Käfigkauf - was hilft gegen sture, besserwisserische Mütter? :P

Diskutiere Käfigkauf - was hilft gegen sture, besserwisserische Mütter? :P im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Folgendes: Da ich ja nun seit 1,5 Wochen 4 Wellis besitze, die sich seit 2 Tagen nach dem täglichen Freiflug immer zusammen in einen Käfig setzen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bubble

Bubble

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
109
Reaktionen
0
Folgendes:
Da ich ja nun seit 1,5 Wochen 4 Wellis besitze, die sich seit 2 Tagen nach dem täglichen Freiflug immer zusammen in einen Käfig setzen, ist es jetzt nun wirklich an der Zeit, einen großen Käfig zu kaufen.
Ich habe momentan um die 100 euro dafür zur Verfügung und bin auch bereit den Käfig allein von meinem Geld zu bezahlen. Da kommt meine Mutter ins Spiel. Wir hatten in einem Zooladen einen großen Käfig für 89 € gesehen, nur meint sie jetzt, das wäre viel zu teuer. Außerdem WILL sie mir nicht glauben, dass ein 40-cm-Käfig VIEL zu klein ist! Meine Mom hat wirklich keine Ahnung von Wellensittichhaltung, ist aber besserwisserisch und stur und meint ich hätte genauso wenig Ahnung :eusa_eh:
Wie kann ich sie überzeugen? Ohne sie den Käfig einfach kaufen geht nicht, ich brauch das Auto um zu dem Laden zu kommen, und ich hab (noch) keine Führerschein :/
 
11.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Vielleicht kannst Du sie mit einem günstigeren Käfig überzeugen? Ich habe unsere Voliere für 10€ bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Ich würde Käfige ja eher bei Zooplus oder Ebay kaufen, da sind sie oft noch deutlich günstiger.

Am besten, legst Du Deiner Mutter ein bissi was schriftliches vor.

http://www.tierschutz-tvt.de/merkblaetter.html#c9

Hier findest Du die Merkblätter der Tierärztlichen vereinigung für Tierschutz, musst nur den für Wellensittichhalter raussuchen und ausdrucken. Empfohlene Mindestmaße sind doch ne ganz andere hausnummer.
 
Bubble

Bubble

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
109
Reaktionen
0
Zu der ebay-sache: Sie ist zudem noch strikt gegen Bestellungen aus dem Internet, von wegen Datenklau und sowas... -.-
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Dann schau einfach nach, was die Kääfige bei Zooplus kosten würden, und sag das deinen Eltern - Geld wirkt oft. und wenn die sich da immer noch quer stellen: man kann mit Zoohändlern oft verhandeln von wegen "Den hab ich im internet für 60 Euro gesehen, können sie mir mit dem preis da nicht etwas entgegen kommen? gibt ja auch schon ein Nachfolgermodell...."
 
Bubble

Bubble

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
109
Reaktionen
0
Habe jetzt mal bei den ebay kleinanzeigen geguckt und auch einen tollen Käfig für nur 35 euro gefunden, nur jetzt ist sie nicht bereit dafür 20 km zu fahren.. -.-
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Das ist natürlich ärgerlich. Manche Eltern kann man einfach nicht verstehen :?.
 
L

londongirl

Registriert seit
04.12.2010
Beiträge
68
Reaktionen
0
Ist deine Mutter generell gegen einen größeren Käfig oder ist ihr das Besorgen zu stressig?

Falls Letzters zutrifft:

Hast du jemanden, der dir helfen könnte, den 20 km entfernt stehenden Käfig zu holen? Einen Verwandten, Bekannten?
Oder kann jemand den du kennst, den Käfig bei zooplus bestellen? Die Bestellung muss ja nicht über eure Adresse laufen, wenn deine Mum Angst hat wegen Internetbestellungen.

Ich finde es jedenfalls klasse :clap:, dass du dich so für die Vögel einsetzt.

