Ewiges Thema: der richtige Kratzbaum (Decker Kratzmöbel?)

Diskutiere Ewiges Thema: der richtige Kratzbaum (Decker Kratzmöbel?) im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, für unseren Coonie und unsere sibirische Waldkatze suchen wir einen stabilen großen Kratzbaum und hab mich schon firstdurch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Aramis123

Aramis123

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

für unseren Coonie und unsere sibirische Waldkatze suchen wir einen stabilen großen Kratzbaum und hab mich schon
durch petfun, robusta, catwalk und auch durch decker kratzmöbel gewühlt. ich find alle sehr toll, jedoch spricht mich das Design von Decker sehr an. Daher wolte ich mal fragen, ob jemand einen Decker Kratzbaum besitzt und ein Foto vom Kratzbaum und einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben kann! :mrgreen:

Vielen Dank!

Grüße von Aramis und Hancock
 
01.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ewiges Thema: der richtige Kratzbaum (Decker Kratzmöbel?) . Dort wird jeder fündig!
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Einen Decker Kratzbaum hab Ich nicht aber einen vorschlag was design und stabilität angeht^^
Könntest du dir einen Natur Kratzbaum vorstellen? Ich finde die passen in jede Wohnung was das aussehen betrifft und Stabil sind die auch wenn man alles richtig macht, dort hat man auch viel Spielraum für kleinen Ideen was liege plätze angeht ;)
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.456
Reaktionen
0
Hallo

Ehrlich gesagt find ich die (für diese Größen) reichlich überteuert - aber das ist ja deine Sache. Achte aber darauf, dass mindestens 1 lange Säule dabei ist, damit die Katzen sich auch richtig daran strecken können ;)

LG
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Einen solchen besitze ich nicht (ich finde die jetzt auch nicht wirklich schön, wenn ich ehrlich bin ;) - aber das ist ja Geschmackssache).

Was mich allerdings etwas irritiert ist, dass ich auf der Seite z.B. keine Info bzgl. des Durchmessers der Stämme gefunden habe. Nur so schwammige Aussagen wie "für normal große bis sehr große Katzen geeignet". Ob dass nun auf die Stabilität der Bäume zutrifft oder nur auf die Größe der Kuschelhöhlen :eusa_think:? Grade Coonies klettern ja auch nun wirklich sehr einmalig und rabiat an den Bäumen hoch - wir haben selbst drei Coonies und die handelsüblichen Bäume halten das nicht lange aus. Kratbäume haben wir einen von Robusta und einen von Petfun. Vor allem Robusta ist sehr teuer, aber die Dinger halten wirklich ewig und sind wirklich standfest! Robusta hat z.B. immer 13,5 cm-Säulen-Durchmesser, Petfun gegen Aufpreis 14 cm.

Ansonsten kann ich mich Andie anschließen, dass die lange Säule echt wichtig ist und die sehe ich bei den Modellen leider auch kaum :(.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Der hier ist - soweit man das auf diesem Winzfoto erkennen kann - meine ich ganz ok: http://www.katzenmoebel.de/img/prod/sisal_04.jpg

Selber habe ich sowas auch nicht, bei mir sind alles Eigenkonstruktionen mit Material vom Pussy Versand.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Decker kannte ich bisher noch nicht. Aber ich nehme an, Du meinst diese hier:
http://www.katzenmoebel.de/produkte.php

Mir gefallen die ehrlichgesagt alle nicht, aber wie schon gesagt wurde: alles Geschmackssache;) Nur katzentauglich zum Strecken, Wetzen Toben und Spielen sehen die ehrlichgesagt alle nicht aus.. Oder man müsste das ätzende Deko-Grünzeug mal weglassen um es besser erkennen zu können :p

Ich sehe da auf der Seite allerdings weder Maße der Bäume, noch Durchmesser der Stämme...Nur das wichtigste, die Preise..:roll:
Man wird da irgendwie nicht schlau draus..Aber man soll ja auch einen Katalog anfordern. (Der dann wahrscheinlich vom Vertreter Deines Vertrauens überbracht wird, oder so...:?)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich die Kratzbäume fast alle ganz hübsch finde (jetzt mal von dem ganzen Deko-Grünzeugs abgesehen) - aber das heißt ja nix. Wichtig ist ja, dass sie katzentauglich sind, und das kann man anhand der Fotos schlecht beurteilen (wobei einige ja schon ziemlich lange durchgängige Kratzsäulen haben, was ja schon mal positiv ist....) Über die Stabilität insgesamt sagt das natürlich noch nix aus, und wenn die Maße der Säulen z. B. nicht angegeben sind, wird´s da sicher schwierig...
Die Preise jedenfalls sind ordentlich happig ;)
LG, seven
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Öhm...mal ins Impressum geschaut, da steht:

Verantwortlich für den Inhalt:

Muebles Decker
Av.Requesens Pani


7488 Ampuriabrava

:shock:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Aber von Rechts wegen isses doch eigentlich wurscht, ob die Kratzbäume aus Spananien, dem Südkongo oder Ostturbanesien stammen, oder? ;) Solange der Versand seriös läuft und die Qualität stimmt, kann das doch kein Kriterium sein?
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich hatte jetzt noch mal geforscht: viele Maine-Coon-Halter scheinen sehr zufrieden mit den Bäumen zu sein - also sind Qualität und Stabilität wohl in Ordnung bei großen und/oder schweren Katzen.

