Mein Kaninchen ist Behindert =(

Diskutiere Mein Kaninchen ist Behindert =( im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Liebe Kaninchen Besitzer bin ein Bissen Geschockt und zwar mein Kaninchen Speik Ist 8 Monate alt er sehr klein und sehr Dünn ich bin Heute...
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
Hallo Liebe Kaninchen Besitzer
bin ein Bissen Geschockt und zwar mein Kaninchen Speik Ist 8 Monate alt er sehr klein und sehr Dünn ich bin Heute Morgen zum Arzt gegangen weil er sehr Dünn geworden ist Und ich dachte er hat was mit den Zähnchen oder mit den Darm aber
es wahr was ganz anderes. =(
Die Ärztin sagte mir das er Behindert ist Geistig und Körperlich r Hält seinen Kopf etwas Schief er ist zu Klein laufen kann er zwar aber die Beinchen halten ihn nicht Richtig ihm seine Haltung ist falsch und er ist leider zu Dünn 900g zum Glück Frisst er noch weil die Ärztin sagte sollte er aufhören zu Fressen dann wollen sie ihn Einschläfern Lassen =( er wahr vorher mit andere Kaninchen zusammen aber Die Ärztin sagte das es nicht gut ist und das ich ihn alleine halten soll als sie den kleinen in die Augen kuckte sagte sie das er halb nicht auf dieser Erde ist was soll das heißen?
er sei auch sehr Aufählig habe jetzt voll Angst weiss ja nicht was noch was auf mich zu kommt will den kleinen nicht verlieren hat einer Erfahrung damit würde mich echt freuen
 
12.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Such dir bitte ganz schnell einen anderen TA. Geistig und körperlich behindert ist doch keine Aussage. Du kannst auch mal einen Mod fragen, ob er dir einen guten TA in deiner Nähe empfehlen kann.
Hat er sich denn schon immer so verhalten? Hat er sonst noch irgendwelche Symptome?
Schiefer Kopf und wackelig auf den Beinen kann auf e.c. hindeuten. Auch das dein Kaninchen nicht wächst, kann eine Ursache dafür sein. Wenn er wirklich daran erkrankt ist, sollte das so schnell wie möglich behandelt werden, da ein Kaninchen sehr darunter leidet. Am besten gehst du heute noch zu einem kaninchenerfahrenen TA.
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
danke werde ich machen er halt auch sehr dünn geworden aber er frisst und trinkt total gut was ist das für eine krankheit?
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
das sind Parasiten, die vor allem das Gehirn anfallen. Somit ist dann auch die Motorik des Kaninchens gestört. Und wenn ihm nicht schnell geholfen wird, wird er daran sterben. Die Behandlung kann sich auch über längere Zeit hinziehen.
Wie lange hat er denn schon diesen schiefen Kopf und die wackelige Haltung?
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
danke werde ich machen er ist auch halt sehr dünn und klein
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
ja wie gesagt Wachstumsstörungen kann das eben auch bewirken. Wenn er so dünn ist, solltest du ihn vielleicht auch zufüttern. Aber das sollte mit dem TA abgesprochen werden.
Kannst du mir bitte noch meine Frage beantworten, wie lange er das schon hat?
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
seit 1-2 Monate

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

er liegt jetzt auch nur noch im Käfig und hat das Hinterbeinen Ausgestreckt habe echt Richtige Angst
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
ui das ist extrem lange, weiß gar nicht, ob ein Kaninchen überhaupt e.c. so lange ohne Behandlung überleben kann.

Oh man dann geh jetzt sofort zu einem anderen TA!!!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Kopfschiefhaltung kann auch eine Ohrenentzündung sein.

Bitte schreib einen Mod an und frag ob ein TA in deiner Nähe ist. Oder Google nach "Tierarztliste Kaninchen", der erste und dritte Link sind Listen mit Tierärzten.
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
Hallo ich bin es nochmal wahr gerade bei einen anderen Artzt und der sagte das der kleine gern gesund ist er ist zwar was dünn aber sonst top fit er hatter fieber er bekommt eine grippe hat abeer schon eine spritze bekommen bin auf der Tierärztin sauer
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Gut das du bei anderem TA warst! Eine Grippe würde auch die Kopfschiefhaltung und die Abmagerung erklären. Wurde denn auch wegen einer Ohrenentzündung nachgeschaut? Trotzdem erscheint mir 1-2 Monate ziemlich lange. Musst du dem Kleinen jetzt noch irgendetwas verabreichen?
der andere TA geht gar nicht, ein Kaninchen einfach als körperlich und geistig behindert zu bezeichnen :evil:
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
also Der Kopf und auch die ganze Haltung ist alles ok auch das er so klein ist manche Zwerge sind groß manche eben klein also Ohren Entzündung hat er nicht er hat Fieber von 38C Ist das zu Viel sie sagte das er eben Krank ist er hat auch dafür eine Spritze gegeben am sonsten sagte sie das er ein kleiner verspielter Zwerg ist ich muss ihn jetzt noch RodiCare instant geben 3x Täglich da er ja noch dünn ist 990g sie sagte das kann sein weil vorher hatte ich ja 4 das er dann zu kurz kam oder eben da er ja er oft Krank wahr eine Infektion und so ich bin jetzt Richtig erleichtert das alles mit ihm ok ist hatte echt angst in zu Verlireen nur Natürlich habe ich jetzt nur noch ihn werde eine Partnerin holen wenn es ihm wieder besser geht und er was zunimmt Dank nochmal für die schnelle Antwort sonst würde ich jetzt noch denken das er Behindert seih
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hallo,
auch der lezte TA hat keine Ahnung von Kaninchen. :roll:
38Grad sind kein Fieber, sondern eigentlich normal. Ich würde sagen, es ist schon eine ganz leichte Untertemperatur.

