Welches Haustier ?

Diskutiere Welches Haustier ? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo erstmal :D also ich hab ein problem : ich hätte echt gerne ein haustier aber ich weiß einfach nicht firstwelches. :eusa_think: ich bin 13...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
asta-

asta-

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo erstmal :D also ich hab ein problem : ich hätte echt gerne ein haustier aber ich weiß einfach nicht
welches. :eusa_think: ich bin 13 und ganztags in der schule, das heißt also soo viel zeit würde für das tier nicht bleiben. außerdem ist unsere wohnung ziemlich klein und wir haben keinen garten.. reptilien und ratten und so sind nichts für mich. am liebsten mag ich einen flauschigen freund. der verantwortung für das tier bin ich mir natürlich auch bewusst !
 
06.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Huhu Asta, und erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Da fällt mir als erstes ein Hamster ein ;)
Allerdings sollte Dir von vornherein eines klar sein: Kein Tier ist ein Kuscheltier ;) D. h., auch ein Hamster ist eher ein Beobachtungstier, der aber durchaus zahm und zutraulich werden kann. Problem: Er ist eher nachtaktiv, wird also erst gegen Abend wach - möglicherweise sogar erst dann, wenn Du eigentlich gerade schlafen gehen willst/musst.... Vorteil: Er ist nicht soooooo zeitaufwändig (Gehegepflege und Füttern muss natürlich sein, evtl. steht auch mal ein Tierarztbesuch an. Und wie viel Zeit Du dann zum Beschäftigen mit dem Hamster hast, hängt eben von Dir ab ;))

Ansonsten fallen mir noch Kaninchen oder Meerschweinchen ein - aber auch die sind erstens keine Kuscheltiere, zweitens müssen sie auf jeden Fall (im Gegensatz zum Hamster) mindestens zu zweit gehalten werden und drittens haben sie einen ziemlich großen Platzbedarf und brauchen zusätzlich Auslauf - die wären also deutlich platz- und zeitintensiver....

Zuletzt wären Katzen evtl. noch eine Option - aber die sollte man auch mindestens zu zweit halten, und wenn Du schon schreibst, dass Eure Wohnung recht klein ist, könnte ich mir auch vorstellen, dass Deine Eltern da nicht mitspielen. Außerdem werden Katzen recht alt - wenn Du also später mal die Schule beendet hast und eine Ausbildung machst oder studierst, bleiben die Katzen möglicherweise an Deinen Eltern hängen, wenn Du sie aus irgendwelchen Gründen nicht mitnehmen kannst.

Fazit meines Sermons:
Ich lande wieder beim Hamster ;)

LG, seven
 
asta-

asta-

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke seven,
also an ein kaninchen habe ich auch schon gedacht. aber dieses problem mit dem platz :)
aber die idee mit dem hamster finde ich schon sehr gut !
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Nicht ein Kaninchen ;)
Mindestens ZWEI Kaninchen :D
(Das gilt übrigens für alle "gängigen" Haustiere außer Hund und Hamster ;))

LG, seven
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Hallo asta!

Bitte informier dich vor dem Kauf eines Tieres, was du alles brauchst und wie groß z.b. der Käfig sein sollte. Leider bieten viele Zoofachgeschäfte einen viel zu kleinen Käfig für Nagetiere an. Hier zumBeispiel für einen Hamster: https://www.tierforum.de/t25282-zeigt-her-eure-kaefige.html
 
asta-

asta-

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
ja, wenn dann gibts 2 ;)
das mit den zu kleinen käfigen stimmt.
hab gehört, das man für ein kaninchen ein gehege mit mind. 2 x 2 meter braucht. das heißt für 2 tiere 4 x 4.
 
