2 kleine Ratten

Diskutiere 2 kleine Ratten im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo alle zusammen, Ich habe folgendes Problem..ich habe von einer Freundin 2 Kleine Ratten bekommen und sie sind 5 Wochen firstalt. Aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,
Ich habe folgendes Problem..ich habe von einer Freundin 2 Kleine Ratten bekommen und sie sind 5 Wochen
alt.
Aber irgendwie wollen die beiden nicht fressen.. :(
Ich fütter sie mit rattenfutter und versuche sie mit etwas joghurt zu bestechen..aber vergeblich..sie wollen einfach nix essen.. :(
Mit was könnte ich es weiter versuchen, oder habt ihr noch andere tipps und tricks wie man die kleinen fellnasen zum fressen bekommt ?
Bitte schnelle Antwort !! o:
 
22.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 2 kleine Ratten . Dort wird jeder fündig!
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Huhu,

erstmal willkommen im Forunm!

Welches Futter nimmst Du denn und welches Futter hat Deine Freundin genommen?
Wenn es verschidene sind, dann bitte sie um ein Tütchen voll von ihrem und gib es den Nasen erstmal. Du kannst es dann langsam in einigen Tagen mit Deinem Mischen und so auf Deines umstellen. Ratten haben empfindliche Mägen und stehen Neuem Essen meist etwas unsicher gegenüber.
Bitte organisier das noch heute, am besten sofort! Ratten haben einen extrem schnellen Stoffwechsel und brauchenimmer Zugang zu Trockenfutter.
Kannst Du auch Frischfutter zusätzlich anbieten? Welches aben sie denn bei Deiner Freundin bekommen?
Bitte nicht zu viel neu anfüttern, damit sie keinen Durchfall bekommen. Sie müssen sich daran langsam gewöhnen und können dann erst schön viel Gemüse und Obst essen.

Die meisten Ratten lieben Malzpaste für Katzen. Die kannst Du morgen ja noch schnell in einem Zoogeschäft oder bei Schlecker zusätzlich kaufen. Die ist sehr kalorienreich und eignet sich auch gut zum Gewöhnen an die Hand.

Außerdem solltest Du Dir auch einen Plan machen, wie Du schnell zu einem Not-Tierarzt kommst und diesen bezahlen kannst. Wenn Deine Ratten anfangen zu schwächeln soltest Du auch wenn es Nacht ist dorthin fahren, damit er sie untersuchen kann und eventuell eine Infusion o.ä. geben kann. (ratten sind Meister im verbergen von Unwohlsein. Wenn sie es dann zeigen, dann ist es höchste Eisenbahn!)

Ich drücke Euch hier Daumen und Pfötchen!

LieGrü Schnitzi
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
OKay danke..
ist mit frischfutter katzenfutter gemeind ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Nein kein Katzenfutter, sondern Gemüse :)
Lies dich hier am besten mal durch und diese seite hier ist ausch super hilfreich für alle Anfänger:

Klick
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
das ist auch ne super seite: Ratside

Schnitzi hat vollkommen recht. versuch sie ganz langsaum umzustelln

wegen den lockigen fell,
es gibt so genannte Rex Ratten. also eine eigene rasse. ich halte es eher für ne qualzucht (genau so wie die nackt-ratten, und dumboratten)
HIER genauere Def.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

mich wunderts nur dass deine freundin dir nicht gesagt hat was sie alles fressen und brauchen
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
wegen dem fressen, ich habs hinbekommen das sie ein bisschen von dem malz schlabbern. Davon hatte ich noch etwas für meine katzen da.

meine freundin hat nur gesagt das ich dieses Multifit für Ratten fütter kann, das habe ich auch, aber sie wollten es nicht..
ich werde sie dann gleich mal wiegen gehen und mal gucken was sie auf den rippen haben^^

