Alleine!?

Diskutiere Alleine!? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Wir wollen uns ein Kaninchen firstanschaffen möchten uns aber nicht unbedingt 2 nehmen, sondern nur eines. Ist das recht schlimm?
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Wir wollen uns ein Kaninchen
anschaffen möchten uns aber nicht unbedingt 2 nehmen, sondern nur eines.
Ist das recht schlimm?
 
01.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Hallo Sunfight!

Das ist nicht nur schlimm, das ist Tierquälerei!
Kaninchen sind Rudeltiere und mussen mindestens zu Zweit gehalten werden!
Alles andere da drunter geht nicht!
Was spricht dagegen, das ihr euch zwei holt?
 
Lexxie

Lexxie

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
556
Reaktionen
0
Hallo

Stell es dir einfach andersrum vor wenn du ein Kaninchen wärst würdest du gerne alleine sein? Auf Kuscheleinheiten verzichten müssen ? Niemehr sprechen können da niemand da ist der dir antwortet.

Ich glaube für dich wäre es auch sehr schlimm.Auch wenn ich keine Kaninchen habe denke ich wird jeder hier sagen das es für das Tier sehr schlimm wird.



Lg
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Das hab ich mir ja auch schon gedacht, aber mein Vater ist strikt gegen 2. und selbst eines erlaubt er nur mit viel Gemecker.
Mir wären ja 2 auch lieber. Aber wie es aussieht werde ich wohl ganz darauf verzichten.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Und das wäre, falls dein Vater nicht mit sich reden lässt, auch die allerbeste Entscheidung, die du treffen könntest. Ich fänd's toll, wenn du aus Fürsorge in dem Fall ganz auf Kaninchen verzichtest. Warum ist dein Vater denn so strikt dagegen?
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hat dein Vater denn Sorge wegen Nachwuchs? da kann man doch einfach im Tierheim nach kastrierten Tieren fragen, da kann ja nichts passieren.
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Der Nachwuchs wäre nicht das Problem. Mein Dad hat eher mehr die Angst davor wenn das Tier dann stirbt. Denn er leidet da immer sehr darunter. Bei unserer ersten Katze und unseren Hamstern ging es ihm nach ihrem Tod immer sehr schlecht. Er kann mit dem Tod nicht so gut umgehen /;
Aber er überlegt jetzt ob wir eventuell 2 nehmen. Ansonsten lassen wir es bleiben. Aber ich hoffe ja doch das er sich für 2 entscheidet :)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
aber auch wenn du nur eins hättest,würde es doch auch irgendwann mal sterben. daher versteh ich nicht so ganz, daß dies das argument gegen die anschaffung von zweien sein kann. aber ich finde es gut von dir, daß lieber auf kaninchen verzichten willst, statt nur eins zu halten, denn das wäre wie die anderen schion sagten tierquälerei. oder hat sich dein papa jetzt umentschieden? das wäre ja schön
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Dann würde der Tod aber doppel kommen. Er ist da total kompliziert wenn es um die Anschaffung eines Tieres geht.
Selbst bei unserer Katze haben wir wochenlang auf ihn eingeredet bis er eingewilligt hat. Wobei er bei unserem Pony sehr schnell überzeugt war, was komisch ist, weil ein Pony weit mehr Kosten und Aufwand mit sich bringt als zwei Hasen.
Derweilen hat er sich noch nicht umentschieden. Aber ich lass ihm Zeit ;) Vielleicht sagt er ja eines Tages doch JA :)
 
schatz@tiger
Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
1.675
Reaktionen
0
huhu,

das heißt nur noch Abwarten,für was sich dein Vater letzt endlich entscheidet.
Dein Vater muss sich sowieso irgendwann mit dem Tod auseinander setzen,auch wenn er es nicht möchte.
Und zwei Kaninchen leben ja auch paar Jahre und irgendwann gewöhnt man sich daran.
Ich wünsche dir noch viel Glück bei der richtigen Entscheidung.

Liebe Grüße Cindy
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Noch immer ist keine Entscheidung gefallen.
Aber ich kann warten ;)
Und danke Cindy!!
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Schön, dass du so geduldig bist und nicht überstürzt und egoistisch handelst. Da hab ich echt Respekt vor - ist (leider) nicht selbstverständlich!
 
Nelke

Nelke

Registriert seit
01.03.2011
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
ja, das finde ich an dir auch echt toll, wie fräuleingrün schon gesagt hat.
ich drück dir die Daumen, denn ich glaube bei dir würde es 2 Wackelnasen echt gut haben!

lg Nelke
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
vielen Dank an alle ;)
in 1 Stunde kommt mein Papa von der Arbeit nach Hause & dann werd ich ihn mal darauf anreden gg
Hab ihn ja jetzt vor ca. 1 Monat das erste Mal gefragt wie es aussehen würde.
Drückt mir die Daumen :)
 
Nelke

Nelke

Registriert seit
01.03.2011
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
Hey, und wie sieht´s aus?
 