Viele Grüße

londongirl
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Es kan acuh sein, dass sie einfach generell was gegen eine Voliere hat...
Wenn du handwerklcih begabt bist, oder jemanden kennst der das kann,
dann kannst du ihen auch einen Käfig/Voliere bauen, die ganu so viel Platz brauchst, wie du freiu hast. Und so teuer sind die dann auch nicht, wenn man z.B.: altes Holz nimmt. Aber man muss schnauen dass im Draht kein Zink drin ist, da dieser giftig ist. Zumindest für Nymphensittiche also denke ich auch für Wellis
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Wenn das alles nicht klappt, kannst du deinen Wellis vielleicht mehr Freiflug anbieten ?
Wenn sie in deinem Zimmer stehen und dein Zimmer vogelsicher ist, dann kannst du sie auch unbeaufsichtigt fliegen lassen,
sodass der kleine Kaefig nicht mehr so schlimm ist :)
 
Bubble

Bubble

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
109
Reaktionen
0
Hab meine Mutter nun in Zusammenarbeit mit meiner Tante überzeugen können, dass unser Käfig VIEL zu klein ist. Sie ist nun also einverstanden einen neuen zu kaufen und stimmt sogar einer Internet-Bestellung zu (o_O)
Deshalb hab ich jetzt ein paar Käfige gesucht und wollte mal fragen ob mit einem davon jemand Erfahrungen hat? Von der Größe her kann ich nichts größeres als 80x40 unterbringen (Länge x Tiefe)
http://www.zooplus.de/shop/vogel/kaefig/wellensittich/hagen/42310 (laut Bewertungen nicht so stabil??)
http://www.zooplus.de/shop/vogel/kaefig/wellensittich/einsteiger_kaefige/191830
http://www.pennypet.de/Vogel-Shop/Vogelkaefige-und-Volieren/Wellensittichkaefig/Vogelheim-THOR.html (dürfte allerdings für die Meinung meiner Mom etwas teuer sein..)

und noch einer aus den ebay kleinanzeigen, was haltet ihr davon?
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/vogelkaefig/27813198


Danke schonmal
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Hey ,

is ja schonmal etwas :)

Dann finde ich immer noch den zweiten am besten .
Den gibts hier aber guenstiger ;D

Kannst du deinen Wellis dafuer ganztaegig Freiflug bieten ? Das waere wichtig :)

LG
 
Sofia-Lusia

Sofia-Lusia

Registriert seit
09.08.2009
Beiträge
1.716
Reaktionen
0
Mhh ok. Wenn ich dazu mal was sagen darf. Ömm ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. Erstmal find ichs gut das du deine Mutter nun überzeugen konntest aber so richtig toll sind die Käfige nicht. Find ich jetzt. Also ich hab selbst 4 Wellensittiche und wenn meine in so kleinen Käfigen hocken müssten, würden die durchdrehen. Weil sie nirgends richtig ausweichen können usw. Zumal versteh ich nicht warum du so einen kleinen Käfig gekauft hast wenn du doch weißt das er zuklein ist. Mir wärs schade ums Geld. Weil die ja auch was kosten. Und das hätte ich lieben gleich für einen "großen " ausgegeben. Oder eben nur zwei Wellensittiche genommen. Klar wär das was anderes als 4 aber dafür würd so ein Käfig wie du sie oben gezeigt hast grad mal reichen.
Und ich weiß nicht ob du sie den ganzen Tag flattern lassen darfst wenn deine Mutter schon gegen einen größeren Käfig war. Also was ich ja ganz nett finde sind diese Turmvolieren. Es heißt zwar immer das Wellensittiche nicht von unten nach oben oder andersrum fliegen können aber so ganz stimmt das ja nicht. Sie haben durch die Äste ( bitte kein Plastik ) ja genug landemöglichkeiten wo sie dann immer hinkönnen. Meine nuten wirklich die ganze Voliere ( und nicht nur den oberen Teil ) sie müssen es halt nur kennen lernen und sie haben mehr platz. Aber auch da darf der freiflug nie fehlen.
Ich hab meine für 20€ gebraucht bekommen und bin dafür grad mal 30km gefahren. Mit dem Corsa von meinem Opa. Die Rücksitze umgeklappt und es hat perfekt gepasst ( die sind ja nicht ganz sooooo klein ) und als ich nach Delmenhorst gezogen bin hab ich sie abgebaut und per DHL hier her geschickt. Und dann alleine wieder aufgebaut. Man braucht da zwar viel feingefühl und gedult aber es ist möglich und soviel platz nehmen die auch nicht weg. Bloß die höhe aber das ist ja vom platz nicht so das problem
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.821
Reaktionen
38
Hallo bubble,

