Was ist wirklich effektiv gegen Füchse?

Diskutiere Was ist wirklich effektiv gegen Füchse? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Guten Abend zusammen, seit ein paar Wochen habe ich zwei große Ställe und bin seither auch schon am handwerkeln um alles fertig zu machen. Zuerst...
Babolilu

Babolilu

Registriert seit
31.05.2009
Beiträge
587
Reaktionen
0
Guten Abend zusammen,

seit ein paar Wochen habe ich zwei große Ställe und bin seither auch schon am handwerkeln um alles fertig zu machen.
Zuerst wollte ich kein Gitter unter dem Gehege verlegen, weil ich mir dachte: Huh, Lehmboden, lauter Steine im Boden.. Dann habe ich mich doch dafür entschieden.
Ich weis, dass wir hier einen Fuchs haben. Unsere Nachbarn hatten ja auch Kaninchen, eins
ist vor kurzem eingeschläfert worden wegen Maden und das andere ist eines morgens weg gewesen.
Der Fuchs ist auch nicht scheu, unser Nachbar saß im dunkeln draußen eine rauchen, der Fuchs is gemütlich an ihm vorbei gelaufen. Man muss dazu sagen, dass sie einen Komposthaufen haben und so wie ich jetzt gelesen habe, zieht das Füchse extrem an. Ob er schonmal bei uns war, keine Ahnung.
Trotz Vorsichtsmaßnahmen, ich will erst gar nicht, dass der Fuchs unseren Garten betritt. Und sollte ich ihn einmal dort erwischen, lass ich meinen Hund raus.
Jetzt habe ich so viel gelesen, mit Radio, Bewegungsmelder, ums Grundstück pinkeln usw. Aber irgendwo gab es dann wieder einen Bericht, der besagte, dass das nichts wirkt. Was hilft denn nun gegen Füchse? Mein Hund? Aber der is Nachts ja auch nicht draußen. Hundehaare verteilen? Das wäre kein Problem, mein Hund haart wie nochmal was..:D
Ihr dürft mich jetzt auch nicht falsch verstehen, ich finde Füchse toll und freu mich total, wenn ich einen zu Gesicht bekomm, aber bei meinen Kaninchen hört der Spaß dann auf und da werd ich zum Biest.

Freue mich auf Antworten von Euch!
 
14.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.277
Reaktionen
7
Sichere das Kaninchengehege doch einfach ^^
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Fleckihund:Ich glaub,das Gehege ist gesichert.
Aber auch trotz gesichertem Gehege würde ich nicht wollen,dass ein Fuchs in meinem Garten ist.

Kannst du deinen Garten so umzäunen,dass kein Fuchs rein kommt?
Ansonsten wüsste ich auhc nicht,was gegen Füchse hilft.
Aber das mit den Hundehaaren und so kann man ja mal versuchen.Auch wenn es nichts bringt (was ich mal vermute),hat mans immerhin versucht.
 
Thema:

Was ist wirklich effektiv gegen Füchse?

Was ist wirklich effektiv gegen Füchse? - Ähnliche Themen

  • Hexe ist Tod und Fiona alleine, aber wirklich ein neues Kaninchen dazu?

    Hexe ist Tod und Fiona alleine, aber wirklich ein neues Kaninchen dazu?: Meine geliebte Hexe ist gestern von uns gegangen...... Nach langer Qual, hab ich sie erlösen lassen und ich bin so unendlich traurig.... Meine...
  • Wirklich von Außen- in die Innenhaltung?

    Wirklich von Außen- in die Innenhaltung?: hallo zusammen, wie einige von euch wissen, möchte ich meine beiden kaninchen gerne von der Außenhaltung in die Innenhaltung umsiedeln. Die...
  • Ist das wirklich artgerecht??

    Ist das wirklich artgerecht??: Hallo!! Meine Freundin hat seit ca.einem halben Jahr 2 Kaninchen.Ein Junge und ein Mädchen die beide Geschwister sind.Ich finde manchmal ,dass sie...
  • Molli soll ich sie wirklich abgeben?:(

    Molli soll ich sie wirklich abgeben?:(: Hallo, ich hänge wirklich sehr an meine ninchen aber in letzter zeit ist Molli mein erstes Ninchen aggro geworden sie hat mich heute schon...
  • Besteht wirklich eine Gefahr für meine Kaninchen?

    Besteht wirklich eine Gefahr für meine Kaninchen?: Hallo, ich habe zwei Kaninchen,einen kastrierten Bock und eine Häsin. Beide leben momentan in einem viel zu kleinen selbstgebauten Stall. Meine...
  • Besteht wirklich eine Gefahr für meine Kaninchen? - Ähnliche Themen

  • Hexe ist Tod und Fiona alleine, aber wirklich ein neues Kaninchen dazu?

    Hexe ist Tod und Fiona alleine, aber wirklich ein neues Kaninchen dazu?: Meine geliebte Hexe ist gestern von uns gegangen...... Nach langer Qual, hab ich sie erlösen lassen und ich bin so unendlich traurig.... Meine...
  • Wirklich von Außen- in die Innenhaltung?

    Wirklich von Außen- in die Innenhaltung?: hallo zusammen, wie einige von euch wissen, möchte ich meine beiden kaninchen gerne von der Außenhaltung in die Innenhaltung umsiedeln. Die...
  • Ist das wirklich artgerecht??

    Ist das wirklich artgerecht??: Hallo!! Meine Freundin hat seit ca.einem halben Jahr 2 Kaninchen.Ein Junge und ein Mädchen die beide Geschwister sind.Ich finde manchmal ,dass sie...
  • Molli soll ich sie wirklich abgeben?:(

    Molli soll ich sie wirklich abgeben?:(: Hallo, ich hänge wirklich sehr an meine ninchen aber in letzter zeit ist Molli mein erstes Ninchen aggro geworden sie hat mich heute schon...
  • Besteht wirklich eine Gefahr für meine Kaninchen?

    Besteht wirklich eine Gefahr für meine Kaninchen?: Hallo, ich habe zwei Kaninchen,einen kastrierten Bock und eine Häsin. Beide leben momentan in einem viel zu kleinen selbstgebauten Stall. Meine...