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Könnte dir sonst auch Rennmäuse(Mongolische) empfehlen, die sollten zu 2(nicht einzeln und größere Gruppen zerstreiten sich oft) gehalten werden,sind wechselaktiv und können futterzahm werden(es sind halt keine Kuscheltiere).Mindestmaße wie bei Hamstern 100x40x40(besser 120x40 ;) ). Sonstige Infos kriegst du hier und auf diebrain.de =)
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Asta,für 2 Kaninchen braucht man mindestens "nur" 2 x 2 Meter,und nicht 4 x 4 Meter ( 4 x 4 Meter sind 16 m²,zwei Kaninchen brauchen mindestens aber nur 4 m²) ;)
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
mir wär da auch gleich ein hamster in denn sinn gekommen ^.^
oder wie wärs mit farbmäusen oder lemminge? die brauchen ja auch nicht so viel platz wie kaninchen :)
 
Rilka

Rilka

Registriert seit
06.04.2011
Beiträge
46
Reaktionen
0
also an hamster hätte ich auch gedacht! Aber Kaninchen würde ich dir nicht empfelen! Auch wenn es immer heiß Kaninchen brauchen 2x2 m werden sie da ( nach meinen erfahrungen) nicht glücklich. Denn das kaninchen muss ja auch mal geradeaus laufen können :D ich habe von vielen gehört das die Kaninchen unmotiviert in der ecke saßen oder sogar aggressiv wurden weil sie die überfällige energie nicht" ablaufen" können! Aber ich glaube das ein Hamster gut in deine Wohnung passen würde ;) Achja noch ein Tipp für den Kauf: Oft sind die tiere in großen Tierbedarfshandeln nicht so gut gepflegt und manchmal sogar krank, weil die verkäufer(innen) nicht so oft nach den tieren sehen weil sie viel anderes zu tun haben!!! Du solltes genau gucken ob das tier gesund und glücklich ist. Kaufe niemals ein tier aus mitleid !!!! Das macht dich und meistens auch deinen geldbeutel nicht glücklich um diese Tiere muss sich der Verkäufer kümmern!!! Im Kleinen Fachhandel ist die warscheinlichkeit größer, dass die Tiere besser umsorgt werden! Aber das musst du selbst entscheiden, ist nur ein Tipp meinerseits.:)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
@Rilka: Du hast sehr Recht, was den Platzbedarf angeht. Je mehr, desto besser!
Allerdings ist grundsätzlich von Zooladenkäufen abzuraten. Die Tiere stammen oft aus Massenvermehrung, die Weibchen (egal ob Hamster, Mäuse, Meerschweinchen, Kaninchen....) haben einen Wurf nach dem nächsten...

Wenn man sich ein Tier anschaffen will, sollte man auf jeden Fall zuerst die Tierheime seiner Umgebung abklappern - dort suchen ganz viele arme Geschöpfe ein neues schönes Zuhause.... Man findet dort in der Regel fast alle "gängigen" Tierarten jeglicher Altersstufe und jeglicher Farbe.....
Bevor man in den Zooladen rennt und ein massenvermehrtes Tier holt, für das dann gleich 2-3 weitere Tiere nachrücken, sollte man auf jeden Fall den Weg zum Tierheim wählen und evtl. eben auch mal eine kleine Wartezeit in Kauf nehmen, wenn einem wirklich was an den Tieren liegt....

LG, seven
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Ich denke,du willst das Tier dann in deinem Zimmer halten,oder?
Dann kann ich dir Kaninchen nicht empfehlen,da sie viel Platz brauchen und noch dazu extrem laut sein können.
Meine Beiden gehen mir jeden Abend auf die nerven und ich wache wegen ihnen voll oft nachts auf ^^

Ein Hamster könnte ganz gut zu dir passen,allerdings weiß ich nicht,wie laut so ein Hamster ist und wie viel Platz er braucht.
Der Nachteil an einem Hamster ist m.M.n. auch,dass sie nicht alt werden.
Ich könnte mir kein Tier kaufen,von dem ich wüsste,dass es nur höchstens 2 Jahre zu leben hat.
Aber da hat jeder seine eigene Meinung ;)
 
