was haltet ihr von dieser futterzusammensetzung?

Diskutiere was haltet ihr von dieser futterzusammensetzung? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo! also ich bin mal wieder ziemlich verunsichert was die ernährung meiner beiden hunde angeht (labrador 16Monate, kleiner Schnauzer 4Jahre)...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

Blacky001

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
274
Reaktionen
0
hallo!

also ich bin mal wieder ziemlich verunsichert was die ernährung meiner beiden hunde angeht (labrador 16Monate, kleiner Schnauzer 4Jahre). ich füttere im moment activa gold vom futterhaus.ich kopier euch mal die zusammensetzung und hätte mal gerne eure meinung dazu.mir wurde jetzt nämlich geraten,aldi-trockenfutter zu füttern.bin aber der meinung das der fleischanteil da zu wenig und getreide zu hoch ist.das hier ist die zusammensetzung von actica gold sensitiv.was haltet ihr davon?


Zusammensetzung

Lammfleischmehl (min. 26%), Reis geschält (min. 24,5%), Vollkornreis (min. 14%), Geflügelfett,
Vollei (getrocknet), Reiskleie, Leinsamen (min. 3,5%), Rübenschnitzel (getrocknet min. 2,5%), Eiweißhydrolysat, Fischöl, Seealgenmehl (min. 0,7%), Tomaten (getrocknet, min. 0,7%), Karotten (getrocknet, min. 0,7%), Cellulosefaser (min. 0,6%), Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Glucosamin, Chondroitinsulfat.
 
11.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
M

Minou123

Registriert seit
06.06.2008
Beiträge
304
Reaktionen
0
Also wenn du auf alnutra übergehst steigst du vom niveau tatsächlich ab. Ich gebe zu ich habe mich nur mit katzenfutter auseinandergesetzt, meine eltern haben dem hund auch nur alnutra gegeben. Natürlich kein royal canin und von happy dog bin ich auch enttäuscht. Das pro plan ist ganz gut, aber du kannst ja auch mal bei zoolpus.de gucken, da hast du eine große auswahl und kannst zu jedem die zusammensetzung lesen.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.471
Reaktionen
104
Ich wuerde sagen, es ist kein schlechtes Trockenfutter, aber es gaebe auch welche mit hoeherem Fleischanteil ..
Es ist zwar schoen, dass das Fleischmehl an erster Stelle steht, aber warum muessen denn dann der Reis 3mal aufgezaehlt werden ? Schlussendlich hast du sicher 40 % Reis im Futter .. aber es ist wenigstens kein Weizen oder Mais .. vermutlich muss auch wegen des hohen pflanzlichen Anteils das Eiweishydrosolat hinzugefuegt werden *seufz*
aber es ist sicher kein schlechtes Futter ..
Aldi dagegen ist deutlich schlechter, wie du selbst festgestellt hast. Wenn deine Hunde das jetzige Futter vertragen und du mit Fell, Gesundheit, Output und Verhalten deiner Hunde zufrieden bist, dann bleib dabei, schau nur, dass sie auch Abwechslung auf den Speiseplan haben, ein paar Rohmahlzeiten und / oder aufgepepptes TroFu die Woche tun den Tieren gut und das wertet den Fleischanteil noch etwas auf.
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Besonders gut ist die Zusammensetzung wirklich nicht. Vorallem ist dieses "Fleischmehl" ja nicht dierekt das "richtige" (Muskel-)fleisch, d.h richtiges gutes Fleisch ist noch weniger drin, als vorgegeben (sry ich weiß grade nicht wie ich mich anders ausdrücken soll :lol: Ich hoffe du verstehst was ich dir damit sagen will). Dann ist ziemlich viel Reis enthalten, dazu Geflügelfett, Leinsamen und Rübenschnitzel (alles für den Hund nicht besonders gut verwertbare "Füllstoffe" und Geschmacksverstärker). Gut Zucker ist hier zum Glück keiner drin...

Kennst du die Liste "Hochwertiges Hundefutter" (ich glaube so heißt der Thread)? Da wird grade auch alles nochmal überarbeitet, aber dort findest du schon sehr viele gute Futteranbieter.

Ich kopiere grade mal den Link. *rausflitz*

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

*reinflitz* Hier der Link https://www.tierforum.de/t96976-hochwertiges-hundefutter.html
Viel Spaß beim stöbern :cool:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Wenn du öfter mal frisches Fleisch drunter mischst oder mal etwas Gemüse, Quark etc. dazu gibst, wäre es m.M.n ganz gut oder "ok".
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Bei dem Fleischmehl ist auch Muskelfleisch dabei. Ein gutes Futter besteht nicht nur aus Muskelfleisch, sondern eben auch Innereien/Nebenerzeugnissen, das sollte man Bedenken.
 
