2 Farbis vertragen sich gar nicht mehr, was nun?

Diskutiere 2 Farbis vertragen sich gar nicht mehr, was nun? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo @ all! Ich hab also zwei Farbmäuse, beide Männchen und unkastriert, der eine etwa ein Jahr, der andere ca. ein halbes. Vergesellschaftung...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

DieHutmacherin

Registriert seit
21.08.2006
Beiträge
41
Reaktionen
0
Hallo @ all!

Ich hab also zwei Farbmäuse, beide Männchen und unkastriert, der eine etwa ein Jahr, der andere ca. ein halbes. Vergesellschaftung hat wunderbar funktioniert. Zwar hat Elli (der Ältere) immer mal Zwangsputzen betrieben aber es blieb friedlich (keine Kämpfe, keine Verletzungen) und Dorian hat sich gefügt.

Nun hat
Elli einen Tumor am Hoden und seitdem ging es bergab. Ich fürchte Elli ist Dorian rein prophylaktisch schon angegangen, damit er gar nicht erst dran denkt, aufzumucken, jetzt wo Elli krank ist (eigentlich auch nicht wirklich, der Tumor behindert ihn nicht, er frisst, rennt und klettert ohne Probleme). Anfangs ging selbst das noch gut aber dann ist es Dorian wohl zu bunt geworden und er hat angefangen sich zu wehren. Das wurde dann immer schlimmer und schließlich hat er Elli mehrmals am Schwanz verletzt.

Ich hab alles versucht aber ich musste sie auseinander setzen und auch eine Wiederannäherung hat absolut nicht funktioniert.

Jetzt bin ich ratlos... Kastrieren lassen möchte ich sie eigentlich nicht. Bei Dorian wäre eine Vergesellschaftung mit einem neuen Männchen wohl kein Problem (er ist sehr umgänglich) aber Elli war schon immer ein bisschen... naja... egozentrisch.

Für potentielle Lösungsvorschläge wäre ich unendlich dankbar!

Gruß,
DieHutmacherin
 
08.12.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Vera :-)

Vera :-)

Registriert seit
30.09.2006
Beiträge
79
Reaktionen
0
hmmm...ich habe es zwar selber geschafft,zwei unkastrierte erwachsene böcke miteinander zu vergesellschaften, aber das mit dem tumor ist wohl leider eine andere sache.... :(
vg vera
 
M

Mini und Nicki

Guest
Vergesellschaften von Mäusen

Hallo!! hab seit august auch 2farbmäuse.(2 Mädls) möchte gerne no 2(mädels) dazu geben, aber die vergesellschaftung kann sehr schwierig sein, deshalb wissen meine eltern auch nicht so genau, ob ich mir welch kaufen sol oder nicht.
wenn sie sich nämlich nicht vertragen würden, dann müsste ich sie aussetzen oder hergebn. ich will aber keines von beiden. könnt ihr mir etwas weiter helfen??:?:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
@Mini: Die Vergesellschaftung von Farbi-Mädels ist normalerweise nicht so schwierig. Die Tiere begegnen sich auf neutralem Boden (einem großen Tisch oder der Badewanne) und können sich dort eine Weile beschnuppern. Die Streu/Taschentuchschnipsel von dieser ersten Begegnung wandern dann mit in einen kleinen Käfig (bei vier Mäuschen geht auch eine Transportbox), wo die Mäuse dann die nächsten Stunden auf engem Raum und ohne Spielzeug miteinander verbringen - das sollten ruhig mehrere Stunden sein... manche lassen die Tiere auch über Nacht dort, aber ich denke, 5-6 Stunden dürften reichen... Anschließend werden sie wieder einen Schritt größer gesetzt, sprich z. B. auf eine Ebene des endgültigen Käfigs, ebenfalls ohne Spielzeug und nur mit einem Häuschen (manche lassen auch das weg), aber mit der inzwischen eingestunkenen Streu /Schnipseln) Dort können sie dann einen oder zwei Tage verbringen, bevor sie in den endgültigen Käfig kommen (wenn sie sich zwischendurch streiten, muss man wieder einen Schritt zurückgehen und die nächstkleinere Größe wiederholen...) generell gilt für eine Vergesellschaftung: Lieber etwas mehr Zeit nehmen, als zu schnell voranschreiten...
Wir hatten bisher drei Vergesellschaftungen; die erste war ähnlich wie bei Dir: zwei ca. 6monatige Mädels mit zwei ganz jungen - hat super geklappt. Die beiden anderen Vergesellschaftungen liefen auch gut, da gab´s zwar zwischendurch ein wenig Gezicke, aber nach kurzer Zeit waren alle friedlich...
Ich wünsche Dir viel Erfolg - und mach´ Dir nicht allzugroße Sorgen, das klappt schon!
LG, seven
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
edit: Hab´ ich da gerade "Aussetzen" gelesen? Das ist hoffentlich nicht Dein Ernst!!! Farbmäuse haben in der freien Natur keine Überlebenschance - entweder sie verhungern, weil sie ja nicht gewöhnt sind, sich selber Futter zu suchen - oder sie werden ratzfatz von Fressfeinden verspeist, weil ihre Fluchtreflexe im Vergleich zu Wildmäusen doch weniger ausgeprägt sind... (abgesehen davon: Es ist Winter...) Also: Falls die Vergesellschaftung nicht klappen sollte - was ich mir ehrlich gesagt aber nicht vorstellen kann - bitte setze die Tiere auf keinen Fall aus, sondern wende Dich an ein Vermittlungsforum oder an ein Tierheim!!!
LG, seven
 
