Welche Furminatoren/Pflegeutensilien bei Schäferhundartigen?

Diskutiere Welche Furminatoren/Pflegeutensilien bei Schäferhundartigen? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Moinsen, komische Frage ich weiß, aber... ...ich merke, dass wir für Sammy nicht richtig ausgestattet sind. Ich musste mich firstnoch nie mit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Moinsen,

komische Frage ich weiß, aber...

...ich merke, dass wir für Sammy nicht richtig ausgestattet sind. Ich musste mich
noch nie mit der Fellpflege bei schäferhundartigen Hunden auseinandersetzten. Ich kenne nur langhaarig oder kurz.

Welche Furminatoren/ Bürsten oder ähnliche Sachen benutzt ihr? Was könnt ihr empfehlen?

Vielleicht doch auch die ein oder andere Marke erwähnen, wenn ihr gute Erfahrungen gemacht habt. Ich möchte mir dann auch etwas zulegen, das hält und auch qualitativ hochwertig ist.
 
28.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hmmm.... Hat er denn viel Unterwolle? Eher langes oder kurzes Fell für einen Schäfi? Er ist doch ein Mix oder? Kannst hier ja mal ein aktuelles Bild reinstellen :mrgreen:

Angeblich gibts da sowas tolles aus Hartgummi, massiert und bürstet und verteilt den Talg gleichmäßig auf der Haut, habs noch nicht selbst probiert, soll aber gut klappen. Ich hab Bürste und Furminator, aber die "Häckchenbürsten" sollen auch gut für viel Unterwolle sein. Nur kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Schäferhund so viel davon hat :eusa_think: Würde wohl ne normale Bürste mit so kleinen Metallhäckchen nehmen und es damit versuchen, ich hab auch eine, aber steht keine Marke drauf, hab grad geschaut :?

Was hast du denn daheim, womit es nicht klappt?
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Der Furmi holt halt hauptsächlich die Unterwolle raus. Das ist super im Fellwechsel, weil man der Hund so unterstützen kann und die haare nicht in der ganzen Wohnung rumfliegen hat.

[YOUTUBE]FZemnoz5Q2c[/YOUTUBE]

(ab 1:56 ist auch ein schäferhund zu sehen)

Das original ist teuer, aber seinen Preis wert... auf ebay bekommt man ihn außerdem zu einem Bruchteil des Ladenpreises.

Was du so zum kämmen nimmst, ist geschmackssache. Da würde ich einfach mal ein bisschen rumprobieren.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Off-Topic
reinstolper....Furminatoren sind im Moment bei amazo. im Angebot.;) rausstolper
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Huhu,
ich muss/darf 1 nen "nomalen" Schäferhund (Stockhaar) und eine langhaarige Schäferhündin (altdeutsch) pflegen:

ich benutze für beide:

- Furminator die mittlere Größe
(damit pro Hund täglich einmal aus-kämmen - wirklich einen Strich pro Fellstelle also nicht zu viel)
- Hundedrahtbürste mit Häkchen Mittlere Größe
(damit werden die Bauch /Beine /Po und Schwanz- Haare "schön" gebürstet - auch Kopf und Fluffel - Brust beider Hunde sowie Wuschel-Ohren der Langharrhündin)
-eine weiche "Kinderbürste" groß
zum Spiel und Massagebürsten.....
- einen Haarhandschuh
besonders geeignet für den Stockhaar...kann man auch prima Sofa und Auto mit reinigen (hihi)

- eine gebogene Schere

damit beschneide ich die Haare zwischen den Zehen und Ballen

- Zeckenzangen

ich habe sehr gute Erfahrung mit den "Zeckenhäckchen" gemacht - in der Pckg sind 3 Größen und die Mistviecher kommen immer MIT Kopf raus. Gibts u.a. im Freßnapf.

-Olivenöl (geht auch anderes Parfumfreies- z.B. Babyöl)

damit werden beide Hunde 1x wöchentlich beabeitet...pro Hund 2x die Hände ordentlich einölen und schön im Fell verleiten...läßt das Fell schmutzabsorbieren und verleiht gesunden Glanz - ganz nebenbei werden deine Hände schön weich!!!)

- ein kleines erste Hilfeset aus der Apotheke
+ Pinzette
+ antiseptische Lösung
+ selbst-haftender Verband (Petflex Binden - breit...nicht in der Apotheke kaufen sind im Pferdesportgeschäft mehr als die Hälfte billiger!!)
+ Betaisodonna-Salbe (antiseptische Salbe)

Ja dann mal schöne Grüße ...vbiel Spaß beim Einkaufen und beim pflegen...hihi
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Kann nur kurz Antworten, mein PC arbeitet gerade nur noch im Minuten takt. Komisch. ?! Egal.

Sammy ist ein Mischling ja. Er hat eher kurzer Fell. Aber Unterwolle ohne Ende. Und gerade jetzt beim Fellwechsel merkt man das. Ärgerlich.
Danke euch erst einmal. ;)

Melde mich sobald es hier wieder schneller geht. Und ich wieder im normalen Tempo schreiben kann.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Wenn dem so ist, würde ich mir auf jeden Fall einen Furminator besorgen. Ich finde, suno hat hier die schönste Übersicht gegeben :D (gilt übrigens nicht nur für den SH)
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Danke nochmal ...Danke auch an Suno für die tolle Übersicht. Das hat mir wirklich weiter geholfen.

Furminator ist bestellt. Danke auch an fourmeeri hab ihn bei Amazon bekommen. Heute kommt er schon.....

Dann geht es Sammy ans Fell....

Ach ja es wurde ja ein Bild gefordert... ^^

Entweder müsst ihr euch mit einem spiel Bild zufrieden geben.
Bringt aber nichts bei der Fell-Frage. ^^


Oder ihr wartet bis Heute Abend, dann gibt es Poser-Fotos...
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Von der ersten Marke sind auch meine, danke ich habs nicht gefunden^^ Find die bis jetzt ganz gut, sehen auch noch top aus..... Ich hab davon die Häckchenbürste und den feineren Furminator.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Hundkatz, kannst du bitte noch die Quellenangabe nachreichen? Ohne diese können wir das Bild so nicht stehen lassen.
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Moin,

danke nochmal für eure Antworten.

Hatte mit ja dann bei Amazon einen Furminator gekauft...und was soll ich sagen.
Ich bin begeistert.

Sammy genießt es richtig und wir haben jetzt in der Woche eine Wolle von dem Hund geholt, da würde jedes Schaf neidisch werden.

Sein Fellwechsel-Juckreitz ist weniger geworden. Und jetzt nerven ihn "nur" noch seine Allergien. Eine wohltat.

Wenn wir noch zwei, drei Wochen weiter machen können wir nen Hundepulli nähen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Furminatoren/Pflegeutensilien bei Schäferhundartigen?

Welche Furminatoren/Pflegeutensilien bei Schäferhundartigen? - Ähnliche Themen

  • Furminator-brauche mal Hilfe!

    Furminator-brauche mal Hilfe!: Hallo ihr Lieben Experten!;) Ich brauch mal Hilfe! Ich bin grad am Überlegen ob ich Ben einen Furminator kaufe! Viele Sagen, das das ding der...
  • Furminator-brauche mal Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Furminator-brauche mal Hilfe!

    Furminator-brauche mal Hilfe!: Hallo ihr Lieben Experten!;) Ich brauch mal Hilfe! Ich bin grad am Überlegen ob ich Ben einen Furminator kaufe! Viele Sagen, das das ding der...