwein frisch verfüttern.
Nur sollte der Frischlfleischanteil einen bestimmten Prozentsatz nicht übersteigen...da kommen gleich bestimmt einige, die genauer wissen, wie viel!

Unsere fressen gerne Rindfleisch, Pute, Hühnerflügel, Hühnerherzen....

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Rohes Schweinefleisch kann das Aujeszky-Virus enthalten, das uns Menschen nichts ausmacht, Katzen aber infizieren kann.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Generell darfst du füttern: Huh, Rind, Ente, Fisch, Kalb, Lamm, Hammel (also Altes Lamm), Straus usw...

Besser währe es aufzuzählen was du nicht geben darfst: Das ist Rohes Schwein, Wildschwein und deren Knochen. Gekocht ist es allerdings kein Thema nur gekochte Knochen solltest du von allen Tierarten vermeiden weil sie splittern.

Wieviel: Eine Ausgewachsene Katze mit durchschnittlich 3,5-4kg darf in der Woche 20% Fleisch Fressen Ohne das es Suppelementiert werden muss. Alles was über diese 20% geht Muss Supelementiert werden.


Damit du nun aber auch weist wie man die 20% berechnet hier mal eine Einweisung.



Sagen wir mal deine Katze bekommt in der Woche (also insgesammt 1400g Futter)
(Vorzugsweise Dosenfutter also Feuchtes Futter) Dann darf sie (Vom Futter abgezogen versteht sich) 280g Frisches Fleisch in der Woche haben. Aber bitte nicht alles auf einmal. Teil das Futter lieber auf mehrere Tage/Mahlzeiten auf

Die Rechnung lautet dann so: 1400/100x20
 
katzentatzen

katzentatzen

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
vielen Dank !
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ich rechne ehrlichgesagt nicht so genau in Gramm.:uups:

Meine Bande bekommt ja Nassfutter und 1- höchstens 2 mal die Woche Rohfleisch (vorzugsweise Hähnchen- oder Putenbrust, Rind geht auch, ist aber bei weitem nicht so beliebt)

Ich kauf dann immer so ca. 1 kg g Pute oder Hähnchen, schnetzel es klein und es ist bei meinen 9 Gierschlunden innerhalb von 10 Minuten weg:mrgreen: Oder totgespielt...:roll:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Geht mir wie Petra - ich rechne auch nicht, sondern es gibt einfach 1-2 Mahlzeiten die Woche rohes Fleisch, und da jeweils pro Katze etwa 100 g. Meistens auch Huhn oder Pute - wenn's im Angebot gibt mal Kalb, Rind so gut wie gar nicht, da Lilly das absolut verschmäht. Bei Kaninchen drehen beide total durch, als hätten sie seit Wochen nix gefressen, aber das ist mir normaler Weise halt zu teuer ;) Schwein geht übrigens auch, wenn man das 30 Tage lang eingefroren hat - und das fressen auch beide gern.
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Wieviel: Eine Ausgewachsene Katze mit durchschnittlich 3,5-4kg darf in der Woche 20% Fleisch Fressen Ohne das es Suppelementiert werden muss. Alles was über diese 20% geht Muss Supelementiert werden.


Damit du nun aber auch weist wie man die 20% berechnet hier mal eine Einweisung.



Sagen wir mal deine Katze bekommt in der Woche (also insgesammt 1400g Futter)
(Vorzugsweise Dosenfutter also Feuchtes Futter) Dann darf sie (Vom Futter abgezogen versteht sich) 280g Frisches Fleisch in der Woche haben. Aber bitte nicht alles auf einmal. Teil das Futter lieber auf mehrere Tage/Mahlzeiten auf

Die Rechnung lautet dann so: 1400/100x20
Deine Rechnung ist leider nicht ganz korrekt.
Denn die 20% beziehen sich auf die Menge, des Bedarfes an Frischfleisch, nicht am Dosenfutter.

