Kieselgur?

Diskutiere Kieselgur? im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; Guten Morgen ihr Lieben! Hat jemand von euch Erfahrungen mit firstKieselgur gemacht? Wofür wird es verwendet? Wofür ist es gut? Haben eure...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Askan

Askan

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
552
Reaktionen
0
Guten Morgen ihr Lieben!

Hat jemand von euch Erfahrungen mit
Kieselgur gemacht? Wofür wird es verwendet? Wofür ist es gut? Haben eure Pferde es vertragen? Hat man "gesehen" dass man es gefüttert hat?

Über Antworten würde ich mich freuen!

Lieben Gruß!!
 
05.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kieselgur? . Dort wird jeder fündig!
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Hi,

hat meiner bekommen, ich denke schon, dass es hilft (Bingegewebs"festigkeit"), direkt gesehen hat man es aber nicht, aber ich fand, dass er besser lief damit.

LG Lilly
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
869
Reaktionen
6
Was ist das denn, wenn man fragen darf? :)

Bindegewebsfestigkeit macht mich doch neugierig (meine RB hat nen dicken Bauch hinten, laut TA soll der durch Bewegung weggehen, ist wohl von ihren Geburten früher (auf jeden Fall 1 Geburt).).
Lg
 
Askan

Askan

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
552
Reaktionen
0
@ Lily: Habe gelesen, dass man es gut bei Athrose/Spat usw. füttern kann, aber ich habe keine direkten Infos gefunden. Mein TA sagte auch, das ich das füttern kann, damit sie besser läuft, er meinte nur, schau mal im Internet. Aber wenn ich Kieselgur eingebe, dann finde ich keine direkte Beschreibung, und irgendwas wo ich nicht weiß, wieso weshalb warum, steck ich nicht in mein Pferd.

Mal schauen, haben noch andere von euch erfahrungen damit??
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Also meine TÄ und RL haben beide gesagt, dass das gut fürs Bindegewebe, also für die Festigkeit in Gelenken und Knorpel sowie auch für Fell und Hufe ist.
Die chemische Aufdröselung hab ich jetzt nicht eingefordert, hab allerdings auch nichts negatives darüer gelesen, höchstens, dass es es manche für unwirksam halten.
Bei meinem hat es, soweit wir das sehen konnten, zu einer Besserung der Bewegungsabläufe in den Gelenken geführt.

LG Lilly
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kieselgur?