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Was das mit den Fell auf sich hat, ich glaube das ist eine rex ratte..
sie hat gekräuselte barthaare und so.. :/
ist das seehr schlimm ?
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
na sie wird ja kaum NUR diese paste gefüttert haben ;) hol dir so schnell wie möglich was von ihrer mischung, dass du sie auch langsam umstelln kannst. das ist wirklich sehr wichtig, weil ratten (wie bereits gesagt wurde) einen sehr empfindlichen magen haben.

seid ihr euch 100% sicher dass es nicht männchen und weibchen sind? die könnten jetzt schon geschlechtsreif werden
am ende sitzt du auch noch auf locker 10 ratten.
wie kams eigtl zu dem wurf deiner freundin? *grübel*
ich will hier keinen einen vorwurf machen, nur vor schlimmeren situationen bewahren ;)

zu der rexratte:
wie in der info steht die ich dir dazugeschickt habe, kann es unter anderen ratten zu großen missverständissen führen (kräuselung könnte als aufgestreutes fell aufgefasst werden), sie wird sich weniger gut orientieren können (gekräuselte barthaare) als die andere und daher vorsichtiger ihre umgebung erkunden. sie könnte krankheitsanfälliger sein.
daher ist es gut wenn du sie nur mit geschwistern in nen rudel hältst und nicht neu vergesellschaftest da sie das fell weniger missverstehn werden.
auf jeden fall solltest du das kleine besonders im auge behalten wenn es veränderungen zeigt, auch die ordnung im rudel (was man bei farbratten ohnehin immer machen muss da sie allgemein anfällig für krankheiten sind)
eine rexratte kann trotzdem ein schönes lebenswertes leben führen. man muss eben vorsichtiger mit ihnen umgehn.
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
okey..mit dem futter das hol ich morgen weil sie etwas weiter weg wohnt.
und mit der rexratte ich habe schon gemerkt das sie sehr vorsichtig ist, aber so wie es im moment aussieht verstehen sich die 2 prima und turnen im käfig rum :D
meine freundin wollte einen wurf, sie hat alle durchbekommen bis auf die 2 die jetzt bei mir sind weil sie die kleinsten waren und so.
wir sind uns 100 % sicher das es 2 weibchen sind wir haben auch noch einmal nachgeschaut^^

wie ich es gerade beobachtet habe, ist es normal das die kleinen an futterkolben hängen ? *lach*

Face wiegt 50g
Nugat 60g
ist das okay ?
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
gibts denn keine möglichkeit das futter jetzt schon zu holen? :( die sind doch noch so jung da ist es gleich nochmal schlimmer wenn die ne zeit nix futtern...
meinst du diese futterstangen? lass lieber die finger davon, da ist viel zucker drin die den kleinen schadet... (hab noch keine zu kaufen gesehn wo kein zucker enthalten ist) aber besser als wenn sie gar nix essen.


ohman... *kopfschüttel* sitzen denn nicht schon genug ratten im tierheim? enden nicht schon genug liebe verschmuste farbratten als schlangenfutter weils keiner nehmen will?

hat sie die eltern jetzt weningstens getrennt? sonst könnte sie jetzt schon wieder schwanger sein. das geht bei denen ruckzuck!
wenn man rattenböcke kastriert können sie noch mehrere wochen zeugungsfähig sein.
lies dir unbedingt die seiten durch die wir dir schon geschickt haben!
da steht auch wie viel sie wiegen sollten.

hat sie die kleinen denn wenigstens schon nach geschlechtern getrennt?
lass die kleinen auch möglichst bald beim tierarzt durchchecken. solltet ihr mit allen kleinen machen. auch wegen dem geschlecht nochmal um sicher zu gehn.
wenn da ein junge bei den mädls sitzt kann man sich den rest ja denken...


