Schwarzer Kot?

Diskutiere Schwarzer Kot? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, habe meinen Hund jetz seit ca. 2 Wochen... Bisher firsthat er auch wunderbar "gekotet" war alles normal.. und heute hatte er so...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

cherie

Registriert seit
03.02.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
habe meinen Hund jetz seit ca. 2 Wochen... Bisher
hat er auch wunderbar "gekotet" war alles normal.. und heute hatte er so schwarzen Kot und etwas fester .Kann das mal passieren oder muss man sich da Gedanken machen?
Lg
 
17.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schwarzer Kot? . Dort wird jeder fündig!
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Überleg mal was hat Dein Hund gefressen ?
 
C

cherie

Registriert seit
03.02.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
mhh..bisher hat er nur so nassfutter bekommen da er trockenfutter nicht anrühren will... das hundefutter war aber eher in richtung beige/mocca ?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
hat er vieleicht irgendwelchen speziellen leckerlies bekomm?was vom tisch geklaut oder ähnliches?
 
C

cherie

Registriert seit
03.02.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
mhh eher nicht... er bekommt sonst immer kauknochen und so geflügelstangen die mag er aber hab an dem futter nicht viel geändert und jetz ist es schwarz..?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
war das jetzt nur einmal schwarz?wenn würd ich mir net weiter gedanken machen warte morgen ab und guck welche farbe das denn hat,solche farben kommen meist vom essen
 
C

cherie

Registriert seit
03.02.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
ja bis jetz nur einmal..also heute...sonst war es wie gesagt immer normal...klar er musste sich etwas umstellen er kam aus ungarn..da hatte er anfangs durchfall das hat sich jetz stabilisiert..bis halt jetz auf das schwarze
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Der Kot wird bei manchen Hunden dunkler (weiß ja nicht, was du unter schwarz verstehst^^), wenn er so zu sagen "länger im Darm" ist. Bei meinen Hunden war das manchmal so, wenn sie abends keinen Kot mehr abgesetzt haben und dann am nächsten morgen, dass dieser dunkler und manchmal auch etwas fester war als normal, mittags war der Kot dann wieder eher dunkelbraun (weiß nicht genau, welche Farbe das ist :D).

Also einfach mal abwarten und beobachten ;)

LG
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Trinkt er denn gut ? Denn wenn der Kot zu ,betone zu, fest ist dann kann das manchmal an dem mangelnden trinken liegen ;) Den Kot würde ich einfach mal weiter beobachten . Ist er denn ein Welpe oder ein äterer Hund ( ausgewachsener)? In welchen Anständen kotet er denn? -> Fragen über Fragen :)
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
ein so genannter Teerkot kann auch entstehen wenn in Magen Darm Trakt kleine Blutungen gibt. Wird es verdaut, färbt der Kot sich schwarz. Ich würde beobachten ob es sich wiederholt und wie es dem Hund sonst geht. Sonst einen TA anrufen und dein Problem schildern, so ist man auf der sichere Seite.
 
C

cherie

Registriert seit
03.02.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
also er ist so ca. 1 Jahr genau kann das keiner sagen , er ist aus Ungarn ;) koten tut er normal also so zwei bis drei mal am tag.. (ist das normal? ;)) eben war es wieder hablbwegs normal..das mit dem teerstuhl habe ich auch gehört und mir deswegen sorgen gemacht..wusste nicht ob es immer Magenbluten zu heißen hat :(

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

achsió un trinken tut er auch ganz normal..also konnte bisher nicht vermerken dass er wenig trinkt..also er trinkt und isst ganz normal :)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Na wenns schon wieder so aussieht, glaube ich nicht das man deswegen noch zum Tierarzt rennen muss. Beobachte die Sache noch 1-2 Tage und wenn es jetzt schon wieder normal ist dann glaube ich nicht das er irgentwas "schlimmes" hat... Außerdem trinkt und frisst er ja und das ist ein gutes Zeichen ;)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Kann mich Malti nur anschließen, bin zwar auch ein Panikgänger in Sachen TA, lieber zu oft als zu wenig, aber in deinem Fall würde ich mich einfach entspannen und ein wachsames Auge auf den Hund richten :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schwarzer Kot?

Schwarzer Kot? - Ähnliche Themen

  • Schwarzer Kot

    Schwarzer Kot: Hallo Foris- bin etwas beunruhigt. Buffy hatte heut Nachmittag pechschwarzen Kot. Der war auch recht breiig. Ihre Schleimhäute sind normal rosa...
  • Hilfe mein Hund erbricht und hat einnen schwarzen Kot...Leberwerte sind auch zu hoch

    Hilfe mein Hund erbricht und hat einnen schwarzen Kot...Leberwerte sind auch zu hoch: Hallo zusammen, bei meinem Hund wurde vor einem monat festgestellt,das die Leberwerte zu och sind.(Welche genau kann ich leider nicht...
  • Schwarze Punkte unter der Haut - Yorkshire Terrier

    Schwarze Punkte unter der Haut - Yorkshire Terrier: Hallo. Ich bin die Daniela und bin neu hier im Forum. Habe einen Rüden Yorkshire Terrier namens Cocolino und eine Hündin namens Daisy, auch...
  • Schwarze Punkte, schuppige Haut

    Schwarze Punkte, schuppige Haut: hallo meine lieben, Ich bräuchte da mal eure Hilfe.. Mein Hund Tobi (Franz. Bulldogge, 1,5 Jahre) hat seit kurzem kleine schwarze Punkte hinter...
  • Hund plötzlich schwarzen Fleck am Bauch!

    Hund plötzlich schwarzen Fleck am Bauch!: Wir haben einen 2 Jahre alten großen Mischling, ein Mädchen. Nun haben wir heute mit erschrecken einen schwarzen Punkt am Bauch festgestellt! Ich...
  • Ähnliche Themen
  • Schwarzer Kot

    Schwarzer Kot: Hallo Foris- bin etwas beunruhigt. Buffy hatte heut Nachmittag pechschwarzen Kot. Der war auch recht breiig. Ihre Schleimhäute sind normal rosa...
  • Hilfe mein Hund erbricht und hat einnen schwarzen Kot...Leberwerte sind auch zu hoch

    Hilfe mein Hund erbricht und hat einnen schwarzen Kot...Leberwerte sind auch zu hoch: Hallo zusammen, bei meinem Hund wurde vor einem monat festgestellt,das die Leberwerte zu och sind.(Welche genau kann ich leider nicht...
  • Schwarze Punkte unter der Haut - Yorkshire Terrier

    Schwarze Punkte unter der Haut - Yorkshire Terrier: Hallo. Ich bin die Daniela und bin neu hier im Forum. Habe einen Rüden Yorkshire Terrier namens Cocolino und eine Hündin namens Daisy, auch...
  • Schwarze Punkte, schuppige Haut

    Schwarze Punkte, schuppige Haut: hallo meine lieben, Ich bräuchte da mal eure Hilfe.. Mein Hund Tobi (Franz. Bulldogge, 1,5 Jahre) hat seit kurzem kleine schwarze Punkte hinter...
  • Hund plötzlich schwarzen Fleck am Bauch!

    Hund plötzlich schwarzen Fleck am Bauch!: Wir haben einen 2 Jahre alten großen Mischling, ein Mädchen. Nun haben wir heute mit erschrecken einen schwarzen Punkt am Bauch festgestellt! Ich...