Dringende Frage!!

Diskutiere Dringende Frage!! im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr Lieben, um umsre Hamsterdame steht es nicht sonderlich gut. Mein Freund war heute mit ihr beim TA, da sie einen Knuppel am linken...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sunnyday

Registriert seit
03.07.2009
Beiträge
131
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

um umsre Hamsterdame steht es nicht sonderlich gut. Mein Freund war heute mit ihr beim TA, da sie einen Knuppel am linken, hinteren Fuß hat. Ist mir am Sonntag aufgefallen, kann jetzt auch ned wirklich sagen wie lange der schon da ist, da sie nicht wirklich oft rauskommt. TA meint es
gibt zwei Optionen:
1. Wegschneiden, mit dem Risiko dass es nicht mehr verheilt da so eine Stelle
recht blöd ist
2. Beobachten und schauen, mit der Gefahr dass es zu schnell zu groß wird und man
dann nichts mehr machen kann

Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Sie ist noch putzmunter und frisst und läuft (wenn auch wenig, aber das liegt wohl eher am alter) deswegen ist uns das auch nicht früher aufgefallen. Wenn ichs wegschneiden lasse und es verheilt nicht, dann hockt sie da ohne streu weiß gott wie lang rum und leidet meiner meinung nach mehr. Sie ist ne totale Buddlerin und wenn sie das nicht mehr machen darf...ich weiß nicht. Auf der einen Seite hab ich auch angst das es wächst und wächst und man dann garnichts mehr tun kann...

Hat jemand sowas schonmal gehabt? Könnt ihr mir Tipps geben für was ich mich entscheiden soll? Wäre euch sehr dankbar dafür...
 
16.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Dringende Frage!! . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Huhu,

also ich würde es vom Alter des Hamsters abhängig machen. Bei einem jungen Tier würde ich eine OP riskieren, bei einem würde ich es glaub ich sein lassen, da die OP an sich allein schon eine Menge Stress bedeutet und der Hamster vielleicht mit dem Knubbel am Bein noch ein paar schöne Monate haben könnte.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo,
es ist schwierig, dir in dem Fall zu etwas zu raten. Ich würde wohl ähnlich entscheiden wie Collie, bei einem jungen Hamster könnte man die OP riskieren. Normalerweise erholen sich Hamster recht gut von Operationen, bei einem gesunden, jungen Hamster stehen die Chancen bestimmt nicht schlecht, dass alles gut verläuft.
Bei einem älteren Hamster müsste man überlegen, ob die Lebensqualität in den letzten Monaten nicht eher beeinträchtigt als verbessert wird.
 
S

Sunnyday

Registriert seit
03.07.2009
Beiträge
131
Reaktionen
0
Danke erstmal für die Antworten.
Also wir haben uns jetzt dafür entschieden sie nicht operieren zu lassen, denn ich denke das würde sie nicht überleben. Die Dame müsste so ca. 2 Jahre alt sein, vllt ein bisschen jünger, von daher ist sie auch nicht mehr die jüngste.

Bisher merkt man ihr nichts an, abgesehen von dem Knuppel der mir jetzt natürlich sofort ins Auge fällt.

Hoffen wir mal dass sie noch ein Weilchen hat.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Dringende Frage!!

Dringende Frage!! - Ähnliche Themen

  • Dringend: Zustand meiner dsungarischen Zwerghamsterdame: Tot oder nur Winterstarre?

    Dringend: Zustand meiner dsungarischen Zwerghamsterdame: Tot oder nur Winterstarre?: Hallo, mein dsungarischer Zwerghamster wäre in einer Woche 2 Jahre alt geworden. Sie ist andauernd umgefallen durch ihre Hinterbeine (irgendwann...
  • Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame

    Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame: Mein Teddymädchen Nala bewegt sich seit 30 min keinen Zentimeter und zittert ab und zu. Ich denke es liegt an dem Hund meiner Eltern der zu Besuch...
  • Dringend Hilfe gesucht Hamstermännchen schwer krank

    Dringend Hilfe gesucht Hamstermännchen schwer krank: Hallo, ich bin momentan ziemlich ratlos und hoffe hier auf hilfreiche antworten mein goldhamstermännchen (1,5 Jahre) ist seit 4 Tagen schwer...
  • Brauche dringend Rat bei meiner Dschungi-Omi...

    Brauche dringend Rat bei meiner Dschungi-Omi...: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und brauche mal dringend euren Rat und eure Erfahrung! Ich habe eine kleine ältere Dschungi-Dame (im Okt.2010...
  • Dringend Rat

    Dringend Rat: Hallo ihr Lieben, wär toll, wenn man mir schnell einen Rat geben könnte. Ich hab eine Roborowski-Dame, knapp 3 Jahre alt (ich weiß, uralt quasi)...
  • Dringend Rat - Ähnliche Themen

  • Dringend: Zustand meiner dsungarischen Zwerghamsterdame: Tot oder nur Winterstarre?

    Dringend: Zustand meiner dsungarischen Zwerghamsterdame: Tot oder nur Winterstarre?: Hallo, mein dsungarischer Zwerghamster wäre in einer Woche 2 Jahre alt geworden. Sie ist andauernd umgefallen durch ihre Hinterbeine (irgendwann...
  • Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame

    Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame: Mein Teddymädchen Nala bewegt sich seit 30 min keinen Zentimeter und zittert ab und zu. Ich denke es liegt an dem Hund meiner Eltern der zu Besuch...
  • Dringend Hilfe gesucht Hamstermännchen schwer krank

    Dringend Hilfe gesucht Hamstermännchen schwer krank: Hallo, ich bin momentan ziemlich ratlos und hoffe hier auf hilfreiche antworten mein goldhamstermännchen (1,5 Jahre) ist seit 4 Tagen schwer...
  • Brauche dringend Rat bei meiner Dschungi-Omi...

    Brauche dringend Rat bei meiner Dschungi-Omi...: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und brauche mal dringend euren Rat und eure Erfahrung! Ich habe eine kleine ältere Dschungi-Dame (im Okt.2010...
  • Dringend Rat

    Dringend Rat: Hallo ihr Lieben, wär toll, wenn man mir schnell einen Rat geben könnte. Ich hab eine Roborowski-Dame, knapp 3 Jahre alt (ich weiß, uralt quasi)...