Katze schläft im Katzenklo

Diskutiere Katze schläft im Katzenklo im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Guten Abend, meine Mutter hat zwei Perserkatzen, ein Männchen und ein Weibchen. Als ich heute bei ihr zu Besuch war, firstfiel mir auf, dass das...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Guten Abend,

meine Mutter hat zwei Perserkatzen, ein Männchen und ein Weibchen.
Als ich heute bei ihr zu Besuch war,
fiel mir auf, dass das Weibchen im Katzenklo -mit Haube- schlief. Meine Ma meinte, sie macht das immer so.

Ich weiß absolut nicht, was das zu bedeuten hat. Warum schläft die Katze in der Toilette? Steht die auf den Geruch des Urins?

Btw: Sie hat zwei Klos, in einem machen die Katzen ihre Haufen, in das andere urinieren sie nur.
 
05.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also meine Katzen haben bisher nur im Katzenklo geschlafen, wenn es ihnen nicht gut ging und sie irgendeine Krankheit ausgebrütet haben.:?

Ich würde daher einen TA-Besuch empfehlen.
 
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Katzenstreu ist warm... Wird ihr einfach deshalb gefallen :)
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Und wenn sie eine Krankheit ausbrütet, wieso legt sie sich dann ins Klo? Wegen der Wärme?
 
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Mein Klener schläft oft drin (wenns sauber is)
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Eben meinte meine Mutter, dass die Katze seit gestern bricht! Ich habe ihr geraten, zum TA zu gehen!
 
keks_cobain16

keks_cobain16

Registriert seit
24.09.2008
Beiträge
574
Reaktionen
0
Achwas, deine Mutter würde ja bestimmt merken, wenn der Katze etwas fehlt...

Mein Klener schläft wie gesagt auch im Katzenklo wenn ichs sauber gemacht hab, und auch die Alte liegt hin und wieder rein, finden die halt einfach bequem weil es sich dem Körper anpasst!
Seit ICH nen Sitzsack hab, wird der auch sehr gerne in Beschlag genommen zum schlafen...die wollen einfach bequem liegen...
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Und eben meinte sie auch, dass sie öfter bricht ._____. Boah!!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Meine Mutter hat von Katzenhaltung keine Ahnung. Und sie hat beide ja noch nicht so lange.
Sie denkt, Katzen brauchten Trockenfutter...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Liebe Leute, Katzen legen sich nicht einfach so in ihre eigene Toilette! :|
Da stimmt was nicht und der TA muss ran!!

Ich kann ja mal erzählen, wo das hier vorgekommen ist.

1. 2 Katzen mit Blasenentzündung
2. Moritz mit FIP:(
3. Merlin, warum auch immer.., aber innerhalb von 10 Minuten verstorben.:?

Also für mich ist Schlafen im Klo seitdem immer das allerhöchste Alarmzeichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Meine Mutter nimmt das auf die leichte Schulter. Mehr tun, als ihr zu sagen, dass sie mit der Katze zum TA gehen soll, kann ich ja nicht.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Petra, erzähl das mal meinem Gizmo.
Wenn es ihm zu stressig ist, verzieht er sich in sein Klo. Das passiert nicht oft, ist allerdings auch komplett logisch.
Auf dem Klo wird die Katze wirklich nie gestört, das ist also das ultimative Ruheplätzchen.
Vom Sofa werden sie manchmal verjagt, auf dem Tisch dürfen sie nicht liegen, das Bett ist unbequem, wenn der Mensch sich dazulegt, tja, am Ende bleibt da eigentlich nur noch das Klo. ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Petra, erzähl das mal meinem Gizmo.
Wenn es ihm zu stressig ist, verzieht er sich in sein Klo. Das passiert nicht oft, ist allerdings auch komplett logisch.
Auf dem Klo wird die Katze wirklich nie gestört, das ist also das ultimative Ruheplätzchen.
Vom Sofa werden sie manchmal verjagt, auf dem Tisch dürfen sie nicht liegen, das Bett ist unbequem, wenn der Mensch sich dazulegt, tja, am Ende bleibt da eigentlich nur noch das Klo. ;)
Sorry, aber ich finde es gar nicht logisch, wenn eine Katze kein Ruheplätzchen ausser dem Klo findet.:( Warum werden die Katzen denn vom Sofa verjagd?:( Warum dürfen sie nicht auf den Tisch??? Warum dürfen sie sich mit zu Mensch ins Bett legen? Fragen über Fragen, auf deren Antworten ich echt gespannt bin...

