ein paar fragen über schäferhund anschaffung

Diskutiere ein paar fragen über schäferhund anschaffung im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebe leute Ich habe ein paar fragen. Ich wollte mir bald einen schäferhund anschaffen und mochte mich vorher aber noch reichlich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Janik Fü.

Janik Fü.

Registriert seit
04.05.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo liebe leute

Ich habe ein paar fragen. Ich wollte mir bald einen schäferhund anschaffen und mochte mich vorher aber noch reichlich informieren und hoffe dass ihr mir weiter
helfen könnt. Noch wohne Ich bei meinen eltern ziehe. Bald aus. Ich bin mit hunden aufgewachsen und liebe diese tiere einfach und desbalb hätte ich gerne einen eigenen.

Meine fragen.

Kann ich überhaupt in einer wohnung einen schäferhund halten? Ich bin sportlich also auslaufen könnte er genügend bekommen.

Wiesieht das mit fressen aus gibt es da was besonderes zu beachten?

Ich muss vormittags arbeiten kann der das überhaupt ab alleine zu sein?

Das sind wohl die fragen die mich am meisten beschäftigen. Hoffe ihr könnt helfen.
Danke schonmal

Grüße. Janik
 
04.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.363
Reaktionen
6
Alsooooooooo

Jaja Schäferhunde sind schon was besonderes ^^ (wenn sie nicht verkrüppelt werden)
Hoffe du wählst einen mit "geraden" Rücken?

So einige Rasse können auch in einer normalen Mietwohnung gehalten werden, vorrausgesezt, aber ich lese, dir ist dass klar, sie werden körperlich und geistig ausgelastet.
Was möchtest du alles mit ihm/ihr anstellen? Auch wenn man das noch nicht genau sagen kann, denn diese Rasse ist vielfältig ^^

Alleine bleiben, klar, sollte einem Welpen schon sanft beigebracht werden. Wenn du näheres darüber wissen möchtest, einfach nachfrage.
Später sollte ein paar Stunden alleine bleiben kein Problem sein. Den Hund vorher auch etwas auspowern (aber nicht die lieben kleinen Welpen) dann wird erstmal geruht, während du weg bist.

Beim fressen stellt diese Rasse keine anderen Vorrausetzungen wie bei anderen Hunden, wenn der Hund nicht gerade sensibel ist.
Gute Futtersorten findest du hier: https://www.tierforum.de/t96976-hochwertiges-hundefutter.html

oder hier auch was zu Barf: https://www.tierforum.de/t46092-b-a-r-f.html
 
Janik Fü.

Janik Fü.

Registriert seit
04.05.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ja klar soll der hund gesund sein. Und es auch solange es geht bleiben.
das die viiel bewegung brauchen weiß ich aber gerade dass finde ich sogut.
Ich möchte halt mit den hund bemüht spazieren gehen z.b. ball werfen oder halt etwas mit dem hund rum turnen und abends auch mal gemütlich rumsitzen und beissel schmusen^^

Und sowie ich das mitbekommen habe erstmal einen reinrassigen schäferhund welpen zu finden ist ja wohl auch eine kleine schwierigkeit
 
Janik Fü.

Janik Fü.

Registriert seit
04.05.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Nagut es gibt bestimmt ein paar aber das ist ja auch noch nicht so wichtig das dauert noch bisschen bis ich mir einen hole. Möchte halt nur so gut es geht bescheid wissen.
 
B

bevan

Registriert seit
27.10.2009
Beiträge
89
Reaktionen
0
hallo janik,
mich würde mal interessieren wie dein tag aussieht, wenn du zu hause ausziehst.
wann würdest du morgens mirt dem hund raus gehen? wann kommst du von deinem halbtagsjob nach hause?
ist sonst noch jemand da der sich um den hund kümmern könnte?
es ist nicht damit getan mit dem hund morgens und abends gassi zu gehen,ball werfen oder rumtoben
bedenke bitte das es sich bei einem schäferhund um einen hund handelt der eine solide ausbildung durchlaufen sollte (wie jeder andere hund auch),
das der hund ausgelastet werden muss.
dann noch die frage, ob du weißt was da finanziell auf dich zukommen kann?
reinrassiger schäferhund, tierarztkosten,ausbildung,die ganze ausstattung und nicht zu vergessen das ganze futter.........
ansonsten kann ich dir nur empfehlen kontakt zu züchtern aufnehmen, besuchen fahren und alles fragen stellen die dir auf der seele liegen.
viel glück dabei
 
Janik Fü.

Janik Fü.

Registriert seit
04.05.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Was da für kosten anfallen ist mir klar. Meine eltern haben ja 2 hunde dadurch habe ich etwas mitbekommen und rumgehört habe ich mich da auch schon. Und wegen den zeit aufwand wird das auch kein problemm da ich gerne bei wind und wetter draussen spazieren gehe mit meiner freundin. Und gassi gehen wäre auf jedenfalls mindestens 3 mal am tag. Bin auch am überlegen meinen sport bestraft dafür aufzuhören damit ich mehr zeit habe für den hund dann habe.

Habe letzdens einen schäferhund halter getroffen und der meinte dass die ostdeutsche schäferhund zucht dieses hüfte problem nicht so oft haben. Ist da was dran?

Und ab wann kann man den hund eigentlich alleine lassen?
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.900
Reaktionen
16
Und ab wann kann man den hund eigentlich alleine lassen?
Das ist eine Sache des Trainings. Als Welpen wirst Du ihn gar nicht alleine lassen können, das mus alles sehr langsam und behutsam beigebracht werden. Rechne also damit, das du dir die ersten paar Wochen frei nehmen musst falls kein anderer auf deinen Hund dann aufpasst. In der Zeit solltest du ihm die grundlegenden Dinge wie Stubenreinheit und anderes Wichtiges behutsam beibringen.

