Das Herz

Diskutiere Das Herz im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr. Ich habe eine beunruhigende Entdeckung gemacht. Vorhin nach einem Spaziergang, schlug Maxis Herz ganz seltsam.Sehr unregelmäßig und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr.
Ich habe eine beunruhigende Entdeckung gemacht.
Vorhin nach einem Spaziergang, schlug Maxis Herz ganz seltsam.Sehr unregelmäßig und irgendwie zuckte der ganze
Hund.
Die Herzschläge unterbrachen auch seine Atmung, jedenfalls das, was man beim atmen hören kann..
Ich hab dann gleich meinen TA angerufen, der meinte aber ich soll erst morgen kommen und das heute nochmal beobachten.
Weil es ja auch recht warm ist usw.
Aber ich habe total Angst.
Das hatte er noch nie !
Und ich mach mir so Sorgen, eben weil es ja das Herz ist...


Lg
 
08.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Das Herz . Dort wird jeder fündig!
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Versuch erstmal ruhig zu bleiben. Vielleicht ist es gar nichts schlimmes. Warte ab, was beim TA raus kommt. So machst Du nur Dich und den Hund verrückt.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja, ich versuche ruhig zu bleiben.
Dazwischen war auch nichts, aber vor ner halben Stunde war es wieder.
Er lag auf der Seite und der ganze Hund zuckte, weil das Herz so dolle schlug..

Lg
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Schattenseele, war es vielleicht zu viel für Maxi? Ich weiß nicht, wie warm es bei euch ist, aber wir haben hier fast 30°C, ich war mit meinen Hunden heute morgen um 7 draußen und seitdem gab es keinen Spaziergang mehr. Die dürfen mal 10 Minuten in den Garten, um sich auszumachen.
Gerade Maxi mit seinem dunklen Fell :?

Bietest du ihm genügend Wasser an? Hast du vielleicht einen Kong eingefroren, den du ihm geben könntest? Oder etwas Quark/Naturjoghurt zum Schlabbern?

Spontan würde ich es auch aufs Wetter schieben, mach dir also erstmal nicht zu viele Gedanken. Ich hoffe, er hat keinen Sonnenstich, falls er also spuckt oder torkelt, könnte es das wirklich sein.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hier ist es nicht ganz so heiß. Wasser hat er ständig zur Verfügung, auch einen Eiskong hatte er.
So ist er total normal.
Wenn das Herz so doll schlägt, will er trotzdem spielen oder so.
Also er ist nicht dolle schlapp oder anders als sonst...

Lg
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Wenn er sonst normal ist, frisst und spielt dann mach Dir mach nicht zu dolle Sorgen. Ich würde es auch auf die Temperaturen schieben. Wie ist es denn nach einer Ruhephase?
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich kann mir jetzt zwar nicht ganz genau vorstellen, wie das Herz geschlagen hat, aber Leo hatte das vor ein paar Tagen auch. Wir haben eh schon einen etwas zu langen Spaziergang gemacht (er ist ja noch recht jung), als es so warm war, dann haben wir kurz vor der Haustüre noch den Nachbarshund getroffen, mit dem er dann auch noch 15 Minunten gespielt hat. Als wir heim kamen hat er mit Müh und Not noch getrunken und sich dann sofort hingelegt. Im Liegen hat sein Herzschlag den ganzen Körper schlagen lassen. Als er den Fang zum Schlafen schloss, hat mein Freund ihn absichtlich geweckt, da wir dachten, er kollabiert noch, so heftig hat der ganze Hund gewackelt. Wir waren auch schon kurz davor, den TA anzurufen. Nach 20 Minuten war es weg und er hat ein bisschen geschlafen. Doch als er dann wieder aufstand, hat er es noch einmal für 5 Minuten gehabt, eine Art "Nachschwitzen". Das war einfach zu viel für ihn.

