Kotwasser ?!!

Diskutiere Kotwasser ?!! im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; firstHay... Mein Fohlen hat schon seit Janua hin und wieder kotwasser ... was kann ich tun und warum ist das so ?? oO :eusa_think: Danke im...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hay...

Mein Fohlen hat schon seit Janua hin und wieder kotwasser ... was kann ich tun und warum ist das so ?? oO :eusa_think:

Danke im vorraus schonmal ;)
 
08.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kotwasser ?!! . Dort wird jeder fündig!
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
hay an alle :)

könnt ihr mir helfen ?
mein fohlen hat schon lange kotwasser und ich weiß net was ich tun
soll =? warum passiert das und was kann ich dagegen tun?
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Off-Topic
Hi BlackSchatz,
bitte erstell nicht so viele Themen sondern nutze auch die Suchfunktion, da findest du oftmals schon die entsprechenden Themen mit Antworten.
Und erstell auch keine Themen 2 mal in verschiedenen Unterforen.
LG Lilly
 
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
....ja ok

aber was mache ich denn gegen das kotwasser und woher kommt das ??

LG
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.043
Reaktionen
7
Ich kann dir da auch nicht weiter helfen. Vielleicht solltest du den TA fragen.
LG
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Jup da wäre der TA nötig, denn Kotwasser kann verschiedene Ursachen haben. Futter, Stress, Verstopfung, Zahn- oder Darmprobleme... um nur ein paar zu nennen.

Wie lange steht dein Pferd im jetztigen Stall bzw Herde? Was wird gefüttert? Seit wann hat er das? Wie stark? Hat er in letzter Zeit Medikamente bekommen?

LG Lilly
 
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
.... Huhu

aaalso der TA war schon da und hat ihm nur ein aufbaupreperat gespritzt ...
also 1 kilo pelletz und 300 g getreide mix ...
er ist im stall seit jannua ... und seit februa hat er dass immer mal ein bisschen ....
er ist ja auch erst 1 jahr ...
kann es daran liegen das er zu frü von der mama weg ist mit 5 monaten ????

LG marissa
 
I

Integra

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
589
Reaktionen
0
Hi

Kotwasser kann verschiedene Ursachen haben, bei unseren hatten wir das Problem immer wenn die Heulage recht nass war.

Dazu noch denke ich das für ein Fohlen 1kg Pellets und dann noch 300g Getreite etwas viel ist, das bekommt mein 4 jähriger 163cm großer Tinkerwallach nichtmal.

Du solltest besser nochmal mit dem Ta reden und dich dort vieleicht auch noch mal über Fütterung informieren.
Kann durchaus sein das ich falsch liege und das Fohlen das braucht aber ich denke mit dem Futter hat es einen überschuss an allem.

Ich persönlich würde eher viel Heu füttern und ein bisschen Fohlenmüsli, damit es alles bekommt was es zum groß und stark werden braucht aber nicht überfüttert wird mit Futter das für Sportpferde, die im Training sind konzipiert ist.

und ob es zu früh von der Mutter weg ist.... naja wir haben eine Stute, die ist mit 4 Monaten schon durch versch. Händlerhände gegangen, so im großen und ganzen sagt man ja, absetzten wenn es so um die 6 monate alt ist.
Kann also sein das es für ihn zu früh war, kann aber auch genausogut sein, das es damit nichts zu tun hat.

LG

Integra
 
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
ok ... dan werde ich mal den TA wieder holen !
 
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Hi also als erstes empfehle ich abzuklären woran es genau liegt, also nicht nur ne Aufbauspritze geben sondern auch nach der Ursache suchen. Bei manchen Pferden kommt es allein vom Stress, andere haben verschiedene Allergien und Unverträglichkeiten oder ein "saures" Magen-Darm Milleu.

Zur Behandlung gibt es verschiedene Möglichkeiten die man am Besten nach der Reihe ausprobiert und schaut welche am Besten anschlägt.

Wir haben gute Erfahrungen

mit EM (Effektive Mikroorganismen)
Bullrichsalz
Plantaferm http://www.vetkampagne-tierarztshop.de/Pferd/Verdauung-12/PlantaFerm-P-Verdauung-Pferd.html?XTCsid=bf8baa8be407ac0aeb61cced5a3cd58b#1-113
Waterstop http://www.natural-horse-care.com/shop/produkt/211/72/nhc-waterstop/
und speziellem probiotischen Müsli

gemacht.

Äpfel würde ich bei der Fütterung weg lassen.

