Schon wieder entzündete Augen und immer noch

Diskutiere Schon wieder entzündete Augen und immer noch im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hi, ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll. Ich hatte ja in einem früherem Beitrag schon mal geschrieben, dass Keks und Nele...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
540
Reaktionen
0
Hi,

ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll. Ich hatte ja in einem früherem Beitrag schon mal geschrieben, dass Keks und Nele, entzündete Augen haben und jetzt hab ich, obwohl ich nochmal beim TA war den Kramm bei Keks schon wieder und bei Nele immer noch.
Also ich fang am besten noch mal genauer an.
Also letzten Freitag war ich mit den Mädels noch mal beim TA, da bei Nele die Augen stagnierten und bei Keks quasi von heut auf morgen wieder ein Auge zu war. Gut Nele hatte sich laut TA etwas verbessert und bekam aber zu ihrer Augensalbe (Fluxal) noch Antibiotika (was jetzt auch anzuschlagen scheint) und bei Keks kam auch AB zu Augensalbe hinzu, was erst auch anschlug. Aber jetzt ist ihr Auge schon wieder zu.
Wenns nicht besser wird soll ich ja sowieso wieder hin, was ich (sollte sich bis Montag nichts verändert haben) auch tu. Nur wieso wirkt der Kram erst und dann wird sie trotzdem rückfällig? Das ist doch wie verflucht (bei meiner Ninchendame ist jetzt auch was)! Kann es vielleicht am Heu liegen, das ich gestern Abend rein hab? Irgendeine Allergie? Aber dann müssten doch beide Augen betroffen sein, oder?
Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, was ich da noch tun könnte? Andere Medis, Heu raus, Futterwechsel, Vitamintropfen etc.? Irgendwas muss ich da doch falsch machen.

LG Fränzchen
 
16.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schon wieder entzündete Augen und immer noch . Dort wird jeder fündig!
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Oh nein, das darf doch einfach nicht wahr sein! So viel Pech kann doch niemand haben. :(

Welches AB haben sie bekommen?
 
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
540
Reaktionen
0
Hi,

danke für deine schnelle Antwort. Also sie haben Baytril bekommen bzw, kriegen es noch und verschlechtert hat sichs nur bei Keks nicht, Nele.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Habt Ihr mal über ein anderes AB nachgedacht? Chloramphenicol fällt mir da ein. Ich google mal kurz Deine Augensalbe.

EDIT: Sorry, Du schreibst ja, dass das AB anzuschlagen sein. Hast Du vielleicht mal ein Foto von den Augen?
 
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
540
Reaktionen
0
Hi,

also anzuschlagen scheint das Ab bei Nele, nicht bei Keks (bzw. nicht mehr). Ein Foto kann ich grad nicht machen, da sich die Mädels wieder hingelegt haben und ich sie dafür nicht wecken wollte. Ich versuchs später noch mal. Das mit dem anderen AB wäre vielleicht eine Möglichkeit, ich werds mal beim TA ansprechen.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Eine andere Augensalbe würde mir auch noch einfallen. Ich finde Posifenicol ganz gut. Man, das ist alles echt nicht fair. Du tust schließlich alles für die Kleinen.
 
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
540
Reaktionen
0
Danke für deine lieben Worte,
Gut, das mit der Salbe wäre eine Idee. Klar könnt ich zur Zeit an die Decke gehen. Irgendwie scheinen sich meine Tiere immer abzusprechen (nur mein Ninchenrammler iat wie immer Ok), wenns ums krank werden geht. Ich bin nur echt froh, dass ich zumindest nicht um ihr Leben fürchten muss. Das würde dem Ganzen noch die Krone aufsetzen. Ich weiß ja das Mäuse nicht so alt werden, aber im Juli/September werden sie zwei, wenigstens so lang will ich sie noch bei mir haben. Ich glaub grad bei Keks (inzwischen die zahmste von allen) wirds die Hölle wenn sie mal nicht mehr ist. Irgendwie scheints grad sie wieder gepackt zu haben. Aber ich geb sie bestimmt nicht auf.
 
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
540
Reaktionen
0
:D Hi,

ich hab zwar absolut keine Ahnung wieso, aber Keks ihr Auge ist wieder auf und wesentlich besser und auch mit Nelchen gehts bergauf. Aber deinen Tipp mit diesem Bienrnzeug Sina, werd ich mir trotzdem merken (danke noch mal dafür :D).

LG Fränzchen
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Schön, dass es den beiden wieder besser geht. Meinen ersten Erfolg mit Propolis kann ich jetzt auch melden, jedoch nicht in Bezug auf Mäuse. ;) (Mein Lippenherpes war innerhalb von 3 Tagen komplett kuriert. Das ist echt schnell.)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schon wieder entzündete Augen und immer noch

Schon wieder entzündete Augen und immer noch - Ähnliche Themen

  • Der Abzess ist schon wieder da

    Der Abzess ist schon wieder da: Hi, jetzt hab ich grad Keks im Käfig wuseln sehen und bemerk da plötzlich was am Hals. Hab sie gleich rausgenommen und mir das Ganze genauer...
  • [Farbmäuse] Und schon wieder trifft es Keks

    [Farbmäuse] Und schon wieder trifft es Keks: Hi, ich weiß auch nicht was mit meiner Keks ist, aber die Kleine hat irgendwie immer was. Erst ist sie wieder einigermaßen überm Berg, Buckel...
  • Keks schon wieder krank - Wie transportier ich sie am sichersten zum TA?

    Keks schon wieder krank - Wie transportier ich sie am sichersten zum TA?: Hi, ich weiß echt nicht mehr was ich mit meiner Keks machen soll.:( Gerade erst hat sie ihren Infekt überstanden und nun hat sie sich seit...
  • Schon wieder Tierarzt

    Schon wieder Tierarzt: Hallo Leute, so wie es aussieht muss ich wieder zum Tierarzt:(. Diesmal ist es unsere Penny die seit vorhin ständig niest und irgendwie nich mehr...
  • und schon wieder.. :(

    und schon wieder.. :(: Hallo, ich hatte ja schonmal im letzten Jahr so ein Thema erstellt....Nun fängt sich die selbe Maus wieder an zu kratzen?! Was tun, soll ich...
  • Ähnliche Themen
  • Der Abzess ist schon wieder da

    Der Abzess ist schon wieder da: Hi, jetzt hab ich grad Keks im Käfig wuseln sehen und bemerk da plötzlich was am Hals. Hab sie gleich rausgenommen und mir das Ganze genauer...
  • [Farbmäuse] Und schon wieder trifft es Keks

    [Farbmäuse] Und schon wieder trifft es Keks: Hi, ich weiß auch nicht was mit meiner Keks ist, aber die Kleine hat irgendwie immer was. Erst ist sie wieder einigermaßen überm Berg, Buckel...
  • Keks schon wieder krank - Wie transportier ich sie am sichersten zum TA?

    Keks schon wieder krank - Wie transportier ich sie am sichersten zum TA?: Hi, ich weiß echt nicht mehr was ich mit meiner Keks machen soll.:( Gerade erst hat sie ihren Infekt überstanden und nun hat sie sich seit...
  • Schon wieder Tierarzt

    Schon wieder Tierarzt: Hallo Leute, so wie es aussieht muss ich wieder zum Tierarzt:(. Diesmal ist es unsere Penny die seit vorhin ständig niest und irgendwie nich mehr...
  • und schon wieder.. :(

    und schon wieder.. :(: Hallo, ich hatte ja schonmal im letzten Jahr so ein Thema erstellt....Nun fängt sich die selbe Maus wieder an zu kratzen?! Was tun, soll ich...