Wenn man den Berichten glauben kann, dann sind die ostdeutschen weniger HD-belastet, genaueres kann ich dir dazu nicht sagen, weil ich mich bisher großteils nur mit den Weißen auseinander gesetzt habe.
LG
 
Winchester

Winchester

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
821
Reaktionen
0
Habe letzdens einen schäferhund halter getroffen und der meinte dass die ostdeutsche schäferhund zucht dieses hüfte problem nicht so oft haben. Ist da was dran?
Jaein. Der Deutsche Schäferhund Showline ist durch die schrägen Rücken extrem verkommen. Leider ist HD ja u.a. erblich bedingt und daher ist es wichtig, dass du dir beweisen lässt, dass auch die Eltern und Großeltern deines Hundes die Krankheit nicht hatten. Es darf nämlich mit einem HD kranken Tier gezüchtet werden, solange das andere Tier der Zucht keine HD hat!!

Empfehlen kann ich dir aber auch Tierheime. Viele Menschen sind mit der Haltung ihres Schäferhundes überfordert und laden ihn dort ab. Die klugen und aktven Tiere verkommen im Tierheim.
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Empfehlen kann ich dir aber auch Tierheime. Viele Menschen sind mit der Haltung ihres Schäferhundes überfordert und laden ihn dort ab.
Da findest du bestimmt auch einen, der schon ein paar Stunden alleine bleiben kann.
Ich denke, in deinem Fall wäre ein älteres Tier ( Also ausgewachsen, nicht unbedingt ein Opi) aus dem Tierheim vielleicht die bessere Alternative.
Ich könnte in meinem Job nicht mal so eben vier Wochen frei bekommen, nur um mich um einen Welpen zu kümmern.

Was ich mir noch denke: Willst du nicht irgendwann mal was anderes als einen Aushilfsjob machen?
Was ist dann mit dem Hund?
 
Janik Fü.

Janik Fü.

Registriert seit
04.05.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich habe ja keinen aushilfjob. Ich mache zur zeit meine ausbildung als umwelttechnicker und bin damit fast fertig. Und das mit dem frei bekommen ist kein ding ich kann mir einfach frei nehmen. Muss das nur früh genug anmelden. Und wenn ich mal nicht da bin ist/meine freundin denn eventuell stattdessen da. Und ein hund aus dem tierheim wollte ich nicht unbedingt haben möchte den hund groß ziehen.das fand ich bei den hund meiner eltern schon so toll da habe ich auch viel geholfen. Erziehung habe ich mich zusätzlich auch schon gut informiert.auch wie man einen welpen alleine sein beibringt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

ein paar fragen über schäferhund anschaffung

ein paar fragen über schäferhund anschaffung - Ähnliche Themen

  • Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!

    Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!: Hey,:) ich bin 15 Jahre alt und hätte gerne einen Hund.Ich habe einen jüngeren Bruder (12). Ich war schon öfter mal mit einem Hund Gassi oder...
  • Ein paar Fragen zum ersten Hund

    Ein paar Fragen zum ersten Hund: Hallo :) Vlt. ist es bald soweit und bei uns zieht ein Hund ein. Wir denken schon länger darüber nach und eig. wäre ein Hund die perfekte...
  • Bin neu hier und habe ein paar Fragen

    Bin neu hier und habe ein paar Fragen: Hallo ich bin die Lina und möchte mich und unseren baldigen haarigen Zuwachs gleich mal vorstellen. :D Also wie gesagt mein Name ist Lina und wir...
  • Welpe zieht bald ein paar fragen

    Welpe zieht bald ein paar fragen: Hallo, nach langen überlegen haben wir uns für einen 2Hund entschieden, zwischen 8-10Wochen werden die kleinen abgegeben, waren uns die schon 2ma...
  • ein paar Fragen

    ein paar Fragen: hi meine freundin will sich nen hund kaufen es ist ein mischling und ein welpe aber ihr vater will ihn dan in nem zwinger über die nacht halten...
  • ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  • Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!

    Möchte gerne einen Hund! Habe noch ein paar Fragen!: Hey,:) ich bin 15 Jahre alt und hätte gerne einen Hund.Ich habe einen jüngeren Bruder (12). Ich war schon öfter mal mit einem Hund Gassi oder...
  • Ein paar Fragen zum ersten Hund

    Ein paar Fragen zum ersten Hund: Hallo :) Vlt. ist es bald soweit und bei uns zieht ein Hund ein. Wir denken schon länger darüber nach und eig. wäre ein Hund die perfekte...
  • Bin neu hier und habe ein paar Fragen

    Bin neu hier und habe ein paar Fragen: Hallo ich bin die Lina und möchte mich und unseren baldigen haarigen Zuwachs gleich mal vorstellen. :D Also wie gesagt mein Name ist Lina und wir...
  • Welpe zieht bald ein paar fragen

    Welpe zieht bald ein paar fragen: Hallo, nach langen überlegen haben wir uns für einen 2Hund entschieden, zwischen 8-10Wochen werden die kleinen abgegeben, waren uns die schon 2ma...
  • ein paar Fragen

    ein paar Fragen: hi meine freundin will sich nen hund kaufen es ist ein mischling und ein welpe aber ihr vater will ihn dan in nem zwinger über die nacht halten...