Kaninchenhilfe!

Diskutiere Kaninchenhilfe! im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Ich und laura_x3 waren heute bei unserer Nachbarin. Sie hat 4 Kaninchen in sehr schlechter Haltung. 3 Weibchen und 1 Bock (alle...
A

_Antje_

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
894
Reaktionen
0
Hallo,

Ich und laura_x3 waren heute bei unserer Nachbarin.
Sie hat 4 Kaninchen in sehr schlechter Haltung. 3 Weibchen und
1 Bock (alle unkastriert). Sie leben alle in viel zu kleinen
Käfigen,
in Einzelhaltung!
Wir haben heute mit ihr gesprochen und ihr alles über artgerechte Haltung erklärt.
Wir wollen ihr jetzt helfen ihren Kaninchen ein schöneres Leben zu machen.
Als erstes haben wir mit ihrem Vater gesprochen und ihn davon überzeugt das
der Bock kastriert werden muss.
Morgen will er jetzt erstmal den Bock kastrieren lassen.
Nächste Woche wollen wir ihr helfen einen neues Kaninchengehge zu machen,
wenn wir fertig sind werden wir noch Bilder schicken.

Hier erstmal Bilder wo sie Momentan leben: (laura schickt sie gleich)

lg Antje und laura
 
16.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Habt ihr auch eine Frage oder soll das nur eine Dokumentation werden? :)
 
A

_Antje_

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
894
Reaktionen
0
Off-Topic
Eigentlich nur eine Dokumentation!;)
 
L

laura_x3

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
1.246
Reaktionen
0
Off-Topic
ja ist eigentlich mehr eine Dokumentation und manchmal haben wir vielleicht noch Fragen:)
 
A

_Antje_

Registriert seit
02.05.2010
Beiträge
894
Reaktionen
0
Wäre aber trotzdem schön wenn noch andere zu diesem Thema schreiben könnten;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Hallo,

das finde ich aber schön das ihr helft. Und gut finde ich es auch das sie es einwilligt:)
Weiter so schaue mir das gerne weiterhin an und bin auf das endresultat gespannt:)
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Ich finde es toll, dass ihr euch erstens so einsetzt und zweitens, dass die Leute anscheinend sofort bereit sind, etwas an der Haltung zu ändern.
 
L

laura_x3

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
1.246
Reaktionen
0
danke, leider stehen meine eltern da nicht so hinter mir.
sie sagen dass das deren angelegenheit ist wie die ihre kaninchen halten und das wir uns da raushalten sollen....
ich finde es schade das sie so denken aber ich finde wenn ein tier gequält wird geht das jeden was an.

es hat mcih auch überrascht das sie da so schnell zugestimmt haben und ich hoffe stark dass das jetzt nicht nur leere Versprechungen waren.
wir werden auf jedenfall schreiben wenn es was neues gibt.

lg
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Also da ist meine Tante und mein Onkel anders. Selbst sie helfen gerne und unterstützen auch.Aber solange du dahinter stehst und die nicht nur leere versprechungen gemacht haben ist doch alles okay oder?
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
ist doch schön wenn sich leute so für fremde kaninchen einsetzen ^.^ bin total erleichtert dass die da gleich mitmachen
ich werds auch brav verfolgen ;)
 
ayloo

ayloo

Registriert seit
27.08.2010
Beiträge
1.918
Reaktionen
0
Schön das die armen Kaninchen ein schöneres Leben kriegen. Die Bilder sehen ja schrecklich aus :(. Ihr habt aber echt glück das sie sofort bereit waren etwas an der Haltung zu ändern.
Bin schon ganz gespannt was ihr tolles herzaubert für die Kaninchen.
 
L

laura_x3

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
1.246
Reaktionen
0
Ich bin grad super enttäuscht, traurig und wütend:evil:
Heute haben wir in der Schule noch mal mit dem Mädchen geprochen und
dann hat sie uns gesagt, dass ihr Vater als wir weg waren total ausgerastet ist!
Er hat gesagt das er das nicht will, dass wir uns nur aufspielen wollen und das wir ja nie
wieder kommen sollen! Ich bin so sauer, erst sagt er ja klar da fahrn wir morgen sofort zum Tierartzt und
das gehet alles klar und so und jetzt so was.
Wieso kann er uns das denn nicht ins Gesicht sagen?
Unfassbar solche Leute:evil:
Ich hab keine Ahnung was wir jetzt machen sollen.
Nochmal mal mit denen reden? Und wenn er wieder lügt?
Oder hat die Tochter gelogen?
Ohh man was solln wir nur machen....
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ehrlich gesagt hatte ich sowas schon befürchtet. Wenn so schnell eingelenkt wird, stimmt leider oft irgendwas nicht, hab ich den Eindruck. Warum sollte die Tochter lügen? Da hätte sie ja gar nichts von. Wenn sie aber noch mit euch redet, würde ich nochmal in Ruhe mit ihr reden und ihr vielleicht ein paar Seiten über Haltung ausdrucken.
 
