Rattenauslauf - Stubenrein???

Diskutiere Rattenauslauf - Stubenrein??? im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; Halli hallo, ich bin stolzer Besitzer von 5 Farbratten und wollten diesen natürlich auch firstAuslauf bieten. Da gibt es für mich nur ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gothmo

Registriert seit
01.05.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Halli hallo,

ich bin stolzer Besitzer von 5 Farbratten und wollten diesen natürlich auch
Auslauf bieten. Da gibt es für mich nur ein ersichtliches Problem. Ich habe Angst, dass mir meine Lieblinge überall hinpinkeln und Koten. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu verhindern oder wie geht Ihr damit um???

Danke im Vorraus^^
 
01.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Rattenauslauf - Stubenrein??? . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.634
Reaktionen
191
Huhu,

die meisten Ratten snd relativ stubenrein und gehen zum Verrichten der Notdurft wieder in den Kaefig oder nutzen im Auslauf aufgestellte WCs - sofern sie auch im Kaefig diese kennen.
Wirklich stubenrein werden Ratten aber nicht, sie markieren ihr Revier schliesslich mit Urintropfen. Wenn du aber keinen Teppich hast, reicht es, regelmaessig durchzuwischen.

Auslauf ist fundamentaler Bestandteil der artgerechten Rattenhaltung, selbst wenn sie nicht wirklich stubenrein sind und du jedes Mal hinter ihnen herputzen musst, musst du ihnen diesen gewaehren. Viel wichtiger ist es aber, alles so zu sichern, dass sie nichts gefaehrliches zwischen Zaehne und Pfoten bekommen und nirgens Gegenstaende abwerfen koennen.
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
Nienor hat ja schon alles wesentliche gesagt.
Leg in die Toiletten im Freilauf einfach ein paar Köttel aus dem Käfig, dann wird das meiste dort landen. Wenn du Angst hast das sie dir auf Sofa oder Bett pischern, leg einfach eine ältere Decke drüber. Ein wenig geht immer daneben, besondern bei dem ersten Freiläufen, da ist es noch viel zu aufregenden um sich die Mühe zu machen auf das Klo zu gehe und man muss ja nun auch sein neues Revier mackieren:)
Viel Spaß mit den Nasen.

LG Debbi
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
ich habe große badehandtücher und decken im auslauf liegen. (zwar nicht damit sie mir nicht den boden versauen,sondern eher damit die fliesen nicht so kalt sind) danach wische ich trotzdem immer einmal durch. (weil der auslauf das badezimmer ist und anschließend auch vom menschlein genutzt wird ;)) urin ist danach nie auf dem boden, jedenfalls nicht sichtbar! Evtl. finde ich hier und da ein paar daneben gegangene ködel,die ich dann einzeln aufsammeln muss. ist aber alles im rahmen des erträglichen, keine 30min arbeit. wenn deine nicht an toiletten gewöhnt sind, wirst du wahrscheinlich eher ein paar mehr ködel aufsammeln müssen. ;) ich weiß jetzt nicht wie problematisch das zB sonst bei laminat werden könnte, leg einfach was unter was das gröbste abfängt. ratten pullern dir jetzt auch nicht riesen bäche auf das laminat, ich denke allzu kritisch wird das dann im fall der fälle auch nicht ;) lg
 
G

Gothmo

Registriert seit
01.05.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Habe gestern Abend den ersten Auslauf versucht^^Meine Freundin und ich haben ein ca 10 m^2 großes Büro und haben unsere Lieblinge dort laufen lassen. Paar alte Handtücher ausgelegt und fertig war es dann auch. Ein paar Tröpfchen waren drauf, aber nicht so schlimm, wie ich es zum Beispiel von meinen Meerschweinchen kenne. Also ich kann nur sagen, dass ich mir immer wieder Ratten zulegen würde, denn von allen Kleintieren, die ich bis jetzt hatte sind sie die Interessantesten^^Danke für die Tipps. Waren echt gut und haben geklappt^^
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
komisch... meine herren haben zwar hier und da paar tröpfchen fallen gelassen zum makieren, mehr war aber dann nicht. kein kot keine pfützchen :eusa_think:
(direkt ne toilette haben die meisten nicht benutzt, gingen dafür aber immer in die unterste etage)
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
Off-Topic
Oo bei meinen kommt es auch schonmal vor das sie 1cm neben die auslauftoiletten ködeln. schön nach dem motto: "hier guck mal was ich kann!" oder werfen die toiletten um oder budeln das streu raus!egal, hauptsache ist alles schön großflächig verteilt. fühl mich teilweise schon gemobbt von meiner messibande :) hattest dann wohl gut erzogene, saubere ratties gehabt. *neidisch bin* meine saubande nutzt aber jede gelegenheit um meinen reinigungsaufwand zu steigern. seit neustem üben sie sich auch in wandmalerei mit brei...oder werfen paprikaschale an die etagendecke damit sie schön fest trocknet -.-
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Off-Topic
arme inne :? ich brauchte nur bei freilaufen ab 4 stunden ne extra toilette im auslauf... ja ich hatte wirklich glück ^.^
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
Off-Topic
ich habe den eindruck die halten das extra auf bis sie im auslauf sind! es reicht auch ne stunde um alles voll zu ködeln ;) manchmal haben sie aber auch tage, an denen sie ganz vorbildlich die toiletten benutzen :eusa_shhh:meine sind max. 2-3 Std. im auslauf, dann wollen sie zurück. stehen an der tür und warten auf das taxi
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Off-Topic
meine konnten jeder zeit wieder von selbst in den käfig klettern ^.^
normal gabs bei mir auch nur am we so langen auslauf ;) da stand die tür halt fast den ganzen tag offen. das war ein kommen und gehn bei denen (die haben immer wieder nickerchen im käfig gemacht) =) nur einer war ne richtige rennsemmel und wollt gar nicht mehr aufhörn. merkwürdigerweise war das n kerl o_O von wegen die herren wärn da ruhiger! alles vorurteile xD
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rattenauslauf - Stubenrein???