Mein Kater pinkelt mein Bett voll. Ich weiss nicht mehr weiter...

Diskutiere Mein Kater pinkelt mein Bett voll. Ich weiss nicht mehr weiter... im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Halli hallo, einige werden sich an meinen letzten Threat erinnern indem ich beschrieben habe das mein Kater in unseren Hausflur immer wieder auf...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
alice_lu

alice_lu

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
168
Reaktionen
0
Halli hallo,
einige werden sich an meinen letzten Threat erinnern indem ich beschrieben habe das mein Kater in unseren Hausflur immer wieder auf die Korbbank pinkelt auf der ein Schafsfell lag. Inzwischen sind die Schafsfelle weg und es liegen Kissen
zur dekoration dort auf die er ebenfalls pinkelt. Nun hat er aber auch noch angefangen auf unser Bett zu pinkeln. Ich habe Feliway für die steckdose fürs Schlafzimmer gekauft. Außerdem habe ich "Urin frei" gekauft um die Gerüche in den betreffenden textilien zu entfernen. Ich komme mit dem Waschen gar nicht mehr hinterher. :(

PS.: Ich war zwar noch nicht beim TA und habe ihn durchchecken lassen, allerdings glaube ich auch nicht an eine Krankheit, den das nächste Katzenklo steht nur 2 Meter entfernt. Meiner Meinung nach pinkelt er aus Protest. Ich weiss nur nicht gegen was er protestiert.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich weiss einfach nicht mehr weiter und bin fix und fertig... deswegen...
 
03.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Also meine Pinkelte wenn irgendetwas neu war, egal was...
Und wenn ich nur vom Einkaufen kam, und die tüte nicht gleich aufgeräumt...
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
13
Ich würd erst mal mit ihm zum TA gehen, gerade ständiges Pinkeln auf weiche Sachen ist ein Anzeichen für Blasensteine oder Blasenentzündung.

Wenn es geht, nimm gleich eine Urinprobe mit zum TA

LG
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.096
Reaktionen
43
Hallo Alice,

daß das Katzenklo direkt daneben steht hat leider nichts zu sagen - wenn es wirklich gesundheitlich ist und bspw. eine Blasenentzündung und/oder Kristalle, dann hat er Schmerzen beim Wasser lassen, die Schmerzen verbindet er dann mit dem Klo und sucht sich folglich etwas anderes, eine weiche Unterlage eben. Also bitte laß erstmal das Gesundheitliche abklären - wenn das geklärt ist und da wirklich nichts sein sollte, dann helfen wir Dir natürlich gerne bei der Ursachenforschung :)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Stell es Dir einfach mal vor:

Die Katze geht zum pinkeln aufs klo und auf einmal tut es ganz schrecklich weh. Sie weiß nicht, warum es weh tut, aber beim nächsten mal im Klo tut es wieder weh. Also versucht sie es woanders. Vielleicht tut es ja da weniger weh und das Klo beißt sie. Also vermeidet sie das klo und pieselt mal hier, mal da, mal dort, sucht vielleicht auch eine neue Lieblingsstelle, die ja dann auch richtig nach Klo riecht, auch wenn es weiterhin weh tut, weil ja offenbar das Stellen wechseln auch nichts bringt.

Und jetzt kommt der springende Punkt: wenn man gleich mit einer beginnenden Blasenentzündung zum Tierarzt geht ist die Behandlung für 20-30 Euro zu machen und gut. Wartet man aber ewig bis das ganze dann schon chronisch wird, die ganze Blasenschleimhaut kaputt ist, die Nieren leiden, sich harnsteine bilden - dann wird es eine langwierige Sache, die einen hunderte von Euros kosten kann. Nur weil man viel zu lange gewartet hat mit dem tierarztbesuch.

Also geh JETZT und hoffe, dass es noch nichts chronisches ist. Dein Tier hat ggf. große Schmerzen, nur weil Du das Geld für einen einfachen teststreifen sparen willst, die Untersuchung kostet ja nur ein paar Euro.