Also erstmal ruhig bleiben, es ist zwar sicherer, wenn du zum TA gehst, aber es muss ja nicht immer gleich was schlimmes sein!!
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Heute Nacht bin ich mehrmals wach geworden, weil sein Herz wieder so dolle geschlagen hat.
Und eben war er zum pinkeln ne kleine Runde draußen und da war alles gut.
Und grad eben fing es wieder an.
Ja es so ist das auch Mischling. Der ganze Hund zuckt. Es geht immer: Schlag,schlag,schlag,pause, schlag, pause, schlag, schlag, Pause, schlag...usw.
Unregelmäßig und heftig ist der Herzschlag.
Aah ich kann das so schwer beschreiben..
Lg
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Wenn er es hat schau dir mal die Schleimhäute im Maul an. Und Drück ruhig mal drauf. Sie sollten nicht Blass sein und die Druckstelle sollte auch fix wieder Normal sein. Sollte dieses nicht der fall sein geh zum TA.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hab ich eben mal getestet, die Schleimhäute sind okay.
Ich denke ich werde ihn nachher trotzdem mal beim TA vorstellen..
Lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Um 11.45Uhr hab ich den Termin...

Lg
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Hm. Komisch. Genau das, was du beschrieben hast, mit der Unregelmäßigkeit des Herzschlages hat Murphy auch.
Nur, dass es immer ist, und nicht nur nachm Gassi gehen...
Werde die Tage definitiv nochmal zum TA. Seltsam.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
@Nephilim das ist in der Tat seltsam...
Ich werde nachher berichten was beim TA rauskam.
Sorgen mach ich mir zwar, hoffe aber das es nichts schlimmeres ist..

Lg
 
*Chi_Jolly*

*Chi_Jolly*

Registriert seit
05.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
@Schattenseele: Berichte mal was es beim Tierarzt gegeben hat :( Würde mich auch mal interessieren :( Ich drücke euch die Daumen :(
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Vorab mal zur allgemeinen Beruhigung:

Ein unregelmäßiger Herzschlag beim ruhenden Hund ist völlig normal. Erst bei starker Bewegung oder Aufregung wird der Herzschlag der meisten Hunde regelmäßig. Es muss also nun nicht gleich jeder einen Arzttermin für seinen Wauz machen, der hier mitliest.

Das übermäßige Pumpen kann durchaus am Wetter liegen, sollte aber wohl besser mal vom Arzt untersucht werden, vor allem, wenn es auch in den Ruhephasen vorkommt.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr !
So ich komme eben vom Tierarzt.
Gott sei Dank, das EKG und auch Ultraschall waren ohne Auffälligkeiten.
Die TÄ sagte es hängt mit der Atemfrequenz zusammen und wenn Maxi nicht andere Auffälligkeiten zeigt, wie Schlappheit,Husten,oder nicht rausgehen wollen/können, soll ich nochmal wiederkommen.
So konnte sie nichts sehen oder hören.
Die Herzklappen sind in Ordnung, Durchblutung ist super und auch die Pumpbewegungen sind völlig unauffällig.
Ich bin grad echt erleichtert!
Danke euch für eure Worte !

Lg
 
*Chi_Jolly*

*Chi_Jolly*

Registriert seit
05.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Das sind doch schon mal sehr sehr gute Nachrichten ;) Das freut mich für euch ;) Das musst du dann halt weiter beobachten, aber man ist erstmal erleichtert gel? Man macht sich da schon so seine Gedanken. :(
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja Gedanken hab ich mir echt gemacht.
Die TÄ schließt eine Herzerkrankung eigentlich schon aus, er ist ja auch "erst" 1 1/2. Sie meinte da müssten wir schon dolle Pech haben.
Und es hörte sich alles super an. :)

Lg
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Schön zu lesen! :D
Freut mich für Dich das es nun doch nichts schlimmes war. Aber ich kenn das nur zu gut, ich mach mir auch immer zu viele Sorgen um meinen Eddy. Und lieber einmal zu viel zum Tierarzt als einmal zu wenig.
LG
Katrin und Eddy
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hey,
freut mich, dass es deinen kleinen gut geht :D
 