Meine Katzen gehen zum Pieseln und Kacken aufs Klo..und das wars...
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Weil's unhygienisch ist? Vor allem bei Katzen, die viel Haare lassen ;)
Ok, meine Mutter hat Decken auf ihren Polstermöbeln, aber ich kann mich trotzdem nirgendwohin setzen. Überall Haare. Da würd ich meine Katze auch nicht ins Bett oder auf den Tisch lassen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Oha, schon wieder mal das Problem mt den "unhygienischen" Haaren:eusa_eh:

Wer das nicht will, der schaffe sich ein Plüschtier an. Lebende Katzen haaren nunmal...:|

Ich hatte heute übrigens wieder so einige Haare auf meinem Frühstücksbrötchen....
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Natürlich darf er auf's Sofa und in's Bett, aber er hat dort natürlich nicht seine Ruhe.
Wir Menschen nerven nun mal. Im Schlaf drehen und winden wir uns. Wenn wir uns auf's Sofa setzen, wackelt das ganze Sofa. So was stört Katzen.
Und wenn er zu genervt ist, verzieht er sich eben. Klar ist er gerne bei uns, aber manchmal nerven wir Menschen einfach.
Mein Kater riecht zwar aus dem Mund und haart wie sonst was, aber als Katzenhalter sieht man da drüber. :)
Eine Katze, die bei einem im Bett schläft, ist wunderbar. Was interessieren mich die paar Haare? Die gehören schließlich zu meinem Liebling dazu. :)

Da hast du mich aber wirklich sehr falsch verstanden, Petra. Ich hatte jetzt mehr aus Katzensicht geschrieben, deshalb Wörter wie "verjagen".
Und auf den Tisch darf Gizmo nicht, weil er wirklich sehr haart. Klar, im Bett und auf dem Sofa interessiert mich das nicht, aber im Essen mag ich's nicht haben.
Aber dafür hat er einen Kratzbaum direkt am Fenster. Von dem aus sieht er sowieso mehr.

Also aus Sicht der Katze ist wirklich ganz logisch der einzige Ort komplett ohne Störung wohl das Klo. Denn wir Menschen bewegen uns nun mal frei umher.
Wenn mein Kater auf dem Sofa liegt und ich mich daneben setze, stört ihn das schon mal, aber deshalb setze ich mich ja nicht nicht mehr auf's Sofa.
Genau so schlafe ich ja auch im Bett, obwohl mein Kater es vielleicht lieber für sich selbst hätte, weil ich mich sehr viel drehe im Schlaf, aber wenn er auf Klo ist, fasse ich ihn nicht an, setze mich nicht daneben, wackel nicht am Klo usw. Aus Sicht der Katze ist hier also ein Ort, wo komplette Ruhe herrscht.
An Tagen, wo mein Kater keinen Bock hat, legt er sich auch schonmal kurz in's Klo. Da ist in dem Falle nichts schlimmes dran.
Aber ich gebe dir Recht, fängt eine Katze plötzlich damit an oder tut es ständig, kann es schon sein, dass etwas im Argen liegt.
Besonders Stress in der Familie bringt Katzen dazu, sich so einen ruhigen Ort zu suchen. Aber auch Krankheiten verursachen Stress.
Mein Kater tut es nicht oft, aber wenn er es tut, dann fühlt er sich nicht gut. Zum Beispiel wenn das Staubsaugermonster angreift, aber im Bett auch noch zwei so blöde Menschen sitzen, dann flieht man schonmal in's Klo. Man muss aber auch dazu sagen, dass er im Klo eine Pinkelecke hat und deshalb quasi auch aus seinem Klo essen könnte, da nie mehr als eine Ecke dreckig ist.
Ich glaube auch nicht, dass er es prinzipiell als Klo betrachtet, sondern eben als Kiste mit Pinkelecke drin.
Hätte er keine Kiste, würde er vielleicht in irgendeine andere Ecke pinkeln.

