Käfig & Frage zum Geruch

Diskutiere Käfig & Frage zum Geruch im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, Mein Hamster ist verstorben leider :/ Da der Käfig nun leer steht und das nicht so bleiben soll, möchte ich am liebsten 2-4 Mäuschen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo,

Mein Hamster ist verstorben leider :/ Da der Käfig nun leer steht und das nicht so bleiben soll, möchte ich am liebsten 2-4 Mäuschen aufnehmen.
Nun hab ich erstmal die Frage ob der Käfig geeignet ist.
Er ist 115cm lang, 60cm breit und 60cm hoch. Wegen der Höhe hab ich ein wenig Bedenken weil Mäuse doch sehr gerne klettern.
Dann wäre meine 2te Frage wegen der Anzahl.
Meine Mutter ekelt sich vor den Tieren :roll: deswegen möchte sie nicht mehr als 2 Tiere haben. Jedoch hab ich sie schon soweit das ich 3 haben kann. Geht das auch? Mein wegen der ungeraden Zahl.
Und dann hätte ich noch eine 3te Frage wegen dem Geruch. Wenn ich jetzt 2 Mäuse hab oder 4 ist das ein starker unterschied wegen dem "Gestank"? Mich störts ja nicht, aber die Eltern.:roll:

Das wärs erstmal :)
Danke fürs durchlesen & vielleicht beantworten
Lg Rilana
 
15.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Käfig & Frage zum Geruch . Dort wird jeder fündig!
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Naja, ich denke mal, so lange der Käfig (oder eher die Pipi- und Kotstellen) regelmäßig gereinigt werden und auch mal das ganze Zeug im Käfig, also Häuschen, Rennrad etc. in bestimmten Abständen einer Reinigung unterzogen wird, stinkt's nicht - oder?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.584
Reaktionen
21
Mindesthöhe bei einem Farbmauskäfig ist 50 cm, also würde es passen.

Ich würde dir eher zu 4 Mausis raten, sie sind nunmal aktiver als 2 und gerade Zahlen sind nunmal nicht ideal (aber nicht unmöglich).

Wenn du sie Pipiecke(n) sauber machst, dürfte das kein Problem sein. Nur wenn man zu oft komplett sauber macht, markieren sie halt mehr (auch Weibchen!), also riecht man eher was.
Ich fand allerdings, dass meine Farbmäuse mehr gerochen haben als meine Renner. Die 4 Farbis hatten in einen Heutunnel gemacht (was ich bei meinen Rennern noch nie hatte ^^), dadurch hat es halt gerochen.
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Okay Danke für eure Antworten :)
Dann werd ich nochmal versuchen meine Mutter zu überreden ;) das es 4 werden.
Komplett saubermachen würde ich eh nie tun nur stückweise mal.
Dann steht den 3 oder 4 nix mehr im Weg :)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
du hast bestimmt diesen holzkäfig oder :)hört sich zumindest laut der maße so an.also ich hab 6 weiber und die riecht man eigentlich garnicht,nur heu geruch und kräuter *_*
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Ja hab ich Fand den super für Hamster zumindest :) Wie oft machst du denn die sauber so?
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Für Farbmäuse finde ich den Käfig aber nicht so gut, denn da ist der Luftaustausch nicht so gut, und Farbis haben einen stark Amoniakhaltigen Urin, und das könnte sonst auf die Lunge gehen.
Für Farbmäuse währe ein Gitterkäfig besser.
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
also pippi ecken alle 2-4 tage jenach dem wie dolls verschmutzt is und sonst teilreinigung alle 2-3 wochen kommt drauf an wie doll rumgesaut wurde mit futter etc.du müsstest für mäuschen aber noch extra belüftung einbaun,z.b an der seite oder eine plexiglas scheibe gegen draht austauschen,damit die belüftung wegen dem amonija(rechtschreibung XD) gehalt im urin besser ist.und ich würd(sind ja 2 voll etagen drin oder?)die hab ich raus und selbst gebaut weil sonst is so wenig platz für streu unten und äste zum klettern und so
 
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Hallo,

im Gegensatz zu Hamstern riechen Mäuse schon mehr *find*. Meine Mäuse haben immer stärker gerochen als die Hamster - regelmäßiges Reinigen der Pipiecken setze ich jetzt mal bei beiden voraus ...

Das Problem ist, das manche Mäuse sich eine Ecke raussuchen, in die sie machen - andere sind einfach Ferkel und machen überall hin, bevorzugt auf Einrichtungsgegenstände ... :roll:

Wenn Deine Eltern also sehr geruchsempfindlich sind, könnte das schon ein Problem werden :?. Naja, die Menschen sind ja auch unterschiedlich. Was dem einen stinkt, nimmt der andere gar nicht wirklich wahr ...

Ob nun 2, 3 oder 4 Mäuse ist übrigens geruchstechnisch egal. Eine Zweiergruppe finde ich nicht so toll, weil es oft nur eine Zweckgemeinschaft ist, wenig Leben im Gehege ist und immer gleich das Problem der Vergesellschaftung ansteht, wenn ein Tier stirbt. Dreiergruppe geht, Vierergruppe fände ich persönlich besser ...