Aber wie gesagt vielleicht liegt es auch an schlechtem Heu oder hat andere Gründe. Bei uns war es ein ziemlich langwieriger Prozess bis wir wirklich herausgefunden haben woran es liegt. Und wenn man kein teures Zusatzfutter kaufen muss lohnt sich die Ursachenforschung schon. Zumal wir die Herde zum Füttern jetzt immer trennen müssen weil wir nicht jedem das besondere Müsli geben können (Kostenfragen bei 7 Tieren)

Lg
 
I

Integra

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
589
Reaktionen
0
Hi

also als erstes definitiv abklären was es ist, was ich aber auf keinen Fall machen würde ist Futter zu geben welches Mikroorganismen enthält, zumal diese in Deutschland auch nicht zugelassen sind.
Diese Mikroorganismen können schlimme Koliken verursachen und sind daher mit großer Vorsicht zu genießen, desweiteren ist es erwiesen das Probiotische Futtermittel auch nicht mehr bringen als ganz normale, sie sind nur teurer (Actimel hilft uns ja auch nicht, das bilden wir uns nur ein) das Pferd aber kann sich nichts einbilden.
Es gibt einige gute Futtermittel, die auch ganz gut sind um den Darm zu unterstützen, dazu sollte man aber wissen ob es nötig ist, ansonsten ist Heu die beste Medizin, keine Heulage sondern Heu.

LG

Integra
 
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Super

also seit 3 tagen hat er kein Kotwasser mehr ... ich hoffe das bleibt so .... hmm
ich habe das futter runtergeschhraubzt und sihe da alles wieder gut ...
der TA hat auch gesagt 1kg pelletz und so aber ich hbae none andere schaufel
davon gebe ich ihm jetzt eine schaufen (5oog) und 1oog getreidemix.
naja danke für die Hilfe
achja wegen dem heu die stehen im offenstall mit 5 pferden und reichen da 3 große karren heu ?
 
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Hi also dass die Ems verboten sind wusste ich gar nicht.

Aber bei uns ist eine Stute die immer Kotwasser hat und jetzt bekommt sie eine Ration probiotisches Müsli + Plantaferm und es ist weg. Wenn wir eine Komponente weg lassen bekommt sie es wieder also bringt das Müsli schon was. (Und Actimel wirkt bei mir wirklich ich muss da immer unglaublich pupsen :uups:) Das wird aber bei jedem anders wirken denk ich mal :D

Aber super dass das Kotwasser bei deinem kleinen jetzt weg ist.

Zu der Heumenge, haben sie denn noch Gras zum Fressen oder nur das Heu?

LG
 
BlackSchatz

BlackSchatz

Registriert seit
06.05.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
hehe

also nachts nur heu und am tag schickt der besitzer vom stall alle auf die wiese .... also gras und heu ...
( ich mag garkein aktimel ) :D hehe
LG
 
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Ich denke da müssten 3 große Karren reichen. Also so zum Vergleich bei uns sinds 7 Shettys, die kommen um 16.30 von der Weide rein und bekommen 2 große Säcke Heu, das reicht ihnen. Wenn wir mehr geben fressen sie es nicht sondern schlafen nur drauf. Zumal das Heu eh nicht mehr so lecker ist wenn sie frisches Gras bekommen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kotwasser ?!!

Kotwasser ?!! - Ähnliche Themen

  • Kotwasser

    Kotwasser: Hallo Foris, ich hab heute doch mal eine Frage =) Also zur Situation. Mein Haffi stand den ganzen Winter über in unserer Herde im Offenstall. Es...
  • Hilfe Hilfe Kotwasserproblem

    Hilfe Hilfe Kotwasserproblem: Hallo Bitte Helft mir ich bin verzweifelt mein Pferd macht nur noch kotwasser Bitte antwortet schnell
  • Kotwasser durch Silageunverträglichkeit?!

    Kotwasser durch Silageunverträglichkeit?!: Hallo, ich hab nen 5jährigen isi-hafi-Mix im Offenstall stehen....dort steht er seit Sep. letzten Jahres.... Nun mein Problem, seit Ende der...
  • Kotwasser durch Silageunverträglichkeit?! - Ähnliche Themen

  • Kotwasser

    Kotwasser: Hallo Foris, ich hab heute doch mal eine Frage =) Also zur Situation. Mein Haffi stand den ganzen Winter über in unserer Herde im Offenstall. Es...
  • Hilfe Hilfe Kotwasserproblem

    Hilfe Hilfe Kotwasserproblem: Hallo Bitte Helft mir ich bin verzweifelt mein Pferd macht nur noch kotwasser Bitte antwortet schnell
  • Kotwasser durch Silageunverträglichkeit?!

    Kotwasser durch Silageunverträglichkeit?!: Hallo, ich hab nen 5jährigen isi-hafi-Mix im Offenstall stehen....dort steht er seit Sep. letzten Jahres.... Nun mein Problem, seit Ende der...