Pferd ist bei anderen grantig

Diskutiere Pferd ist bei anderen grantig im Pferde Verhalten Forum im Bereich Pferde Forum; Irgendwie wurmt es mich. Ich suche momentan eine vorrübergehende RB und bestenfalls einen Käufer für meine Stute. (nicht wegen den unten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
2.254
Reaktionen
0
Irgendwie wurmt es mich.
Ich suche momentan eine vorrübergehende RB und bestenfalls einen Käufer für meine Stute. (nicht wegen den unten folgenden Fällen)

Die Stuti ist mittlerweile fast sechs und grottig brav, macht alles mit, ich kann auf ihrem Popo liegen, kann ihre Augen verbinden und sie reiten, mit Halsring, ohne Sattel, ... etc. Ist also wirklich für mich ein extremes Verlasspferd was jeden Kack mitmacht.
Aber nun kommts ... drei Leute waren da zur Reitbeteiligung. Gut, war innerhalb zwei Monaten ca. Stuti hat alles lieb mitgemacht, kein Thema. Aber danach gings los. Die RB-Suche zog sich hin
und jeden Monat kamen ein bis zwei Leute zum Reiten. Alle verschiedene Alters- und Gewichtsklassen, sowie Reiterfahrung. Die Stuti zeigt sich irgendwie nur noch bei potentiellen RBs oder Käufern von ihrer schlechten Seite. Sie hampelt am Putzplatz rum, marschiert ungebremst zur Schleuse wo es nach draußen geht (ich putze sie sonst ohne sie anzubinden und sie bleibt stehen, egal wie lange das dauert) und das immer wieder. Gut, Trensen und Sattel ist okay. Nichts Nennenswertes. Auf dem Platz aber denkt sie sich wohl "na das wollen wir ja mal sehen, ob Du mich kriegst" und buckelt, schmeißt im Galopp den Kopf durch die Gegend, rast, ... So traut sich natürlich keiner mit ihr später ins Gelände, das ist ja klar. Aber bei mir tut sie es nicht! Klar, manchmal kann Übermut dabei sein. Aber ich bin sie teils danach nochmal galoppiert und einmal auch davor- nichts. Mit Stimme bremsbar, flott unterwegs aber kein Gerase.
Und ich gebe denen immer Anweisungen wie ich das mache. Und das wird überwiegend auch so ausgeführt. Trotzdem.

Ich finde sogar das wird von mal zu mal schlimmer. Aber je mehr Potentielle kommen, umso braver und toller geht sie danach unter mir? Irgendwas ist da falsch.
So kriege ich weder eine RB, noch einen Käufer!
Wenn der Interessent dann weg ist schnaubt Stuti und guckt einen an mit einem Blick, der sagen will "tjaaa, Strich durch die Rechnung gemacht, haha!" (kommt mir so vor) ...
Ich "warne" ja jeden schon vor, aber trotzdem sind die meisten total abgeneigt wenn die Stuti das tut. Ist ja auch klar, aber ich meine bei mir und einer anderen Reiterin die sie auch ein Jahr durchgehend geritten ist vom Kauf an ging es prima.
Warum dann bei den Leuten jetzt nicht? :evil:
 
17.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Pferd ist bei anderen grantig . Dort wird jeder fündig!
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
Hi also als erstes muss ich sagen finde ich es total traurig dass du sie verkaufen willst / musst. Du hast eine Traumbeziehung zu deinem Pferd für die dich viele beneiden werden.

Erinnerst du dich noch daran wie sie sich verhalten hat als du sie neu hattest? Vielleicht liegt es einfach daran dass dein Pferd erst Vertrauen aufbauen muss und mit so vielen verschiedenen Reitern einfach überfordert ist. Deine Stuti ist einfach so mit dir eingespielt dass sie vielleicht keinen anderen Reiter will oder nicht versteht was er von ihr verlangt (oder verstehen will) :)

Ich hab auch ein Pflegepferd dass z.B. nur mir die Hufe gibt (von Anfang an ohne viel Training) und letztens kam jemand der auf dem Hof mit arbeitet und ich hab sie gebeten die Hufe auszukratzen (hatte keine Ahnung dass das Pferd mit Hufe geben eigentlich ein Problem hat) und bei ihr hat er auch gezickt, sich weg gedreht und sie konnte ihm die Hufe beim besten Willen nicht auskratzen. Das gibts einfach und wenn deine Stute dir vertraut und dich als Ranghöher akzeptiert heisst das ja noch lange nicht dass da jeder kommen kann :)

Gibts denn nicht die Möglichkeit deine Süße zu behalten? Ansonsten vielleicht mit verschiedenen Stallkollegen üben, die wissen wie dein Pferd normal drauf ist und die sie langsam daran gewöhnen auch jemand anderen zu akzeptieren. Vielleicht erst mal jemand fremden putzen lassen, dann soll jemand anderes im Schritt reiten und das steigern.

