Hund will nicht spazieren gehen

Diskutiere Hund will nicht spazieren gehen im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Fast immer, wenn ich mit meinem 9 Monate alten Malteser spazieren gehen will, fängt er nach ein paar Metern an zu bocken, bewegt sich nicht vom...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MissMichi

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
Fast immer, wenn ich mit meinem 9 Monate alten Malteser spazieren gehen will, fängt er nach ein paar Metern an zu bocken, bewegt sich nicht vom Fleck und zerrt
in Richtung von unserem Haus. Wenn ich mit ihm dann aber zu einer Wiese komme spielt er mit mir und rennt wie ein verrückt umher. Auf dem Nachhauseweg bockt er zwar nicht mehr zieht aber an der Leine und diesmal vorwärts, wieder in Richtung zuhause. Mir kommt es dann so vor als hätte er keine Lust auf das "normale" spazieren gehen und würde lieber zuhause sein. Wenn jedoch mehrere Familienmitglieder mit ihm spazieren gehen, dann klappt das reibungslos. Weiß vielleicht jemand woran das liegen könnte?
 
29.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
B

BlacKBoX

Registriert seit
30.01.2011
Beiträge
93
Reaktionen
0
fast gleiche problem habe ich auch leider. er magt nicht mit leine spazieren zugehen. :x
 
Gurke

Gurke

Registriert seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Hey,
gehst du denn jedesmal mit ihn auf eine Wiese? Oder gehst du sonst nur bis er macht und dann wieder zurück?
Hast du anfangs, oder auch jetzt noch darauf reagiert und bist umgedreht?

@BlacKBox
Wie alt ist denn dein Hund? Wie lange besteht das Problem schon? Schon von anfang an?

Puhh ich stelle heute auch nur fragen :D Aber ist doof zu antworten wenn man nur so wenig weiß :D

LG Gurke
 
M

MissMichi

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
Der Tag sieht so aus, dass ich in der früh meistens 1h alleine mit ihm gehe/jogge...(wenn er wiedereinmal nich laufen mag weiche ich eben auf eine wiese aus), mittags und abends gehen dann alle aus der Familie zusammen jeweils 1/2-2 stunden.. am anfang bin ich wieder zurück und hab ihn zuhause ignoriert...jetzt bleibe ich einfach stehen und warte bis er sich dann nach Ewigkeiten doch noch dazu entscheide langsam hinterher zu trotteln. Doch die situation wiederholt sich jedesmal von neuem und jeden tag 10minuten an einer stelle zu stehen und auf den gnädigen Herrn zu warten kann ja auch nicht das wahre sein...ich verstehe das einfach nicht,
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Findest du eine Stunde joggen nicht ein bisschen viel? Ich glaube, wir haben hier ein ähnliches Problem wie bei dem von Dogma genannten Thema, dein Hund mag nicht so viel wie du ;) Vll ist er eher gemütlich, will spielen und schnuppern und nicht kontrolliert joggen?
 
M

MissMichi

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
nein nein :) ...darum habe ich ja gehen/joggen geschrieben... Wenn ich von zuhause weggehe könnte ich garnicht joggen, weil mein Hund sich sowieso kaum von der stelle bewegt... am Rückweg jogge ich, da er dann sowieso rennt wie ein verrückter...
 
Gurke

Gurke

Registriert seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Ich würde mal sagen, dein Hund hat es gut geschafft dich zu erziehen :D Es ist stopp wenn er es sagt und früher ging es sogar nach Hause wenn er es wollte :D

Versuch mal dass, du bestimmst wann Pause gemacht wird. Wenn er morgens schon sein Geschäft gemacht hat und er sich dann hinsetzt geh noch 20Meter mit ihm. Und da musst du dich dann durchsetzten. Und wenn er dann ein Stück gut geht, drehst du um. Und gehst nach Hause.
Wenn er dann zieht würde ich einfach stehen bleiben, bis er nachlässt. Oder umdrehen und in die andere Richtung gehen. Und so weiter. Bis ihr zuhause seit.
 
M

MissMichi

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ich würde mal sagen, dein Hund hat es gut geschafft dich zu erziehen :D Es ist stopp wenn er es sagt und früher ging es sogar nach Hause wenn er es wollte :D

Versuch mal dass, du bestimmst wann Pause gemacht wird. Wenn er morgens schon sein Geschäft gemacht hat und er sich dann hinsetzt geh noch 20Meter mit ihm. Und da musst du dich dann durchsetzten. Und wenn er dann ein Stück gut geht, drehst du um. Und gehst nach Hause.
Wenn er dann zieht würde ich einfach stehen bleiben, bis er nachlässt. Oder umdrehen und in die andere Richtung gehen. Und so weiter. Bis ihr zuhause seit.
ja so probier ich das auf jeden fall...nur ich habe angst dem kleinen Hündchen weh zu tun, wenn ich an der leine ziehe, damit er dahin geht wo ich will...
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
hast du ein halsband oder ein geschirr?
 