wie viel Freiflug bekommen deine vier denn pro Tag und hättet ihr nicht doch die Möglichkeit etwas das Zimmer umzuräumen, so dass mehr Platz geschafft werden kann?

Die von dir gezeigten Käfige sind gerade mal so für 2 Wellensittiche mit ganztätigem Freiflug geeignet, für 4 Wellensittiche sollte die Voliere nicht unter 1 Meter Länge gehen.
Bitte beachte auch, dass die Käfige/Volieren keinen Runddach besitzen und die Gitterstäbe nicht weiß sind.

Auf Turmvolieren würde ich hingegen nicht zurück greifen, es mag sein, dass diese günstiger sind, jedoch sind diese auch meistens nicht breiter als 60cm... also noch kleiner als die bereits gezeigten Käfige.


Liebe Grüße
Susan
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Die von dir gezeigten Käfige sind gerade mal so für 2 Wellensittiche mit ganztätigem Freiflug geeignet, für 4 Wellensittiche sollte die Voliere nicht unter 1 Meter Länge gehen.
Bei Ebay findet man passende Volieren, teilweise sogar noch günstiger, als die angegebenen Käfige in den Links.

http://cgi.ebay.de/Vogelkafig-Voliere-Wellensittich-Kafig-Papageienkafig-/200611925394?pt=de_haus_garten_tierbedarf_vögel&hash=item2eb5670d92

http://cgi.ebay.de/TOP-Doppel-Kafig-Voliere-Trennwand-160x49x163-/390316428594?pt=de_haus_garten_tierbedarf_vögel&hash=item5ae0ac0d32
 
Sofia-Lusia

Sofia-Lusia

Registriert seit
09.08.2009
Beiträge
1.716
Reaktionen
0
@ amber man kann diese Volieren aber auch hinlegen und dann sind sie länger
und wenn die in der breite und tiefe nur 60cm sind wär das natürlich auch zuklein. es gibt die ja auch in etwas größer. also 1,10 mal 80 oder so in etwa. das find ich schon ganz ok.
 
Bubble

Bubble

Registriert seit
13.10.2009
Beiträge
109
Reaktionen
0
Zumal versteh ich nicht warum du so einen kleinen Käfig gekauft hast wenn du doch weißt das er zuklein ist. Mir wärs schade ums Geld. Weil die ja auch was kosten. Und das hätte ich lieben gleich für einen "großen " ausgegeben. Oder eben nur zwei Wellensittiche genommen
Bis vor Kurzem hatte ich auch nur zwei Wellis, habe dann aber plötzlich 2 weitere von einer bekannten alten Dame übernommen, weil ich nicht wollte dass die Süßen im Tierheim landen. Deshalb muss ja jetzt ein großer Käfig her!

wie viel Freiflug bekommen deine vier denn pro Tag und hättet ihr nicht doch die Möglichkeit etwas das Zimmer umzuräumen, so dass mehr Platz geschafft werden kann?
also sie sind eigentlich den ganzen Tag draußen so ab 10 Uhr bis Abends 9 außer wenn niemand zuhause ist, was nur sehr selten der fall ist (2x im monat oder so)
der Platz ist insofern ein Problem, dass der Käfig auch irgendwo drauf stehen muss, und da kommt nur meine Kommode in frage, die halt nur ca 80x40 groß ist :/ und mein Zimmer ist allgemein nicht sehr groß, dazu kommt noch mein riesen Bett, also viel Platz für ne größere Kommode o.ä. bleibt da nicht, leider :(
 
