Haare ausgerupft... muss ich zum Doc?

Diskutiere Haare ausgerupft... muss ich zum Doc? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallöchen ihr Lieben! Meine zwei Mädels machen mir mal wieder "Probleme" :roll: Von wirklich großen Zickereien bin ich bisher zum Glück...
Winniegirl

Winniegirl

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
1.101
Reaktionen
0
Hallöchen ihr Lieben!

Meine zwei Mädels machen mir mal wieder "Probleme" :roll:

Von wirklich großen Zickereien bin ich bisher zum Glück verschont geblieben, aber eine Sache bereitet mir momentan doch etwas Kopfzerbrechen.
Vor ein paar Monaten hatte ich das hier im Forum schon mal erwähnt... Sally berammelt Schneewante öfters mal (man merkt also, wer hier die Hosen anhat ;)). Dabei beißt sie sich wohl in Schneewantes Nacken fest und ab und an müssen
da einige Haare dran glauben. Ich hatte damals ein Foto gepostet... einhellige Meinung von euch "is net soooo schlimm... verheilt wieder" (sehr vereinfacht ausgedrückt ;)).

Jetzt isses aber so, dass die Stelle immer haarloser wird. Blut fließt definitiv keins, Schneewante hat keine Wunde im Nacken, es fehlen schlichtweg die Haare. Zum Teil wachsen sie schon wieder nach (wobei ich mich wundere, dass die nachwachsenden Haare schwarz sind, während rumherum alle anderen weiß oder grau sind :eusa_eh:), zum Teil sieht man eben Haut.

Schmerzen scheint ihr das ganze nicht zu bereiten, da man sie dort ohne weiteres anfassen kann, und wenn Sally mal ihre Putzattacken ausleben muss, lässt sich Schneewante auch ohne mit der Wimper zu zucken dort abschlabbern.

Ansonsten, was das Verhalten betrifft, habe ich nicht den Eindruck, dass Schneewante irgendwie "eingeschüchtert" ist oder wirkt, als ob es ihr nicht gut gehen würde.

Die eigentliche Frage: Ist das ganze ein Fall für den Tierarzt? Klar, im Zweifel lieber einmal mehr als einmal zu wenig zum Doc, aber das Problem ist, dass mein TA des Vertrauens momentan zu hat, da bei ihm in der Praxis ne Gasflasche explodiert is und ich ungern zu nem "fremden" gehen würde.
Oder mach ich mich da grad wieder umsonst verrückt... so nach dem Motto "schlimm isses erst, wenn Blut fließt".
 
11.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
A

annilea

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
572
Reaktionen
0
hallo,
Ich denke das ist nicht so schlimm. Ich habe bei mir einen Rammler und eine Dame, bei mir ist es so das sie die Hosen an hat. Am Anfang hat sie ihn auch immer berammelt und ihm im Nacken Haare ausgerissen. Die sind immer noch nicht alle nachgewachsen.

Haben deine beiden ein großes Gehege, damit sie sich aus dem Weg gehen können?? oder sitzen sie in einem kleinen Käfig aus dem Zoohandel?
Ich glaube nicht das du mit ihnen zum TA musst.
 
Winniegirl

Winniegirl

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
1.101
Reaktionen
0
Also, aus dem Weg gehen können sie sich ohne Probleme... das Gehege nimmt etwa die Hälfte meines Zimmers ein ;)
Aber ich hab den Eindruck, die WOLLEN sich überhaupt nicht aus dem Weg gehen. Wenn ich hinschau, liegen sie immer einträchtig beieinander und sind am Kuscheln. Manchmal glaube ich wirklich, Schneewante ist einfach ein bisschen masochistisch veranlagt :lol:
 
A

annilea

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
572
Reaktionen
0
Ich würde sagen wenn sie sich wirklich nicht blutig beissen (ja das schon wieder) ist das ok. wenn es aber immer schlimmer wird könntest du ein kastrierten Bock dazu holen dann hört Sally vllt. mit den rupfen auf. Aber wenn es nicht so schlimm ist würd ichs erstmal so lassen
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Huhu :)

