Neuer Monitor. Widescreen oder nicht?

Diskutiere Neuer Monitor. Widescreen oder nicht? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo Ihr Lieben, brauche mal wieder Euren Rat und ich bin sicher, Ihr habt den!:D Also wie der Titel schon sagt, brauche ich dringend einen...
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

brauche mal wieder Euren Rat und ich bin sicher, Ihr habt den!:D

Also wie der Titel schon sagt, brauche ich dringend einen neuen Monitor. Zur Zeit hab ich hier so einen 22 Zoll Röhrenmonitor
aus dem Jahrschnüffchen stehen. Eigentlich tut es der ja noch...aber manchmal fallen halt doch die Farben aus. Und der Trümmer ist nun echt nicht mehr zeitgemäß.:uups:

Also mit anderen Worten: ich hätte gerne einen flachen, platzsparenden, nicht blendenden TFT-Monitor. Hab mich dann mal schlaugemacht und überall werden nun Widescreen-Monitore angeboten. Warum?:eusa_think:

Also ich will mit dem Monitor im Internet surfen (hier im Forum natürlich;)), ab und zu ein bisschen Post erledigen und meine heissgeliebten Adventures spielen. Mehr eigentlich nicht. Filme schaue ich nicht am PC.

Also was für einen Monitor nehme ich für meine "Bedürfnisse"? Widescreen oder einen ganz normalen? :eusa_think:

Für Tipps/Kaufempfehlungen jeglicher Art wäre ich echt dankbar!:D
 
03.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Also wo ich positiv von überzeugt bin sind Eizo TFT monitore, wie sehe es den Preislich bei dir aus, was würdest du ausgeben?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich sach ma: bis 200 Euro ist ok;)
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Also wir haben daheim als Marken vertreten Benq (2 x 22", 1 x 24"), Samsung (24"), LG (24") und Lenovo (22") und man merkt eigentlich nicht wirklich einen Unterschied zwischen den einzelnen Marken.

Gerade bei den 22"ern findest du schon viele gute im Bereich unter 200€ (zwischen 150-180€), da würde ich einfach mal empfehlen auf Amazon nachzuschauen und da die Bewertungen zu lesen :)
Wichtig ist, dass du auf die Anschlüsse achtest die der Monitor mitbringt und dass du die gleichen auch am PC hast. Sonst geht es dir wie bei mir und meinem ersten TFT Bildschirm (von Benq und der tut noch immer brav seinen Dienst) vor 5 Jahren *lol*, den konnte ich dann einfach nicht an meinen Laptop anschließen, ... 280€ für "nichts" rausgeworfen.

Vorteil bei einem Widescreen ist halt, dass man mehr Platz am Bildschirm hat. Ich arbeite hier auf einem 21" 4:3 Bildschirm in der Arbeit und der macht mich fast wahnsinnig, weil er mir einfach zu klein ist. (liegt aber vielleicht auch daran, dass ich normalerweise 3 x 22" zur Verfügung habe)

Und warum alle Widescreen haben :) liegt wahrscheinlich auch an der Entwicklung die unsere Fernseher gemacht haben. Heute bekommst du ja gar keinen TV mit 4:3 mehr und auch die meisten TV Sender strahlen in der Zwischenzeit 16:9 aus. Geschweige denn Filme auf DVD.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
@Roshinu: Hattest du das Problem von HDMI zu DVI? Dafür gibts für 5 Euro nen Umstecker, sowie für alles andere auch. Also da musst du dir keine Sorgen machen, es gibt für alles Kabel ;)

Widescreen wird empfohlen, weil dein Sichtfeld in die Breite wesentlich größer ist als in die Höhe, du die Größe des Bildschirms also voll ausnutzen kannst. Das Format liegt dann bei 16:9 oder 16:10, letzteres hat mein Freund hier und ist sehr angenehm, da sich alles in diese Breite zieht, auch Spiele etc. laufen in dem Format, sollte das wichtig sein ;) Die Frage bleibt halt, was für einen PC du dazu hast?

Mit bis zu 200 Euro bekommst du ca. 23", bei einem Angebot vll auch mehr. Amazon ist da echt die richtige Adresse ;) "Fachhandel" kann ich da nicht empfehlen, die sind meist teuer und haben wenig Ahnung (ja ich denke da an einen bestimmten Medialaden :D). Schau dich einfach mal um :D
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
@ Mischling, Als ich den Laptop gekauft habe, sind DVI Bildschirme gerade erst in "Mode" gekommen, da gabs noch keine Grafikkarten mit HDMI. Ne, der Bildschirm kam mit VGA und DVI Anschluss mit fest installierten Kabeln daher. Ich hätte einen Männchen auf Männchen VGA - Adapter benötigt (Weibchen als Ausgang am Laptop), den es aber in den Elektroläden irgendwie nicht zu kaufen gab ... Dann hab ich mir nen DVI auf VGA-Männchen-Adapter kaufen wollen .. allerdings hat der Bildschirm ein fixes DVI-I Kabel -.- und die Geschäfte haben nur DVI-D Adapter verkauft :eusa_doh:
Wie ich dann den Adapter hatte, hatte die Graka des Laptops Probleme mit der Bildschirmauflösung ... (und neue Treiber gibts für das Ding eh nicht ...) ... hatte immer so einen fetten Streifen durchs Bild laufen. Da ist der Bildschirm wieder in die Schachtel und die Schachtel bis zu meinen Umzug in den Schrank. Danach kam dann der (schweineteure) Eigenbau-PC und seither hängt er da dran.