Aber eigentlich finde ich das blöd sie zu "zwingen" dass sie jeden auf sich reiten lässt. Kommt halt drauf an wie dringend du eine RB brauchst bzw. sie verkauft werden soll. Vielleicht kannst du auch jemanden der infrage käme bitten öfter vorbei zu kommen und sich so langsam an das Pferd zu gewöhnen bevor er sie reitet. So würde ich es glaub ich machen, erst mal ein Gespräch im Stall, Pferd mal anschauen und dann bekommt man ja ein Gefühl ob es passen könnte und wenn ja dann soll derjenige noch paar mal kommen, vielleicht erst mal bissl kuscheln, mal Führen und Putzen und dann erst drauf.

Lg und viel Glück
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Ich würde auch sagen sie Testet die Leute aus. Um Vertrauen aufzubauen braucht ein Pferd und ein retier aber länger als einen Tag. Deine Stute hat einfach keine Lust auf ständig andere reiter. o ein Besitzer/Reiterwechsel ist ja immer eine veränderung. Kein Mensch gibt genau die gleichen Signale wie du es deiner Stute gibst. Jeder wird es etwas anders machen und das nervt deine Stute einfach.

Gib deiner neuen RB also mehr Zeit das Pferd kennen zu lernen. Mach sie vertraut dann klappt das schon
 
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
2.254
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten. :)

Naja, sie läuft mir ohne Strick hinterher, kommt wenn ich rufe, steht beim Misten immer bei mir und kuschelt pausenlos, kann alles mit ihr machen, aber irgendwie passt es trotzdem charakterlich nicht. Ich weiß auch nicht, ist schwer zu beschreiben. Auch die Eignung passt nicht und ich denke nicht dass eine RB das auf Dauer abdecken kann. Deswegen suche ich jetzt wen für sie, der sie übernimmt und sie fördert und fordert, damit sie dort ausgelastet ist. Ist an sich kein Notverkauf, aber ich hoffe es findet sich noch vorm Sommer jemand.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Pferd ist bei anderen grantig

Pferd ist bei anderen grantig - Ähnliche Themen

  • Pferd läuft weg und wird respektlos

    Pferd läuft weg und wird respektlos: Halli Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Pflegepony und hoffe sehr, dass mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann. Ich war schon vier...
  • Pferd springt nicht

    Pferd springt nicht: Mein Stute parkt leider vor jedem spring sogar vor einem Cavaletti bleibt sie stehen. Manchmal wenn sie einen ganz schlechten Tag hat fängt sie...
  • Pferd bockt und will nicht angaloppieren

    Pferd bockt und will nicht angaloppieren: Immer wenn ich angaloppieren möchte bleibt sie stehen und bockt und dreht sich dabei. Also das macht sie vorallem immer im Winter. Der Sattel...
  • Vom Pferd gefallen

    Vom Pferd gefallen: Hallo, seit ihr schonmal vom Pferd gefallen? Wenn ja wie oft und warum? Was hattet ihr dann? Wie haben eure Mitmenschen reagiert also die dabei waren?
  • Pferd hat mich letztens getreten

    Pferd hat mich letztens getreten: Hallo, mein Pferd hat mich letztens getreten da sie sich erschrocken hat. Jetzt ist mein ganzes Bein blau und tut weh. Würdet ihr auch schonmal...
  • Pferd hat mich letztens getreten - Ähnliche Themen

  • Pferd läuft weg und wird respektlos

    Pferd läuft weg und wird respektlos: Halli Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Pflegepony und hoffe sehr, dass mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann. Ich war schon vier...
  • Pferd springt nicht

    Pferd springt nicht: Mein Stute parkt leider vor jedem spring sogar vor einem Cavaletti bleibt sie stehen. Manchmal wenn sie einen ganz schlechten Tag hat fängt sie...
  • Pferd bockt und will nicht angaloppieren

    Pferd bockt und will nicht angaloppieren: Immer wenn ich angaloppieren möchte bleibt sie stehen und bockt und dreht sich dabei. Also das macht sie vorallem immer im Winter. Der Sattel...
  • Vom Pferd gefallen

    Vom Pferd gefallen: Hallo, seit ihr schonmal vom Pferd gefallen? Wenn ja wie oft und warum? Was hattet ihr dann? Wie haben eure Mitmenschen reagiert also die dabei waren?
  • Pferd hat mich letztens getreten

    Pferd hat mich letztens getreten: Hallo, mein Pferd hat mich letztens getreten da sie sich erschrocken hat. Jetzt ist mein ganzes Bein blau und tut weh. Würdet ihr auch schonmal...