Ich weiß jetzt nicht, was Du für ein Gehege hast - aber wichtig ist, dass eine gute Belüftung gegeben ist (mehr als beim Hamster); sonst kann es passieren, dass Du ständig Atemwegsinfekte in der Gruppe hast. Ein Holzgehege umzugestalten, so dass die Belüftung besser wird, ist aber meist keine große Sache (weder von den Kosten noch von der Arbeit).

Lg Ida
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Okay muss ich mal fragen ob mir jemand helfen kann beim Umbauen. Hatte ja selbst schon 2 Mäuse aber die haben nicht viel gerochen fand ich aba naja bin auch nicht so empfindlich was das angeht.
Nur das die beiden natürlich überall hingemacht hatten, wo sie gerade langgingen. :roll:
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
kurze Frage

Hai
Ich hätte nochmal ne' Frage,wollt nicht extra ein neues Thema aufmachen dafür.
Wenn ich mir jetzt die Mäuse hole, sagen wir mal 2 die schon zsm waren und dann noch eine oder zwei die jeweils von einem anderem Käfig herkommen, brauch ich dann für alle 4 oder 3 Mäuse eine einzelne Transportbox bis nach Hause? Hätte da Angst das die sich gegenseitig erstmal weh tun:?

Lg Rilana
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
ich würd getrennt mit den nachhause und dann zu hause VG machen,unterwegs ist ja sowieso scho streßig genug für die und dann och noch fremde mäuschen da hätt ich angst das dass schief geht
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Okay dann such ich mal noch 2-3 Transportboxen raus. :)
Danke :)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
also mäuschen die sich eh scho kennen und zusammen gelebt haben kannst du ruhig zuzammen lassen,aber wenn du dann noch eine maus von woanders holst würd ich die net einfach da mit rein tun das meinte ich :O)von wo kommen deine mäuschen denn?
 
Rilana

Rilana

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
160
Reaktionen
0
Kay gut :)
Weiß ich noch nicht so richtig, am Dienstag fahren wir mal rum. Einen Züchter haben wir schon gefunden und dann mal schaun wie sie dort gehalten werden, ect. Tierheim hat zurzeit leider keine.
 
Mimmi101

Mimmi101

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
2.718
Reaktionen
0
Na , gibt es schon etwas neues?:) Hast du schon Mäuschen 'gefunden',bzw jemanden der dir bei deinem Käfig hilft?:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Käfig & Frage zum Geruch

Käfig & Frage zum Geruch - Ähnliche Themen

  • Obstfliegen im Käfig????

    Obstfliegen im Käfig????: Hallo. Ich habe bei meinen Farbmäusen im Käfig 5/6 Obstfliegen. Dort drin stinkt nichts und ich wechsel das Futter und Wasser jeden Abend. Bei uns...
  • Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?

    Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?: Ich hab einen Rattenkäfig will ihn aber vergrößern. Er ist 80 cm hoch, 50 cm lang und 50 tief. Was lässt sich machen? Danke wegen den...
  • Käfig Größe für Farbmäuse

    Käfig Größe für Farbmäuse: Hallo zusammen, ich habe eine wichtige Frage an euch. Ich wollte mir zwei weibliche Farbmäuse zulegen... Aber wie soll der Käfig aussehen und wie...
  • Nicht gesicherter Käfig, Maus bricht aus und wird von Katze getötet

    Nicht gesicherter Käfig, Maus bricht aus und wird von Katze getötet: Hallo meine Lieben, der Anlass zu diesem Thread ist wirklich unerfreulich und äußerst traurig. Ich bin außerdem wahrscheinlich die übleste...
  • Plötzlich Nachwuchs im Käfig

    Plötzlich Nachwuchs im Käfig: Hallo haben eine frage an euch
  • Plötzlich Nachwuchs im Käfig - Ähnliche Themen

  • Obstfliegen im Käfig????

    Obstfliegen im Käfig????: Hallo. Ich habe bei meinen Farbmäusen im Käfig 5/6 Obstfliegen. Dort drin stinkt nichts und ich wechsel das Futter und Wasser jeden Abend. Bei uns...
  • Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?

    Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?: Ich hab einen Rattenkäfig will ihn aber vergrößern. Er ist 80 cm hoch, 50 cm lang und 50 tief. Was lässt sich machen? Danke wegen den...
  • Käfig Größe für Farbmäuse

    Käfig Größe für Farbmäuse: Hallo zusammen, ich habe eine wichtige Frage an euch. Ich wollte mir zwei weibliche Farbmäuse zulegen... Aber wie soll der Käfig aussehen und wie...
  • Nicht gesicherter Käfig, Maus bricht aus und wird von Katze getötet

    Nicht gesicherter Käfig, Maus bricht aus und wird von Katze getötet: Hallo meine Lieben, der Anlass zu diesem Thread ist wirklich unerfreulich und äußerst traurig. Ich bin außerdem wahrscheinlich die übleste...
  • Plötzlich Nachwuchs im Käfig

    Plötzlich Nachwuchs im Käfig: Hallo haben eine frage an euch