Trotzdem würde mich genau das hier sehr stören:
Ich sehe da auf der Seite allerdings weder Maße der Bäume, noch Durchmesser der Stämme...Nur das wichtigste, die Preise..:roll:
Man wird da irgendwie nicht schlau draus..Aber man soll ja auch einen Katalog anfordern. (Der dann wahrscheinlich vom Vertreter Deines Vertrauens überbracht wird, oder so...:?)
Nach wie vor: grad PetFun kann ich echt empfehlen. Nicht so wahnsinnig teuer wie andere Hersteller von großen stabilen Bäumen und trotzdem super Qualität. Die Lieferung dauert zwar ein bißchen, aber du kannst auch bei der Gestaltung des Baums noch etwas mitreden (Säulendicke, Teppichfarben, Bodenplattenbezug, verschiedene Extras). Allerdings sind da die Bäume genau wie bei Robusta eher schlicht im Vergleich zu Decker ;). Ich hab zwei ganz langweilige in beige - die passen aber auch in 5 Jahren noch in eine veränderte Einrichtung. Daran solltest du auch denken: was ist, wenn ihr mal renoviert o.ä. und so ein sehr spezielles Teil habt? Richtet ihr dann alles nach dem Kratzbaum aus :roll:?
 
Aramis123

Aramis123

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ich hab den Katalog dort angefordert, man sieht zwar etwas mehr auf den Bildern und bekommt auch einige Informationen mitgeschickt, aber leider gibt es wenig Bilder. Deshalb hatte ich gehofft das hier jemand so einen Kratzbaum hat.

Sind die Liegen und Plattformen bei Petfun groß genug für Maine Coons?

Grüße
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Aramis123

Aramis123

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ohh die 2 sind ja hübsch!!!!

Aber der Kratzbaum sieht au net schlecht aus, ich glaub ich entscheid mich um! Sind Petfun und Robusta gleich gut was
Stabilität betrifft? Oder ist ein Hersteller eher ungeeignet für Connies? Ich bin mir da so unsicher! Auf den bildern find ich es auch echt
immer schwer zu beurteilen *seufz*
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Danke schön :).

Aber der Kratzbaum sieht au net schlecht aus, ich glaub ich entscheid mich um! Sind Petfun und Robusta gleich gut was
Stabilität betrifft? Oder ist ein Hersteller eher ungeeignet für Connies? Ich bin mir da so unsicher! Auf den bildern find ich es auch echt
immer schwer zu beurteilen *seufz*
Da ich den PetFun erst seit einem Monat habe, spreche ich lieber nur für Robusta: meiner steht seit 2,5 Jahren und da ist GAR nichts dran. Frisch abgebürstet sieht er aus wie neu, es wackelt nichts, die Teppiche halten, also alles super trotz ständiger Benutzung. Meine Schwägerin hat mehrere Robusta-Bäume und 8 Coonies (Züchterin): nach 7 Jahren hat sie glaube ich die erste Kratztonne wegen Abnutzung ausgetauscht. Qualität also echt 1A!
 
Aramis123

Aramis123

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
27
Reaktionen
0
Welchen hast du denn von Petfun? Wir habe Sonja und Kira im Auge.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ewiges Thema: der richtige Kratzbaum (Decker Kratzmöbel?)

Ewiges Thema: der richtige Kratzbaum (Decker Kratzmöbel?) - Ähnliche Themen

  • Das ewige Thema Katzenstreu

    Das ewige Thema Katzenstreu: Guten Morgen, ich brauche mal wieder eure Hilfe! Ich sitze gerade etwas überfordert am PC und suche nach Katzenstreu-Alternativen, die ich mal...
  • Zwei Bilder zum Thema "Vermehrung"

    Zwei Bilder zum Thema "Vermehrung": Quelle: animalcaresociety.ie Hab das von Albert bekommen und würde mich freuen wenn es großflächig die Runde macht. Hab kein FB Account. Wer hat...
  • Buchempfehlungen zum Thema Katzen

    Buchempfehlungen zum Thema Katzen: Hallo zusammen, ich wollte heute gerne mal ein Thema starten, zu nützlichen Büchern bezüglich Katzen, da es so was hier bisher noch nicht gibt...
  • Kleine Frage zum Thema Krallen

    Kleine Frage zum Thema Krallen: Hallöchen :) Mich beschäftigt grad eine Frage auch wenn es schon ein paar Jahre her ist. Wir waren vor gut 4 Jahren in Kanada bei der Schwester...
  • ewiges thema freigang

    ewiges thema freigang: hey ihr lieben ich hab zwar das forum schon zu dem thema durchsucht aber nicht das passende gefunden. seit dienstag habe ich eine kleine(5 monate...
  • ewiges thema freigang - Ähnliche Themen

  • Das ewige Thema Katzenstreu

    Das ewige Thema Katzenstreu: Guten Morgen, ich brauche mal wieder eure Hilfe! Ich sitze gerade etwas überfordert am PC und suche nach Katzenstreu-Alternativen, die ich mal...
  • Zwei Bilder zum Thema "Vermehrung"

    Zwei Bilder zum Thema "Vermehrung": Quelle: animalcaresociety.ie Hab das von Albert bekommen und würde mich freuen wenn es großflächig die Runde macht. Hab kein FB Account. Wer hat...
  • Buchempfehlungen zum Thema Katzen

    Buchempfehlungen zum Thema Katzen: Hallo zusammen, ich wollte heute gerne mal ein Thema starten, zu nützlichen Büchern bezüglich Katzen, da es so was hier bisher noch nicht gibt...
  • Kleine Frage zum Thema Krallen

    Kleine Frage zum Thema Krallen: Hallöchen :) Mich beschäftigt grad eine Frage auch wenn es schon ein paar Jahre her ist. Wir waren vor gut 4 Jahren in Kanada bei der Schwester...
  • ewiges thema freigang

    ewiges thema freigang: hey ihr lieben ich hab zwar das forum schon zu dem thema durchsucht aber nicht das passende gefunden. seit dienstag habe ich eine kleine(5 monate...