Die Schmuggeljagd

Diskutiere Die Schmuggeljagd im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr. Ich habe mal eine Frage. Mit Maxi mach ich ja regelmäßig Fährtentraining. Das macht er auch richtig gern. Zur Zeit trainiere ich das...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr.
Ich habe mal eine Frage.
Mit Maxi mach ich ja regelmäßig Fährtentraining.
Das macht er auch richtig gern.
Zur Zeit trainiere ich das "Anzeigen" Eines Funds.
Und
dazu hab ich eine Frage.

Ich würde gern mit Maxi "Schmugglerhund" "spielen".
Also ich habe mir das so gedacht das ich ihn Teebeutel suchen lasse (z.B. Kräuter/Pfefferminze).
Irgendwann wenn er begriffen hat das er genau DAS suchen und anzeigen soll, wollte ich mehrere Taschen auf den Boden legen und in eine einen Teebeutel legen.
Maxi soll dann an den Taschen schnüffeln und die richtige Anzeigen.

Meint ihr das ist machbar ?
Oder eher nicht ?!

Lg
 
02.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.900
Reaktionen
16
Das es machbar ist denke ich schon, man kann einen Hund quasi beibringen nach allem zu suchen wenn man die entsprechende Geduld hat. Sollte mit ein bisschen Übung kein Problem sein :) Du kannst das Ganze auch sehr einfach aufbauen und das unter drei verschiedene Schüsseln legen, die er absuchen muss, das Ganze steigern und dann vielleicht 5 Eimer aufstellen, dann jeweils völlig unterschiedliche Gegenstände wie einen Futternapf, einen Eimer und eine Schüssel - gibt so viel zum Herumspielen :)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich habe angefangen :)
Aber vielleicht hat jemand noch Tipps der mehr Erfahrung hat. *Zu Foss schielt*
Also. Ich bin noch ganz am Anfang.
Ich habe 2 Teebeutel genommen, einen an einer gut einsehbaren Stelle versteckt und ein Leckerlie drauf gelegt.
Dann bin ich zu Maxi gegangen, hab ihm den anderen Teebeutel vor die Nase gehalten, mit den Worten "schnüffel Schmuggel" und dann "such".
Er hat dann auch den Teebeutel recht schnell gefunden und den Keks gefressen.
Nun weiß ich natürlich nicht ob er "nur" das Leckerlie gerochen hat.
Bzw wie ich ihm verständlich mache das er den Teebeutel suchen soll und nicht "nur" den Keks.
Er zeigt normalerweise durch Absitzen an, aber nicht wenn er den Keks sieht/riecht.
Ich bräuchte mal einen Tipp zum weitermachen/festigen usw. :)

Lg
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.363
Reaktionen
6
Na warum legst du ein Leckerlie an die Stelle? (wenn ichs richtig verstanden habe)
Wenn du ihm den Teebeutel vor die Nase hälst, und ein Kommando nennst, wie "find" o.ä. und wenn er dran schnuppert oder es kurz ins Maul nimmt, ein Leckerlie in die Gusche schiebst, finde ich das doch wesentlich einfacher, es dann auszubauen.
Dann einfach unter ein Kissen oder ähnliches verstecken, das Kommando nennen, drauf zeigen, und wenn er dran schnüffelt oder wie erwähnt es ins Maul nimmt, wieder Leckerli und so weiter und so weiter. Bis du es mal in eine offene Tasche legst, später dann mehrere Taschen, dann verschloßene Taschen und so weiter...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Das mit dem Leckerlie drauf legen hab ich aus einem Buch und an die Anleitung wollte ich mich halten, aber komme so nicht weiter allein irgendwie..
Okay, also lasse ich Maxi schnüffeln und wenn er sich hinsetzt und "anzeigt" kriegt er nen Keks meinst du ?
Dann werde ich das morgen mal versuchen.
Ich denke schon das er das Kommando "schnüffel Schmuggel" schon mit dem Teebeutel verknüpft hat.
Ich werde einfach weiter üben :)
Danke erstmal für deine Antwort !

Lg
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.363
Reaktionen
6
Naja, er wird dann sicherlich erwarten, dass du das Leckerchen rausrückst wenn er es gefunden hat, aber merkt dass du damit wartest. Durch Versuch und Irrtum wird er versuchen herrauszufinden, wann du ihm das Leckerlie gibst. Vlt wird er dann auch bellen, scharren oder ähnliches....


Die Vorgehensweise hätte ich halt so gemacht. Wenn es bei dir klappt, währe das toll ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich versuch das mal so :)
Versteckte Gegenstände zeigt er ja so auch schon mit Absitzen an.
Ich werde dann berichten ;)
Danke und lg !
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Die Schmuggeljagd