Welliverhalten hat sich verändert

Diskutiere Welliverhalten hat sich verändert im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo liebe Community! Meine frau und ich sind ratlos... seit 2 tagen sitzt unser wellensittich paar nur herrum.. Chappy (hahn) und Susi (Hänne)...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

P4oNe

Registriert seit
01.05.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebe Community!

Meine frau und ich sind ratlos...
seit 2 tagen sitzt unser wellensittich paar nur herrum..
Chappy (hahn) und Susi (Hänne) sind wie ausgewechselt.
Früher haben sie zusammen gespielt und rumgetollt
Seit kurzen ist die stirn von Susi rot/bräunlich gefärbt... sie sind irgentwie komisch lassen uns nicht mehr an sich ran, susi hat ausserdem viel kacke an der kloake kleben und ein bisschen ausgefranzte schwanzfedern...

Wir sind am überlegen ob wir die beiden Vögel abgeben...vllt. sollen sie in einen größeren schwarm
zutraulich sind sie auch nicht vor 2 wochen musste ein wellensittich eingeschläfert werden jetzt ist es ein pärchen vorher waren es 2 hähne...
seitdem peppy eingeschläfert werden musste ist chappy komisch...

was meint ihr?
 
01.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Hallo P4oNe,
Schreib doch nochmal ein bisschen über eure Haltung, Käfiggröße, -Einrichtung oder auch was ihr füttert.
Und es wäre auch schön, wenn du vielleicht noch den Thementitel ändern könntest, da das doch recht nichts sagend ist und vielelicht auch Leute die helfen könnten vom klicken abhält.
Gruß Anna
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
Off-Topic
Habe mir erlaubt, den Titel mal schnell abzuändern.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Deine Henne scheint Krank zu sein.
Geh mit ihr am besten zu einem Vogelkundigen TA.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Hey!

Die Stirn? Du meinst die Federn haben sich verfärbt?

Das klingt ganz so, als ob sie sich übergeben hätte. Abgeben musst du die Tiere nicht, du solltest mit ihnen zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen. Normale Ärzt haben die Zusatzausbildung für Ziervögel nicht und werden dich mit einer sinnlosen Vitaminspritze abspeißen.
Selbst wenn du die Vögel abgeben willst, musst du vorher dafür sorgen dass sie gesund sind, du wirst also um einen TA-Besuch nicht drumrum kommen.

Wenn du aus Deutschland kommst, schau mal auf www.vogeldoktor.de vorbei, da sind vogelkundige Tierärzte aufgelistet, die deinen Wellis auch helfen können.

Geh aber mit beiden zum TA, damit beide notfalls behandelt werden können.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welliverhalten hat sich verändert