Für sein großes Geschäft geht er in sein anderes Klo. Da legt er sich nie rein.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Natürlich darf er auf's Sofa und in's Bett, aber er hat dort natürlich nicht seine Ruhe.
Wir Menschen nerven nun mal. Im Schlaf drehen und winden wir uns. Wenn wir uns auf's Sofa setzen, wackelt das ganze Sofa. So was stört Katzen.
.
Meine Bande stört das nicht. Im Gegenteil. Die warten förmlich darauf, dass ich endlich ins Bett gehe und sie sich endlich dazukuscheln können;) Wenn ich mich drehe, drehen sie sich auch oder maunzen mal . :mrgreen: Und legen sich dann wieder hin.Sofa-Plätzchen sind auch immer höchst beliebt. Also ich weiss ehrlichgesagt nicht, wovon Du redest:p
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ich denke mal, mein Kater hat da auch ein kleines Problem mit sich selbst.
Genauso genießt er Streicheleinheiten, schnurrt dabei und trotzdem hat man plötzlich seine Krallen in der Hand.
Er hat da Stimmungsschwankungen. Eigentlich ist er sehr verschmust, gerade liegt er auch bei mir im Bett. Er kuschelt sich dann auch immer wirklich nah an einen, aber von einem Moment auf den anderen schnappt er. Man muss ihn nicht mal berühren.
Ich denke mal, er ist vielleicht immer noch etwas misstrauisch. Seine Vergangenheit kennt man ja nicht und manches vergessen Tiere nie.
Das einzige, was man weiß, weil man es sieht, sind leicht deformierte Hinterbeine und er schielt. Dazu darf man ihn in der Beckengegend nicht anfassen. Wenn man dann seine deformierten Hinterläufe sieht (er hat O-Beine und läuft dadurch sehr komisch, ansonsten fällt es aber nicht auf), kann man sich ja leider 1 und 1 zusammenzählen.
Wir halten es für sehr wahrscheinlich, dass er eine sehr schlechte Erfahrung gemacht hat. Als er herkam, war er richtig scheu und lief immer weg, wenn man ihm zu nahe kam.
Die Bettpremiere war wie Ostern und Weihnachten zusammen für mich, das kannst du mir glauben. :)
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Also bei mir schrillen auch die Alarmglocken wenn ich höre das die Katze im Klo schläft! Kannst du nicht mit deiner Mutter zusammen zum Tierarzt? Oder wenigstens mit der Katze?
Und sorry wenn man sich eine Katze anschafft, weiß man doch schon vorher das sie haart (das ist kein Geheimnis mehr... Steht inzwischen auf sämtlichen I-Net Seiten, Ratgebern, etc.) und zur Not muss man mal den Staubsauger zur Hand nehmen. Unsere 4 liegen abends immer mit auf der Couch (haben so eine Couch aus mehreren Elementen, mein Freund hat extra noch eins geholt seit wir 4 haben :lol:) und später schläft Elly zwischen uns und Lily am Fußende, manchmal kuschelt sich Linchen auch dazu :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze schläft im Katzenklo

Katze schläft im Katzenklo - Ähnliche Themen

  • katze schläft im katzenklo

    katze schläft im katzenklo: hi leute ich habe da mal eine frage bei der ich ein bisschen ausschweifen muss. meine katze (10 jahre) schläft seit neuesten öfter im...
  • katze schläft im katzenklo und verhält sich komisch

    katze schläft im katzenklo und verhält sich komisch: hallo alle zusammen ich habe zwei katzen. eine ist 10 und die andere habe ich erst seit kurzem (ca. 2 monate) d.h sie ist noch sehr jung. meine...
  • Katze schläft auf dem Katzenklo

    Katze schläft auf dem Katzenklo: Hallo, und zwar meine Katze schläft seit neuestem in ihrem Katzenklo. Ist das normal? Macht eure Katze das auch? Liebe Grüße
  • Katze schläft im Katzenklo

    Katze schläft im Katzenklo: Hallo Zusammen! Ich hoffe sehr, dass mir Jemand helfen kann!? Um mein Problem zu schildern, muss ich etwas ausschweifen. Also, ich legte mir...
  • Katze schläft in Katzenklo

    Katze schläft in Katzenklo: Hallo, ich habe hir langsam ein problem mein Kater (Maine Coon) schläft die ganze zeit in Katzenklo das hat jetzt einfach von einen tag auf denn...
  • Ähnliche Themen
  • katze schläft im katzenklo

    katze schläft im katzenklo: hi leute ich habe da mal eine frage bei der ich ein bisschen ausschweifen muss. meine katze (10 jahre) schläft seit neuesten öfter im...
  • katze schläft im katzenklo und verhält sich komisch

    katze schläft im katzenklo und verhält sich komisch: hallo alle zusammen ich habe zwei katzen. eine ist 10 und die andere habe ich erst seit kurzem (ca. 2 monate) d.h sie ist noch sehr jung. meine...
  • Katze schläft auf dem Katzenklo

    Katze schläft auf dem Katzenklo: Hallo, und zwar meine Katze schläft seit neuestem in ihrem Katzenklo. Ist das normal? Macht eure Katze das auch? Liebe Grüße
  • Katze schläft im Katzenklo

    Katze schläft im Katzenklo: Hallo Zusammen! Ich hoffe sehr, dass mir Jemand helfen kann!? Um mein Problem zu schildern, muss ich etwas ausschweifen. Also, ich legte mir...
  • Katze schläft in Katzenklo

    Katze schläft in Katzenklo: Hallo, ich habe hir langsam ein problem mein Kater (Maine Coon) schläft die ganze zeit in Katzenklo das hat jetzt einfach von einen tag auf denn...