Was für ein Vogel ist das?

Diskutiere Was für ein Vogel ist das? im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; hallo, ich weiß dieses Thema gab es schon mal, zumindest mit einem ähnlichen oder gleichen Titel... nur leider finde ich nichts zu dem Vogel...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
hallo,
ich weiß dieses Thema gab es schon mal, zumindest mit einem ähnlichen oder gleichen Titel...

nur leider finde ich nichts zu dem Vogel ,weder im Vogellexikon im Internet
noch sonst so bei google:eusa_doh:

jetzt zu dem Vogel:(leider habe ich kein bild...)
er ist hellbraun und hat auf der Rückseite einen rötlichen Schwanz:eusa_think:
jetzt frage ich euch was es denn sein könnte?

Noch als Tipp:die Vögel haben ein Nest unter unserem Dach, also keine Höhlenbrüter:eusa_eh:
vielleicht hat ja einer von euch schonmal so einen vogel gehabt und weiß auch wie er heißt:?

bitte um Antworten:uups:

lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

noch was:
es ist ein ziemlich kleiner Vogel, ungefähr so groß wie eine Kohlmeise oder etwas kleiner/größer, aber ungefähr so die größe
 
22.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was für ein Vogel ist das? . Dort wird jeder fündig!
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
okay das passt so in etwa doch es sind beide geschlechter gleich aussehend:eusa_eh:

oh man vielleicht eine unendeckte vogelart?:D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

noch ein Tipp, was ich so beobachten konnte:sie sitzen z.B. auf dem Gartenhäuschen und fangen Insekten indem sie hoch springen, sieht aus als ob sie kunststückchen machen:p

eine Vogelart die niemand kennt?Scheint so:p

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

jetzt noch eine Frage:p
sind in diesem Nest vielleicht schon kleine Vögelchen?
Im viertel stunden Takt kommen sie angeflogen, das Weibchen sammelt Insekten oder sucht sie und Männlein passt von einem Dach aus auf.
Aber ich dachte sie hatten sich heute noch mal gebalzt und Babygezwitscher beim Anflug hört man auch nicht:eusa_think:

oder kommen sie so oft es geht zu den Eiern?
sie bleiben aber auch nicht lange am/im Nest...sie fliegen hin 2 Minuten dort und wieder weg:eusa_think:

also brüten tun sie dann auch nicht?
ich kann es ja nicht sehen da das Nest ziemlich hoch liegt und nicht von innen einsehbar ist

merkwürdig sind die Vögel schon:)
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
okay etwas neues:p

sie haben anscheinend weder eier noch kleine kinder denn als ich heute abend noch einmal im garten mit meinem hund war,sahs niemand im nest...also es kommt wahrscheinlich noch:eusa_eh:

vielleicht Zugvögel,wegen des späten brütens?

bitte helft mir:/

ich würde es seh gerne wissen...

lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

oh ich meinte gestern abend
 
PaNaDa

PaNaDa

Registriert seit
14.11.2010
Beiträge
222
Reaktionen
0
Hi,
also für mich hört sich das einfach nach einem Hausrotschwanz Pärchen an :).
Diese sind Zugvögel, Brüten im April/ Mai, ernähren sich u.a. von Insekten,...
Passt also alles ;).
LG
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
nur die Farbe nicht:eusa_doh:
da hättest du in der Hinsicht recht wenn du nur das Weiblein meinst, aber das Männlein wäre ja dann schwarz mit rot oder ziemlich dunkel:eusa_eh:

vielleicht ein Homosexuelles Vogelpaar?:mrgreen:

oder veilleicht wie bei einer braunen Elster eine Genmutation beim Männchen?
ich hab kein plan:p
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Gartenrotschwanz auch nicht, oder? Welche Farbe hat das Männchen? Bei Hausrotschwanz sind die Weibchen graubraun, Männchen schwarzbraun. Bei Gartenrotschwanz Weibchen eher bräunlich (am Bauch so orange?), Männchen graublau mit weißer Stirn. Welche passt auf deiner Beschreibung?

Und wenn du meinst, beide haben eine gleiche Farbe, dann wird es wohl das gleiche Geschlecht sein.
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
ja sie haben beide die selbe farbe nur arum besteigt dann der größere vogel den kleineren ?und warum beschützt der größere vogel das nest von einem Hausdach während der andere vogel am nest baut?
irgendwie merkwürdig:D

blaumeisen und kohlmeisen haben ebenfalls die selben farben nur andere Formate vom schwarzen streigfen am Kopf und Brust z.B.

wahrscheinlich ist das bei den beiden auch so nur nicht so gut zu erkennen?!
das männlein ist auf jedenfall etwas größer als das weiblein
und die beschreibung von einem Hausrotschwanz past perfektzum Weibchen, aber warum ist das Männlein dann nicht dunkler?

lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

mal was anderes :
ich habe einen Blaumeisennistkasten und es wurde auch schon fleißig ein Nest gebaut (seit 3 Wochen o_O)
naja eigentlich dachte ich sie brütet, weil sie schon drinnen übernachtet und auch laaaange Zeit im Kasten bleibt:eusa_eh:
doch jetzt bringt sie jeden Abend meine Angebotenen Hundehaare in den Kasten:eusa_think:
bedeckt sie die Eier oder hat sie noch garkeine?

ich bin echt etwas verwirrt zumal sie schon seit letzten Freitag(15.04.) drin übernachtet...oder zumindestens so lange drin bleibt bis meine Sendung los geht(19.45Uhr)

heute kam auch das Männchen mit einem Wurm im Schnabel in den Nistkasten und flog ohne wieder raus:eusa_eh:

ABER wiso bringt sie hundehaare mit hinein?