Lini4ever

Lini4ever

Registriert seit
21.03.2010
Beiträge
292
Reaktionen
0
Das sie nicht so alt werden kann aber auch Vorteile Haben,denn grade wenn sich die Eltern nicht um die Tiere kümmern wollen und man noch in der Schule ist( , also in ein paar Jahren auszieht,),kann man die tiere dann vllt nicht mit nehmen....
Und es wäre nicht so schlecht , wenn man ungefähr einkalkulieren kan wie lange das Tier lebt.
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Ich hab ja auch geschrieben,dass jeder da seine eigene Meinung hat,nur wäre es für mich persönlich nichts,da ich sehr schnell an Tieren hänge
und echt extrem lange brauche,um den Tod von ihnen zu verarbeiten ;)
 
carochen98

carochen98

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
88
Reaktionen
0
Antwort

Natürlich ist das schwer wenn du keine Kleintiere haben kannst oder möchtest.:eusa_think::eusa_doh:
Ich bin selber noch 12 und bin dementsprechend noch in der Schule. Trotzdem habe ich 2 Hasen und einen Hamster. Allerdings haben wir einen Garten und ein Haus.
Ich würde dir einen Hamster empfehlen er ist zwar ein Kleintier aber es ist plauschig. JEDES TIER BRAUCH VERANTWORTUNG.
Ob du einen Fisch oder auch nur ein kleines Tier hast. Verantwortung trägst du auch da.
:058:LG deine Carochen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welches Haustier ?

Welches Haustier ? - Ähnliche Themen

  • Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen?

    Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen?: Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen? Ich darf aber keine ratten...
  • Passendes Haustier gesucht!

    Passendes Haustier gesucht!: Hallo Gemeinde :) Ich suche, seit nun 4 Jahren des kalten Tierentzuges, ein geeignetes Haustier für mich! Warum diese Frage hier und nicht...
  • Wie eng darf der Kontakt mit deinem Haustier sein ??

    Wie eng darf der Kontakt mit deinem Haustier sein ??: Egal ob Meerschweinchen, Vogel, Katze oder Hund, alle Haustiere können viele Krankheiten übertragen, Allergien auslösen, oder auch gefährliche...
  • Urlaub mit Haustier (bevorzugt Hund)

    Urlaub mit Haustier (bevorzugt Hund): Halihalo, Ich konnte keine alten Urlaub-Threads finden und hab deswegen mal einen neuen Urlaub-Thread eröffnen. Daher, wo fahrt ihr dieses Jahr...
  • Haustier-Tatto?!

    Haustier-Tatto?!: hallo liebes forum wollte ma fragn was ihr von haustier-tatto (hund) haltet?! nogo oder like?!:?: lg
  • Haustier-Tatto?! - Ähnliche Themen

  • Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen?

    Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen?: Kennt ihr menschen zutrauliche aktive Kleintiere die man als Haustier halten kann und nicht so viel platz brauchen? Ich darf aber keine ratten...
  • Passendes Haustier gesucht!

    Passendes Haustier gesucht!: Hallo Gemeinde :) Ich suche, seit nun 4 Jahren des kalten Tierentzuges, ein geeignetes Haustier für mich! Warum diese Frage hier und nicht...
  • Wie eng darf der Kontakt mit deinem Haustier sein ??

    Wie eng darf der Kontakt mit deinem Haustier sein ??: Egal ob Meerschweinchen, Vogel, Katze oder Hund, alle Haustiere können viele Krankheiten übertragen, Allergien auslösen, oder auch gefährliche...
  • Urlaub mit Haustier (bevorzugt Hund)

    Urlaub mit Haustier (bevorzugt Hund): Halihalo, Ich konnte keine alten Urlaub-Threads finden und hab deswegen mal einen neuen Urlaub-Thread eröffnen. Daher, wo fahrt ihr dieses Jahr...
  • Haustier-Tatto?!

    Haustier-Tatto?!: hallo liebes forum wollte ma fragn was ihr von haustier-tatto (hund) haltet?! nogo oder like?!:?: lg