trockenfutter gewöhnung

Diskutiere trockenfutter gewöhnung im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, bin neu hier bei euch und habe gleich mal eine frage:?: unsere labbi -mix hündin ist jetzt 8 monate alt und frißt am liebsten naßfutter und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Amy2010

Amy2010

Registriert seit
24.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo,
bin neu hier bei euch und habe gleich mal eine frage:?:
unsere labbi -mix hündin ist jetzt 8 monate alt und frißt am liebsten naßfutter und das auch nur mäkelig.
da die fütterung mit trockenfutter wesentlich unkomplizierter ist .wir hatten schon eine hündin, würde ich meine amy auch gerne an dieses futter gewöhnen.
frage : ist es ratsam in diesem alter schon auf trockenfutter umzusteigen und vor allem wie kann ich es ihr schmackhaft machen so daß sie es auch frißt?:?
haben schon die methode ausprobiert naßfutter mit ein paar bröckchen trockenem zu mischen.der erfolg war nicht gerade berauschend.
habe auch schon an die " hungermethode " gedacht ...

freue mich auf eure erfahrungen zu diesem thema
 
24.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
snoopy-lover

snoopy-lover

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
379
Reaktionen
0
Willkommen Amy,

Also erstmal auch einem Hund darf sein Futter schmecken.
Was fuetterst du denn fuer Nass und Trofu? Gibst du schon adult oder noch Welpen futter? Das deine Hund lieber nass mag ist verstandlich, da das ganze wesentlcih natuerlicher ist fuer Hunde.
Wenn du gerne hauptsaechlich Trofu geben moechtest wuerde ich dir empfeheln ein hochwertiges, fleischhaltiges Trofu zu finden, das ganze kannst du dann gerne mischen mit Sachen die dein Hund gerna mag. Zb Joghurt, Quark, Oel, Gemuese, Obst usw. Vielleicht das Futter in ein wenig wasser einweichen hilft auch schon oft.

Ansosnten wenn es nicht Trofu sein muss kannst du ja auch vielleicht nach anderen Fuetterungsmethoden suchen, die dein Hund lieber mag?

Gruesse
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Von der Hungermethode über einen längeren Zeitraum halte ich nicht viel, muss ich sagen. Hat es denn bestimmte Gründe, warum du von dem NaFu wegkommen willst, außer, dass es etwas unpraktisch ist?
Welches Trockenfutter hast du den schon versucht, bzw. welche stehen bei dir in engerer Auswahl?

Am besten du nimmst ersteinmal ein paar Brocken TroFu und gibts sie als Leckerchen. Vom Mischen würde ich dir eher abraten, wenn der Hund bisher nur NaFu kennt.
 
Amy2010

Amy2010

Registriert seit
24.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
danke für eure antworten ,snoopy-lover und collie
ich bin freßnapf kunde und mir wurde ein hochwertiges futter für welpen empfohlen, trocken sowie auch naß, da sie vorher nur mit aldi futter gefüttert wurde fehlen ihr wohl die bekannten lockstoffe .das trofu frißt sie etwas aus der hand aber sobald es im napf liegt geht sie da nicht mehr dran.
von der handhabung ist es für uns sinnvoller zu füttern da wir öfters wegfahren , auch urlaub, und man sich einfach nicht mit den schweren dosen abmühen will.
haben gestern joghurt unter das naßfutter getan , daß hat sie gut gefressen, werden es mal mit dem trofu ebenso probieren
werde berichten was aus dem versuch geworden ist
gruß AMY 2010
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Soweit ich mich entsinnen kann, gibts im Fressnapf ein Futter heißt Real Nature oder so ähnlich, das ist kaltgepresst. Wenn du das ca. 20 min vorher mit warmem Wasser übergiest, wird daraus ein Brei, also ähnlich wie Nassfutter, vielleicht wäre das eine Alternative?
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Ich habe bei meinem Buben 1 Esslöffel Nassfutter auf das Trockenfutter getan und er hats verschlungen. Normalerweise ist ein Labbi eh verfressen:mrgreen:
 
Amy2010

Amy2010

Registriert seit
24.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo hundkatz
unsere erste hündin war auch ein labbi - mix und was die alles fraß!!!!
deine maßnahme ist auch schon ausprobiert worden, leider ohne erfolg!
trotzdem danke für den rat gruß Amy 2010

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hallo collie
werde mal nach diesem futter schauen und nach probe fragen denn im moment wissen wir nicht weiter . jedes futter wird entweder nur wenig oder erst gar nicht gefressen .dadurch ergibt sich momentan das nächste problem, denn durch die vielen verschiedenen sorten bekommt sie mittlerweile schon durchfall .
die methode mit dem trofu einweichen haben wir auch schon gehabt aber dise sorte trifft in keinster zubereitung ihre geschmack, also noch eine andere sorte versuchen! auch was Amy mengenmäßig zu sich nimmt ist derzeit nicht allzu viel. für ihre 25kg kommt sie grade mal an die hälfte heran. und das auch nur mit naßfutter
vielleicht sollten wir es mal mit einemspeziellem appetitanreger versuchen.... wie gesagt momentan sind wir in der totalen versuchphase