Und auch wenn es nichts mit der Blase sein sollte - dann weißt Du wenigstens Bescheid und kannst eine ursache suchen, wobei es schon sehr typisch für Schmerzen beim pinkeln ist, wenn katzen gezielt weiche oberflächen aussuchen.
 
alice_lu

alice_lu

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
168
Reaktionen
0
Ja ich werde morgen mal meine Tierärztin fragen. Ich bin bis jetzt nicht zum TA gegangen nicht weil es mir ums Geld zu schade war sondern weil ich es nicht besser wusste.
Ich muss noch dazu sagen das er ja nur ab und zu aufs Bett zum pinkeln geht. (Also mal aller 14 tage, mal 1x in der Woche, mal 1x am Tag) es ist nichts regelmäßiges.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Ich schließe mich den anderen an.

Geh ersteinmal zum TA und zwar fix.

Wir dachten bei unseren kater auch erst das es reines protestpisseln war und zum Schluß hatten wir einen kranken kater in der Tierklinik und waren über um einige Hundert Euro ärmer,wegen aufwendiger Behandlung.

Wenn du krankheitsbedingt alles auschließen kannst,dann geht es an die Ursachenvorschung und da muß man dann pö a pö alles durchgehen. z. Bsp. Vom neuen Teppich über neuen Weichspüler,ein Tisch der vorher woanders Stand usw.usw.

Warst du mal länger aus gewesen als üblich usw.usw.

Wieviele Katzenklos hast du? Vielleicht möchte deine Katze Pipi und großes Geschäft trennen? Sowas überlegen sich unsere samtpfoten mal eben von einen tag auf den anderen. Vielleicht passt das streu nicht usw.usw.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Kater pinkelt mein Bett voll. Ich weiss nicht mehr weiter...

Mein Kater pinkelt mein Bett voll. Ich weiss nicht mehr weiter... - Ähnliche Themen

  • Mein Kater pinkelt ins Bett

    Mein Kater pinkelt ins Bett: Guten Morgen liebes Forum, Ich wende mich an euch in der Hoffnung ein paar Ratschläge zu erhalten, denn ich bin mit meinem Latein leider am Ende...
  • Hilfe! Mein Kater pinkelt in mein Bett.

    Hilfe! Mein Kater pinkelt in mein Bett.: Hallo ich brauche eure Hilfe, Seit 6 Wochen habe ich zwei Kater (Brüder, 4 Monate alt). Ich habe sie in der Transportbox geholt und sie waren bis...
  • Kater pinkelt ins Bett

    Kater pinkelt ins Bett: Einer unserer Rabauken hat es faustdick hinter den Ohren. Er ist ca. 13 Wochen alt und wir hatten das Gefühl, er findet hier so langsam sein...
  • Kater pinkelt nachts vor Schlafzimmertür

    Kater pinkelt nachts vor Schlafzimmertür: Mein einjähriger Kater Socke pinkelt jede Nacht vor die Schlafzimmertür. Immer abends werfen wir ihn und seine Schwester aus dem Schlafzimmer...
  • Kater pinkelt auf Teppich

    Kater pinkelt auf Teppich: Hallo zusammen, vor zwei Wochen fing unser Problem an. Unser Kater pinkelte, aus welchem Grund auch immer, auf die Gartenarbeitssachen meines...
  • Ähnliche Themen
  • Mein Kater pinkelt ins Bett

    Mein Kater pinkelt ins Bett: Guten Morgen liebes Forum, Ich wende mich an euch in der Hoffnung ein paar Ratschläge zu erhalten, denn ich bin mit meinem Latein leider am Ende...
  • Hilfe! Mein Kater pinkelt in mein Bett.

    Hilfe! Mein Kater pinkelt in mein Bett.: Hallo ich brauche eure Hilfe, Seit 6 Wochen habe ich zwei Kater (Brüder, 4 Monate alt). Ich habe sie in der Transportbox geholt und sie waren bis...
  • Kater pinkelt ins Bett

    Kater pinkelt ins Bett: Einer unserer Rabauken hat es faustdick hinter den Ohren. Er ist ca. 13 Wochen alt und wir hatten das Gefühl, er findet hier so langsam sein...
  • Kater pinkelt nachts vor Schlafzimmertür

    Kater pinkelt nachts vor Schlafzimmertür: Mein einjähriger Kater Socke pinkelt jede Nacht vor die Schlafzimmertür. Immer abends werfen wir ihn und seine Schwester aus dem Schlafzimmer...
  • Kater pinkelt auf Teppich

    Kater pinkelt auf Teppich: Hallo zusammen, vor zwei Wochen fing unser Problem an. Unser Kater pinkelte, aus welchem Grund auch immer, auf die Gartenarbeitssachen meines...