Wichtig ist eigentlich beim Bildschirmkauf, dass du wirklich auf die Anschlüsse acht gibst und sonst die entsprechenden Adapter/Kabel dazu kaufst.
Wenn ich was kaufe, dann schau ich meistens erstmal auf Amazon die Bewertungen durch, dann schau ich beim "geilen Laden" und seinem roten Bruder nach ob ich da zufällig das gewünschte Ding live begutachten kann. Danach wird auf geizhals.de der Preis verglichen und dann beim günstigsten (mir bekannten) Anbieter bestellt.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
@Roshinu: Na das ist ja toll gelaufen.... Gibts heut noch Bildschirme mit fixen Kabeln? Glaube nicht :eusa_think: Bei Eigenbau weiß man wenigstens, was man hat :D Auch wenn die meist mehr Fehler haben :? Aber wegen so etwas kauf ich entweder beim K&M mein Sach oder bestelle, bei uns hier im Mediamarkt bis du verloren, wenn du weißt, was du brauchst, vor allem als Frau kannst du da gleich die "Dummie-Mütze" aufsetzen. Außerdem benutz ich Ubuntu, die win-Treiber gehen mir da sonstwo vorbei und das ist viel entspannter :D (Außer man braucht nen vpn-client :roll:).

Ich kann mich aber Roshinu nur anschließen, so kaufe ich die Sachen auch immer ;)
 
Roshinu

Roshinu

Registriert seit
08.10.2008
Beiträge
336
Reaktionen
0
Ich durfte mit nem sturen Verkäufer streiten, der mir einreden wollte, dass das ein DVI-D Adapter ist den ich da brauche :D allerdings hat ein DVI-I Stecker Pins mehr als nen DVI-D. Der hat vielleicht blöd geschaut als ich meinte "und? soll ich jetzt die 4 übrigen Pins einfach abzwicken mit ner Zange?"

Off-Topic
also ich bin mit meinem Eigenbau wirklich mehr als zufrieden. Außer, dass ich an einem leichten "Grafikkartenfetisch" leide. 5 Grafikkarten in ned ganz nem Jahr *lol* Kinderkrankheiten sind eigentlich auch alle ausgemärzt. Momentan gibts nur nix was den PC auslastet, deswegen kommt auch keine neue Graka
 
Thema:

Neuer Monitor. Widescreen oder nicht?

Neuer Monitor. Widescreen oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Neuer Wolf-Hund-Kojote-Mix in Amerika

    Neuer Wolf-Hund-Kojote-Mix in Amerika: Für alle die englisch können...
  • In neuer Stadt ganz alleine!

    In neuer Stadt ganz alleine!: Hallo Leute! Da ich (19J) schon so viel Hilfe in diesem Forum bekommen habe, dachte ich, ich probiers auch einmal hier mit.. Ich komme aus dem...
  • Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen

    Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen: Hallo ihr lieben. Ich habe mein Handy (Samsung Galaxy S3) zerschossen, es ist kaputt.. In Laden haben sie gesagt das es teuer wird und die...
  • Neuer Laptop - Empfehlungen?

    Neuer Laptop - Empfehlungen?: Huhu, ich brauch zum Sommer nen neuen Lappi. Mein aktueller ist ein Asus, den ich vom Kumpel (hat nen PC-Laden) meines Chefs im Herbst 2010...
  • Wie stelle ich mich am besten den neuen Nachbarn vor?

    Wie stelle ich mich am besten den neuen Nachbarn vor?: Hallo zusammen :) Ich hab gestern die Zusage für meine erste eigene Wohnung bekommen und ziehe in ein 9 Parteien Haus in einer guten Wohngegend...
  • Ähnliche Themen
  • Neuer Wolf-Hund-Kojote-Mix in Amerika

    Neuer Wolf-Hund-Kojote-Mix in Amerika: Für alle die englisch können...
  • In neuer Stadt ganz alleine!

    In neuer Stadt ganz alleine!: Hallo Leute! Da ich (19J) schon so viel Hilfe in diesem Forum bekommen habe, dachte ich, ich probiers auch einmal hier mit.. Ich komme aus dem...
  • Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen

    Neues Handy, Galaxy S3 Mini-Fragen: Hallo ihr lieben. Ich habe mein Handy (Samsung Galaxy S3) zerschossen, es ist kaputt.. In Laden haben sie gesagt das es teuer wird und die...
  • Neuer Laptop - Empfehlungen?

    Neuer Laptop - Empfehlungen?: Huhu, ich brauch zum Sommer nen neuen Lappi. Mein aktueller ist ein Asus, den ich vom Kumpel (hat nen PC-Laden) meines Chefs im Herbst 2010...
  • Wie stelle ich mich am besten den neuen Nachbarn vor?

    Wie stelle ich mich am besten den neuen Nachbarn vor?: Hallo zusammen :) Ich hab gestern die Zusage für meine erste eigene Wohnung bekommen und ziehe in ein 9 Parteien Haus in einer guten Wohngegend...