ich weiß dass babyratten furchtbar süß aussehn! und man daher gerne mal welche hätte; aber in ein paar wochen sind die große ratten die platz brauchen. wer hat schon die möglichkeit 15 ratten ausreichend platz und zeit zu bieten? also müssen sie abgegeben werden. und wie schon gesagt gibt es genügend ratten die auf ein schönes zuhause warten.
ich selbst hatte 6 ratten, alle warn bereits ausgewachsen und die meisten ein halbes jahr alt. ich hatte nie babyratten, oder "jungtiere" und habs auch überlebt xD
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
es ist bereits schon sehr spät, wo soll ich da noch das futter herbekommen ? O:
ich habe ihnen jetzt noch dieses Multifit futter hingestellt, falls sie doch noch mal hunger kriegen

meine freundin hat sie alle nach geschlechtern getrennt und lässt sie am dienstag untersuchen.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
na es soll ja genau das gleiche futter sein wie deine freundin sie hat, also am besten direkt von ihr. ich glaub nicht dass die schon um 9 am wochenende im bett liegt ;)
für ne freundin sollte die haustür auch um diese zeit offen sein findest du nicht? außerdem sprechen wir hier um die gesundheit der tiere die du von ihr bekommen hast! nicht um nen kugelschreiber den man sich mal eben ausleiht.

gut so dass sie getrennt sind und ihr zum TA geht ^.^
ich hoffe doch inständig dass ein wurf reicht! und das nie wieder vorkommt!
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
ich glaube das hat sich jetzt schon von alleine geregelt^^
die kleinen sitzen am bzw. im futternapf un fressen un die wette :)
vielleicht hatten sie auch keinen hunger wegen der ganzen aufregung..hauptsache sie fressen was :D
meine freundin kommt morgen mal vorbei und guckt wie sie sich eingelebt haben und bringt auch noch futter von sich mit.

Vielen Dank nochmal für alles :)
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
DAs klingt doch schonmal gut!
Ich freue mich, dass die Lage besser zu werden scheint.

Bitte lies Dir wirklich die oben schonmal verlinkten Seiten durch. Ratten sind wirklich sehr anspruchsvolle Haustiere und man muss viel Zeit und Geld investieren, um sie soweit es geht artgerecht halten zu können.

Bitte stell ihnen immer Futter zur Verfügung. Ratten haben einen sehr schnellen Stoffwechsel und deshalb sollte 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche Futter für die Kleinen bereitstehen. Ich schreib das jetzt mal einfach so, weil ich aus Deinem vorigen Post rausgelesen habe, dass Du nochmals Futter reinstellen musstest und denke mir, dass es vielleicht nicht die ganze Zeit verfügbar war. Da kann ich mich aber auch irren und möchte Dich nicht angreifen o.ä. Ich denk halt nur, lieber 1-2 Infos zum Wohl der Tiere mehr geschrieben, als zu wenig. Also bitte nicht als Belehrung oder so verstehen.

Gehst Du mit Deinen denn auch nochmal zum TA zum Nachschauen welches Geschlecht sie haben und ob sie sich gut entwickeln?

Wenn ja, würd ich gerne hören, wie es den beiden so geht *neugierig* ;)

LieGrü Schnitzi

P.S.: Sie sehen beide sehr süß aus! Nur mit der Rex solltest Du etwas vorsichtiger umgehen, da sie wie Zitroneneistee ja schon beschrieben hat, besondere Bedürfnisse hat.
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallu,

den beiden geht es sehr gut, sie trinken und fressen.
haben auch wieder zugenommen.
Sie haben jetzt 65 gramm und 56 gramm auf den rippen. Ist das in ordnung ?
Mit der rex bin ich vorsichtig und werde auch immer ein extra auge auf sie werfen :)
Zum TA geh ich am Dienstag :D


LG Tomatoshake
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
wollt nur mal so nachfragen wies mit den kleinen "stinkern" gehn? ^.^
hast du dir die links durchgelesen? sind echt sehr nützliche sachen drin =) zb. anregungen für käfig und einrichtung um es ihnen abwechslungsreich zu machen, was sie alles essen dürfen und was weniger geeignet ist und und und :D

und wie gehts den anderen kleinen vom wurf?
 