L

laura_x3

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
1.246
Reaktionen
0
du kennst die tochter nicht...die hat uns schon so manches mal belogen!
naja sie hätte schon was davon, nämlich noch mehr babykaninchen.
ja mein papa meinte auch dass wenn der so schnell einwilligt, da bestimmt was nicht stimmt.
naja ich wed mal ein bisschen was ausdrucken, dann ham wir zumindest was inder hand und
der vater kann uns nicht vorwerfen uns das nur ausgedacht zu haben oder ich empfehl ihr mal das tierforum.

Aber wovor ich am meisten angst habe, ist dass die einfach sagt ich will das nicht,
denn dann kann ma ja nichts mehr machen. Wir können sie ja zu nichts zwingen.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Oh man sowas ist einfach nur blöd.
Mach es ganuso das du die Seiten ausdruckst. Ich würde auch nochmal zu ihm rübergehen und ihm die Seiten in die hand klatschen. Oder seine Tochter soll ihm die Seiten geben.
 
L

laura_x3

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
1.246
Reaktionen
0
soo, ers mal tschuldigung das wir uns so lang nicht gemeldet ham,
aber bei denen kommen wir irgendwie nicht so richtig vorran...
Hab jetzt noch mal mit der Tochter geredet und ihr auch mehrere Seiten ausgedruckt und ihr gesagt
das sie die ihrem Vater geben soll.

Einen Tag später meinte sie zu mir, dass ihr Vater gesagt hat, dass die im Internet ja alles schreiben können
und dass er erst mal die Tierärtzdin fragen will was wirklich gut ist fürs Kaninchen.
Das ist ja alles schön und gut, aber leider kenne ich den Tierartzt nicht zu dem sie gehen...Was ist wenn der keine
Ahnung hat und den irgendwas falsches erzählt?
Ich werd morgen mal sehen ob ich die Telephonnummer von dem TA im Internet oder im Telephonbuch was finde,
dann kann ich da mal anrufen und fragen was er empfehlen würde.
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Oh wei... ist doch immer das gleiche :/
Da sind dann auch immer die gleichen Aussagen: das kann ja jeder sagen und sowas in der Art. Die Nins tun mir leid :(
Ich drück euch die Daumen dass es Vllt doch noch klappt :)
 
A

Affilein

Registriert seit
08.05.2011
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hi!!
Ich finde es voll nett, dass ihr den armen helft. Das it nicht selbstverständlich:clap:.
Ich bin sehr gespoannt, wie das Endergebnis ist.
Verfolge das Tema selbstverständlich.:p
 
Miay

Miay

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
169
Reaktionen
0
Hey ihr Zwei, finde toll, dass ihr versucht den armen Tieren zu helfen. Sieht echt schrecklich aus, wie die leben... Vor allem vier Tiere und alle in einem seperaten Stall. Man könnte (wenn das Männchen schon nicht kastriert ist) doch wenigstens die Mädels zusammenlassen. *Kopfschüttel* Ich finde es furchtbar, wenn Leute sich Tiere halten, sich aber vorher nicht über die Haltung informieren und so verantwortungslos handeln.

Vielleicht, kannst du der Tochter auch mal das Tierforum zeigen. Evtl. wird sie neugierig und schmöckert ein bisschen und lernt etwas daraus.

Wie stehts denn mit der Möglichkeit den Tierschutzverband einzuschalten? Mal im Ernst...diese Haltung ist eine Katastrophe.

LG Miay
 
Nelke

Nelke

Registriert seit
01.03.2011
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
Stimm ich Miay total zu. Das ist so schrecklich...:shock::silence:

Aber Hut ab das ihr euer bestes gebt dort zu helfen.

Lg und viel Glück!
 
Thema:

Kaninchenhilfe!

Kaninchenhilfe! - Ähnliche Themen

  • 1. Rosenheimer Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Rosenheimer Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. so auch im neuen Jahr legen wir gleich wieder mit einem Stammtisch los dieses Mal wird er in Rosenheim stattfinden. Dazu laden...
  • 1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. so wir haben uns überlegt unseren 1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe noch vor Weihnachten zu veranstalten, da unser...
  • 1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. endlich ist es soweit der 1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe findet im Oktober statt. Dazu laden wir alle...
  • 1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe - Ähnliche Themen

  • 1. Rosenheimer Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Rosenheimer Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. so auch im neuen Jahr legen wir gleich wieder mit einem Stammtisch los dieses Mal wird er in Rosenheim stattfinden. Dazu laden...
  • 1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. so wir haben uns überlegt unseren 1. Regensburger Stammtisch der Kaninchenhilfe noch vor Weihnachten zu veranstalten, da unser...
  • 1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe

    1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe: Hallo ihr Lieben. endlich ist es soweit der 1. Münchner Stammtisch der Kaninchenhilfe findet im Oktober statt. Dazu laden wir alle...