Trächtige Katze noch rauslassen?

Diskutiere Trächtige Katze noch rauslassen? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; firstHi ihr Lieben , ich hab mal ne frage , ich war heute mit meiner Luci beim Tierarzt in 2 bis 2 einhalb wochen ist es soweit das soll sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
BlackTears

BlackTears

Registriert seit
09.12.2010
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hi ihr Lieben ,

ich hab mal ne frage , ich war heute mit meiner Luci beim Tierarzt in 2 bis 2 einhalb wochen ist es soweit das soll sie ihre babys bekomm...

Nun meinte die tierärztin das es besser wäre das ich luci nicht mehr so viel rauslasse eher morgens oder mittags.. Nun hab ich ihr seid 17 uhr was vor die katzenklappe gemacht was ihr so garnichts passt sie ist ja nie lang weg nur immer so 30 min weil sie ebend sehr anhänglich ist.. Aber sie hat ebend schon so schon ihre schwierigkeiten mit ihren dicken bauch letzt hatte sie sich das hinterbein ein bissel aufgerissen und dann ihre pausen die meistens im schuppen bei nachbarn enden wie ihr letzter wo sie 4 tage weg war..

Was meint ihr sollt ich sie drinn lassen ? oder raus? ich hab echt angst das was passiert oder sie nicht wieder kommt...Sie ist son toipatsch immoment und rutscht sogar beim aufs sofa springen aus
 
02.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Eine trächtige Katze die kurz vor der Geburt steht, würde ich gar nicht mehr rauslassen.

Ich hoffe, Du hast schon alles für die Geburt vorbereitet. Sprich: weich gepolsterte Wurfkiste, Nuckelflasche und Aufzuchtmilch besorgt, falls die Mama die kleinen nicht annimmt, 3 Wochen Urlaub angemeldet, da du in diesem Fall alle 2 Stunden füttern musst, auch nachts! Der Nottierarzt ist in Deinen Handy gespeichert? Nur für den Fall, dass ein Kitten steckenbleibt... Oder gar ein Kaiserschnitt notwendig ist . Oder die Mama kurz vorm Kollaps bei der Geburt steht und ihr Leben auf der Kippe steht.. Ist eine Rotlichtlampe startklar?

Ein Kollege von mir züchtet übrigens RASSE-Katzen, und der hatte bei dem letzten Wurf ein Kitten mit Gaumenspalte. Selbst der TA hat gesagt, es ist aussichtslos.:( Das Würmchen wurde dann "entsorgt"

Ich mein ja nur..:?

Liebe Leute, lasst bitte Eure Katzen rechtzeitig kastrieren, um sowas nicht erleben zu müssen!
 
Zuletzt bearbeitet:
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Huhu,

am Besten, du gewöhnst sie schon jetzt immer mehr daran, dass sie im Haus bleiben muss. Sobald die Kitten da sind, ist die ersten Wochen sowieso Stubenarrest angesagt, da ist es besser, jetzt schon damit anzufangen.
Außerdem, wie ich in deinem anderen Thread gerade gelesen habe, ist die Katze ja jetzt erst mal verschwunden gewesen.

Zur Geburt: Hast du dazu alle Infos? Wann du wo wie eingreifen musst und wann der TA verständigt werden soll?
Wurde die Katze eigentlich mal vom TA untersucht, bzw. weißt du, wie viele Kitten es werden?

Auch wenn wir jetzt nicht vom Schlimmsten ausgehen wolen, es ist besser, auf alles vorbereitet zu sein.
Von der Ausrüstung: Aufzuchtmilch und Pipette oder Einwegspritze (ohne Nadel) tut es für den Notfall erstmal. Falls es wirklich zu einer Handaufzucht kommt, ist es sowieso besser, ganz schnell eine Katzenamme zu suchen oder eben die restliche Ausrüstung nach zu kaufen.
Die Aufzuchtmilch kannst du, wenn du sie jetzt nicht brauchst, später zur Entwöhnung nutzen. Das solltest du aber schon unbedingt zur Geburt da haben.

LG
by blackcat
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Trächtige Katze noch rauslassen?

Trächtige Katze noch rauslassen? - Ähnliche Themen

  • Trächtige Streunerin

    Trächtige Streunerin: Also hallo erst mal... Eigentlich habe ich gar keine Katze, aber bei meiner Großmutter im Ort (Richtig,richtig kleinen Kuhdorf...c.a 7 Häuser und...
  • meine katze zu klein zum trächtig sein???

    meine katze zu klein zum trächtig sein???: ich brauch unbedingt eure ratschläge!!!! es geht um meine katzte Kitty Cat: ich habe sie im september 2007 geschenkt bekommen, die mutter hatte...
  • Meine Katze ist trächtig

    Meine Katze ist trächtig: Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage! Und zwar war ich vor drei Wochen beim Tierarzt und der hat festgestellt, dass meine Katze trächtig ist und...
  • Trächtige Katze ... !?

    Trächtige Katze ... !?: Hallo allerseits! Da wollte ich in 2 Wochen zum TA gehen und mein kleines Sushi kastrieren lassen, und dann sowas ... Also meine Sushi, 11...
  • Trächtige Katze

    Trächtige Katze: hallo Leute ich bin ganz neu hier. Also ich hab ein Problem und zwar meine Katze ist Trächtig und ich weiß nicht genau wann sie gedeckt worden...
  • Trächtige Katze - Ähnliche Themen

  • Trächtige Streunerin

    Trächtige Streunerin: Also hallo erst mal... Eigentlich habe ich gar keine Katze, aber bei meiner Großmutter im Ort (Richtig,richtig kleinen Kuhdorf...c.a 7 Häuser und...
  • meine katze zu klein zum trächtig sein???

    meine katze zu klein zum trächtig sein???: ich brauch unbedingt eure ratschläge!!!! es geht um meine katzte Kitty Cat: ich habe sie im september 2007 geschenkt bekommen, die mutter hatte...
  • Meine Katze ist trächtig

    Meine Katze ist trächtig: Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage! Und zwar war ich vor drei Wochen beim Tierarzt und der hat festgestellt, dass meine Katze trächtig ist und...
  • Trächtige Katze ... !?

    Trächtige Katze ... !?: Hallo allerseits! Da wollte ich in 2 Wochen zum TA gehen und mein kleines Sushi kastrieren lassen, und dann sowas ... Also meine Sushi, 11...
  • Trächtige Katze

    Trächtige Katze: hallo Leute ich bin ganz neu hier. Also ich hab ein Problem und zwar meine Katze ist Trächtig und ich weiß nicht genau wann sie gedeckt worden...