xXTomatoshakeXx3

xXTomatoshakeXx3

Registriert seit
22.04.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
heii :D
erstmal schön das du nachgefragt hast ^.^
den kleinen geht es prima. sie haben den tierarztbesuch gut überstanden, und haben auch keine Krankheiten oder sowas.
Beide sind auch schon recht zahm, sodass ich sie auf mir rum klettern lassen kann :D
Die Links habe ich mir gut duchgelesen und habe auch meine mutter dazu überredet das wir für die kleinen 'stinker' eine große voliere kaufen, die wir dann abwechslungsreich einrichten *freu*

die anderen vom wurf haben alle ein neues zuhause gefunden und worden auch zu 2. abgegeben.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 kleine Ratten

2 kleine Ratten - Ähnliche Themen

  • Kleine Hilfe

    Kleine Hilfe: Hai, habe gerade erflgreich einen Käfig bei Ebay ersteigert. :D Nun hoffe ich doch das er bald aufgebaut in meinem Wohnzimmer steht. Mit allem...
  • "kleines" Problem: Ratten stinken extrem

    "kleines" Problem: Ratten stinken extrem: Also ich habe 4 Jungs und die stinken echt wie "Sau" :-). Hatte früher schonmal 5 Jungs und die hatten den gleichen Geruch. Es ist irgendwie so...
  • Kleines Hygieneproblem durch das Rattenklo <<

    Kleines Hygieneproblem durch das Rattenklo <<: Hi ! Mein Problem bzw das meiner Ratten ist das sie immer noch nicht gelernt haben was ein Klo ist bzw wo sie ihr Geschäft verrichten müssen...
  • Hallo, möchte mal kleine Tipps von Euch

    Hallo, möchte mal kleine Tipps von Euch: Hallo, ich habe mir überlegt ratten anzuschaffen. Nur bin ich in der Hinsicht noch sehr unerfahren. Möchte sie gerne artgerecht halten. In einen...
  • Mehrere kleine Poblemchen bauchen hilfe!

    Mehrere kleine Poblemchen bauchen hilfe!: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen eine Ratte gekauft, sie heißt Mätty. Nun sind mir ein paar Dinge aufgeallen, die mir ein wenig sorgen machen...
  • Ähnliche Themen
  • Kleine Hilfe

    Kleine Hilfe: Hai, habe gerade erflgreich einen Käfig bei Ebay ersteigert. :D Nun hoffe ich doch das er bald aufgebaut in meinem Wohnzimmer steht. Mit allem...
  • "kleines" Problem: Ratten stinken extrem

    "kleines" Problem: Ratten stinken extrem: Also ich habe 4 Jungs und die stinken echt wie "Sau" :-). Hatte früher schonmal 5 Jungs und die hatten den gleichen Geruch. Es ist irgendwie so...
  • Kleines Hygieneproblem durch das Rattenklo <<

    Kleines Hygieneproblem durch das Rattenklo <<: Hi ! Mein Problem bzw das meiner Ratten ist das sie immer noch nicht gelernt haben was ein Klo ist bzw wo sie ihr Geschäft verrichten müssen...
  • Hallo, möchte mal kleine Tipps von Euch

    Hallo, möchte mal kleine Tipps von Euch: Hallo, ich habe mir überlegt ratten anzuschaffen. Nur bin ich in der Hinsicht noch sehr unerfahren. Möchte sie gerne artgerecht halten. In einen...
  • Mehrere kleine Poblemchen bauchen hilfe!

    Mehrere kleine Poblemchen bauchen hilfe!: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen eine Ratte gekauft, sie heißt Mätty. Nun sind mir ein paar Dinge aufgeallen, die mir ein wenig sorgen machen...