*verwundert guck*

danke schonmal für antworten;)
lg
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
Hallo:)
nun inzwischen weiß ich was es für eine Vogelart ist:Hausrotschwanz:)

ich konnte es festellen da wir unseren Wintergarten offen hatten flog das Männchen rein und wir mussten ihn fangen:? so stellte sich aber herraus das die beiden nicht gleich aussehen sondern das Männlein etwas dunkler ist:)
leider passiert so etwas bei uns immer wieder und wenn wir den Wintergarten zu machen fliegen sie gegen die Scheibe und sterben:?

naja und mit den Blaumeisen weiß ich auch nicht was da los ist:/

kann mir da vielleicht jemand helfen?
haben sie nun schon eier oder nicht?

:p

danke euch für eure bemühungen:)

und hoffe ihr könnt mir bei dem Problem mit den Blauen auch helfen?:)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

niemand.?
lg Schnudi97
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Nur weil schon Eier oder Junge drin sind heist es nicht das der Nestbau fertig ist.^^

Viele Vögel Bessern aus wenn sie ganz Tolle sachen dafür finden. Ihnen gefällt wohl das Hundehaar besser als Moos.^^
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
ohh ja:p
hoffe es sind schon eierchen drin:p

seh sie nämlich so gut wie garnicht nur das männlein manchmal und abends seh ich sie immer hundehaar rein bringen:D
naja ma gucken wie es weitergeht:)

ja ich glaube sie hassen regelrecht moos:D

als erstes war ja ein anderes blaumeisenpaar drin doch sie verließen es und keine stunde später kam ein anderes paar(jetztziges) und das weibchen schaffte alles raus was die andere reingebracht hatte, tja sie brachte viele äste und viel hartes zeug rein und als sie schon eine Woche baute brachte sie immer wieder moss raus!auch vor einer woche brachte sie noch ein kleines stückchen moos mit heraus:D
tja die hundehaare scheinen wohl wirklich sehr interessant zu sein:D
und sehr bequem obendrein:D


meint ihr/du das ich die Hundehaare nicht mehr anbieten soll?
oder jetzt erst recht?

lg
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.200
Reaktionen
98
ich konnte es festellen da wir unseren Wintergarten offen hatten flog das Männchen rein und wir mussten ihn fangen:? so stellte sich aber herraus das die beiden nicht gleich aussehen sondern das Männlein etwas dunkler ist:)
leider passiert so etwas bei uns immer wieder und wenn wir den Wintergarten zu machen fliegen sie gegen die Scheibe und sterben:?
Hallo,

das aufprallen der Vögel gegen das Glas könntest du mit Hilfe von Vogel Aufklebern vermeiden, Vögel sehen nämlich keinen Glas.;)



Liebe Grüße
Susan
 
S

Schnudi97

Registriert seit
17.03.2011
Beiträge
152
Reaktionen
0
@Amber:
Das haben wir wirklich versucht...
wir hatten aufkleber,Deko, und alles was man so an scheiben hängen kann dran gemacht:/
doch im Winter sieht es im Wintergarten eben aus wie Frühling, auch durch die Kissenbetzüge fürd ie Stühle(orange)
und trotzdem lagen mindestens 3 tote vögel vor den Wintergarten:087:

naja im frühling/sommer sind wir eh immer im Wintergarten oder auf der daneben liegenden Terasse und da schrecken sie ja von uns zurück;)

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was für ein Vogel ist das?

Was für ein Vogel ist das? - Ähnliche Themen

  • Futter für Buntspecht

    Futter für Buntspecht: Ich habe feststellen dürfen, dass anscheinend ein Buntspecht an meine Futterstelle kommt. Da ich ihn jetzt schon 4 Tage hintereinander gesehen...
  • Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?

    Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?: Hallo zusammen, im Lüftungsschacht auf unserem Flachdach hat sich ein Vogel verirrt. Habe gerade einen knapp 2-Meter-Kescher gekauft - ist immer...
  • Futterstelle für Wildvögel

    Futterstelle für Wildvögel: Also bei mir ist Hochbetrieb.. Kohl-, Schwanz-, Sumpf- und Blaumeisen, Kleiber, Buchfinken, Rotkehlchen, Gimpel, Amseln, Eichelhäher und...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Ähnliche Themen
  • Futter für Buntspecht

    Futter für Buntspecht: Ich habe feststellen dürfen, dass anscheinend ein Buntspecht an meine Futterstelle kommt. Da ich ihn jetzt schon 4 Tage hintereinander gesehen...
  • Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?

    Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?: Hallo zusammen, im Lüftungsschacht auf unserem Flachdach hat sich ein Vogel verirrt. Habe gerade einen knapp 2-Meter-Kescher gekauft - ist immer...
  • Futterstelle für Wildvögel

    Futterstelle für Wildvögel: Also bei mir ist Hochbetrieb.. Kohl-, Schwanz-, Sumpf- und Blaumeisen, Kleiber, Buchfinken, Rotkehlchen, Gimpel, Amseln, Eichelhäher und...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...