Zuletzt bearbeitet:
Schmuser

Schmuser

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
442
Reaktionen
0
Ich habe erst Wüsenrennmäusen vergeselschaftet ich kann dir helfen!!
Also du musst dein Gehege mit einem Trenngitter absperren!!
https://www.tierforum.de/attachment.php?attachmentid=1899&stc=1&d=117161585 3

https://www.tierforum.de/attachment.php?attachmentid=1898&stc=1&d=117161585 3

https://www.tierforum.de/attachment.php?attachmentid=1899&stc=1&d=117161585 3

Die eine Maus auf die eine Seite und die andere auf die andere Seite !!!
Und alle 1- 1 1/2 sunden seitn tauschen!!:!: :!: :!:
und das gitter beitseitig fest machen so das in der mitte ein holraum entsteht!! und du kanst die mäuse nach ca. 1-1,5 Wochen zusammen machen oder auch früher!!! sie müssen sich kennenlernen!! zieh hanschue an wenn du sie zusammen machst !!!!!!!!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
hihi, auch hier wieder der Hinweis: Der Thread ist schon etwas älter ;-)
LG, seven, die (meist) vorher aufs Datum des letzten Beitrags schaut, bevor sie antwortet *grins*
Übrigens: Auch hier ging´s um Farbis, nicht um Renner *flööööt* :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 Farbis vertragen sich gar nicht mehr, was nun?

2 Farbis vertragen sich gar nicht mehr, was nun? - Ähnliche Themen

  • Artenvergesellschaftung Farbis Vielzitzenmaus

    Artenvergesellschaftung Farbis Vielzitzenmaus: Hallo! ich habe gerade eben eine Artenvergesellschaftung am laufen - eienr meiner Vielzitzenmäuserische wurde schon länger von seinen Artgenossen...
  • neue mäus .... vertragen sie sich????

    neue mäus .... vertragen sie sich????: :DHallo leute!! Wie bestimmt jedes Thema wie hier geht es darum wenn man neue mäuse sich holft und sie zu den oder einer anderen maus dazu...
  • vertragen sich Mäuse und Meerschweinchen??

    vertragen sich Mäuse und Meerschweinchen??: Wir haben 2 weibliche Mäuse und 2 männliche Meerschweinchen. Wir wollen die beiden Käfige durch Röhren verbinden durch die nur die Mäuse passen...
  • Vergesellschaftung - 2 Farbis und 1 alten Farbi

    Vergesellschaftung - 2 Farbis und 1 alten Farbi: Ich kopiere mal einen Teil meines Beitrages aus diesem Thread: https://www.tierforum.de/t12406-maus-ist-tot.html Könnt ihr, wenn ich ein neues...
  • Vergesellschaftung - 2 Farbis und 1 alten Farbi - Ähnliche Themen

  • Artenvergesellschaftung Farbis Vielzitzenmaus

    Artenvergesellschaftung Farbis Vielzitzenmaus: Hallo! ich habe gerade eben eine Artenvergesellschaftung am laufen - eienr meiner Vielzitzenmäuserische wurde schon länger von seinen Artgenossen...
  • neue mäus .... vertragen sie sich????

    neue mäus .... vertragen sie sich????: :DHallo leute!! Wie bestimmt jedes Thema wie hier geht es darum wenn man neue mäuse sich holft und sie zu den oder einer anderen maus dazu...
  • vertragen sich Mäuse und Meerschweinchen??

    vertragen sich Mäuse und Meerschweinchen??: Wir haben 2 weibliche Mäuse und 2 männliche Meerschweinchen. Wir wollen die beiden Käfige durch Röhren verbinden durch die nur die Mäuse passen...
  • Vergesellschaftung - 2 Farbis und 1 alten Farbi

    Vergesellschaftung - 2 Farbis und 1 alten Farbi: Ich kopiere mal einen Teil meines Beitrages aus diesem Thread: https://www.tierforum.de/t12406-maus-ist-tot.html Könnt ihr, wenn ich ein neues...