Bacardi_Love

Bacardi_Love

Registriert seit
09.09.2010
Beiträge
256
Reaktionen
0
Momentan nicht so gut, da meine Stute operiert werden muss, ist er grad wenig begeistert von zusätzlichem Familienzuwachs. Ich warte erst mal die Operation und die Kosten ab.
 
K

kakasha

Registriert seit
28.05.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo eine frage an euch ich will mir jetzt in kaninchen kaufen also zwei damit es nicht so alleine ist...
was soll ich machen soll ich mir zwei Weibchen holen, oder zwei Männchen, oder Männchen und weibchen aber ich will keine babys!!!
was soll ich denn jetzt machen ??
LIEBEN GRUß AN EUCH :eusa_think:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hey ja ich kaufe mir jetzt auch kaninchen aber entweder zwei weibchen, zwei mänchen oder mänchen und weibchen aber ich will keine babys was soll ich
machen :eusa_think:
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
hi kakasha herzlich willkommen im Forum :)
also am verträglichsten ist die kombination weibchen und kastriertes männchen . dass du keinen nachwuchs willst, ist schon mal gut. Schau dich doch mal im tierheim um oder bei Tiernotstationen, dort sitzen viele kaninchen und meist sind die männchen da auch schon kastriert. und dort sitzen auch viele junge kaninchen :) hast du auch fragen zur haltung. die kannst du gern hier alles loswerden und hier ist noch ne gute seite zum einlesen www.diebrain.de :)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Und von Homepages nicht verwirren lassen: Oft geben die sehr gerne zwei Kaninchen zusammen ab, auch wenn nur einzelne abgebildet sind.
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Bei mir wohnen 2 kastrierte Böckchen, sie vertragen sich super! Kann ich nur empfehlen. :)
LG
 
Thema:

Alleine!?

Alleine!? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen alleine draußen leben

    Kaninchen alleine draußen leben: Hallo, ich hatte zwei Kaninchen, doch eines ist leider vor kurzem gestorben. Ich habe jetzt noch ein vierjähriges nicht kastriertes Männchen und...
  • Bock nach Tod des Weibchens allein

    Bock nach Tod des Weibchens allein: Hallo ihr Lieben, leider musste ich meine Kaninchendame Sally am 21.12. einschläfern lassen. Ihr Bruder ist deshalb nun allein. Erstaunlicherweise...
  • Partnerin gestorben, Rammler verhält sich anders

    Partnerin gestorben, Rammler verhält sich anders: Hallo zusammen! :) Leider ist meine Häsin vor zwei Tagen gestorben. Ich musste sie einschläfern lassen, weil sie schon lange an einer Krankheit...
  • Suche ruhigen Rammler für zarte Zwergkaninchenwitwe

    Suche ruhigen Rammler für zarte Zwergkaninchenwitwe: Hallo ihr Lieben! Ich komm gleich zu Punkt: Mein erstes Kaninchen (NDH Zwergwidder) Eli ist vor etwa einem Monat nach 10 glücklichen Jahren auf...
  • Kaninchenmann verstorben, Kaninchendame nun alleine!

    Kaninchenmann verstorben, Kaninchendame nun alleine!: Hi, unser Kaninchenmann Milow ist heute abend unerwartet verstorben, er hat sich gekrümmt, lag auf der Seite, wir haben ihn sofort hoch genommen...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen alleine draußen leben

    Kaninchen alleine draußen leben: Hallo, ich hatte zwei Kaninchen, doch eines ist leider vor kurzem gestorben. Ich habe jetzt noch ein vierjähriges nicht kastriertes Männchen und...
  • Bock nach Tod des Weibchens allein

    Bock nach Tod des Weibchens allein: Hallo ihr Lieben, leider musste ich meine Kaninchendame Sally am 21.12. einschläfern lassen. Ihr Bruder ist deshalb nun allein. Erstaunlicherweise...
  • Partnerin gestorben, Rammler verhält sich anders

    Partnerin gestorben, Rammler verhält sich anders: Hallo zusammen! :) Leider ist meine Häsin vor zwei Tagen gestorben. Ich musste sie einschläfern lassen, weil sie schon lange an einer Krankheit...
  • Suche ruhigen Rammler für zarte Zwergkaninchenwitwe

    Suche ruhigen Rammler für zarte Zwergkaninchenwitwe: Hallo ihr Lieben! Ich komm gleich zu Punkt: Mein erstes Kaninchen (NDH Zwergwidder) Eli ist vor etwa einem Monat nach 10 glücklichen Jahren auf...
  • Kaninchenmann verstorben, Kaninchendame nun alleine!

    Kaninchenmann verstorben, Kaninchendame nun alleine!: Hi, unser Kaninchenmann Milow ist heute abend unerwartet verstorben, er hat sich gekrümmt, lag auf der Seite, wir haben ihn sofort hoch genommen...