tzum nachtrag: das aldi futter wurde vom vorbesitzer gefüttert!! wirhaben keine gute erfahrung mit dem futter deshalb auch dieses ganze prozedere!
werde weter berichten über erfolg und mißerfolg!
gruß Amy2010
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Hallo Amy 2010! Kann dich total verstehen. Aber auch gerade mit meinem 4 Monate altem Welpen soein doofes Problemchen . Dosenfutter frisst er eigentlich sehr gern aber ich möchte eigentlich das er trofu frisst. Ich habe meine Hundtrainerin gefragt ob ich auf die Methode " 15 Minuten hinstellen - wenn er nicht frisst - wegstellen - usw." zurückgreigen solle. Mach es auch gerade. Muss sagen er hat gester Abend alls sofort aufgefressen. Heute Morgen fing es dann aber an. Heute Nachmittah hat er dann sofort die 2. ein wenig gefressen.. Mal schauen wie es weiter läuft.. Falls sich jetzt ein paar fragen wieso ic nur trofu geben möchte,kann ich euch die Frge sofort beantworten. Er hat einfach zuviele und vorallem vergleichsweise große Würste gedrückt die auch noch seeeehr weich waren. Hatte auch das Gefühl das es ihm schwer im Magen liegt im Gegensatz zu dem Trofu ;9
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Amy 2010 Tipp vom TA das Futter nur eine 1/4 Stunde stehen lassen dann wegräumen.
Das konsequent machen und keine Leckerlie nebenbei füttern ,dann dürfte es klappen.:mrgreen:
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Malti, wenn du sagst, dass das Nassfutter deinem zu schwer im Magen liegt, dann tut es das TroFu erst recht, da die Verdauungszeiten dort um längen besser sind? Was hast du denn bisher an NaFu gefüttert?
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ich habe Nafu von meiner Züchterin übernommen. Also Hill´s Junior ;)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Dann versuch doch erstmal ein anderes Junior NaFu (z.B. das von Granatapet, das ist sehr gut)... Bei einem kleinen Hund geht das Nassfutter ja auch nicht so ins Geld, wie wenn man ausschließlich NaFu bei einem großen füttert ;) Nur weil du ein Futter ausprobiert hast, kannst du nicht sagen, dass dein Hund nur Trockenfutter verträgt. Da ist jeder Hund verschieden...
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Dankeschön für deinen Tipp .. Gibt es Granatapet im handelüblichen Fressnapf - Markt ?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Musst du gucken, in größeren Märkten schon ;) Ansonsten kannst du es dir auch direkt in deinen Fressnapf-Markt liefern lassen (kostenlos).
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ok.. Super. Ich bin morgen eh im Fressnapf da kann ich gleih danach schauen :)
 
Amy2010

Amy2010

Registriert seit
24.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo malti und hundkatz
diese methode war auch eine idee von uns aber wie mache ich es dann mit den erziehungsübungen bei denenja nun mal immer leckerchen gegeben wrden sollen

gruß Amy 2010 zur belohnung?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Da würde ich einfach das Trockenfutter anstatt die Leckerchen nehmen ;)
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Ein Teil vom Trockenfutter als Leckerlie berechnen.
;) Pst man muß nicht für jede gelungene Übung ein Leckerlie geben ein Dickes Lob tut es auch. Zwischendurch ein Leckerlie und die Welt ist in Ordnung.:lol:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

trockenfutter gewöhnung

trockenfutter gewöhnung - Ähnliche Themen

  • Wie den Hund an Trockenfutter gewöhnen

    Wie den Hund an Trockenfutter gewöhnen: Wir haben seit kurzem (zwei Wochen) eine Hündin. Im vorherigen Zuhause ist sie - wie mir die Vorbesitzer selbst erzählten - sehr verwöhnt worden...
  • Wolfsblut Trockenfutter

    Wolfsblut Trockenfutter: Hallo zusammen, ich habe einfach mal eine Frage. Wir haben zwei unterschiedliche Hunde ein 6 Jahre alter West Highland White Terrier der normal...
  • Menge Trockenfutter Welpe

    Menge Trockenfutter Welpe: Hallo, wir haben einen Toy aussie weiblich 14 Wochen alt endgewicht sollte mal bei 6 Kilo liegen. Aktuell hat sie 3,3 Kilo. Ich bin mir total...
  • Trockenfutter für Labrador

    Trockenfutter für Labrador: Liebe Leute, vielen Dank für die Aufnahme. Ich habe einen 10 jährigen Labrador, welcher bis jetzt mit Platinum Huhn gefüttert wurde. Das Futter...
  • Hund mag Trockenfutter nur mit Leckerliesoße

    Hund mag Trockenfutter nur mit Leckerliesoße: Wir haben eine Pekinesendame die, bevor sie zu uns kam, Trockenfutter und Nassfutter gemischt gefüttert bekam. Jetzt habe ich schon mehrfach...
  • Ähnliche Themen
  • Wie den Hund an Trockenfutter gewöhnen

    Wie den Hund an Trockenfutter gewöhnen: Wir haben seit kurzem (zwei Wochen) eine Hündin. Im vorherigen Zuhause ist sie - wie mir die Vorbesitzer selbst erzählten - sehr verwöhnt worden...
  • Wolfsblut Trockenfutter

    Wolfsblut Trockenfutter: Hallo zusammen, ich habe einfach mal eine Frage. Wir haben zwei unterschiedliche Hunde ein 6 Jahre alter West Highland White Terrier der normal...
  • Menge Trockenfutter Welpe

    Menge Trockenfutter Welpe: Hallo, wir haben einen Toy aussie weiblich 14 Wochen alt endgewicht sollte mal bei 6 Kilo liegen. Aktuell hat sie 3,3 Kilo. Ich bin mir total...
  • Trockenfutter für Labrador

    Trockenfutter für Labrador: Liebe Leute, vielen Dank für die Aufnahme. Ich habe einen 10 jährigen Labrador, welcher bis jetzt mit Platinum Huhn gefüttert wurde. Das Futter...
  • Hund mag Trockenfutter nur mit Leckerliesoße

    Hund mag Trockenfutter nur mit Leckerliesoße: Wir haben eine Pekinesendame die, bevor sie zu uns kam, Trockenfutter und Nassfutter gemischt gefüttert bekam. Jetzt habe ich schon mehrfach...