Kennt jemand diese Ställe?

Diskutiere Kennt jemand diese Ställe? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, in wenigen Wochen sollen bei uns 2 Zwergkaninchen einziehen. Jetzt bin ich auf der Suche nach firsteinem geeigneten Hasenstall und dabei...
M

mrs.bird

Registriert seit
15.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

in wenigen Wochen sollen bei uns 2 Zwergkaninchen einziehen.

Jetzt bin ich auf der Suche nach
einem geeigneten Hasenstall und dabei bin ich auf diese hier gestoßen:

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/kaninchenstaelle/winterausstattung/staelle/52457

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/kaninchenstaelle/winterausstattung/huellen/45182

Kennt jemand diese Ställe und kann etwas dazu sagen?

Die Häschen sollen das ganze Jahr über draußen bleiben. Deshalb müsste ich wohl den zweiten Stall noch isolieren.

Ich danke euch schon mal für eure Meinungen!

VG,
Michaela
 
17.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo und ein etwas verspätetes herzlich willkommen im Tierforum ;)!
Die verlinkten Ställe sind einzeln leider überhaupt nicht geeignet. Kaninchen in Außenhaltung sollten pro Tier mindestens (!) 3m² zur Verfügung haben, damit sie genug Platz haben, um ihren Bewegungsdrang auszuleben. Das heißt, dass du in Außenhaltung ein Gehege von mindestens 6m² bauen müsstest (zu kaufen bekommt man die normalerweise nicht in der Größe). Wichtig ist dann auch Volierendraht (der viereckige) und eine Sicherung von allen 6 Seiten, also auch von oben und unten.
Bei mehr Fragen, immer her damit :)!
 
M

mrs.bird

Registriert seit
15.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo fräuleingrün,

danke für deine Antwort!

Das mit dem zusätzlichen Gehege weiß ich doch. :angel: Das steht auch schon und hat ca. 9 qm. Und zusätzlich haben wir noch 2 ha (!) schöne, frische Wiese am Haus! Bei Gelegenheit werd ich mir noch einen portablen Freilauf besorgen, damit sich die Hasen auch da austoben können.
Der Stall ist nur für die Nacht gedacht, damit den Zwergen da nix passiert und sie was gemütliches zum Schlafen haben.

Ich find auch, dass diese sogenannten Freilaufgehege, die da immer UNTER den Ställen sind, viiiel zu klein sind. Ich finds unmöglich, sich Hasen zu halten und dann nur mit so wenig Auslauf zu dienen.

LG,
Michaela
 
Zuletzt bearbeitet:
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Achso, von Vorwissen war ich jetzt natürlich nicht ausgegangen :). Aber eine kleine Anmerkung: Auch für die Nacht ist der Stall zu klein. Die 6m² sind schon dauerhaft zu verstehen. Oder wusstest du das auch schon ;)?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Ihr solltet die 9 qm komplett sichern (auch von unten und oben) und dann selbst eine große Schutzhütte basteln. Für eine Schutzhütte sind die Ställe einfach zu teuer und für die Unterbringung (wenn auch nur nachts) zu klein.

Auf eure 2 ha Wiese würde ich sie aber nicht lassen, sondern lieber den gesicherten Platz vergrößern.

Wenn das möglich ist, dann evtl. noch ein zwei Kaninchen mehr?!
 
Lini 97

Lini 97

Registriert seit
10.05.2011
Beiträge
70
Reaktionen
0
Hey also die beiden ställe sind für ZWEI Kanninchen eindeutig zu klein. Wobei der zweite stall gar net so schlecht ist ma schaun " hohl ich mir den vieleicht selbst "
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
huhu ich hab hier irgendwo mal gelesen daß diese ställe total sch.. zum sauber machen sind, weil sich da schön alles in den ritzen festsetzt. wie wärs denn mit einer schutzhütte ala eigenbau
guck malhier http://www.diebrain.de/k-draussen.html#sch
da gibts tipps :)
 
C

Caro91

Guest
Also den 2. Stall, den du oben stehen hast haben einige Bekannte von mir. (Dient als Schutzhütte, wie du es ja auch vor hast). Schlecht ist er nicht aber Eigenbau ist irgendwie immer robuster find ich ;) Mein Vater hat uns damals den jetzigen Stall gebaut..der steht bestimmt schon 12 Jahre und sieht noch top aus. Wenn ich jetzt mit einem aus ebay vergleiche, den ich eigl als Schutzhütte haben wollte...totaler Schrott. Hab ich jetzt noch nichtmal 1 Jahr und der fällt schon auseinander..
 
