Mein Hund hat dicke Pusteln

Diskutiere Mein Hund hat dicke Pusteln im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; firstHi,meine 9monate alte Dobermannmix Hündin hat Pusteln an der Schnautze die immer dicker werden.Manche platzen auf und es läuft etwas eiter...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

mone7611

Registriert seit
09.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hi,meine 9monate alte Dobermannmix Hündin hat Pusteln an der Schnautze die immer dicker werden.Manche platzen auf und es läuft etwas eiter und blud raus.
Was könnte das sein:(
 
09.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein Hund hat dicke Pusteln . Dort wird jeder fündig!
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Ich denke die Frage kann dir am besten ein Tierarzt beantworten.

Ich empfehle dir auch dringend einen aufzusuchen, bevor sich das ganze noch entzündet, wenn schon Eiter und Blut rausläuft :roll:
 
M

mone7611

Registriert seit
09.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja ich denke das muß ich wenn ich meinem Hund helfen will.Die Vorbesitzerin sagte das sie das schon mal als welpe hatte und Kortison bekommen hat.
Hoffentlich ist es nicht ansteckend,hab noch zwei andere Hunde.
LG Mone
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Konnte der TA den damals was sagen wo das herkommt?
 
M

mone7611

Registriert seit
09.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Nein leider nicht,alle waren ratlos,aber mit dieser Kortison behandlung sollte es laut Besitzerin für immer weg sein.
LG Mone
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Ich kann dir nur empfehlen heute noch zum TA zu gehen, denn es ist bestimmt auch sehr schmerzhaft für das Tier ... und wie du schon sagst bevor es ansteckend ist ...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Meld dich doch dann bitte nochmal was dabei rauskam ja ?
Würde mich interessieren was es ist..

Lg und alles Gute !
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Was hat der Tierarzt gesagt?
Mich würde ebenfalls interessieern was es war/ist
 
M

mone7611

Registriert seit
09.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich hatte ,so leid es mir tut noch keine zeit zum TA zu gehen,aber das was ich jetzt gesehen habe rückt alles in ein anderes Licht.
Sie hatte die eine Pustel ziemlich dick,da hab ich nur leicht mit dem Taschentuch darüber gestreift,da ist ein kleines Grind am Tuch hängen geblieben.
Als ich mir das genauer anschaute,sah ich das an der Grind innenfläche ein dickes Barthaar hing das ins Fleisch gewachsen ist und das ich mit dem leichten reiben raus gerieben habe.
Es dauerte nicht lange da war die schwellung fast weg.
Ich geh auf jeden fall zum TA,aber ich denke sie hat ein Haarwurtzel problem.
Sie hat auch keine schmerzen oder juckt sich,es ist einfach da.
Aber ich lass diese woche noch nach schauen.

LG Mone
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Hund hat dicke Pusteln

Mein Hund hat dicke Pusteln - Ähnliche Themen

  • Harnröhrenfistel Hund

    Harnröhrenfistel Hund: Hallo Zusammen, mein Hund (Chihuahua) hat seit 3 Tagen eine Harnfistel, da sich Steine in seiner Röhre festgesetzt haben und dies zu spät...
  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre

    Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre: Hallo, meine Hündin hatte vor knapp zwei Wochen einen KBR hinten rechts. Der TA hat von einer OP abgeraten (mein Mann war mit dem Hund da). Der...
  • Hund ungeklärt verstorben ....

    Hund ungeklärt verstorben ....: Hallo zusammen! Ich hoffe irgendwer kann mir antworten geben...evt hat jemand ähnliches durch (was ich ansich nicht hoffe) oder arbeitet evt beim...
  • Soll ich meinen Hund erlösen ? 17 Jahre

    Soll ich meinen Hund erlösen ? 17 Jahre: Hallo, max ist jetzt 17 Jahre alt. Wir waren vor 3 Tagen beim Tierarzt herzultraschall machen. Er bekommt seid gestern vedmetin 2x1 am Tag. Und...
  • Ähnliche Themen
  • Harnröhrenfistel Hund

    Harnröhrenfistel Hund: Hallo Zusammen, mein Hund (Chihuahua) hat seit 3 Tagen eine Harnfistel, da sich Steine in seiner Röhre festgesetzt haben und dies zu spät...
  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre

    Kreuzbandriss gr. Hund 12/13 Jahre: Hallo, meine Hündin hatte vor knapp zwei Wochen einen KBR hinten rechts. Der TA hat von einer OP abgeraten (mein Mann war mit dem Hund da). Der...
  • Hund ungeklärt verstorben ....

    Hund ungeklärt verstorben ....: Hallo zusammen! Ich hoffe irgendwer kann mir antworten geben...evt hat jemand ähnliches durch (was ich ansich nicht hoffe) oder arbeitet evt beim...
  • Soll ich meinen Hund erlösen ? 17 Jahre

    Soll ich meinen Hund erlösen ? 17 Jahre: Hallo, max ist jetzt 17 Jahre alt. Wir waren vor 3 Tagen beim Tierarzt herzultraschall machen. Er bekommt seid gestern vedmetin 2x1 am Tag. Und...