B

Blacky001

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
274
Reaktionen
0
hallo

danke für eure antworten.
also ich muss sagen so bin ich absolut zufrieden von dem futter.meine hunde werden davon nicht dick,output,fell etc. ist absolut in ordnung und vorallem: den beiden schmeckt es,was gerade bei dem schnauzer absolut nicht selbstverständlich ist.die ist sehr sehr wählerisch was trofu angeht,das ich schon froh bin,überhaupt eins gefunden zu haben,das sie ohne probleme frisst,da sie dosenfutter absolut nicht verträgt.also ich denk da werd ich bei dem futter bleiben,da es auch vom preis ok ist.ich denke zwar das man,wenn man sich einen hund zulegt,schon auf gutes futter achten sollte,aber ein heiden geld wie viele andere das machen,möchte ich dann doch nicht ausgeben,gerade weil ich denke das auch die billigeren marken nicht unbedingt alle schlecht sind.

und sie bekommen ja nicht nur das.sie bekommen ja auch leckerlies,unter anderem von trixie,wo es wirklich welche mit hohem fleischanteil gibt,ich weiß nicht ob ihr die kennt,zb. sushi-twister,chicken filets,texas patties etc.ich find die unheimlich gut muss ich sagen.

sonst bekommen sie natürlich auch mal kartoffeln,nudel etc von uns mit ab.quark lieben die beiden absolut,allerdings meine ich mich erinnern zu können,das ich gelesen habe,das quark garnicht so gut für hunde ist?
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

die Trixie Leckerchen haben oft einige Farbstoffe in ihren Leckerchen, da würde ich aufpassen. Auch bei einem hohen Fleischanteil würde ich sie deswegen nicht kaufen ;) Ist aber auch nicht bei allen.

Quark in Maßen ist ok, vor allem, wenn es dem Hund schmeckt.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
hallo

danke für eure antworten.
also ich muss sagen so bin ich absolut zufrieden von dem futter.meine hunde werden davon nicht dick,output,fell etc. ist absolut in ordnung und vorallem: den beiden schmeckt es,was gerade bei dem schnauzer absolut nicht selbstverständlich ist.die ist sehr sehr wählerisch was trofu angeht,das ich schon froh bin,überhaupt eins gefunden zu haben,das sie ohne probleme frisst,da sie dosenfutter absolut nicht verträgt.also ich denk da werd ich bei dem futter bleiben,da es auch vom preis ok ist.ich denke zwar das man,wenn man sich einen hund zulegt,schon auf gutes futter achten sollte,aber ein heiden geld wie viele andere das machen,möchte ich dann doch nicht ausgeben,gerade weil ich denke das auch die billigeren marken nicht unbedingt alle schlecht sind.

und sie bekommen ja nicht nur das.sie bekommen ja auch leckerlies,unter anderem von trixie,wo es wirklich welche mit hohem fleischanteil gibt,ich weiß nicht ob ihr die kennt,zb. sushi-twister,chicken filets,texas patties etc.ich find die unheimlich gut muss ich sagen.

sonst bekommen sie natürlich auch mal kartoffeln,nudel etc von uns mit ab.quark lieben die beiden absolut,allerdings meine ich mich erinnern zu können,das ich gelesen habe,das quark garnicht so gut für hunde ist?
Eben das ist das wichtigste das Deine Hunde das Futter vertragen.Ab und zu mal Quark schadet nicht. Täglich würde ich den nicht füttern.
Die Chicken Filets füttere ich auch = zerkleinert als Belohnung.
Kartoffel und Nudel sind auch ok. Gemüse wird auch gerne gefressen probier es aus.:D
 
Winchester

Winchester

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
821
Reaktionen
0
Huhu,

die Trixie Leckerchen haben oft einige Farbstoffe in ihren Leckerchen, da würde ich aufpassen. Auch bei einem hohen Fleischanteil würde ich sie deswegen nicht kaufen ;) Ist aber auch nicht bei allen.

Quark in Maßen ist ok, vor allem, wenn es dem Hund schmeckt.
Farbstoffe.... du isst also auch nie Eis, Gummibärchen und ca. 500 Millionen andere Lebensmittel?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wieso musst du alles aus der Hundeernährung ständig auf Menschen beziehen?! Wir alle essen mal Farbstoffe, keiner sagt, dass sie gut sind und deswegen kann man sie meiden wo es geht. Ich mach es jedenfalls und ess nicht unbedingt die buntesten Süßigkeiten und schon gar keine Gummibärchen!
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
@Collie bei Dir steht in der Sig. Eigene Meinung und stolz drauf.
Es gibt auch andere User die eine eigene Meinung haben und sie vertreten.
Was ist daran verkehrt an dem Hinweis, das der Mensch sich auch nicht nur gesund ernährt.
Wenn man das genau nimmt darf man eben nur Biofleisch verfüttern und kein Massenhaltungsfleisch. War jetzt nur ein Vergleich.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Schön, dass du meine Signatur gelesen hast...toll. Diese Vergleiche kommen immer, egal ob bei Aldi-Futter oder sonst was, es ist immer das Gleiche und nie führt es zu etwas; wir haben es doch schon zig tausend Mal ausdiskutiert...
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Das ist Deine Meinung aber nicht die Meinung aller User.
Off-Topic
Wir haben hier in diesem Land ein Recht auf Meinungsfreiheit.