Pro Kg Katze hat sie einen Bedarf an 25-30g Fleisch pro Tag (ohne Supplemente)
Durchschnittlich wird mit 27,5g/kg Körpergewicht gerechnet.
4kg Katze braucht also 110g Fleisch pro Tag, das macht 770g pro Woche.
Davon 20% sind 154g Fleisch pro Woche, die unsupplementiert gegeben werden können.

Also Rechnung: 27,5*Gewicht der Katze*7 und davon 20%

Die 20% beziehen sich übrigens auf jede Katze. 4kg Katze darf genauso 20% unsupplementiert fressen, wie 8kg Katze.
Prozente sind relativ und immer Abhänig von ihrem Ausgangswert.

Und auf das Gramm kommt jetzt nicht an.
Die Katze hat nicht sofort Mangelerscheinungen wenn sie mal 100g mehr gefressen hat, wobei 100g ja schon extrem viel sind.
Katzen die Fleisch gewohnt sind, werden kaum 100g auf einmal wegfuttern.
Meine auf jedenfall tun es nicht ;)
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Echt??
Ok...also meine fressen echt nie viel auf einmal. Sind regelrechte Häppchenfresser. Max. 50g aufeinmal wird gefuttert, auch vom NaFu.
Dann bleibts erstmal stehen und es wird später nochmal gefuttert.
100g Fleisch auf einmal? Nie im Leben, da fressen meine echt fast nen ganzen Tag dran rum (also jeder für sich, nicht zusammen 100g)
Aber gut, meine wiegen auch nur zw. 3,5 und 4,5 kg. Sind ja Leichtgewichte meine zwei.

Einzige Ausnahme sind Küken.
Joy klaut sie aus der Schüssel, wirft sie von der Küchenzeile auf den Boden und Destiny frisst sie, eines nach dem anderen...Von wegen Katzen sind Einzeljäger :mrgreen:
Da könnten sie, wenn es nach ihnen geht, 3-4 Stück direkt hintereinander wegfuttern
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

27,5 kg Körpergewicht?? ich denk da haste dich vertippt oder?

Ansonsten sorry wegen der Falschen Rechnung nun weis ich es besser.

Unsere Fressen übrigens auch leicht und Gerne 100g Fleisch wenn es das net zu offt gibt. Übrigens rechne ich auch nicht viel rumm das war nur ein Beispielmit rechnerei
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Wer lesen kann....

Sorry *schäm*
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
146
Du darfst im Prinzip jedes Fleisch außer Schwein roh füttern. Es darf ruhig auch Fett dran sein, Muskelfleisch wie Herz ist auch sehr gut. Innereien sollte man nur ab und zu füttern.

Wenn man nicht mehr als 20 % der Futtermenge roh füttert muss man auch nicht supplementieren.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Hallo ! Entweder ich bin ne miserable googlerin, oder die infos die ich will stehen wirklich alle versteckt !

also....wieder ein neuer versuch endlich zu barfen, jedoch mit dem supplimentierpulver von felini. Ich kann aber nirgends finden, wie viel fleisch ich in etwa pro Tag meinen kleinen geben soll....Sie sind etwa 9 Monate. Gewicht jetz passt eig. Oskar is etwas größer als Paulina.
Wir werden am häufigsten wohl Pute füttern. (aber nich nur :)). Wieviel gramm brauchen die kleinen ?

LG..und, wenn man das fleisch tiefgekühlt im großwarenhändler kauft, kann ich dann sicher sein, dass das fleisch nicht mit schwein in berührung gekmmen ist ?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
146
Hallo ! Entweder ich bin ne miserable googlerin, oder die infos die ich will stehen wirklich alle versteckt !

also....wieder ein neuer versuch endlich zu barfen, jedoch mit dem supplimentierpulver von felini. Ich kann aber nirgends finden, wie viel fleisch ich in etwa pro Tag meinen kleinen geben soll....Sie sind etwa 9 Monate. Gewicht jetz passt eig. Oskar is etwas größer als Paulina.
Wir werden am häufigsten wohl Pute füttern. (aber nich nur :)). Wieviel gramm brauchen die kleinen ?