M

mrs.bird

Registriert seit
15.05.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten!
Vor allem Danke an Danie für die tolle Seite!
Ich bin jetzt zu dem Schluss gekommen, meinen eigentlichen Plan in Angriff zu nehmen. Ich werde die Hütte selber bauen. Da kann ich auch gleich richtig isolieren und ich weiß, was ich hab.
Drückt die Daumen, dass das dann auch was wird. :D
 
C

Caro91

Guest
Genau ;) Baust du ganz allein oder hast du männliche Hilfe? Allein würd ich das niiiiiiiiie hinkriegen..Würd schon damit anfangen, dass ich nichmal weiß, was ich an Holz brauche :D
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
gern geschehen :D. ich würd mich freuen, wenn du wenn du fertig bist mal fotos von der hütte einstellst :)
 
Thema:

Kennt jemand diese Ställe?

Kennt jemand diese Ställe? - Ähnliche Themen

  • Plüschnasengehege - Kennt die jemand?

    Plüschnasengehege - Kennt die jemand?: Hallöchen Ihr Lieben :D Da der Frühling wohl so langsam aber sicher naht, steht auch der "Rausschmiss" der Kaninchen bevor ;) (natürlich erst...
  • Ich baue einen Käfig. Ist jemand handwerklich begabt oder hat Ideen?

    Ich baue einen Käfig. Ist jemand handwerklich begabt oder hat Ideen?: Hallöchen Leute. :) Meine zwei Ninis fühlen sich ihrem alten, viel zu kleinen Käfig zwar offenbar wohl, aber ich will ihnen das nicht mehr antun...
  • Spielgeräte für Kaninchen- Kann mir jemand noch etwas empfehlen?

    Spielgeräte für Kaninchen- Kann mir jemand noch etwas empfehlen?: Bin gerade auf der Suche nach neuen Spielgeräten. Einen Tunnel und die Weidebrücke habe ich bereits bestellt und 2 Kisten zum drauf herum tollen...
  • Hat jemand einen Namen für Fine's Partner?

    Hat jemand einen Namen für Fine's Partner?: Guten Abend:) Morgen bekomme ich endlich meinen Rammler für mein Löwenkopfmädchen Fine. Auf die VG hab ich mich auch sehr gut vorbereitet! Dann...
  • kennt jemand das mittel indorax von virbac?

    kennt jemand das mittel indorax von virbac?: hallo also hab ja ma berichtet das wir haarlinge haben die ich mir vom heu ins hausgenommen habe. das war vor ca 2 monaten. habe damals leo mit...
  • kennt jemand das mittel indorax von virbac? - Ähnliche Themen

  • Plüschnasengehege - Kennt die jemand?

    Plüschnasengehege - Kennt die jemand?: Hallöchen Ihr Lieben :D Da der Frühling wohl so langsam aber sicher naht, steht auch der "Rausschmiss" der Kaninchen bevor ;) (natürlich erst...
  • Ich baue einen Käfig. Ist jemand handwerklich begabt oder hat Ideen?

    Ich baue einen Käfig. Ist jemand handwerklich begabt oder hat Ideen?: Hallöchen Leute. :) Meine zwei Ninis fühlen sich ihrem alten, viel zu kleinen Käfig zwar offenbar wohl, aber ich will ihnen das nicht mehr antun...
  • Spielgeräte für Kaninchen- Kann mir jemand noch etwas empfehlen?

    Spielgeräte für Kaninchen- Kann mir jemand noch etwas empfehlen?: Bin gerade auf der Suche nach neuen Spielgeräten. Einen Tunnel und die Weidebrücke habe ich bereits bestellt und 2 Kisten zum drauf herum tollen...
  • Hat jemand einen Namen für Fine's Partner?

    Hat jemand einen Namen für Fine's Partner?: Guten Abend:) Morgen bekomme ich endlich meinen Rammler für mein Löwenkopfmädchen Fine. Auf die VG hab ich mich auch sehr gut vorbereitet! Dann...
  • kennt jemand das mittel indorax von virbac?

    kennt jemand das mittel indorax von virbac?: hallo also hab ja ma berichtet das wir haarlinge haben die ich mir vom heu ins hausgenommen habe. das war vor ca 2 monaten. habe damals leo mit...