A

Anne04

Registriert seit
07.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo...bei hund gibt es auch oft eine sogenannte "respiratorische sinusarrythmie" und die ist in den meisten fällen physiologisch, das heißt normal :) das herz ändert teilweise atemabhängig seine frequenz...hier zum beispiel bei der respiration, also der einatmung...also...alles kein problem :D:D:D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Das Herz

Das Herz - Ähnliche Themen

  • Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.

    Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.: HALLO LIEBE TIER FREUNDE :-) !!! ICH HEIßE CIARA1989 , HABE EINE HÜNDIN SHEILA. SIE IST 11 JAHRE ALT U SEIT DEM 2 MONAT BEI MIR. SIE HAT,LEIDER:(...
  • Übelkeit / Appetitlosigkeit durch Herz- und Wassertabletten

    Übelkeit / Appetitlosigkeit durch Herz- und Wassertabletten: Moin zusammen, unsere Shih Tzu Hündin Kira (2003 gebohren) leidet unter Übelkeit mit daraus folgender Appetitlosigkeit und hat in 12 Tagen schon...
  • Jackrussel trinkt viel und ist herz krank

    Jackrussel trinkt viel und ist herz krank: Hallo Ich habe einen Jackrussel er ist 8 Jahre alt. Seit ihrem vierten lebensjahr wurde feestgestellt das sie schwer herz krank ist und sie...
  • Senior Hund ist zusammengebrochen

    Senior Hund ist zusammengebrochen: Hallo, hier erstmal ein paar Infos zu meinem Hund: Er heisst Mops, ist im Oktober 14 Jahre alt geworden, wiegt 8,6 kg, ein Mischling ( Pudel...
  • schwaches Herz, Wasser in der Lunge, würgen, Zähne....

    schwaches Herz, Wasser in der Lunge, würgen, Zähne....: Guten Morgen! Es geht um unseren Familienhund, eine 15 1/2 Jahre alte Yorkshire-Terrier Dame namens Biene. Bis auf leichte Nierenprobleme, die...
  • schwaches Herz, Wasser in der Lunge, würgen, Zähne.... - Ähnliche Themen

  • Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.

    Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.: HALLO LIEBE TIER FREUNDE :-) !!! ICH HEIßE CIARA1989 , HABE EINE HÜNDIN SHEILA. SIE IST 11 JAHRE ALT U SEIT DEM 2 MONAT BEI MIR. SIE HAT,LEIDER:(...
  • Übelkeit / Appetitlosigkeit durch Herz- und Wassertabletten

    Übelkeit / Appetitlosigkeit durch Herz- und Wassertabletten: Moin zusammen, unsere Shih Tzu Hündin Kira (2003 gebohren) leidet unter Übelkeit mit daraus folgender Appetitlosigkeit und hat in 12 Tagen schon...
  • Jackrussel trinkt viel und ist herz krank

    Jackrussel trinkt viel und ist herz krank: Hallo Ich habe einen Jackrussel er ist 8 Jahre alt. Seit ihrem vierten lebensjahr wurde feestgestellt das sie schwer herz krank ist und sie...
  • Senior Hund ist zusammengebrochen

    Senior Hund ist zusammengebrochen: Hallo, hier erstmal ein paar Infos zu meinem Hund: Er heisst Mops, ist im Oktober 14 Jahre alt geworden, wiegt 8,6 kg, ein Mischling ( Pudel...
  • schwaches Herz, Wasser in der Lunge, würgen, Zähne....

    schwaches Herz, Wasser in der Lunge, würgen, Zähne....: Guten Morgen! Es geht um unseren Familienhund, eine 15 1/2 Jahre alte Yorkshire-Terrier Dame namens Biene. Bis auf leichte Nierenprobleme, die...