Was genau gespritzt worden ist, weißt du nicht, oder? Wahrscheinlich war es ein AB, da sind ja manche TA's ganz gut drin. :roll:

Der Kleine sollte mal anständig untersucht werden, Blutuntersuchung (Organwerte und Titerbestimmung) eine gründliche Inspektion der Zähne und der Ohren, gegebenfalls sollte ein Kopfröntgen erfolgen (Zahnwurzeln, Bullaverschattung). Bei einer Gewichtsabnahme würde ich auch immer eine Kotuntersuchung veranlassen.

Und such dir bitte einen guten TA.

LG
Brigitte
 
Nelke

Nelke

Registriert seit
01.03.2011
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
Hallo
meine Meinung: Such noch einen TA!!!
Viele Meinungen sind immer besser und ich glaube nicht das es mit einer Grippe getan ist.
Sprech einen neuen TA an und vielleicht auch mal auf E.C. Ich hatte es schon mal und damit ist echt nicht zu spaßen! Meine Kleine ist damals ständig umgefallen ... und hat trotzdem gefressen wie blöd.

Muss ja nicht sein, dass es da ist, aber hol dir bitte noch einen TA.

Lieber Grüße und viel Glück!
 
Askan

Askan

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
823
Reaktionen
0
Huhu! Warst du schon bei einem 3. TA? Würde mich interessieren!

Hätte noch eine Frage zu ec, ist das übertragbar auf andere Kaninchen bzw. andere Tiere?
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
jah wahr ich der sagte auch alles ok er ist kern gesund
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
@ Askan: ja das ist auf Kaninchen und auch andere Tiere übertragbar. Allerdings muss bei den anderen Tieren die Krankheit nicht ausbrechen, wenn die Abwehrkräfte stark genug sind. Den Erreger an sich tragen viele Kaninchen in sich
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

entschuldige bitte, aber ein Kaninchen dass sich so wie du beschreibst verhält ist NICHT KERN GESUND! Wäre es das, hätte der 2. TA auch nicht was gespritzt.
Ruf bitte den 2. TA an und frage nach, was genau und wieviel gespritzt wurde (das ist dein Recht, eigentlich müsste das auf der Rechnung stehen! Im Supermarkt packt man dir ja auch nicht was in die Tüte und sagt 'das ist was du brauchst, kostet 10 € und du wirst bestimmt satt davon... ;))

Wenn du möchtest, kann ich dir einen guten TA in Eschweiler per PN empfehlen.

LG Lilly
 
Miay

Miay

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
169
Reaktionen
0
Kann mich nur anschließen.
Kopfschiefhaltung (und danach klingt es für mich auch) ist eine unschöne Sache und kann ganz schnell auch zum Tod des Tieres führen. Das Tier sollte bei derartig schweren Anzeichen genauestens durchgecheckt werden! Ein guter TA kommt dann auch zu einer sinnvollen Diagnose (von wegen gesitig behindert :roll:) und sagt dir was zu tun ist.

Viel Glück, ich drück dir die Daumen.

LG

Miay
 
Tierfereund

Tierfereund

Registriert seit
22.03.2011
Beiträge
128
Reaktionen
0
der kleine hält den kopf normal
 
Thema:

Mein Kaninchen ist Behindert =(

Mein Kaninchen ist Behindert =( - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen humpelt

    Mein Kaninchen humpelt: Hallo ihr lieben, eben habe ich ein Kaninchen von mir schreien gehört. Ich bin sofort ins Zimmer gestürmt und habe Lucy und Muffin entdeckt, ich...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Kaninchenbabys

    Kaninchenbabys: Hallo ich habe 2 kaninchen. Eins männlich und ein weiblich. Beide mischlinge und unkastriert. Ich habe einen großen Garten und lasse die beiden...
  • Kaninchen abzess?

    Kaninchen abzess?: Hallo, mein kleiner JoJo wurde vor einer Woche die Backenzähne abgeschliffen mit Narkose,da sie zu lang wurden.Die Ernährung wird momentan mehr...
  • Kaninchen isst Tapete/wand

    Kaninchen isst Tapete/wand: Meine 2 Mädels (mutter-tochter) fressen immer die Tapete an. Ich versteh das nicht sie haben abwechslungsreiches Spielzeug, immer Futter zur...
  • Kaninchen isst Tapete/wand - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen humpelt

    Mein Kaninchen humpelt: Hallo ihr lieben, eben habe ich ein Kaninchen von mir schreien gehört. Ich bin sofort ins Zimmer gestürmt und habe Lucy und Muffin entdeckt, ich...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Kaninchenbabys

    Kaninchenbabys: Hallo ich habe 2 kaninchen. Eins männlich und ein weiblich. Beide mischlinge und unkastriert. Ich habe einen großen Garten und lasse die beiden...
  • Kaninchen abzess?

    Kaninchen abzess?: Hallo, mein kleiner JoJo wurde vor einer Woche die Backenzähne abgeschliffen mit Narkose,da sie zu lang wurden.Die Ernährung wird momentan mehr...
  • Kaninchen isst Tapete/wand

    Kaninchen isst Tapete/wand: Meine 2 Mädels (mutter-tochter) fressen immer die Tapete an. Ich versteh das nicht sie haben abwechslungsreiches Spielzeug, immer Futter zur...