Anzeige gestellt!

Diskutiere Anzeige gestellt! im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Also irgendwie hab ich das Gepachtet Tieren zuhelfen.... Folgendes ist passiert... Ich war gestern mit dem Dicken am Gassi laufen da hörte ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
Also irgendwie hab ich das Gepachtet Tieren zuhelfen....

Folgendes ist passiert...

Ich war gestern mit dem Dicken am Gassi laufen da hörte ich ein ebrüll und geschrei...neugierig wie ich bin ging ich dem natürlich nach und was musste ich da sehen?....Der mann schlug wild auf seinen Hund ein..der Grund??

Die mir noch recht Jung erscheinende Hundedame hatte angst vor einer Kutsche die da mit Pferden langfuhr....

Er Brüllte sie an sie solle aufhören sonst "haut er ihr eine rein" das tat er auch MEHRFACH.....Ich ging dann hin (Mein Hund war wild am Knurren weil er das Hundemädchen beschützen wollte) und sagte ihm das er so die Angst nicht aus seinem Hund bekommen würde. Er schrie mich an ich solle (und ich zietiere) Die Fresse
halten und trat nach meinem Hund... Ich zog nat. erstmal kenny aus der Schusslinie....und schrie ihn dann an was das solle und versuchte ihn von seinem Hund abzubringen...Leider zog er die kleine (die nur phibte und die rute zwischen die beine klemmte) von mir weg und ,,schleuderte,, sie an der leihne auf die andere Strassenseite...ich blieb da stumpf stehen und sah wie er in den Bus einstieg...

Meine nachbarin wohnt in der Wohnung (klar) nebenmir wo man super gut auf die Bushaltestelle schauen kann..also ging ich rüber und bat sie das ich dort warten könne in der Hoffnung das er wieder kam...

2 Busse später und nachdem ich fast nen herzinfakrt bekam (weil ich mich so auifregte) kam er dann tatsächlich wieder und ich flitze los und setzte mich ins Auto um ihm nachzufahren... (ich hätte auch laufen können) weil er nur eine Strasse weiter wohnt was ich aber nicht wusste.

Naja ich habe jedenfalls seine Adresse und weiß wo der wohnt...

Gestern habe ich leider beim Vet.amt niemanden mehr erreicht daher rief ich gerade und die sagten mir....

Sie brauchen das schriftlich (hab ich gerade weggeschickt die Email) dann werden sie sich darum kümmern...

Meine Versicherungstante die ich gut kenne ....kennt jemanden in der strasse wo der wohnt (ich muss dazu sagen das der typ wirklich a) total stank und b) sehr assihaft aussah also weder zähne im Mund hatte noch wie gesagt angehm roch) Ich habe wirklich die befürfung das es echt son assi ist der denke er hat nen hund also hat er ne Macht..naja aufjedenfall fragt sie den und wenn sie nen namen weiß meldet sie sich bei mir den da wo der wohnt kennen sich alle sind so 3 sechs familienhäuser also schon recht klein....

Drückt mir mal die Daumen das die kleine da schnell rauskommt denn ich habe wirklich Angst das der die völlig versaut und die wegen beissens oder so (halt wegen dem typen weil er sie schlägt) nicht mehr lange was am leben hat...

LG IXI

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

so mal Kurz der zwischen stand..
ich habe Antwort auf meine E-mail von dem Vet.medeziner bekommen...

Und er brauch Tatsächlich erst den Namen um da was machen zukönnen:-(

Ich hoffe das meine bekannte den Namen schnell rausfindet.
 
19.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anzeige gestellt! . Dort wird jeder fündig!
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
sowas hab ich hier in berlin öfters und die leute reagier immer so aggresiv das de dir echt sorgen machen musst gleich im KH zu landen.. meine beiden hunde gehn auch Sofort auf leute los wenn sie sehn /mit bekomm wien hund verprügelt wird(und das obwohl meine eine eigentlich fremde hunde hasst,die sind dann aber uninteresant...)ich hatte das sogar scho mal das ich die "bulln" angerufen hab und die meinten nur " junge frau wir haben freitag(wohl gemerkt 13 uhr) wir haben keine zeit für sowas...und noch n dummer spruch...und hier is dit leider net soeinfach leuten hinterher zu fahrn und adressesn fürs vet amt raus zu finden...
ich frag mich auch immer wozu diese leute überhaupt nen hund ham...
 
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
Ich komme eigentlich aus Berlin ich weiß wie krass da einige auch drauf sind...

Man ich bin zufireden dass das hier auf dem dorf echt so gut geht ....

Ich hoffe nur das die da bald (am besten gestern) was machen der arme Hund:(
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Das veterinärmt brauch keinen Namen, wenn es eine Adresse hat! Es muss jeder Anzeige nachgehen! Ein Name ist dafür nicht nötig, wenn es weiß wo es hin muss.
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
gibs hier im forum leute aus deiner gegnd die du kennst ? um denm ganzen mehr druck durch mehrer anzeigen des mannes zu verschnellen für den armen wauzi..wenns net schnell genug geht(nur sone idee)
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Übrigens habe ich den Themennamen geändert, die Wortwahl finde ich, ob es nun passt oder nicht, nicht geeignet.
 
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
Naja Caro es hat ja leider kein andere gesehen ausser ich ..... Ich werde sehen das ich da anchher vorbei gehe und dann die Hausnummer rauszubekommen....

