Hilfe! Hund nur am kratzen....:(

Diskutiere Hilfe! Hund nur am kratzen....:( im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Wie du auf die Idee gekommen bist, dass RN das beste Futter sei, würd ich gern mal von dir firsterläutert haben. Der Fleischanteil ist eher oberes...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wie du auf die Idee gekommen bist, dass RN das beste Futter sei, würd ich gern mal von dir
erläutert haben. Der Fleischanteil ist eher oberes Mittelmaß und ansonsten sind die Zutaten auch gut, aber das "allerbeste" gibt es nicht und RN ist auch nicht die Spitze.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nicht immer gleich die Sachen vom TV glauben ;) Guck dir lieber mal die Zutatenliste an und vergleich, selber denken ist angesagt ;)... es gibt da echt bessere Sorten im Internet.
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
Was ist den deiner Meinung nach das beste Futter? Ich sag dir was da alles an Edit: Mist drin steckt. Desweiteren füttere ich RN nicht erst seit letzten Sonntag!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Chiari

Chiari

Registriert seit
30.10.2009
Beiträge
1.334
Reaktionen
0
erklär du uns doch einfach warum RN DAS beste sein soll.. ist einfach als alles mögliche aufzuzählen...
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Kannst du dich in deinem Ton bitte ein wenig mäßigen?
Off-Topic
Ausrufezeichen fühlen sich auch in Einzelhaltung wohl :D


Da du erst neu in dem Forum bist, geb ich dir hier mal ein paar Links an die Hand, da kannst du auch wunderbar meine Meinung und die Meinung der anderen User erkennen, denn zu einem guten Futter gehört mehr, als nur von einem "Hundeprofi" verfüttert zu werden:

https://www.tierforum.de/f41-hunde-ernaehrung.html
https://www.tierforum.de/t94777-zusammensetzung-von-hochwertigem-trockenfutter.html
https://www.tierforum.de/t121536-futter-vom-aldi.html

Das sollte für den Anfang reichen ;)
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
anhand eines beispiels ist es aber besser aufzuzählen, weil es nämlich ansonsten viel zu viel wird - sag doch einfach was du fütterst oder ist es dir unangenehm
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wenn du oben gelesen hättest, wüsstest du was ich fütter... nämlich nicht nur eine Sorte, sondern mehrere, um Mangelerscheinungen vorzubeugen. Hauptsächlich gibt es bei mir Granatapet Pur und Landfleisch.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Edit von mir: Da ist wohl der "nette" Beitrag verschwunden.

Ehm pass mal ein wenig auf ja?!!

Bevor du mich hier beleidigst und Quark erzählst, guck dir mal den Post über deinem an und les mal, das mag vielleich helfen:!:

Dein Niveau ist echt richtig weit unten... damit muss ich mich nicht abgeben.
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
achso und von real nature gibt es nicht mehrere sorten
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
@ quadriga

Wenn du dich an einer Diskussion beteiligen möchtest, dann halte dich an die Netiquette, ansonsten werde ich deine Beiträge auch weiterhin prompt löschen.

Wir sind hier unter Erwachsenen, die anderen bleiben auch sachlich, dann richte auch du dich bitte danach.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Danke Dogma ;)

Darf ich mal Fragen, was du für ein Problem hast? Du willst wissen, was ich fütter, ich sags dir, dich interessierts nicht und du übergehst einfach die Fragen der User, warum es denn für dich das beste Futter ist. Ich finde eine (höfliche) Antwort bist du uns schuldig.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich misch mich jetzt mal als Black-Angus-fütterer ein. Zunächst einmal füttere ich es, weil ich es für gut halte, allerdings nicht für das beste. Wenn du wüsstest, wie lange ich ein passendes Futter gesucht habe, und wie viele in der engeren Auswahl waren, wüsstest du, dass es durchaus vergleichbares im gleichen Preissegment gibt (gerade z.B. Granatapet). Was man schließlich nimmt, hängt dann vom subjektiven Abwägen ab, denn Abstriche muss ich überall machen, was mir auch schmerzlich bewusst geworden ist. Und nicht zuletzt spielt auch der Geschmack des Hundes eine Rolle, denn wie ich auf der letzten Seite schon sagte, riecht Black Angus nur schwach und hat große Brocken, das frisst nicht jeder Hund und bevor ich ihn zwangsernähre kauf ich dann lieber was anderes.

Und danke für die giftige Bemerkung, wie du siehst füttere ich KEIN Frolic, hättest du auch gewusst, hättest du eine Seite zuvor gelesen. ;) Wäre auch nett, wenn du Collie antworten könntest und eine Begründung geben würdest.

Und jetzt beruhigen wir uns mal und ich komme zu meiner ursprünglichen Frage zurück: War der Hund inzwischen beim TA?? Wie geht es ihm denn?
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
„tierische Nebenerzeugnisse“ - Wird hier nicht differenziert, handelt es sich meist um minderwertige Schlachtabfälle, die der Hund kaum verwerten kann.

künstliche Aromen - Sie sind teilweise nicht unbedenklich und können Allergien auslösen.

künstliche Konservierungsstoffe - Sie sind teilweise nicht unbedenklich und können Allergien auslösen.

künstliche Farbstoffe - Sie sind teilweise nicht unbedenklich und können Allergien auslösen.

künstliche Appetitanreger und Lockstoffe - Sie sind teilweise nicht unbedenklich und können Allergien auslösen.

