Barsch Nachwuchs. und nun??

Diskutiere Barsch Nachwuchs. und nun?? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Seit ein paar Tagen habe ich mich mich schon gefragt was diese Barsche in der Muschel zu suchen haben.. NUN weiß ich es. sie erwarten Nachwuchs...
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
barsche#.jpg

Seit ein paar Tagen habe ich mich mich schon gefragt was diese Barsche in der Muschel zu suchen haben..

NUN weiß ich es. sie erwarten Nachwuchs.

Bis jetzt habe ich nur
mit Lebendgebährenden Fischen Erfahrungen. Hab da der Natur freien Lauf gelassen und meis haben max 2 Babyfische überlebt.

Mach ich das bei den genauso? Soll ich etwas beachten?
DIe Eltern sind schon arg agressiv..hab ein 300 Liter Becken aber die verscheuchen ALLE Fische im Umkreis von 15-25 cm...

WIe lang dauert es bis die EIer geschlüpft sind? und kümmern sich die Barsche dann selbst um den Nachwuchs..ich weiß ein Pfui auf die Ablaichkästen !! Aber so ein paar Barsche würd ich schon gern durchbringen...von den ELtern trennen oder lieber nicht?

Kathi*
 
26.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi,

was sind das für Barsche?

Das sie Agressiv gegen andere Fische sind und sie weg jagen ist normal.
Sie beschützen ja nur ihre Eier. Kommt drauf an was es für Barsche sind, es gibt arten die kümmern sich nach dem Schlupf um Ihre Jungen und schwimmen
auch mit denen gemeinsam durchs Becken (so z.B. beim Pur Pur Prachtbarsch).
Und wenn sie dann alleine zurecht kommen werden sie sich selbst über lassen.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,

ich würde der natur ihren lauf lassen- wenn es eine art ist die sich in deinem gesellschaftbecken vermehrt dann gibt es sicher schon genug davon. es werden sicher wieder ein paar davon überleben, aber nicht allzu viele.

von vielen barscharten bekommst du nachwuchs nämlich so gar nicht los, und alle behalten wäre für dich sowieso unmöglich (in einem 300er haben eben nicht unendlich viele platz)
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hallo also es sind Sajica Buntbarsche.
Das stimmt ich würde die Babys auch nicht alle behalten aber in unserem freundeskreis haben wir ein paar Fische Fans die diese Barsche auch gerne hätten. ein paar würde ich schon verschenken können aber wahrscheinlich hast du(Ivy) Recht und sie werden sich noch ein paar mal in ihrem Leben fortpflanzen.

Dann lass ich der Natur freien Lauf und beobachte :)
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hm schade.... Nach 3 tagen waren alle Eier weg und seit dem haben meine 2 Barsche eine Ehekriese. -.-"
Das Männchen scheucht das Weibchen durchs ganze Aquarium. und obwohl kein einziges Ei mehr in der Muschel ist versucht er tortzdem ncoh alle anderen Fische davon fern zu halten(auch das Weibchen)...allerdings gelingt es ihm nur sehr schlecht.

Habt ihr eine Vermutung was da passiert ist? Die 2 waren von Anfang an ein Herz udn eine Seele. Das ich keinen Nachwuchs bekommen habe, ist mir egal aber das die 2 sich nicht mehr vertragen find ich schade : (
 
Thema:

Barsch Nachwuchs. und nun??

Barsch Nachwuchs. und nun?? - Ähnliche Themen

  • Barsche Nachwuchs verschwindet?

    Barsche Nachwuchs verschwindet?: Nochmal von mir Moin moin zsm ^^ In letzter Zeit laichen meine Barsche sehr oft und bewachen die Eier auch. Doch schon nach 3 tagen sind fast alle...
  • Barsche bringen keinen Nachwuchs mehr!

    Barsche bringen keinen Nachwuchs mehr!: Hi Leute!! Bei mir zu Hause habe ich ein 450 l Becken! Aber schon seit mehreren Monaten bekommen wir einfach kein Nachwuchs mehr!! Die Barsche...
  • Was für ein Barsch ist das?

    Was für ein Barsch ist das?: Hallo Leute, ich habe gestern einen Barsch von jemanden übernommen, wo mir das Tier einfach im Herzen leid tat, von den Bildern her. Eigentlich...
  • Becken zu klein für Malawi-Barsche?

    Becken zu klein für Malawi-Barsche?: Hallo ich habe mal eine Frage: Ich habe ein 170l Becken und wollte mir Malawi-Barsche anschaffen und würde gerne von euch wissen ob ich überhaupt...
  • Barsch Männchen sterben :(

    Barsch Männchen sterben :(: Hallo zusammen, wir haben seit einem Jahr ein Aquarium. Am 19.12.2012 bekamen wir unser erstes kakadu-zwegbuntbarsch Pärchen. Nach ca einem...
  • Ähnliche Themen
  • Barsche Nachwuchs verschwindet?

    Barsche Nachwuchs verschwindet?: Nochmal von mir Moin moin zsm ^^ In letzter Zeit laichen meine Barsche sehr oft und bewachen die Eier auch. Doch schon nach 3 tagen sind fast alle...
  • Barsche bringen keinen Nachwuchs mehr!

    Barsche bringen keinen Nachwuchs mehr!: Hi Leute!! Bei mir zu Hause habe ich ein 450 l Becken! Aber schon seit mehreren Monaten bekommen wir einfach kein Nachwuchs mehr!! Die Barsche...
  • Was für ein Barsch ist das?

    Was für ein Barsch ist das?: Hallo Leute, ich habe gestern einen Barsch von jemanden übernommen, wo mir das Tier einfach im Herzen leid tat, von den Bildern her. Eigentlich...
  • Becken zu klein für Malawi-Barsche?

    Becken zu klein für Malawi-Barsche?: Hallo ich habe mal eine Frage: Ich habe ein 170l Becken und wollte mir Malawi-Barsche anschaffen und würde gerne von euch wissen ob ich überhaupt...
  • Barsch Männchen sterben :(

    Barsch Männchen sterben :(: Hallo zusammen, wir haben seit einem Jahr ein Aquarium. Am 19.12.2012 bekamen wir unser erstes kakadu-zwegbuntbarsch Pärchen. Nach ca einem...