Cosy

Cosy

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
373
Reaktionen
0
kann auch sein, dass er sehr an der Familie, eben seinem "Rudel" hängt. Und gerade wenn er noch so jung ist, will er sein sicheres Nest, das Rudel, nicht verlassen.
Wenn es dann nach Hause geht, will er natürlich schnellst möglich wieder dahin zurück.
Ist ja dann auch klar, dass wenn er mit der ganzen Familie spazieren läuft, lieber geht, denn dann ist ja sein ganzes Rudel dabei und er muss sich keine Sorgen machen.
Wenn du alleine mit ihm gehst, und mit ihm spielst, kann er sein Rudel für die Zeit ja vergessen.
Und bei einem Hund mit 9monaten ist das normal, dass er noch lieber im schützenden Rudel bleibt, statt nur mit einem Mitglied davon wegzugehen.

Und klar, wie gesagt, wenn er stehen bleibt, einfach weitergehen. Sonst denkt er ja, du wärst dir auch nicht so ganz sicher ob das jetzt wirklich das richtige ist, dass ihr beide jetzt weggeht. Und wenn er zieht, am besten nochmal ein stück zurücklaufen, damit er merkt : "Wenn ich ziehe, komm ich nur noch später heim".

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund will nicht spazieren gehen

Hund will nicht spazieren gehen - Ähnliche Themen

  • Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!

    Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!: Hallo ihr Lieben! Unser kleiner großer Butch (4 1/2 Monate alter Rüde) ist der liebste Hund der Welt, hört unangeleint super und bringt uns viel...
  • Hund hat manchmal keine lust mit mir spazieren zu gehen :(

    Hund hat manchmal keine lust mit mir spazieren zu gehen :(: Hallo fories... Ich habe ein trauriges Anliegen, was mich zumindest echt fertig macht... Undzwar : Wir haben einen 6 Jahren alten Labrador rüden...
  • frauchen geht mit hund spazieren,oder eher hund mit frauchen?

    frauchen geht mit hund spazieren,oder eher hund mit frauchen?: Hallo :-) bräuchte mal einen rat von euch.. wir haben unseren rocky seit 2 wochen und sind sehr glücklich mit dem süssen fratz <3 rocky ist nun...
  • Mein Hund bellt beim spazieren gehen.

    Mein Hund bellt beim spazieren gehen.: Hallo erstmal zusammen! Ich habe folgendes Problem ,wenn ich mit meinen Hund spazieren gehe und er sieht von weiten einen entgegen kommenden Hund...
  • hund hat Angst vor'm spazieren gehen/gassi gehen

    hund hat Angst vor'm spazieren gehen/gassi gehen: Seit ungefähr einer Woche ist meine bolonka-malteser Hündin wie ausgewechselt. Sie hat Angst wenn ich mit ihr spazieren gehen will. Wenn ich noch...
  • hund hat Angst vor'm spazieren gehen/gassi gehen - Ähnliche Themen

  • Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!

    Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!: Hallo ihr Lieben! Unser kleiner großer Butch (4 1/2 Monate alter Rüde) ist der liebste Hund der Welt, hört unangeleint super und bringt uns viel...
  • Hund hat manchmal keine lust mit mir spazieren zu gehen :(

    Hund hat manchmal keine lust mit mir spazieren zu gehen :(: Hallo fories... Ich habe ein trauriges Anliegen, was mich zumindest echt fertig macht... Undzwar : Wir haben einen 6 Jahren alten Labrador rüden...
  • frauchen geht mit hund spazieren,oder eher hund mit frauchen?

    frauchen geht mit hund spazieren,oder eher hund mit frauchen?: Hallo :-) bräuchte mal einen rat von euch.. wir haben unseren rocky seit 2 wochen und sind sehr glücklich mit dem süssen fratz <3 rocky ist nun...
  • Mein Hund bellt beim spazieren gehen.

    Mein Hund bellt beim spazieren gehen.: Hallo erstmal zusammen! Ich habe folgendes Problem ,wenn ich mit meinen Hund spazieren gehe und er sieht von weiten einen entgegen kommenden Hund...
  • hund hat Angst vor'm spazieren gehen/gassi gehen

    hund hat Angst vor'm spazieren gehen/gassi gehen: Seit ungefähr einer Woche ist meine bolonka-malteser Hündin wie ausgewechselt. Sie hat Angst wenn ich mit ihr spazieren gehen will. Wenn ich noch...