Zu was soll es Deiner Meinung nach führen ?
Man gibt hier Hilfestellung damit ein User sich anhand der Beiträge informieren kann.
Dazu gehört das für und wieder.
Dazu gehört auch das man nicht einer Meinung ist.
Disskusion heißt nicht das ich meinen Mund halten soll.
So und jetzt mag ich lieber über Tiere und deren Probleme schreiben als mit Dir in einem unnötigen Disskurs zu fallen.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Off-Topic
An dieser Stelle halte ich mich lieber zurück... ich bin raus...


Es ging ja auch nicht um die Meinung von irgendwem...
 
Winchester

Winchester

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
821
Reaktionen
0
Schön, dass du meine Signatur gelesen hast...toll. Diese Vergleiche kommen immer, egal ob bei Aldi-Futter oder sonst was, es ist immer das Gleiche und nie führt es zu etwas; wir haben es doch schon zig tausend Mal ausdiskutiert...
Du hast Recht,es führt zu nix.
Trotzdem ist der Vergleich zur menschlichen Nahrung naheliegend, weil die User hier oft Dinge verteufeln die sie selbst zu sich nehmen. Und wie gesagt, wir reden hier immernoch von Hunden und nicht von Allergikerkindern
 
Para

Para

Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
14.954
Reaktionen
0
Ich habe an alle hier Mitschreibenden eine Bitte.

Streitet euch nicht, weil der andere eine eigene Meinung hat oder über die Signatur des anderen.

Wir werden es sicher nicht schaffen, dass der eine die Meinung des anderen übernimmt. Aber hier sollten alle alt genug sein die Meinung des Anderen zu akzeptieren oder mindestens zu tolerieren.

Denn das was ihr da von euch gebt hat so gut wie nichts mehr mit der Fragestellung der Themenstarterin zu tun.
Sollten sich die Beiträge in ihrer Qualität (Sachbezogenheit) nicht wieder auf ein akzeptables Maß verbessern, werden wir sie löschen müssen.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
*seufz*

Muss denn inzwischen jede Futterfrage in einer Endlosdiskussion enden?

Hier darf gerne jeder seine Meinung äußern... im Regelfall reicht es aber, dies einmal zu tun und nicht immer wieder auf seine Meinung zu beharren. Wenn 100 Leute hü sagen und 5 sagen hott, dann ist das eben so. Man muss dieses Verhältnis nicht ausgleichen, indem diese 5 Leute jeweils 20 mal hintereinander hott sagen, denn das ändert nichts am Verhältnis der Ansichtenverteilung, macht Aussagen weder wahrer noch falscher und ist schlichtweg sinnloses Im-Kreis-Drehen.

Vielleicht reißt sich hier einfach jetzt jeder mal am Riemen. Das ist hier kein Boxring und es geht auch nicht darum, den anderen K.o. zu diskutieren. Die ist noch immer ein Forum, wo jedem seine Meinung zugestanden werden sollte, aber niemand auf sein Recht mit Nachdruck pochen muss.

Vielleicht können wir uns im aktuellen Fall darauf einigen, dass Farbstoffe weder Mensch noch Tier umbringen, es aber gerade in Tiernahrung absolut überflüssig ist, da es für das Tier nicht reizvoller ist, "buntes" Zeug anstelle von braunem zu essen. Farbstoffe in Tiernahrung dienen lediglich dem besseren Verkauf, weil der Mensch drauf abfährt, nicht das Tier.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Off-Topic
So ich antworte jetzt einmal auf die Frage und dann ist die Diskussion bitte zuende, zumal ich nicht verstehen kann, wieso bestimmte User meinen, auf jeden meiner Beiträge einhacken zu müssen. Falls es noch nicht angekommen ist: Ich versuche nur zu helfen und Tips zu geben, ich zwinge niemanden sie anzunehmen und bin auch nicht böse über andere Meinungen. Aber tut mal dem ganzen Forum einen Gefallen und stichelt nicht dauernd rum. Ganz ehrlich. Hier wird ständig nach Meinungsfreiheit geschrien, aber bei den Sticheleien braucht man sich auch nicht wundern, wenn es nicht als Meinung, sondern als Provokation aufgenommmen wird.