@wildkaetzchen....Ich finde schon das der Threadname passt den sowas ist KRANK...

aberokay..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Caro..auserdem...
habe ich den vom Vet.amt schon gesagt das nur ich das gesehen habe wenn jetzt mehr ankommen würden...würde das unglaubwürdig erscheinen und die würden wahrscheinlich garnichts machen weil die denken ich hab mir nur nen spass erlaubt...
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
nein, es passt nicht. Da wir in diesem Forum eine nette Ausdrucksweise pflegen wollen und wir beschimpfen niemanden mit krank oder assi! Solltest du das so auch zu dem Mann gesagt haben, ist klar, dass er noch weniger bereit war sich mit dir zu unterhalten! Also bitte auf die Umgangs- und Ausdrucksformen hier im Forum achten. Danke!
 
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
Sowas denke ich mir dass das nen assi ist aber ich habe es nicht zudem gesagt...
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Geh doch zu dem Haus mit deiner Freundin die hat ihn doch bestimmt aus dem Bus steigen sehen und lass sie dort mal Schellen und lieb anfragen ob im Haus einer mit Hund wohnen würde? Da ihr Hundesitting oder sowas anbietet. So kommt man meistens an die Namen rann. :)
 
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
So mal nen kurzer Zwischenstand..

also ich habe dem Vetamt nochmal geschrieben weil ich den Mann (Edit: ursprünglich gewählten Ausdruck ersetzt.) heute wieder sah wie er seinen Hund anschrie....
ich habe die jetzt gebeten das die auch OHNE namen damal nachschauen weil da nur 3 Häuser stehen sollte das ja nicht sooo schwer sein für die...

Drückt mir mal die Daumen..


LG IXI
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Wo war denn nun eigentlich das Problem, dort mal eben nachschauen zu gehen, welche Hausnummer er hat und vielleicht auch mal aufs Klingelschild zu gucken?

Ich finde es ein bisschen halbherzig, wenn man eine Beobachtung macht, sich nun über mehrere Tage echauffiert, diese Wut dann aber nicht einmal dazu reicht, nähere Angaben herauszufinden. Das sollen dann mal schön die machen, die dazu wahrscheinlich eh keine Zeit haben. Ich glaube nämlich nicht, dass die Mitarbeiter des Veterinäramtes tagtäglich gelangweilt auf ihren Stühlen hocken und auf einen Auftrag warten, bei dem sie auch noch Detektivarbeit leisten dürfen.
 
ixitrine

ixitrine

Registriert seit
01.09.2010
Beiträge
536
Reaktionen
0
Ich war da schauen war die nummer 2..und das Vetamt wird da schauen gehen...

Und ich finde es ein wenig unfreundlich das du das jetzt so schreibst...denn andere hätten vllt weggeschaut....

Jedenfalls haben die mir versichert das die sich darüm kümmern!!!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Anzeige gestellt!

Anzeige gestellt! - Ähnliche Themen

  • Hunde über Online Anzeige und Co, für 100€?

    Hunde über Online Anzeige und Co, für 100€?: Hallo. Momentan bin ich auf der suche nach einem Neuen Schatzi, dabei habe ich Tierheime, Den Spanischen Tierschutz, und natürlich auch...
  • Anzeigen?

    Anzeigen?: Hallo, am Wochenende, haben wir jemanden kennen gelernt der einen AmStaff hat. Er hat mir Freudestrahlend erzählt das ich ihn ohne weiteres...
  • Merkwürdige Anzeigen!

    Merkwürdige Anzeigen!: Hallo liebe Tierfreunde, auf der Suche nach einem neuen Hund, unser Timo war nach 18 Jahre gestorben, habe ich in 2 Webseiten nach einem...
  • Mit Anzeige bedroht

    Mit Anzeige bedroht: Ich könnte mich gerade echt aufregen! Bzw ich tus schon und versuche wieder runterzukommen. Zur Vorgeschichte: Meine Familie hat einen Border...
  • Anzeige beim VET-Amt-ungutes Gefühl

    Anzeige beim VET-Amt-ungutes Gefühl: Hallo Ihr Lieben, ich habe eben jemanden beim VET-Amt gemeldet wegen in meinen Augen fraglicher Hundehaltung. Jetzt habe ich ein ungutes Gefühl...
  • Anzeige beim VET-Amt-ungutes Gefühl - Ähnliche Themen

  • Hunde über Online Anzeige und Co, für 100€?

    Hunde über Online Anzeige und Co, für 100€?: Hallo. Momentan bin ich auf der suche nach einem Neuen Schatzi, dabei habe ich Tierheime, Den Spanischen Tierschutz, und natürlich auch...
  • Anzeigen?

    Anzeigen?: Hallo, am Wochenende, haben wir jemanden kennen gelernt der einen AmStaff hat. Er hat mir Freudestrahlend erzählt das ich ihn ohne weiteres...
  • Merkwürdige Anzeigen!

    Merkwürdige Anzeigen!: Hallo liebe Tierfreunde, auf der Suche nach einem neuen Hund, unser Timo war nach 18 Jahre gestorben, habe ich in 2 Webseiten nach einem...
  • Mit Anzeige bedroht

    Mit Anzeige bedroht: Ich könnte mich gerade echt aufregen! Bzw ich tus schon und versuche wieder runterzukommen. Zur Vorgeschichte: Meine Familie hat einen Border...
  • Anzeige beim VET-Amt-ungutes Gefühl

    Anzeige beim VET-Amt-ungutes Gefühl: Hallo Ihr Lieben, ich habe eben jemanden beim VET-Amt gemeldet wegen in meinen Augen fraglicher Hundehaltung. Jetzt habe ich ein ungutes Gefühl...