Doch kein Tumor?

Diskutiere Doch kein Tumor? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu! Letzte Woche Montag (18.04.) war ich mit Louie beim TA, da er an der linken Seite einen etwa Haselnuss großen Knubbel firsthat. Meine TÄ...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Huhu!

Letzte Woche Montag (18.04.) war ich mit Louie beim TA, da er an der linken Seite einen etwa Haselnuss großen Knubbel
hat. Meine TÄ meinte es sei ein Mastzellentumor und ich solle es 10 Tage beobachten ob er weiter wächst oder nicht und ich soll mich dann nochmal melden.
Seit gestern Abend hat er einen dicken Grindel drauf, kann es sein das es vielleicht doch "nur" ein Abzess ist?
Hab morgen nachmittag einen Termin beim TA, dann will meine TÄ sich das nochmal anschauen.
Danke schonmal für eure Antworten.
 
26.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es könnte gut sein, daß es ein Abszess ist, der schon einmal aufgegangen und jetzt wieder verschorft ist. Genausogut könnte es aber auch sein, daß die Ratte sich an einem Tumor aufgeschürft hat, das passiert auch hin und wieder. Im Grunde sind weiter beide Möglichkeiten offen. Sicherheitshalber solltest du jetzt wenig an der Umfangsvermehrung abtasten, bis ihr beim TA seid, für den Fall, daß es ein Abszess ist. Wenn er sich wieder öffnen sollte, dann am besten direkt beim TA, wo er dann auch gleich gespült werden kann.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
wenn du nun eher davon ausgehst das es ein abszess ist (weil du "dicken Grindel" entdeckt hast), würde ich den aller spätestens morgen von deinem TA behandeln lassen. sowas ist sehr schmerzhaft für das tier und muss schnellstmöglich behandelt werden
! (Abszesseröffnung oder Abszesskapselentfernung) Eine Nachbehandlung ist ebenso wichtig, lass dir zeigen wie du die wunde selbst spülen kannst. daumen sind gedrückt, gute besserung. lg
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Louie hat keinen Tumor, sonder es war eine verstopfte Talgdrüse.
Mann ihr könnt euch garnicht vorstellen wie erleichtert ich bin.
Die TÄ hat es ihm sauber gemacht und nun bekommt er Baytril und
jeden Tag etwas Jod in die Wunde.
Montag müssen wir dann nochmal zur Kontrolle.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Da hattet ihr ja wirklich Glück - das passiert bei Böcken hin und wieder ;)
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
*puh* Ich freu mich für Euch!

LieGrü Schnitzi
 
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Huhu,
ich freu mich auch für euren Louie. Klingt doch viel besser als Tumor
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ja, mir fiel ehrlich gesagt auch ein riesiger Stein vom Herzen :)
Waren heute wieder zur Kontrolle und es heilt Bestens, ein ganz kleiner Knubbel kann bleiben, aber ich weiß ja nun das es nix schlimmes ist.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Beobachte das Knubbelchen bitte dennoch - es kann sein, daß er sich wieder füllt, im Grunde wie ein Abszess. Dann müsstest du nochmal ran und behandeln. Es kann genausogut sein, daß nichts mehr nachkommt, aber sicher ist sicher ;)
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ja, wir beobachten weiter und ich soll auch noch das Braunol drauf machen.
Baytril bekommt er auch noch und nächsten Montag müssen wir nochmal zur Kontrolle.

Und Ratz mit seiner dicken verletzten Hinterpfote muß auch wieder mit, aber er ist ganz brav und läßt seinen Verband schön dran. Hoffe die Schwellung geht endlich zurück.
Was mir bei Ratz die letzten 2 Tage aufgefallen ist ( wir kämpfen seit November mit ner Erkältung) die Atemgeräusche sind weg. Er bekommt seit letzten Freitag auch Baytril wegen der Pfote und seit Sonntag hab ich ihn nicht mehr röcheln gehört. Wir haben 4 verschiedene ABs versucht und Baytril war auch dabei, kann das sein das das Baytril nun doch angeschlagen hat?
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Möglich wäre das schon.
Wie lang hat Ratz denn das erste mal Baytril bekommen , weißt du das noch ?
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
10 Tage hatte er es bekommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Doch kein Tumor?

Doch kein Tumor? - Ähnliche Themen

  • Tumor

    Tumor: Meine Ratten Weibchen (fast 2 Jahre )hat 2 tumore bekommen am Bauch und unter dem rechten Arm.Kann man irgendwas machen sie bekommt Medizin damit...
  • Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???

    Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???: Hallo Zusammen, ich war heute mit meiner 1jährigen Ratte Pauline bei meiner Tierärztin, da sie aus der Scheidenöffnung ein Geschwulst raushängen...
  • Schlaganfall, Tumor?

    Schlaganfall, Tumor?: Huhu ihr Lieben, leider ist heute Nacht Kenny von uns gegangen. Mein Freund hat ihn ziemlich spät Nachts im Stall noch lebend gefunden. Zwar...
  • Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP

    Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP: Hallo ihr Lieben, Meine Fleur wurde am Donnerstag wegen eines bösartigen Tumors operiert. Der saß direkt am Bauch beim rechten Hinterbeinchen...
  • Omi mit Tumor und Abszess?!?

    Omi mit Tumor und Abszess?!?: moin, vielleicht ist ja noch jemand wach kann nämlich nicht einschlafen und bis der TA öffnet ist noch n paar Stündchen hin. Eine meiner...
  • Ähnliche Themen
  • Tumor

    Tumor: Meine Ratten Weibchen (fast 2 Jahre )hat 2 tumore bekommen am Bauch und unter dem rechten Arm.Kann man irgendwas machen sie bekommt Medizin damit...
  • Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???

    Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???: Hallo Zusammen, ich war heute mit meiner 1jährigen Ratte Pauline bei meiner Tierärztin, da sie aus der Scheidenöffnung ein Geschwulst raushängen...
  • Schlaganfall, Tumor?

    Schlaganfall, Tumor?: Huhu ihr Lieben, leider ist heute Nacht Kenny von uns gegangen. Mein Freund hat ihn ziemlich spät Nachts im Stall noch lebend gefunden. Zwar...
  • Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP

    Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP: Hallo ihr Lieben, Meine Fleur wurde am Donnerstag wegen eines bösartigen Tumors operiert. Der saß direkt am Bauch beim rechten Hinterbeinchen...
  • Omi mit Tumor und Abszess?!?

    Omi mit Tumor und Abszess?!?: moin, vielleicht ist ja noch jemand wach kann nämlich nicht einschlafen und bis der TA öffnet ist noch n paar Stündchen hin. Eine meiner...