Ich habe mir den Hund geholt, ich trage Verantwortung. Mein Hund darf mal was ungesundes essen, mein Hund darf auch mal was essen, was sonst nicht so gut ist. Aber ich achte darauf, dass er es nicht ausschließlich bekommt, da achte ich bei mir auch drauf und würde auch bei meinen Kindern darauf achten, soweit es eben möglich ist. Ich hatte den Eindruck, dass Blacky vielleicht nicht weiß, dass in manchen Leckerchen auch Farbstoffe drin sind, was auch kein Wunder ist, denn manchmal stehen sie nicht in der Zusammensetzung, sondern ganz woanders auf der Packung.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Stimmt man braucht nicht streiten weil die Userin sich für ihr Futter eh entschieden hat.
Es ging eigendlich nur um Futterzusatz wie Quark, Kartoffeln , Nudeln ect.
 
B

Blacky001

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
274
Reaktionen
0
hi ihr lieben!

ich könnte mir die haare raufen........ich werd das futter wahrscheinlich bald wechseln müssen.das activa gold was ich füttere gibt es nur im futtehaus.und ich ziehe in 8wochen um,200kilometer weit weg.und da in der nähe.....kein einziges futterhaus.online shop gibt es auch nicht...........das ist zum verrückt werden.jetzt wurde mir happy dog empfohlen,sowohl vom ta als auch von der verkäuferin im futterhaus.was haltet ihr von happy dog? füttert das jemand oder hat erfahrungen damit irgentwie mal gemacht??? mir wurde speziell happy dog africa empfohlen,wegen des getreidegehalts.ich find an happy dog schon mal super,das es da viele verschieden sorten von gibt.was denkt ihr darüber?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

was haltet ihr von dieser futterzusammensetzung?

was haltet ihr von dieser futterzusammensetzung? - Ähnliche Themen

  • Graf Barf was haltet ihr davon?

    Graf Barf was haltet ihr davon?: Hallöchen, ich möchte vom Trockenfutter so langsam weg kommen und mit dem Barfen anfangen. Ich schaue gerade in verschiedenen Barf Shops, was die...
  • Was haltet ihr von halbfeuchtem Trockenfutter?

    Was haltet ihr von halbfeuchtem Trockenfutter?: ..sowas wie Platinum, Bosch Plus soft o.ä...im Vergleich zu normalem Trockenfutter. Ein Vorteil ist sicherlich, dass es für Huden attraktiver ist...
  • Was haltet ihr von dem Futter?

    Was haltet ihr von dem Futter?: http://www.charityfordogs.de/ Bin mal wieder auf der Suche nach besseren Futter. Mein Hund bekommt im Moment Vollmers. Ich weiß nicht ob das einer...
  • Was haltet ihr von diesem Futter?

    Was haltet ihr von diesem Futter?: Hallo, ich wollte mal wissen was ihr von diesem futter haltet Die MArke ist Marengo ZusammensetzungRindergrieben, Mais, Weizen, Hafer, Fischmehl...
  • Was haltet ihr von Bosch Futter

    Was haltet ihr von Bosch Futter: Hallo ich habe da mal eine frage,ich habe mich gestern mal beraten lassen (zwecks Trockenfutter) Nun wurde mir das Bosch Adult empfohlen ,was...
  • Was haltet ihr von Bosch Futter - Ähnliche Themen

  • Graf Barf was haltet ihr davon?

    Graf Barf was haltet ihr davon?: Hallöchen, ich möchte vom Trockenfutter so langsam weg kommen und mit dem Barfen anfangen. Ich schaue gerade in verschiedenen Barf Shops, was die...
  • Was haltet ihr von halbfeuchtem Trockenfutter?

    Was haltet ihr von halbfeuchtem Trockenfutter?: ..sowas wie Platinum, Bosch Plus soft o.ä...im Vergleich zu normalem Trockenfutter. Ein Vorteil ist sicherlich, dass es für Huden attraktiver ist...
  • Was haltet ihr von dem Futter?

    Was haltet ihr von dem Futter?: http://www.charityfordogs.de/ Bin mal wieder auf der Suche nach besseren Futter. Mein Hund bekommt im Moment Vollmers. Ich weiß nicht ob das einer...
  • Was haltet ihr von diesem Futter?

    Was haltet ihr von diesem Futter?: Hallo, ich wollte mal wissen was ihr von diesem futter haltet Die MArke ist Marengo ZusammensetzungRindergrieben, Mais, Weizen, Hafer, Fischmehl...
  • Was haltet ihr von Bosch Futter

    Was haltet ihr von Bosch Futter: Hallo ich habe da mal eine frage,ich habe mich gestern mal beraten lassen (zwecks Trockenfutter) Nun wurde mir das Bosch Adult empfohlen ,was...