Welche Garnelenart ist geeignet...

Diskutiere Welche Garnelenart ist geeignet... im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; für mein Aquarium? Ich hatte früher Glasgarnelen, jetzt aber firsthabe ich keine mehr. Ich halte jetzt auch andere Fische. Nähmlich...
horse-girl

horse-girl

Registriert seit
14.10.2005
Beiträge
94
Reaktionen
0
für mein Aquarium?

Ich hatte früher Glasgarnelen, jetzt aber
habe ich keine mehr. Ich halte jetzt auch andere Fische.
Nähmlich:
-Neonfische
-Guppys + Jungtiere
-Dornaugen
-Blaue Antennenwelse + Jungtiere
-Marmor Panzerwels
-Apfelschnecken + Jungtiere

Welche Garnelenart würdet ihr mir empfehlen?
 
09.12.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welche Garnelenart ist geeignet... . Dort wird jeder fündig!
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
3.027
Reaktionen
1
Hallo!

Bei einer so hohen Besatzdichte an Fischen würde ich nur zu Amanogarnelen rahten (sind ein bisschen größer).
An allen kleineren GArnelen und besonders den Jungtieren hättest Du mit den Guppys nicht lange freude. Entweder würden sie sich verstecken oder würden sofort verspeißt werden.

LG
fischfan
 
horse-girl

horse-girl

Registriert seit
14.10.2005
Beiträge
94
Reaktionen
0
Merci fischfan

Ich habe mal gegoogelt über diese Amandogarnelen(sind echt schöne Tiere), habe aber nicht auf alle Fragen antworten gefunden.

1.Was fressen sie?
2.Wie viele sollte man mindestens halten?
3.Kann man die Geschlechter unterscheiden?
4.Braucht man mehr Männchen oder Weibchen oder ist das egal?
5.Brauchen sie bestimmte Verstecke oder so?
6.Welche Temperatur?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Lg
horse-girl
 
eZek!eL

eZek!eL

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
78
Reaktionen
0
1. Den "dreck" auf dem Boden.
2. So 5-10 würde ich halten.
3. Meiner Meinung nicht.
4. Mit mehr Männchen gibts Jungtiere, aber wie gesagt ich weiß nicht ob man es unterscheiden kann, ist eine glückssache =)
5. Javamoos, Höhlen.
6.Gehalten werden kann sie bei Temperaturen bis 27°C und einem pH-Wert zwischen 6 und 8.

greetz to ya
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
3.027
Reaktionen
1
Hallo!

Genaue Infos zu allen deinen FRagen findest DU hier:
klick mich

@ezek!el: kannst dir den link auch mal durchlesen ;).
Garnelen sollte man nicht nur als Apfallverwerter betrachten und sie auch zusätzlich mit Gemüse füttern. Und Amanos vermehren sich nur in Brakwasser - auch die Geschlechter kann man unterscheiden :p.

LG
fischfan
 
eZek!eL

eZek!eL

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
78
Reaktionen
0
^^ ups =) was neues dazu gelernt ^^
 
Thema:

Welche Garnelenart ist geeignet...

Welche Garnelenart ist geeignet... - Ähnliche Themen

  • Welche Garnelenart ist das

    Welche Garnelenart ist das: Hallo ich habe gestern eine Garnele bekommen, sie war die letzte im Becken und sollte einfach nur weg. Ich habe ja schon Amanos, aber die habe...
  • Welche Garnelenart ist das - Ähnliche Themen

  • Welche Garnelenart ist das

    Welche Garnelenart ist das: Hallo ich habe gestern eine Garnele bekommen, sie war die letzte im Becken und sollte einfach nur weg. Ich habe ja schon Amanos, aber die habe...