Es dürfte da wirklich keinen Grund zur Sorge geben, wenn dort keine Wunde entsteht und sie sich weiterhin "gern" dort anfassen lässt. Diese kahlen Stellen kommen mir sehr bekannt vor, auch das es erst schwarz wird, bevor da das richtige Deckhaar wieder drüber wächst ;)
Wenn Schneewante Sally gar nicht aus dem Weg geht und bei ihr bleibt, auch wenn sie dann mal eben runter geputzt wird, dann empfindet sie es vielleicht gar nicht als so dramatisch und weiß einfach, dass es gleich vorbei ist und man dann wieder kuscheln kann. Was ihr wohl wichtiger ist, als der Partnerin aus dem Weg zu gehen :)
 
Thema:

Haare ausgerupft... muss ich zum Doc?

Haare ausgerupft... muss ich zum Doc? - Ähnliche Themen

  • Männliches Kaninchen zupft sich Haare aus.

    Männliches Kaninchen zupft sich Haare aus.: Hallo liebe Leute, Mein Hauskaninchen zupfte sich gestern Haare vom Bauch aus. Warum tut er das? Er ist ein männliches Kaninchen und ist nicht...
  • Kaninchen reißt Haare aus und frisst sie

    Kaninchen reißt Haare aus und frisst sie: Hallo! Meine 4-jährige Kaninchendame zeigt zur Zeit ein etwas komisches Verhalten: Sie reißt sich Haare aus, verstreut sie im Gehege und ich...
  • Baby zupft Mama und Tante Haare!

    Baby zupft Mama und Tante Haare!: Hallo ich bin Jukari Und habe am 7.7.09 von meiner Holländer Häsin Layla 7 Junge bekommen, davon ist eins Wachstuns gehämmt. Dieses Junge...
  • Häsin reist bock haare raus

    Häsin reist bock haare raus: Hallo ihr lieben ich bräuchte mal euren Rat. Ich hab eine Kaninchendame und einen kastrierten bock zusammen. Ich habe festgestellt das die Dame...
  • Weibchen reisst kastriertem Bock Haare aus!!!!!

    Weibchen reisst kastriertem Bock Haare aus!!!!!: Hallo, habe ein groesses Problem, meine Kaninchendame reisst ihrem Partner das Fell aus. Sie knabbert ihn an (will sie sich paaren?? Er ist...
  • Ähnliche Themen
  • Männliches Kaninchen zupft sich Haare aus.

    Männliches Kaninchen zupft sich Haare aus.: Hallo liebe Leute, Mein Hauskaninchen zupfte sich gestern Haare vom Bauch aus. Warum tut er das? Er ist ein männliches Kaninchen und ist nicht...
  • Kaninchen reißt Haare aus und frisst sie

    Kaninchen reißt Haare aus und frisst sie: Hallo! Meine 4-jährige Kaninchendame zeigt zur Zeit ein etwas komisches Verhalten: Sie reißt sich Haare aus, verstreut sie im Gehege und ich...
  • Baby zupft Mama und Tante Haare!

    Baby zupft Mama und Tante Haare!: Hallo ich bin Jukari Und habe am 7.7.09 von meiner Holländer Häsin Layla 7 Junge bekommen, davon ist eins Wachstuns gehämmt. Dieses Junge...
  • Häsin reist bock haare raus

    Häsin reist bock haare raus: Hallo ihr lieben ich bräuchte mal euren Rat. Ich hab eine Kaninchendame und einen kastrierten bock zusammen. Ich habe festgestellt das die Dame...
  • Weibchen reisst kastriertem Bock Haare aus!!!!!

    Weibchen reisst kastriertem Bock Haare aus!!!!!: Hallo, habe ein groesses Problem, meine Kaninchendame reisst ihrem Partner das Fell aus. Sie knabbert ihn an (will sie sich paaren?? Er ist...