„Melasse“ - Das ist eine andere Bezeichnung für Zucker und damit schädlich für Zahngesundheit und Verdauung.

„Öle und Fette“ ohne Spezifizierung - Hier verbergen sich meist minderwertige Öle wie z.B. altes Fritierfett, die vom Hund kaum verwertet werden können.

nur Nennung von übergeordneten Zutatengruppen auf dem Etikett - Das ist gesetzlich erlaubt, die mangelnde Transparenz ist aber nicht kundenfreundlich und legt nah, dass minderwertige Zutaten verschleiert werden.


größere Mengen an billigen Füllstoffen - wie „Getreide“, „Soja“, „Mais“, „Pflanzliche Nebenerzeugnisse“, „Bäckereierzeugnisse“, „Molkereierzeugnisse“, „Tierkörpermehl“. Füllstoffe sind minderwertig und für Hunde kaum verwertbar, belasten die Verdauung unnötig, viele Hunde reagieren mit Allergien.


DESHALB IST REALNATURE DAS BESTE HUNDEFUTTER!
Und meinetwegen kannst du alles löschen bis du schwarz wirst!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Und was hat das mit RN zu tun???? Sorry aber ich blicks nicht.....
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Quadriga, solange du dich an undere Forenregeln hältst, muss ich auch nichts löschen, aber vielleicht solltest du dich mal auf die Fragen der User beziehen, damit auch wirklich eine sinnvolle Diskussion entsteht. Momentan schreibst du nämlich nichts, was uns nicht schon längst bekannt ist.
 
Chiari

Chiari

Registriert seit
30.10.2009
Beiträge
1.334
Reaktionen
0
ja erzähl uns mal was neues...

bzw. richtiges denn tierische nebenerzeugnisse sind minderwertige schlachtabfälle oder nennst du so pansen und co.?
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
Oh mein Gott:

- im RN sind keine tierischen Nebenerzeugnisse entahleten, keine künstl. Aromen; Konservierungsstoffe oder Farbstoffe, keine Appetitanreger oder Füllstoffe, usw.
Da ist also alles drin was in einem guten Hundefutter reingehört.

Beispiel Frolic;

Zusammensetzung

  • Pflanzliche Nebenerzeugnisse Reste
  • Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (u.a. vom Rind: mind. 4%) Irgendwelche Fleischreste
  • Getreide (mind. 4%) Getreide!
  • Öle und Fette Welche Öle und Fette
  • Gemüse (Karotten mind. 4%)
  • Mineralstoffe
  • Milch und Molkereierzeugnisse (was soll das Hunde haben eine LAktoseintoleranz)
  • Zucker darüber brauchen wir nicht zu reden
  • Fischnebenerzeugnisse Fischreste
ALSO NUR MÜLL

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Edit: gelöscht!

sag mal, hast du Angst, dass mir langweilig ist? Halte dich an die Netiquette, sonst gibt es weitere Konsequenzen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Superlative

Superlative

Registriert seit
02.01.2011
Beiträge
114
Reaktionen
0
@quadriga89
Wenn du mal vernünftig, normal und ohne solche Tobsuchtsanfälle schreiben würdest, wäre es wesentlich angenehmer mit dir zu Kommunizieren. Bist du im realen Leben auch so, das du jeden anschreist?
Vorallem verfüttert hier doch niemand Frolic. Was steigerst du dich also so rein?
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Chiari, genau genommen ist auch Pansen ein tierisches Nebenerzeugnis. So ziemlich alle Innereien, die nicht unbedingt für den menschlichen Verzehr gedacht sind, fallen laut Gesetz darunter.

Da aber für Hunde gerade diese "Nebenerzeugnisse" hochwertige Energielieferanten beinhalten, sollte man auch nicht gleich in die Luft gehen, wenn man so etwas liest.
 
Chiari

Chiari

Registriert seit
30.10.2009
Beiträge
1.334
Reaktionen
0
schklecht wenn dein hund keine tierischen nebenerzeugnisse kriegt...

meine liebe, du machst dich echt mehr als unbeliebt....
 
Q

quadriga89

Registriert seit
27.04.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
Das war ein beispiel. Ich kann nichts dafür wenn hier ständig irgendetwas hineininterpretiert wird weil sie der sprache nicht mächtig sind
 
Chiari

Chiari

Registriert seit
30.10.2009
Beiträge
1.334
Reaktionen
0
Chiari, genau genommen ist auch Pansen ein tierisches Nebenerzeugnis. So ziemlich alle Innereien, die nicht unbedingt für den menschlichen Verzehr gedacht sind, fallen laut Gesetz darunter.

Da aber für Hunde gerade diese "Nebenerzeugnisse" hochwertige Energielieferanten beinhalten, sollte man auch nicht gleich in die Luft gehen, wenn man so etwas liest.
oh in meinem beitrag hat das KEINE minderwerttig..... gefehlt....

ich weiß was darunter zählt, ich füttere roh wir haben diveres an dem sogenannten minderwertigem schlachtabfall im tiefkühler
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe! Hund nur am kratzen....:(

Hilfe! Hund nur am kratzen....:( - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!

    Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!: Hallo Ihr Lieben, Hier geht es um meine Hündin Kira (Bordercollie - Mischling. Wird im August 10 Jahre). Am 14.06.2019 also heute vor einer...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!

    Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!: Hallo Ihr Lieben, Hier geht es um meine Hündin Kira (Bordercollie - Mischling. Wird im August 10 Jahre). Am 14.06.2019 also heute vor einer...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...