LG..und, wenn man das fleisch tiefgekühlt im großwarenhändler kauft, kann ich dann sicher sein, dass das fleisch nicht mit schwein in berührung gekmmen ist ?
Kitten dürfen bis zu 12 Monate in etwa, fressen soviel sie wollen. Wieviel rohes Fleisch dass jetzt ungefähr ist kann ich dir nicht sagen, meine bekommen Nassfutter, von dem verdrückt jede ca. 400 g am Tag, rohes Fleisch gibt es bei mir nur 2-3 Mahlzeiten die Woche.
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Bei der Mengenberechnung für Kitten geht man von ihrem vorraussichtlichen Endgewicht aus.

Pro KG Körpergewicht hat die Katze einen Bedarf an 25-30g Fleisch.
4kg Katze braucht also zwischen 100g und 120g Fleisch (ohne Supplemente und Wasser)
Wird das Kitten später wohl so um die 4kg wiegen (Anahltspunkt sind die Eltern), sind diese 100-120g Fleisch anzusetzten, plus das was sie natürlich einfach mal mehr futtern, da Kitten scheinbar eh nie satt werden, wenn sie also noch hunger haben, wars einfach zu wenig.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

welches Fleisch

welches Fleisch - Ähnliche Themen

  • Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht

    Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht: Ich will keine 1000000 Diskussion anregen, was das einzig wahre Futter ist. Keine Angst ... Aber da ich mich bis jetzt nur mit Hundefutter...
  • Kein rohes Fleisch! :(

    Kein rohes Fleisch! :(: Hallo Ihr lieben :) Ich würde gerne anfangen zu Barfen.... Ich habe insgesamt 3 Katzen (2x3 Jahre und 1x17 Jahre). Meine beiden Jungen Kittis...
  • Fleisch aus dem Discounter?

    Fleisch aus dem Discounter?: Kann ich Minka mit ausschließlich Fleisch aus dem Discounter ernähren -Geflügel, Schwein, Rind und Innereien? Das Hypoallergenfutter von Royal...
  • Fleisch wie am Besten auftauen?

    Fleisch wie am Besten auftauen?: Guten Abend ihr lieben :) Ich hab heute mal im Fressnapf dieses "4Cats" mitgenommen, zum testen wie es ankommt. Vielleicht werd ich die drei bald...
  • Gefrier getrocknetes Fleisch Günstig besorgen

    Gefrier getrocknetes Fleisch Günstig besorgen: ich hätt mal wieder ne Frage. Slinky liebt diese Cosma snackys (Gefriergetrocknetes Fleisch) nun is das aber sau teuer wenn ichs von Cosma...
  • Gefrier getrocknetes Fleisch Günstig besorgen - Ähnliche Themen

  • Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht

    Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht: Ich will keine 1000000 Diskussion anregen, was das einzig wahre Futter ist. Keine Angst ... Aber da ich mich bis jetzt nur mit Hundefutter...
  • Kein rohes Fleisch! :(

    Kein rohes Fleisch! :(: Hallo Ihr lieben :) Ich würde gerne anfangen zu Barfen.... Ich habe insgesamt 3 Katzen (2x3 Jahre und 1x17 Jahre). Meine beiden Jungen Kittis...
  • Fleisch aus dem Discounter?

    Fleisch aus dem Discounter?: Kann ich Minka mit ausschließlich Fleisch aus dem Discounter ernähren -Geflügel, Schwein, Rind und Innereien? Das Hypoallergenfutter von Royal...
  • Fleisch wie am Besten auftauen?

    Fleisch wie am Besten auftauen?: Guten Abend ihr lieben :) Ich hab heute mal im Fressnapf dieses "4Cats" mitgenommen, zum testen wie es ankommt. Vielleicht werd ich die drei bald...
  • Gefrier getrocknetes Fleisch Günstig besorgen

    Gefrier getrocknetes Fleisch Günstig besorgen: ich hätt mal wieder ne Frage. Slinky liebt diese Cosma snackys (Gefriergetrocknetes Fleisch) nun is das aber sau teuer wenn ichs von Cosma...