L

londongirl

Registriert seit
04.12.2010
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hi!
Bei Käfigen gilt für mich das Motto je größer, desto besser. Wenn die Vögel allerdings den ganzen Tag draußen sind und das fast täglich, dann geht meiner Ansicht nach auch ein etwas kleinerer Käfig. Unsere sind auch fast jeden Tag ab morgens draußen und wenn sie dann in den Käfig klettern (dort können sie zwischen den Stangen fliegen), dann haben sie meist "fertig" und fressen oder plappern oder huschen über den Käfigboden und sortieren Steinchen und Stroh. :D Getobt wird draußen. Vielleicht kannst du ihnen ja in deinem Zimmer außerhalb des Käfigs noch Spielplätze oder einen Ast oder sowas anbringen (wenn du das nicht sowieso schon hast).
Super, dass du dir so Gedanken um die Kleinen machst!
Viele Grüße
londongirl
 
hasiilady

hasiilady

Registriert seit
26.07.2009
Beiträge
496
Reaktionen
0
Welche Voliere?

Hallo,
Da kenne ich noch jemanden :roll: meine Mutter ist auch so...
Ich geb dir mal ein Tipp: Schreibe in der Schule doch einfach mal bessere Noten ( falls du nicht ganz so gut bist ) bei mir hilft es ein wenig . Mein Vater meinte : wenn ich bessere Noten schreibe kann ich mir was aussuchen ( in dem Fall eine neue Voliere - weil meine einfach viiiiiiiiiiiiel zu klein ist :( ) und siehe da : ich bin ne ziemliche null in Mathe und stand 4 .. Jetzt habe ich in der Arbeit eine 2 bekommen und stehe 3*freu*

Naja lange rede kurzer Sinn , versuche sie irgendwie zu ueberzeugen,ueberreden usw.
zeig ihr die Seiten die , die anderen schon vorgegeben haben .
Ich wuensche dir jedenfalls viel glueck und hoffe das du deine Mutter ueberreden kannst :)
Toll das du dich so fuer deine Tiere einsetzt :D

Liebe Grueße hasiilady


Ich hoffe dich stoert es nicht wenn ich mal eben auch eine Frage stelle ..
Welche Voliere waere fuer 2 Wellis und 2 Nymphen am besten geeignet? :?
wenn ich lust habt und moechtet , koennt ihr mir auch gerne Volieren zeigen :uups:

http://www.quoka.de/tiermarkt/voegel/cat_48_5080_adresult_69769038.html
http://www.markt.de/nordrhein-westfalen/Käfige,+Volieren/grosse+vogelvoliere/absIndex,19/categoryId,1208000000/rView,list/recordId,467e30cd/expose.htm
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/voliere-fuer-voegel/27923450
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/grosser-kaefig/27916441
http://cgi.ebay.de/Vogelkafig-Voliere-Wellensittich-Kafig-Papageienkafig-/200611925394?pt=de_haus_garten_tierbedarf_vögel&hash=item2eb5670d92#ht_5581wt_1055
http://cgi.ebay.de/Vogelkafig-Voliere-Wellensittich-Kafig-Papageienkafig-/200611925394?pt=de_haus_garten_tierbedarf_vögel&hash=item2eb5670d92#ht_5581wt_1055
http://www.markt.de/nordrhein-westfalen/Käfige,+Volieren/alles+muss+raus!!!+grosse+vogelvoliere+zu+verkaufen/absIndex,39/categoryId,1208000000/page,2/rView,list/recordId,cd14ccd2/expose.htm
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Käfigkauf - was hilft gegen sture, besserwisserische Mütter? :P